Was kommt am 04.12.2022 im TV-Programm?

Serie

17:00

90min
Das Traumhotel
Das Traumhotel

Unregelmäßigkeiten veranlassen Hotelbesitzer Markus Winter, als Undercover-Gast in seinem eigenen Ferienresort im brasilianischen Bahia einzuchecken. Markus Tochter Leonie, Leiterin der Anlage, ist alles andere als angetan. Sie fühlt sich von ihrem Vater überwacht und kontrolliert. Als Markus Leonies Freund Ricardo des Diebstahls verdächtigt, eskaliert die Situation endgütlig. Unterdessen genießen die beiden frisch verliebten Senioren Henriette und Leopold ihren Traumurlaub in Bahia in vollen Zügen. Dass Leopold Henriette zuliebe heimlich aus dem Seriorenheim getürmt ist, ahnt vorerst niemand. Markus Winter ist der würdige Erbe der Siethoff-Hotelgruppe. Seine Tante Dorothea von Siethoff erschuf exquisite Wohlfühloasen auf der ganzen Welt. Die Hotels an malerischen Orten und exotischen Schauplätzen sind der Ausgangsort für die spannenden Geschichten und interessanten Erlebnisse der Gäste.


Info-Sendung

18:00

30min
Winter auf Hiddensee
Winter auf Hiddensee

Wo sonst der Tourismus boomt, stellt sich ab November eine ganz eigene, unwirkliche Stimmung ein. Es gibt keine Gäste, doch es ist viel zu tun, denn die nächste Saison kommt bestimmt. Immer wieder ist Hiddensee in dieser Jahreszeit von der Außenwelt abgeschnitten. Die rund 1000 Bewohner müssen sehen, wie sie allein zurechtkommen. Jetzt im Winter schafft die raue Natur Herausforderungen und magische Momente. Wenn die Hiddenseer Wetterstation starken Westwind meldet, freut sich Henry Engels. Dann hofft der Bernsteinfischer auf reiche Beute. Bei vier Grad Celsius Wassertemperatur und stürmischer See sind die Bedingungen ideal. ''Ich gehe erst raus, wenn alle anderen drinnen bleiben'', erzählt der Insulaner. Mit Watthose steigt er in die Brandung. Hat er Glück, spülen die Wellen Bernsteine in seinen Kescher. Manche sind faustgroß. Die besten Exemplare bearbeitet Henry Engels in der Werkstatt und stellt Schmuckstücke her. Verkauft werden sie im Sommer, wenn die Urlauber in Scharen kommen. Die Saison 2021 steckt den Hiddenseern sichtlich in den Knochen. Sie haben hart gearbeitet in den Sommermonaten - und gut verdient. Katja Syring, die in vierter Generation das ''Haus Hiddensee'' betreibt, führt in der Saison das Leben einer öffentlichen Person, im Winter kann sie endlich mal wieder privat sein. ''Ich hole jetzt alles nach, wozu ich in sieben Monaten nicht gekommen bin. Am liebsten reite ich quer über die Insel, dann weiß ich wieder, warum ich von hier nie weg will.'' Die Versorgung ist eine logistische Herausforderung. Nicht einmal der örtliche Baustoff- und Lebensmittelhändler Michael Bach verfügt über einen Lieferwagen. ''Ich bin wahrscheinlich Deutschlands einziger Supermarktbetreiber ohne Auto.'' Jede Fahrt muss er mit dem Fuhrunternehmen Insellogistik koordinieren. Die haben immerhin zwei elektrische Zugmaschinen. Täglich ordert Bach einen Container Lebensmittel vom Festland. Der kommt mit der ersten Fähre von der größeren Nachbarinsel Rügen. Auf der Rückfahrt nimmt sie den Müll mit. Gleichzeitig organisiert Bach Baustoffe für sämtliche Arbeiten auf der Insel. Denn für Renovierungen ist im Winter Hochsaison. ''Wir sind hier so etwas wie Hans Dampf in allen Gassen. Mein Sohn ist der Zimmermann von Hiddensee, meine Frau kämpft als Friseurin gegen die Sturmfrisuren.'' Rangerin Lisa Wille machen Wind und Wetter nichts aus. Sie liebt die Natur und auch die raue Seite von Hiddensee. Jetzt im Winter, wo es keine Exkursionen für Besucher gibt, ist sie mit ihrer freiwilligen Helferin Helene viel im Nationalpark ''Vorpommersche Boddenlandschaft'' unterwegs. Die Welt der Wasservögel haben sie hier genauestens im Blick. Ebenso das Wegenetz, das im Winter runderneuert wird. ''Es ist fantastisch, aus meinem Zimmer sehe ich zwei Meere - zum Sonnenaufgang den Bodden und zum Sonnenuntergang die Ostsee'', erzählt Helene aus Dresden, die sich nach dem Abi für ein Jahr auf der Insel verpflichtet hat - ihr erster Winter auf der Insel. Wie jeden Morgen nimmt der diensthabende Meteorologe seine Kamera, das Stativ und die Tonangel, packt alles auf einen Handwagen und zieht damit vor eine berühmte Kulisse. Unterhalb des Leuchtturms baut er alles auf, um seine Wetternachrichten zu verkünden. Dann wissen die Hiddenseer, ob sie mit der nächsten Lebensmittellieferung rechnen können oder auf ihre Vorratskammer zurückgreifen müssen. Die ''ZDF.reportage'' erzählt vom Überwintern auf Hiddensee, einer Insel, die die meisten Deutschen nur im Sommer kennen.


