Was kommt heute gegen 17 Uhr im Fernsehprogramm?

Folgesendung
Info-Sendung
16:55
55min
Nepal - Die Stimme der Frauen
Nepal - Die Stimme der Frauen
Sender: arte
(Daughters of the Curved Moon) Dokumentation, USA 2016 Regie: Miranda Morton Yap - Sophie Dia Pegrum Musik: John Abella

Nisha Budha wurde in einem nepalesischen Dorf geboren und wuchs in einer von patriarchischen Strukturen, Alkoholismus und uralten Tabus geprägten Gesellschaft auf. Doch sie hatte einen fortschrittlichen Vater, der sie nach Indien zur Schule schickte. Nach ihrem Abschluss kehrte sie nach Nepal zurück und machte dank der Organisation Empowering Women of Nepal eine Ausbildung in Ökotourismus. Sechs Jahren führte sie Touristen als Trekking-Guide bis zu den Basislagern am Mount Everest, am Annapurna, in Langtang. Dann kehrte sie zurück, um ihre Familie zu besuchen. Das Leben dort ist hart: Die Arbeit auf dem Feld und im Haus wird größtenteils von Frauen verrichtet. Nisha schätzt sich glücklich im Vergleich zu anderen nepalesischen Frauen, von denen viele noch in den alten Traditionen und Tabus gefangen sind. Vor dem Hintergrund der prächtigen Landschaften des Himalayas zeigt die Dokumentation den Wandel im Land. Der Tourismus verändert langsam die Lebensweise der Bevölkerung. Parallel dazu findet in der Politik ein Umdenken statt: So wird eine neue Verfassung ausgearbeitet, die wieder ein Gleichgewicht zwischen den Geschlechtern herstellen soll. Eine neue Generation von Frauen ist sich ihrer Rechte bewusst und will Bildung und Ausbildung nutzen, um ein besseres Leben zu führen. Der Film folgt der Entwicklung Nisha Budhas, die dadurch, dass sie ihre Wünsche auslebt, anderen jungen Frauen aus ihrer Gemeinschaft eine Perspektive eröffnet. Sie sind zwar noch den alten Traditionen ausgeliefert, werden sich aber vielleicht durch einen besseren Bildungszugang bald emanzipieren können.

Info
17:50
45min
Die Straße der Achttausender
Die Straße der Achttausender
Sender: arte
Vom Nanga Parbat durch den Karakorum Staffel 1: Episode 1 Dokureihe, Deutschland 2014 Regie: Hajo Bergmann

Am Fuße des Nanga Parbat wird der Jeep durch eine Eselskarawane ersetzt, um nach Fairy Meadows zu gelangen, einer grünen Hochebene, die von deutschen Bergsteigern als ''Märchenwiese'' bezeichnet wird. In einem Camp auf knapp 4.000 Meter Höhe hat der junge Pakistaner Safrez die Bewirtung der Wanderer übernommen. Sein inzwischen 104-jähriger Großvater war Teil der berühmten Buhl-Expedition, bei der der Österreicher Hermann Buhl am 3. Juli 1953 als erster Bergsteiger den Gipfel des Nanga Parbat, auch ''Killer Mountain'' genannt, im Alleingang erreichte. Weiter geht es den Indus entlang nach Skardu und Machalu. Dort erinnert die Moschee an ein Kloster. Das ist kein Wunder, denn Ladakh mit seiner tibetisch-buddhistischen Kultur ist nicht weit. Seit Jahrzehnten ist die Grenze zu Tibet geschlossen. Mit einer kleinen Expedition steigt das Team auf 4.700 Meter Höhe und genießt das einzigartige Panorama des Karakorum mit K2, Broad Peak und Gasherbrum I und II. Von der indischen Grenze geht es auf dem Weg nach China weiter Richtung Hunza. Dort steht der Besuch des legendären Forts Baltit, der Festung des Mirs von Hunza, und einer Schreinerei an, in der Frauen arbeiten. Die Frauen gehören den vergleichsweise liberalen Ismailiten in Hunza an. Hinter Karimabad wird der Karakorum-Highway zur Sandpiste, die in einer Geröllwüste endet. Ein Erdrutsch hat die Hauptverbindung nach China verschüttet und den Fluss Hunza in einen 36 Kilometer langen Stausee verwandelt. Dort muss alles auf Boote verladen werden, auch der Jeep - eine äußerst wacklige Angelegenheit.

