ZDF Programm 23.05.

   
   Was läuft beim TV Sender ZDF

Was läuft 23.05. im TV-Programm von ZDF?

Das ZDF Fernsehprogramm bei uns immer aktuell von der HÖRZU-Redaktion.

am Vormittag    am Nachmittag    am Abend

Programm - Vormittag

 
02:50 Jack Taylor: Spiel mit dem Feuer
Spielfilm ~95 Min
Staffel 3: Episode 3 Krimi 2016 Regie: Charlie McCarthy Autor: Marteinn Thorisson Musik: Stephen McKeon Kamera: Billy Keady
Jack Taylor: Spiel mit dem Feuer
Der dubiose Reardon ist in Galway zu Ansehen und Geld gekommen. Der Betreiber einer IT-Unternehmens will Jack und Darragh anheuern, um einem Spionageverdacht nachzuspüren. Jack hält sich zunächst nicht für den richtigen Mann für diesen Job. Doch nachdem er eine attraktive Spiele-Entwicklerin der Reardon-Firma kennengelernt hat, die kurze Zeit später ermordet wird, will Jack es genauer wissen. Die Spielfilmreihe basiert auf Ken Bruens Bestsellerromanen um den scharfsinnigen, gutmütigen Ex-Polizisten Jack Taylor. Ort des Geschehens ist das Gebiet rund um die Stadt Galway an der felsigen Westküste Irlands. Früher war Taylor ein engagierter Polizist, der hin und wieder gern zu tief ins Glas schaute. Heute ist er ein Privatdetektiv, der immer wieder gern in ernsthafte Schwierigkeiten gerät. Weil seine „Operationszentrale“ eine Kneipe ist, blickt er seinen Dämonen täglich direkt ins Auge. Die Region um Galway herum, an der die weltweite Wirtschaftskrise alles andere als spurlos vorübergegangen ist, bietet düsteren Gestalten eine perfekte Kulisse für ihre kriminellen Machenschaften. Und diejenigen, die nicht unter der Krise zu leiden hatten, haben noch jede Menge kriminelle Energie aus den 60er- und 70er-Jahren übrig, als das traditionelle soziale und politische Gefüge Irlands auseinanderbrach. Taylors Fälle spiegeln diesen Umbruch wider und führen ihn in die finstersten Winkel der menschlichen Seele …
DolbyUntertitel16:9HDTV



Programm - Nachmittag

 
16:10 Die Rosenheim-Cops
Serie ~50 Min
Ein ganz besonderes Event Staffel 17: Episode 10 Krimiserie, Deutschland 2017 Regie: Werner Siebert Autor: Gerhard Ammelburger Musik: Dieter Schleip Kamera: Sabine Berchter
Die Rosenheim-Cops
Mord in einer Senioren-WG: Robert Pröbstl, Jutta Anzinger und Dr. August Seeberger sind im Ruhestand, aber topfit und unternehmungslustig. Noch. Da alle drei alleinstehend sind, sagen sie sich, warum nicht das Leben gemeinsam genießen? Sie kaufen einen traumhaft schönen Gutshof und gründen eine Senioren-WG. Das geht eine Weile gut, dann wird Dr. Seeberger ermordet aufgefunden. Kurz zuvor hatte er noch einmal geheiratet, Lena Fischer, die deutlich jünger ist als er und es angeblich auf Seebergers Vermögen abgesehen hatte. Aber hat sie ihn auch umgebracht? Vielleicht war''s ja auch Jutta Anzinger: Für sie war Seeberger, seines Zeichens ehemaliger Chefarzt in einer Rosenheimer Klinik, die Liebe ihres Lebens - und da heiratet der eine andere! Oder Robert Pröbstl, der mit Seeberger kurz vor dessen Tod eine heftige Auseinandersetzung hatte. Im Lauf der Ermittlungen finden die Kommissare Anton Stadler und Sven Hansen heraus: Die drei Ruheständler wurden beim Kauf des Bauernhofs um 200 000 Euro betrogen - von den Brüdern Georg und Gottfried Kremser. Makler der eine, Notar der andere. Ob hier das wahre Mordmotiv zu finden ist? Ein spannender Fall für die Kommissare. Unterdessen preist Jo im ''Times Square'' die Qualität seines neuen Backwaren-Lieferanten an, während Stockl rätselt, warum plötzlich viele Rosenheimer Bäckereien ausverkauft sind. Die Rosenheim-Cops erzählen Kriminalfälle zum Mitraten und unterhaltsame Geschichten rund um das Kommissariat, vor der malerischen Landschaft in und um Rosenheim.
Untertitel16:9HDTV