Film

17:15

95min
Die Geschichte vom kleinen Muck
Die Geschichte vom kleinen Muck

Der kleine Muck wird wegen seiner Mißbildung verspottet und als Waisenkind aus dem Haus gejagt. Er will sein Glück suchen und hat gehört, ein Kaufmann hätte es zu verkaufen. Auf seinem Weg gelangt er in den Besitz eines Pantoffelpaars und eines Wanderstöckchens, die beide Zauberkraft besitzen. Mit den Pantoffeln ist er schneller als jeder andere Mensch, und wird mit ihnen Läufer des Sultans, bis er sie durch Intrigen wieder verliert. Aber er hat ja noch das Stöckchen. Mit dessen Hilfe spürt er einen Schatz im Garten des Sultans auf, doch als er eine Sklavin freikaufen will, wird er als Dieb außer Landes gejagt. Als Händler verkleidet kehrt er mit zwei Sorten Feigen zurück, deren eine er dem Diener des Sultans verkauft. Bei der Hochzeit der bildschönen Prinzessin Amarza mit dem hochmütigen Prinzen Bajazid werden sie verspeist und zur Bestürzung der Versammelten wachsen ihnen Eselsohren. Nur der kleine Muck kann helfen: Mit der anderen Sorte Feigen werden die Ohren wieder zurückgebildet; nur der Prinz Bajazid behält die langen Lauscher und ist vor allen lächerlich gemacht. Die Prinzessin und Prinz Hassan aber, die sich seit langem lieben, finden endlich ihr Glück. Zum Dank erhält Muck die Pantoffeln und das Stöckchen zurück. Er will aber sein Glück nicht mehr suchen und läßt alles im Sand der Wüste zurück. Der kleine Muck wird wegen seiner Mißbildung verspottet und als Waisenkind aus dem Haus gejagt. Er will sein Glück suchen und hat gehört, ein Kaufmann hätte es zu verkaufen. Auf seinem Weg gelangt er in den Besitz eines Pantoffelpaars und eines Wanderstöckchens, die beide Zauberkraft besitzen. Mit den Pantoffeln ist er schneller als jeder andere Mensch, und wird mit ihnen Läufer des Sultans, bis er sie durch Intrigen wieder verliert. Aber er hat ja noch das Stöckchen. Mit dessen Hilfe spürt er einen Schatz im Garten des Sultans auf, doch als er eine Sklavin freikaufen will, wird er als Dieb außer Landes gejagt. Als Händler verkleidet kehrt er mit zwei Sorten Feigen zurück, deren eine er dem Diener des Sultans verkauft. Bei der Hochzeit der bildschönen Prinzessin Amarza mit dem hochmütigen Prinzen Bajazid werden sie verspeist und zur Bestürzung der Versammelten wachsen ihnen Eselsohren. Nur der kleine Muck kann helfen: Mit der anderen Sorte Feigen werden die Ohren wieder zurückgebildet; nur der Prinz Bajazid behält die langen Lauscher und ist vor allen lächerlich gemacht. Die Prinzessin und Prinz Hassan aber, die sich seit langem lieben, finden endlich ihr Glück. Zum Dank erhält Muck die Pantoffeln und das Stöckchen zurück. Er will aber sein Glück nicht mehr suchen und läßt alles im Sand der Wüste zurück.


Film

17:00

105min
Weihnachten ist mehr als ein Wort

Kurz vor Weihnachten wird das Projekt der Journalistin Kayleigh gecancelt. Die junge Frau nimmt nun, auf der Suche nach einer Story, Kontakt zu ihrer Familie auf. Zufällig kommt es jedoch zu einem überraschendem Treffen mit einem Kollegen - und die beiden entwickeln Gefühle füreinander.


