Was kommt am 17.07.2020 im TV-Programm?

Folgesendung
Info
18:15
30min
Lieblingsstücke
Lieblingsstücke
Sender: WDR
Dreiteilige Reihe mit Steffi Treiber Dokureihe, Deutschland 2019 Moderation: Steffi Treiber

Bei Tanja und Boris Langerbein und ihren Kindern Maja und Jano in Lippetal Regale für Puppen, Bücher und Spielzeugautos Kahle Schlafzimmerwand verbraucher.wdr.de Steffi Treiber ist wieder in Nordrhein-Westfalen unterwegs. Auch dieses Mal zaubert unsere Upcycling-Expertin mit Servicezeit-Zuschauern neue Lieblingsstücke aus fast vergessenem Kram vom Dachboden oder aus dem Keller. Die gelernte Bühnenplastikerin brennt dafür, Nachhaltigkeit mit coolem Design zu verbinden. Heute ist sie in Lippetal im Kreis Soest unterwegs. Dort trifft sie auf Tanja und Boris Langerbein mit ihren Kindern Maja und Jano. Die Familie achtet auf einen nachhaltigen Lebensstil: Die Langerbeins versuchen, Plastik zu vermeiden, kaufen fair produzierte Kleidung. Die Familie hat auch schon eigene Dinge upgecycelt, oft fehlen ihr aber die Zeit und die richtigen Einfälle. Nun hoffen die Langerbeins auf Steffis Kreativität: Denn für die Kids sollen unbedingt Regale für Puppen, Bücher und Spielzeugautos her. Und im elterlichen Schlafzimmer gibt''s auch noch eine kahle Wand - vielleicht können da ja die alten Imkerrähmchen von Hobby-Bienenzüchterin Tanja helfen!?! Steffi hat Ideen, die nicht nur cool, sondern auch noch leicht umzusetzen sind. So haucht sie alten Sachen ein zweites Leben ein und macht damit Menschen aus dem Westen glücklich.

Info-Sendung
17:30
45min
Japan von oben
Japan von oben
Sender: 3sat
(Japan From Above) Land der Götter Dokumentation, Frankreich 2018 Regie: Xavier Lefebvre

Diese Folge der Dokumentationsreihe rückt die Region Chugoku, im äußersten Westen der Insel Honshu gelegen, und Shikoku, die kleinste der vier ''großen'' Inseln Japans, in den Fokus. Gemeinsam ist diesen Gegenden eine lange Geschichte der kulturellen und wirtschaftlichen Beziehungen, getrennt und verbunden durch die Seto-Inlandsee. Ihre Küsten sind genauso sonnenverwöhnt wie bevölkert: Große Städte wie Hiroshima und Matsuyama finden sich dort. Die ruhigen und reichen Gewässer wie auch das sonnige und milde Klima haben die Entwicklung von verschiedenen Erwerbszweigen begünstigt, zum Beispiel die Aquakultur und den Olivenanbau, eine Spezialität der Insel Shodoshima. Das Innere von Chugoku - japanisch ''Land der Mitte'' - und das von Shikoku sind hingegen rauer und weit weniger dicht besiedelt. Alljährlich sehen die Einwohner von Shikoku Hunderttausende von Wanderern vorbeiziehen, die den Pilgerweg zu Ehren des buddhistischen Meisters Kobo Daishi beschreiten. Die Präfektur Shimane beherbergt einen der ältesten Shinto-Schreine des Landes. Japan - spirituell, ergreifend und geheimnisvoll. Von Hokkaido im Norden über die Inseln Honshu, Shikoku und Kyushu bis zum Archipel von Okinawa im Süden zeigt die Reihe unbekannte Seiten Japans: das Landesinnere genauso wie die Riesenmetropolen an der Pazifikküste. Die fünf Folgen laden den Zuschauer ein, in das Alltagsleben der Japaner einzutauchen, ihre Lebens- und Denkweisen kennenzulernen und sowohl die faszinierende Welt der Traditionen als auch das moderne Japan zu entdecken. Atemberaubende Flugaufnahmen zeigen die Landschaften im Land der aufgehenden Sonne im Wechsel der Jahreszeiten.