ZDF Programm heute Abend 20:15 uhr


Programm - Abend

 
18:00 SOKO Potsdam
Serie ~60 Min
Nervenkitzel Staffel 2: Episode 2 Krimiserie, Deutschland 2019 Regie: Felix Ahrens Autor: Anne Katrin Mascher - Krystof Hybl Musik: Jens Oettrich Kamera: Florian Licht
SOKO Potsdam
Eine Geiselnahme in einem Potsdamer Juweliergeschäft. Zwei Geiseln können befreit werden, der Ladeninhaber bleibt tot zurück. Vom Täter fehlt jede Spur. Warum musste der Juwelier sterben? Vivian Feige, eine der Geiseln, ist am Boden zerstört. Sie und ihr Verlobter konnten zwar befreit werden, bei dem verstorbenen Juwelier handelt es sich aber um Vivians Vater, Dietrich Feige. Konnte sie den Täter erkennen? Und wie konnte er fliehen? Der Täter, der die Geiseln mit einer Waffe bedroht hat, trug eine Gorilla-Maske. Damit kommen viele Verdächtige in Betracht. Recherchen des Teams um Luna und Sophie führen zum Angestellten des Juweliers, Gero Pöschl. Er hatte das notwendige Wissen, um den Laden rechtzeitig durch den Hinterausgang zu verlassen und unterzutauchen. Der Verdacht erhärtet sich, als sich herausstellt, dass er Zugang zur Überwachungskamera und Alarmanlage des Geschäfts hatte. Wollte er gemeinsam mit dem Juwelier einen Versicherungsbetrug begehen? Geriet die Tat dann außer Kontrolle? Ein Alibi bekommt er von seinem Bruder Ronny Pöschl, einem vorbestraften Kleinkriminellen. Aber haben sie gemeinsam die Tat geplant, die den Juwelier das Leben kostete? Die Geiseln konnten das Gesicht des Täters nicht erkennen, doch eine Stimmprobe soll den Täter überführen. Die Folge ist bereits am Vortag der Ausstrahlung ab 10.00 Uhr in der ZDFmediathek verfügbar. Luna Kunath und Sopie Pohlmann ermitteln für die Potsdamer Mordkommission. Die jungen Frauen verbindet nicht nur die Arbeit, sie sind auch Freundinnen. Als eingespieltes Team ergänzt sich die umsichtige Sofie mit der impulsiven Luna perfekt und so lösen sie die schwersten Fälle.
Untertitel16:9HDTV
22:15 The Foreigner - Rache für meine Tochter
Spielfilm ~100 Min
(The Foreigner) Actionthriller, England, , USA, Indien 2017 Regie: Martin Campbell Autor: David Marconi Musik: Cliff Martinez Kamera: David Tattersall
The Foreigner - Rache für meine Tochter
Der chinesische Geschäftsmann Quan verliert bei einem Bombenanschlag in London seine einzige Tochter. Als die Polizeiermittlungen stocken, jagt er die Täter auf eigene Faust. Bei seinen Recherchen gerät Quan in Belfast an den dubiosen nordirischen Politiker Hennessy. Der Ex-IRA-Kämpfer verweigert Quan jegliche Hilfe und verfolgt ganz eigene Interessen. Quan setzt ihn unter Druck und startet damit einen blutigen Rachefeldzug. Quan Ngoc Minh (Jackie Chan) führt in London ein chinesisches Restaurant. Als er seiner Tochter ein Kleid für ihren Abschlussball kaufen will, explodiert vor der Boutique eine Bombe, die mehrere Menschen tötet, darunter auch Quans Tochter. Zu dem Attentat bekennt sich eine Gruppe, die sich als ''Kern-IRA'' bezeichnet. Sie will den Kampf der als befriedet geltenden IRA wieder aufnehmen. Von dem Anschlag ist nicht nur die Regierung in London überrascht, sondern auch Liam Hennessy (Pierce Brosnan), der stellvertretende Erste Minister Nordirlands. Hennessy stand früher selbst im Lager der Militanten, entschied sich dann jedoch für einen friedlichen Weg und eine politische Karriere. Jetzt sieht er seine Macht in Gefahr, denn gleich von mehreren Seiten spürt er Druck: Die britische Regierung fordert ihn auf, die Bombenleger ausfindig zu machen. Außerdem ist er mit Widersachern unter seinen politischen Freunden konfrontiert, die hinter seinem Rücken arbeiten. Vor allem aber macht ihm Quan zu schaffen. Der trauernde Vater will mit Hennessys Hilfe die Namen der Mörder seiner Tochter herausfinden. Bei der Polizei hatte Quan keine Unterstützung erhalten, und die Aufklärung des Falles geht ihm zu langsam voran. Nachdem er Hennessy in einem Fernsehinterview gesehen hat, ruft er ihn an, lässt nicht locker und reist schließlich nach Belfast. Als Quan im Büro des Ministers sitzt, will Hennessy ihn erneut vertrösten und abwimmeln. Doch jetzt greift Quan zu anderen Mitteln. Er bastelt eine Bombe aus Haushaltsmitteln und jagt damit die Toilette in Hennessys Amtsgebäude in die Luft. Schnell kommt der Politiker dahinter, dass Quan ein gefährlicher Gegner ist, der ebenfalls auf eine kämpferische Vergangenheit blickt. Während Quan in Belfast mit immer rabiateren Methoden Hennessy in die Enge treibt, um die Identität der Attentäter zu erfahren, verüben diese in London erneut einen Anschlag. Hennessy beordert seinen Neffen Sean Morrison (Rory Fleck Byrne) aus New York in die Heimat. Morrison soll sich in der britischen Hauptstadt heimlich mit dem Chef der Antiterroreinheit treffen und ihm den Plan erläutern, die ''Kern-IRA'' in eine Falle zu locken. Bald muss Hennessy jedoch feststellen, dass unbekannte Spieler mitmischen und mit verdeckten Karten spielen. Quan verfolgt unterdessen unbeirrbar seinen Plan, die Mörder seiner Tochter selbst zur Strecke zu bringen. ''The Foreigner - Rache für meine Tochter'' ist ein starbesetzter Actionthriller von Martin Campbell, dem Regisseur von zwei der erfolgreichsten Bond-Verfilmungen (''Casino Royale'', 2006; ''GoldenEye'', 1995). Das harte Rachedrama mit Jackie Chan und Pierce Brosnan gewinnt an Profil, indem Campbell die Hauptfiguren als Männer zeichnet, die beide gleichermaßen verhängnisvolle Gewalterfahrungen aus ihrer Vergangenheit nicht hinter sich lassen können und in der Gegenwart davon eingeholt werden. Zugleich bietet sich für Hauptdarsteller und Mitproduzent Jackie Chan die Gelegenheit, sein Rollenrepertoire weiter auszubauen. Als Star des Hongkong-Actionkinos war der chinesische Schauspieler bekannt dafür geworden, dem Genre eine komödiantische Note mitzugeben. In der britischen Produktion ''The Foreigner'' hingegen zeigt Chan sich von einer anderen Seite: als Trauernder, der auch Tränen zulässt. Er arbeite gern mit Regisseuren zusammen, von denen er etwas lernen könne, bekannte Jackie Chan in einem Interview der Zeitschrift ''Cinema'' 2018. Auf die Frage, was Martin Campbell ihm beigebracht habe, sagt Chan: ''Er hat mich zu dem Menschen gemacht, der vor der Kamera weinen kann.
DolbyUntertitel16:9HDTV