Serie
17:10
50min
Leopard, Seebär & Co.
Leopard, Seebär & Co.
Sender: NDR
Geschichten aus dem Tierpark Hagenbeck in Hamburg - Nachwuchs bei den Riesenottern Staffel 1: Episode 32 Zooserie, Deutschland 2007

Nachwuchs bei den Riesenottern Neue Schule für die Pinguine Umzug bei den Sika-Hirschen Flughafen-Gras für alle Wunderbaum für Buffy Nachwuchs bei den Riesenottern Wochenlang durfte niemand außer Uwe Fischer das Riesenotter-Gehege betreten. Das Otterpärchen Beni und Maku hat Nachwuchs, und da wollen die empfindlichen Eltern nicht gestört werden. Umso mehr freut sich Uwe, dass die Otter-Mama die drei Kleinen nun zum ersten Mal zum Schwimmen mit nach draußen bringt. Denn den letzten Otternachwuchs gab es bei Hagenbeck vor einigen Jahren. Der Tierpark gehört zu den wenigen auf der Welt, denen die Otterzucht überhaupt gelungen ist. Flughafen-Gras für alle Frisches Gras, dafür lassen die Hagenbeck-Tiere so manche andere Leckerei stehen. Doch mitten in der Stadt ist es gar nicht so leicht, das zu beschaffen. Zum Glück gibt es die Wiesen am Hamburger Flughafen, die im Sommer täglich für den Tierpark gemäht werden. Dann müssen die Tierpfleger das Gras portionsweise in die Gehege bringen. Umzug bei den Sika-Hirschen Zwei junge Sika-Hirsche sollen in den Zoo nach Celle umziehen. Doch die scheuen Tiere lassen sich nicht einfach so einfangen. Doktor Michael Flügger muss mit dem Betäubungsblasrohr anrücken. Nach vielen Jahren als Tierarzt bei Hagenbeck hat der Doc eine super Trefferquote: Ehe sie sich versehen, sind die Sikas auf dem Weg nach Celle. Wunderbaum für Buffy Kodiakbär Buffy hat ein großes Hobby: fressen. Weil Uwe Fischer das weiß, bastelt er ihm eine Art Wunderbaum. Nektarinen, Fische, Melonen und alles was der Bär sonst noch lecker findet, dekoriert Uwe auf einen kahlen Weidenbaum. Buffy ist begeistert, doch dann wollen seine Mitbewohner, die frechen Polarfüchse Sally und Pepper, auch wieder etwas abhaben. Neue Schule für die Pinguine Neun kleine Pinguine sind auf die Welt gekommen Da lohnt sich der Bau einer richtigen ''Fischfress-Schule''. Dirk Stutzki lässt die Handwerker kommen. In einem Extrabecken sollen die kleinen Pinguine ungestört lernen, wie man Fische frisst. Und die Zoobesucherinnen und -besucher dürfen zugucken. Im Zoo Hagenbeck warten viele Tierarten darauf, von den Besuchern entdeckt und bestaunt zu werden. Damit im Tierpark alles reibungslos abläuft und die Tiere bestens versorgt sind, pflegt, verarztet und koordiniert ein großes Team die Aufgaben im Hintergrund. ‚Leopard, Seebär & Co.‘ wagt ein Blick hinter die Kulissen des Zoos.

Serie
16:15
50min
H2O - Abenteuer Meerjungfrau
H2O - Abenteuer Meerjungfrau
Sender: KIKA
(H2O Abenteuer Meerjungfrau) Schildkröteneier in Gefahr / Die Rückkehr der weißen Meerjungfrau Staffel 1: Episode 20 Zeichentrickserie, Frankreich, Deutschland 2014 Regie: Zhang Tian Xiao Autor: Delphine Dubos - Franck Soullard - Hadrien Soulez Larivière

