Was kommt heute gegen 19 Uhr im Fernsehprogramm?

Folgesendung
Info-Sendung
19:00
30min
Stationen
Stationen
Sender: BR
Stationen

(Stationen.Magazin) Goldmedaillen und Gebete: München ''72 Religionsmagazin, Deutschland 2022 Moderation: Benedikt Schregle

Religion erleben - der Name ''STATIONEN'' ist Programm. Ob Stationen einer persönlichen Entwicklung oder Stationen des Kirchenjahrs, die Feste der Religionen oder Stationen des Lebens: Es wird gefragt, wie Menschen denken und glauben. Religion soll (mit) zu erleben sein, um die eigene Orientierung in einer komplizierten Welt zu finden. Wenn München dieses Jahr mit vielen Veranstaltungen das 50. Jubiläum der Olympischen Sommerspiele von 1972 begeht, dann erinnern sich auch die Kirchen an diese bewegte Zeit. Auch sie haben sich mit dem Ökumenischen Kirchenzentrum im Olympischen Dorf und mit ihren Seelsorgern in damals ganz neuer Weise engagiert. Nach dem 2. Vatikanischen Konzil wollte die katholische Kirche bewusst auch im Sport die Fenster zur Welt öffnen. Seither begleiten Olympia-Pfarrer die Sportlerinnen und Sportler zu Olympischen Spielen, zu den Paralympics und Universiaden. Sie bieten Gottesdienste an, Meditationen und Gespräche. So wie es in der Bibel steht, freuen sie sich mit den Siegern, trösten die Verlierer. Denn für diese ''Spiele'' trainieren Sportlerinnen und Sportler oft Jahre. Dementsprechend hoch ist der psychische Druck. ''STATIONEN''-Moderator Benedikt Schregle schaut zurück auf die Olympischen Spiele 1972 und nach vorne: Was ist aus den innovativen Ideen für Kirche und Sport geworden?

Info
19:25
25min
Pia und die wilden Tiere
Pia und die wilden Tiere
Sender: KIKA
Pia und die wilden Tiere

Im Revier der Luchse Staffel 1: Episode 7 Tierreihe, Deutschland 2021 Regie: Christiane Streckfuß - Sylvia Obst Obst Musik: Harald Reitinger - Uli Fischer - Manuel Weber - Benni Freibott Kamera: Matthias Kraus

Heute traut sich Pia in das Revier der Luchse. Ihren Spitznamen ''Pinselohr'' verdankt die scheue Raubkatze den langen, schwarzen Haaren an ihren Ohrspitzen. Malen kann der Luchs damit zwar nicht, aber ein Künstler ist er trotzdem - nämlich im Verstecken. Perfekt getarnt und auf Samtpfoten unterwegs, ist er zwischen den Büschen und Bäumen in seinen Streifrevieren so gut wie unsichtbar. Einen ersten Blick auf die scheuen Katzen kann Pia im Waldhaus Mehlmeisel werfen. Chef Eckhard stellt ihr seine Luchsfamilie vor: Papa Charles, Mama Diana und ihre drei Jungen. Es ist Luchs-Training angesagt: In vier Sekunden klettert Charles sechs Meter hoch auf einen Baum. Und für Kater Viktor ist ein Drei-Meter-Hochsprung aus dem Stand kein Problem. Bei der Fütterung im Gehege brummen und fauchen die Luchse wie richtige Raubkatzen. Im Bayerischen Wald machen sich Pia und Luchsforscher Marco anschließend auf Spurensuche. Sie stoßen auf Trittsiegel und Losung von einem erwachsenen Luchs. Kurz darauf finden sie ein totes Reh. Die Wunden weisen eindeutig auf einen Luchs hin. Pia und Marco hängen eine Kamerafalle auf. Vielleicht haben sie ja Glück und können bald Aufnahmen einer jungen Luchs-Familie bestaunen. Aber das werden sie erst in ein paar Tagen erfahren ... Pia ist auf der ganzen Welt unterwegs, immer auf der Suche nach wilden Tieren in ihrer natürlichen Umgebung. In jeder Folge geht es um ein spezielles Tier. Das kann das Zebra in Afrika, das Baumkänguru in Australien oder der Fuchs bei uns im Wald sein.

Serie
18:55
25min
Miraculous - Geschichten von Lady Bug und Cat Noir
Miraculous - Geschichten von Lady Bug und Cat Noir
Sender: Disney Channel
Miraculous - Geschichten von Lady Bug und Cat Noir

(Miraculous, les aventures de Ladybug et Chat Noir) Der Pharao Staffel 1: Episode 7 Animationsserie, Frankreich, Japan, 2016 Regie: Thomas Astruc Autor: Cédric Bacconnier - Nicky Baker Musik: Alain Garcia - Noam Kaniel - Jeremy Zag

Alix'' Bruder Jalil Kubdel entdeckt ein geheimes Ritual, durch das die griechische Göttin Nofretete wieder zum Leben erweckt werden soll. Als das Ritual in Frage gestellt wird, erregt Alix mit seiner Wut Hawk Moths Aufmerksamkeit und wird in einen Pharao verwandelt. Unterdessen erfährt Alya, dass es sich bei Ladybug womöglich um eine Mitschülerin handelt. Adrien und Marinette sind zwei ganz normale Schüler, zumindest bis sie als Cat Noir und Ladybug Verbrecher jagen. Ihre größte Mission ist allerdings, die Akumas von Hawk Moth zu fangen. Diese schmetterlingsartigen Wesen verwandelt normale Menschen in Superschurken. Darüberhinaus kennen Adrien und Marinette sich aus der Schule und wissen nicht, wer sich hinter den Masken verbirgt.

Cristina Valenzuela ("Ladybug / Marinette Dupain-Cheng") - Bryce Papenbrook ("Cat Noir / Adrien Agreste") - Keith Silverstein ("Hawk Moth") - Mela Lee ("Tikki") - Max Mittelman ("Plagg") - Carrie Keranen ("Alya Césaire") - Vic Mignogna ("Pharaoh / Jalil Kubdel") - Stephanie Sheh ("Additional Voices") - André Gordon ("Alec") - Matthew Mercer ("Additional Voices")