Serie

17:55

60min
Julia Leischik sucht: Bitte melde dich
Julia Leischik sucht: Bitte melde dich

Eine Moderatorin spürt Personen auf, die seit langem keinen Kontakt mehr zu ihren Verwandten haben und sehr vermisst werden. Dabei sammelt sie erst mal alle Informationen, um dann rund um den Globus die Fährte aufzunehmen und die Familien wieder zusammen zu führen. Moderatorin Julia Leischik begibt sich persönlich und weltweit auf die schwierige Suche nach Verschwundenen. Zu Beginn startet sie oft mit nur wenigen Hinweisen. In kriminalistischen Fällen bittet sie die Zuschauer um ihre Mithilfe. Julia Leischik trägt in Zusammenarbeit mit der Polizei alle Fakten zusammen und richtet einen Appell an das Fernsehpublikum: Wer hat den Verschwundenen gesehen? Wer kann zur Aufklärung des Falls beitragen?


Info-Sendung

17:55

35min
Galileo Stories
Galileo Stories

Details gibt es im entsprechenden Pluspaketsender.


Film

17:55

140min
Das Wunder von Manhattan

Für die Angestellten des Kaufhauses Cole gibt es kurz vor Weihnachten keinen Grund zum Feiern: Das Geschäft steht vor seiner Schließung. Dazu vergrault der engagierte Weihnachtsmann die wenigen Kunden. Mit seiner Ablösung Mr. Kringle, der sich für den echten Santa Clause hält, wendet sich das Blatt. Die Stimmung ist wie verzaubert und das Geschäft läuft besser denn je. Die Konkurrenz sieht''s mit Argusaugen und reagiert...


Serie

17:15

60min
Mein neuer Alter
Mein neuer Alter

Ein Fachmann für gebrauchte Fahrzeuge unterstützt Leute mit kleinem Geldbeutel, die unbedingt ein neues Gefährt brauchen. Das ist gar nicht so einfach - aber der Fachmann kennt sich aus und vollbringt kleine Wunder. Das muss er auch, denn die Suchenden haben oftmals ganz bestimmte Vorstellungen, die sich nur schwer mit ihrem begrenzten finanziellen Rahmen und dem Angebot auf dem Markt vereinbaren lassen. Ein Fachmann für gebrauchte Fahrzeuge unterstützt Leute mit kleinem Geldbeutel, die unbedingt ein neues Gefährt brauchen. Das ist gar nicht so einfach – aber der Fachmann kennt sich aus und vollbringt kleine Wunder. Das muss er auch, denn die Suchenden haben oftmals ganz bestimmte Vorstellungen, die sich nur schwer mit ihrem begrenzten finanziellen Rahmen und dem Angebot auf dem Markt vereinbaren lassen.


Info-Sendung

18:00

45min
Tiere suchen ein Zuhause
Tiere suchen ein Zuhause

Im Mittelpunkt der Sendung steht die Vermittlung von Haustieren, die von verschiedenen Tierheimen oder Tierschutzvereinen vorgestellt werden. Außerdem werden kurze Filmbeiträge zum Thema Haustiere gezeigt.


Info-Sendung

17:45

45min
Amerikas Naturwunder
Amerikas Naturwunder


Info-Sendung

17:45

43min
Frankenschau
Frankenschau

''Frankenschau'' - die wöchentliche Magazinsendung aus der Region für die Region mit allem, was Ober-, Mittel- und Unterfranken bewegt.


Info-Sendung

17:35

50min
Cuban Dances
Cuban Dances

Nach ihrem fulminanten ''Mozart y Mambo''-Projekt kehrt Sarah Willis nach Kuba zurück. Die Hornistin der Berliner Philharmoniker begibt sich mit dem Havana Lyceum Orchestra auf einen musikalischen Roadtrip und bringt das Publikum noch intensiver und lebendiger mit der traditionellen kubanischen Musik in Kontakt. Im Gepäck: ein ganz besonderes Werk. Sarah Willis hat sechs junge kubanische Komponistinnen und Komponisten beauftragt, eine ''Cuban Dance Suite'' in sechs Sätzen zu komponieren - für Streicher, Cuban Percussion und Solo-Horn. Es sind moderne Adaptionen der traditionellen kubanischen Tänze: Son, Danzón, Guaguancó, Cha-Cha-Cha, Bolero und Changüí. Die ''Cuban Dance Suite'' ist nicht nur der musikalische rote Faden des Films, sondern auch der Routenplan für eine Spurensuche. Mit dem Orchester sowie den Komponistinnen und Komponisten reist Sarah Willis durch Kuba - bis nach Guantánamo und Santiago de Cuba. Die einzelnen Sätze der Suite werden jeweils an den Orten ihrer Herkunft uraufgeführt. So entsteht ein Werk in sechs Sätzen, das gleichzeitig auch eine Land- und Geschichtskarte Kubas zeichnet. Anhand von Begegnungen mit lokalen Musikerinnen und Musikern, die die Rhythmen seit Generationen kennen und spielen, zeichnet die Dokumentation ein Porträt der Menschen des Landes, ihres Lebensstils, und zeigt, warum diese Musik so ein bedeutender Teil im Leben und der Geschichte der Kubanerinnen und Kubaner ist. Dabei trifft Sarah Willis auch Enrique Lazaga Varona, den legendären Güiro-Spieler des Buena Vista Social Club, und Ana Pérez Herrera, die Sängerin der berühmten Rumba-Gruppe Los Muñequitos de Matanzas.