Schildkröteneier in Gefahr: Die Meerjungfrauen finden einige Schildkröteneier am Strand. Da sie nicht transportiert werden können, beschließen sie, die Eier gemeinsam mit Lewis und Byron zu bewachen. Genau an diesem Strandabschnitt möchte Miriam am Abend eine große Party steigen lassen und hat sich dafür auch schon die Erlaubnis ihres Vaters geholt. Miriam lässt sich nicht überzeugen, die Party abzusagen und erscheint am Abend mit all ihren Freunden. Die Rückkehr der weißen Meerjungfrau: Der berühmte Entdecker Stanley Finch ist in der Stadt und will vor der Küste nach dem versunkenen Schiff eines berüchtigten Piraten suchen. Die Meerjungfrauen sind entsetzt. Zu dem Schiff gehört die ''Weiße Meerjungfrau''. Diese Galionsfigur haben Emma, Rikki und Cleo schon einmal gerettet. Nun müssen sie verhindern, dass Finch das Schiffswrack mit der Figur findet. Der Zufall und ein Steinkreis am Meeresboden kommen ihnen zu Hilfe. Unter Wasser wartet eine fantastische Welt voller Geheimnisse auf die Mädchen Rikki, Cleo, und Emma. Die drei Teenager werden zu Meerjungfrauen, als sie Wasser berühren. Im Meer erleben sie wie wunderschön die Natur sein kann, schwimmen mit Delfinen und sprechen mit den Meeresbewohnern. Viele magische Abenteuer warten nur darauf, erlebt zu werden!

Film
16:10
90min
Les enquêtes de Vera: Voix silencieuses
Les enquêtes de Vera: Voix silencieuses
Sender: RTS Un
(Vera) Staffel 2: Episode 2 England 2012 Regie: Paul Whittington Autor: Gaby Chiappe Musik: Ben Bartlett Kamera: Jean-Philippe Gossart

Le cadavre de Jenny Lister est retrouvé sur la plage. Cette femme de 40 ans, mère d''une adolescente, avait pour habitude de faire quelques brasses matinales. Les traces retrouvées sur la tête et le cou de la victime indiquent qu''on lui a maintenu volontairement la tête sous l''eau. Jenny, qui était assistante sociale, avait traité ''l''affaire Elias Jones'', du nom de l''enfant de 6 ans noyé dans la baignoire par sa mère, une simple d''esprit. Le scandale avait éclaboussé le bureau des affaires sociales. Mais Jenny Lister s''en était sortie avec les honneurs, tandis que son adjointe, Conny Masters, une jeune recrue, avait été convaincue de négligence... Im Mittelpunkt der neuen Krimireihe nach den Romanen der britischen Autorin Ann Cleeves steht die Ermittlerin DCI Vera Stanhope. Besessen von ihrer Arbeit löst sie mit sarkastischem Witz, Mut und List Verbrechen. Dabei steht Vera ihr Vertrauter und langjähriger Kollege DS Joe Ashworth, gespielt von David Leon, als ihre rechte Hand zur Seite. Sie vertraut Joe blind, und er unterstützt sie bei ihren unkonventionellen Ermittlungsmethoden. Gemeinsam lösen sie in fesselnden Krimis schwierige Fälle mit großer Begeisterung und beispielloser Professionalität. Vera, die sich sehr in ihre Fälle hineinkniet, ist bei ihrem Vater aufgewachsen, der wenig Zeit für sie hatte. So musste sie sich schon früh selbst beweisen und entwickelte dabei ihren eigenen Sinn für Gerechtigkeit. Zu Veras Team gehört neben Julie Armstrong, Richard Short und dem Pathologen Billy Catwright auch DC Holly Lawson, die Jüngste im Team. Holly fühlt sich von Vera oftmals schlecht behandelt. Doch Vera will nur, dass Holly sich noch mehr anstrengt, denn sie sieht in ihr ein echtes Talent schlummern.