Info
18:15
45min
Japan von oben
Japan von oben
Sender: 3sat
(Japan From Above) Schatzinseln Dokumentation, Frankreich, Deutschland, Japan 2018 Regie: Xavier Lefebvre

Die aktuelle Folge der Dokumentationsreihe schickt sich an, das südliche, sogar tropische Japan zu entdecken. Zunächst steht ein Abstecher auf die Insel Kyushu an, Vulkanland par excellence, das einige der gefährlichsten Vulkane der Welt beheimatet. Auch wenn Ausbrüche und Ausschläge häufig sind, bringt die unterirdische Magma-Aktivität für die Bewohner auch Wohltaten mit sich: heiße Quellen und andere therapeutische Bäder genauso wie nährstoffreiche Erde, günstig für den Anbau von Tee und Reis. Aufgrund seiner geografischen Lage war Kyushu früh fremden Einflüssen ausgesetzt, zunächst chinesischen und koreanischen, später europäischen. So hat Kyushu das Christentum angenommen, ein Erbe, das vornehmlich die Stadt Nagasaki und die Goto-Inseln teilen. Zwischen dem südlichsten Punkt von Kyushu und Taiwan erstreckt sich über mehr als tausend Kilometer der Bogen der Nansei-Inseln. Zu der Inselkette gehört auch das exotische Paradies von Okinawa, wo bis heute das Stigma des Zweiten Weltkriegs und der militärischen Besetzung durch die Amerikaner fortbesteht. Die Reise endet mit einem Abstecher nach Yonaguni, am Anfang der Nansei-Inselkette gelegen und westlichster Punkt des japanischen Archipels, bildet die Insel ein Paradies für Taucher.

Film
17:15
99min
Inspecteur Barnaby: Danse avec la mort
Inspecteur Barnaby: Danse avec la mort
Sender: RTS Un
(Midsomer Murders) Staffel 10: Episode 1 England 2006 Regie: Peter Smith Autor: Peter Hammond - Caroline Graham - Peter J Hammond Musik: Jim Parker - Evan Jolly Kamera: Colin Munn

Simon Bright, un adolescent, est retrouvé mort asphyxié dans une voiture. Les premiers éléments de l''enquête laissent penser à un suicide. Barnaby prête néanmoins attention à des indices troublants que les autres avaient négligés: deux coupes de champagne, un bouquet de fleurs et un CD de musique romantique sur la banquette arrière. La victime était donc vraisemblablement en charmante compagnie peu avant sa mort. Reste à savoir ce qui s''est réellement passé et à retrouver la mystérieuse jeune femme. Celle-ci est-elle une victime ou les policiers tiennent-ils leur meurtrière ? S''agit-il d''un simple rendez-vous amoureux qui aurait mal tourné ou d''une affaire plus sombre ?... Der Polizist Inspector Barnaby klärt Kriminalfälle in der Grafschaft Midsomer auf. Analytisch und mit Sachverstand geht er den Beweisen nach. Der Insprector und sein Team sind bekannt für ihre Aufklärungsquote. Zum Leid von Mrs. Barnaby lässt er keinen Fall ruhen, der noch nicht aufgeklärt ist.

John Nettles ("Tom Barnaby") - Jason Hughes ("Ben Jones") - Jane Wynmark - Jane Wymark ("Joyce Barnaby") - Laura Howard ("Cully Barnaby") - Barry Jackson ("le docteur Bullard") - Isabella Furst ("Bella Prentice") - Georgine Anderson ("Rosemary Wood") - Felicity Dean ("Frances Kirby") - Geoffrey Leesley ("Jim Druce") - Eddie Davenport ("Simon Bright") - Danny Webb ("Tony Kirby") - Nicola Redmond ("Marissa Clarke") - Lizzy Watts ("Laura Sharp") - Harriet Thorpe ("Elaine Trim") - Derek Hutchinson ("Richard Budd")