Info-Sendung

18:00

45min
Ostseereport
Ostseereport

Gotland - kulinarische Besonderheiten Die Ostsee, ihre angrenzenden Länder und deren Bewohner sind Themen des Ostseereports. Udo Biss und Kristin Recke berichten alle vier Wochen aus der Region.


Info-Sendung

17:45

45min
7 Tage unter 'Systemsprengern'
7 Tage unter ''Systemsprengern''

Wir kümmert man sich um Kinder, die schon einiges mitgemacht haben? Erst zu Hause bei den Eltern, bis es dort nicht mehr ging. Und die dann auch noch durch unterschiedliche Stationen im Jugendhilfe-Netz der Ämter gefallen sind? ''Systemsprenger'' nennt man sie häufig, weil sie durch das Raster fallen. Die Dokumentation begleitet eine Familiengruppe, in der solche Kinder häufig ankommen.


Serie

18:00

15min
Beutolomäus und der wahre Weihnachtsmann
Beutolomäus und der wahre Weihnachtsmann

Beutolomäus hat in Sascha Claus den einzig wahren Weihnachtsmann erkannt. Doch der denkt überhaupt nicht daran, mit Beutolomäus in die Weihnachtswelt zu kommen. Beutolomäus braucht einen Plan, wie er Sascha doch noch umstimmen kann. Im magischen Weihnachtsbuch entdeckt Beutolomäus einen Hinweis auf einen Schuh-Zauber. Seine Freundin, die Fee Rosabella, verrät ihm, welche Zutaten sie dafür benötigen: Schuhe aus Saschas Vergangenheit, aus der Gegenwart und aus der Zukunft. Zusammen mit Saschas Nichte Paule macht sich Beutolomäus daran, die Schuhe zu besorgen. Was wäre Weihnachten ohne den Geschenkesack Beutolomäus? Richtig, nichts! Als Rupert Tump bei der hundertjährlichen Weihnachtsmannwahl den Posten erhält, glaubt der Beutel an einen Schwindel. Beutolomäus wittert Wahlbetrug und begibt sich auf die Suche um den wahren Weihnachtsmann zu finden.


Film

17:10

95min
Die weiße Schlange
Die weiße Schlange

Der junge Bauernsohn Endres führt durch die Grimmsche Geschichte um Aufstieg und Fall, Macht und Liebe, in deren Mittelpunkt eine geheimnisvolle weiße Schlange steht. Es ist ein dunkles Geheimnis, das der ebenso weise wie gefürchtete König verbirgt. Ist er tatsächlich in der Lage, die Sprache der Tiere zu verstehen? Endres, sein neuer Diener, kommt ihm mit Hilfe der Prinzessin Schritt für Schritt auf die Spur. Bauernjunge Endres möchte vom Leben mehr haben als trockenes Brot und immerwährende Armut. Die Umstände sind glücklich, und so findet er bei Hof eine Anstellung als Leibdiener des Königs Konrad. Schnell jedoch merkt Endres, dass sein Herr vor aller Welt ein Geheimnis verbirgt. Die goldene Schüssel, die er ihm täglich serviert, enthält eine weiße Schlange, deren Verzehr befähigt, die Tiere zu verstehen. Skrupellos nutzt Konrad zum eigenen Vorteil aus, was Maus, Hund oder Adler ihm arglos zutragen. Wissen ist Macht, und so vermag es Konrad beispielsweise, das Wetter zu prophezeien und sich damit von seinen Untertanen eitel als weiser König feiern zu lassen. Erfährt er dagegen von einer unentdeckten Silberader, so zögert er keinen Augenblick, den rechtmäßigen Eigentümer des Landes in den Kerker zu werfen. Schritt für Schritt erschließt sich Endres das streng gehütete Geheimnis, und mehr und mehr wächst ihm in der Prinzessin Leonora eine geliebte Vertraute und Mitwisserin zu. Als Endres fälschlich beschuldigt wird, den Ring der Königin gestohlen zu haben und mit dem Tode bedroht wird, setzt er alles auf eine Karte. Er isst den Rest der weißen Schlange, versteht so seinerseits die Tiersprache und findet auf diese Weise den Ring: Eine Ente hatte ihn verschluckt. Am Königshof bleiben kann er nunmehr aber nicht. Auf der Flucht vor dem König, dessen Macht ohne Schlangenmahlzeit äußerst gefährdet ist, entdeckt Endres das Geheimnis einer zweiten weißen Schlange und gewinnt, in Gemeinschaft mit der von ihrem Vater und dessen Schergen Arnold längst restlos enttäuschten Königstochter, Kraft und Größe, Konrad endgültig von dessen Thron zu stoßen. Das Drehbuch von Max Honert und die Regie von Stefan Bühling erzählen eine Reise des Helden zu sich selbst sowie die Reise zweier Liebender zueinander, Liebende, die ursprünglich alles andere als füreinander geschaffen scheinen.