Brenda Blethyn ("Vera Stanhope") - David Leon ("Joe Ashworth") - Wunmi Mosaku ("Holly Lawson") - Paul Ritter ("Billy Cartwright") - Jon Morrison ("Kenny Lockhart") - Cush Jumbo ("Bethany Whelan") - James Rastall ("Simon") - Hannah Britland ("Hannah") - Kaye Wragg ("Connie") - Stephanie Carey ("Jenny Lister") - Pat Dunn ("Irene") - Daymon Britton ("Danny Shaw") - Antony Byrne ("Craig") - Penny Downie ("Veronica Eliot") - Sandra James-Young ("Mel") - Abigail Johnston ("Alice Masters") - Daniel LaPaine ("Michael Morgan")
Serie
16:25
40min
Psych
Psych
Sender: zdf-neo
Lautloser Killer Staffel 4: Episode 13 Krimi-Comedyserie, USA 2010 Regie: Steve Surjik Autor: Bill Callahan - Anupam Nigam Musik: John Robert Wood - Adam Cohen Kamera: Michael McMurray

Ein Kurier engagiert das Psych-Duo, nachdem ihm eine Sendung abhanden gekommen ist. Als eine Bekannte des Kunden wenig später aus den Augen blutend zusammenbricht, wird klar: Die Fracht ist ein hoch ansteckendes Virus. Shawn Spencer ist selbsternannter Detektiv. Von seinem Vater Henry, einem angesehenen Polizisten, wurde er trainiert, sich alle Dinge in seinem Umfeld genau einzuprägen, seien sie auch noch so klein oder unwichtig. Über seine Erziehung unzufrieden kehrte Shawn seinem Vater jedoch den Rücken. Nach einigen misslungenen Lebensabschnitten erkennt er seine Gabe, ungelöste Fälle der Polizei mithilfe seines fotografischen Gedächtnisses lösen zu können. Dabei gibt Shawn aber stets vor ein Hellseher zu sein. Nachdem er der Polizei in mehreren Fällen helfen konnte und diese ihn immer wieder als Unterstützung anfordert, gründet Shawn schließlich mit seinem Freund Burton Guster eine eigene Detektei.

Dulé Hill ("Burton 'Gus' Guster") - James Roday ("Shawn Spencer") - Timothy Omundson ("Detective Carlton Lassiter") - Maggie Lawson ("Juliet O'Hara") - Kirsten Nelson ("Chief Karen Vick") - Corbin Bernsen ("Henry Spencer") - Ernie Grunwald ("Donny Leberman") - Cullen Douglas ("Dr. Tony Mallon") - Liam James ("Young Shawn") - Judd Nelson ("Dr. Steven Reidman")
Serie
17:05
40min
Psych
Psych
Sender: zdf-neo
Spagat zwischen Attentat und Heldentat Staffel 4: Episode 14 Krimi-Comedyserie, USA 2010 Regie: Steve Surjik Autor: Steve Franks - Andy Berman Musik: John Robert Wood - Adam Cohen Kamera: Michael McMurray

Gus und Shawn werden darum gebeten einer Gruppe von Experten beizutreten um den Geschäftsmann Bonaventure zu schützen. Dieser war in der Vergangenheit schon häufiger Opfer von Anschlägen. Im Laufe der Sicherheitsplanungen für Mr. Bonaventure muss Shawn erkennen, dass sein Auftraggeber niemand anderes ist als der Attentäter selbst. Doch allem Anschein nach, ist Snowden nicht als einziger hinter Bonaventure her. Shawn Spencer ist selbsternannter Detektiv. Von seinem Vater Henry, einem angesehenen Polizisten, wurde er trainiert, sich alle Dinge in seinem Umfeld genau einzuprägen, seien sie auch noch so klein oder unwichtig. Über seine Erziehung unzufrieden kehrte Shawn seinem Vater jedoch den Rücken. Nach einigen misslungenen Lebensabschnitten erkennt er seine Gabe, ungelöste Fälle der Polizei mithilfe seines fotografischen Gedächtnisses lösen zu können. Dabei gibt Shawn aber stets vor ein Hellseher zu sein. Nachdem er der Polizei in mehreren Fällen helfen konnte und diese ihn immer wieder als Unterstützung anfordert, gründet Shawn schließlich mit seinem Freund Burton Guster eine eigene Detektei.

Dulé Hill ("Burton 'Gus' Gusterster") - James Roday ("Shawn Spencer") - Timothy Omundson ("Detective Carlton Lassiter") - Maggie Lawson ("Juliet O'Hara") - Kirsten Nelson ("Chief Karen Vick") - Corbin Bernsen ("Henry Spencer") - Bruce Davison ("Walter Snowden") - Miguel Ferrer ("Fred Collins Boyd") - Sandra Hess ("Svetlana Progoyovic") - Liam James ("Young Shawn")