Serie

18:00

70min
biete Rostlaube, suche Traumauto
biete Rostlaube, suche Traumauto

Was gibt es Schöneres, als sein Hobby mit der ganzen Familie teilen zu können? Oliver nimmt mit seinem Fiat 124 Spider gerne und erfolgreich an Oldie-Rallyes teil. Seine beiden Söhne sind dabei immer mit an Bord. Doch jetzt wird der schicke Oldtimer aus Italien, den Oliver liebevoll seine ''Diva'' nennt, einfach zu klein: Der Wagen ist nur ein Zweisitzer mit zwei Notsitzen und die Kinder sind langsam einfach zu groß für den beengten Raum im Heck. Ein Cabrio mit vier vollwertigen Sitzen - gerne amerikanisch, gerne alt - soll helfen, dass die Familie weiterhin zu den Gewinnern bei sportlichen Ausfahrten gehört! Nimmt Panagiota die Herausforderung an, einen hubraumstarken Ersatz für den sportlichen Italo-Flitzer zu finden? Eine Kennerin der Autobranche und ihre Kollegen helfen Menschen, die von einem neuen Gefährt träumen. In jeder Folge werden die alten Wagen in Schuss gebracht und zu Geld gemacht. Das gleiche müssen die Profis mit anderen Autos machen – erst wenn sie genug verdient haben, können sie dem Wunsch ihrer Kunden näher kommen.


Serie

17:40

60min
CSI: Vegas
CSI: Vegas

(CSI: Crime Scene Investigation) Es wird eng Staffel 14: Episode 8 Krimiserie, USA 2013 Regie: Karen Gaviola Autor: Tom Mularz Musik: John M. Keane Kamera: Crescenzo G.P. Notarile

Details gibt es im entsprechenden Pluspaketsender.


Sport

17:45

75min
Ski alpin: Weltcup Beaver Creek
Ski alpin: Weltcup Beaver Creek

Übertragung des Super-G der Herren im Ski-Weltcup. Aus Beaver Creek in Colorado.


Serie

17:45

25min
Big City Greens
Big City Greens

(a) Als Cricket sein erstes Trinkgeld im Big Coffee verdient, investiert er es in einen singenden Plastikfisch. (b) Gramma schmeißt die Familie für einen Tag aus dem Haus und sie wohnen das erste Mal im Leben in einem Hotel. Das Landei Cricket zieht mit seiner Schwester Tilly, Vater Bill und der grantelnden Großmutter in die große Stadt, was unweigerlich zu einem Kulturschock führt. Doch Crickets Optimismus und unerschütterliche Naivität lassen ihn schnell die Herzen seiner neuen Nachbarn erobern und helfen ihn aus manch misslicher Lage, die das neue Umfeld für die Neuankömmlinge bereit hält.


Musiksendung

17:55

30min
Stars & Talente by Leona König
Stars & Talente by Leona König

Leona König präsentiert die Stars von heute und die Nachwuchshoffnungen von morgen: ''Stars und Talente'' begleitet die Hochbegabten und ihre prominenten Vorbilder bei ihren Proben, gibt private Einblicke in das Leben der Kinder und Jugendlichen und bittet die KünstlerInnen zum persönlichen Interview. Und schließlich gibt es natürlich in der Sendung einen gemeinsamen Auftritt des Stars mit dem Talent. Heute mit: Ana Milva Gomes und Bianca Sofia Iannucelli