Das KIKA TV Programm heute und am Abend 20:15 Uhr

KIKA Programm heute

   KIKA TV Programm von heute
   Was läuft beim TV Sender KIKA

Traumpartner finden

Programm - Vormittag

(logo! Extra) Kindernachrichten, Deutschland
logo!
Du willst wissen, was in der Welt los ist? Du willst super gut informiert sein? Dann: Hallo bei logo! - deinen Kindernachrichten bei KiKA, präsentiert von den logo!-Moderatoren Tim, Jennie, Linda und Sherif.
Untertitel16:9HDTV

(Chien Pourri) Stinki ist im Fernsehen / Stinki und die sieben Zwerge / Stinki als Wachhund Zeichentrickserie, Frankreich, Belgien, Spanien 2020 Regie: Davy Durand - Vincent Patar - Stéphane Aubier Autor: Jean Regnaud - Marc Boutavant Musik: YeP* - Guillaume Le Hénaff
Stinki Stinkehund
Stinki Stinkehund und sein Freund Plattikat wohnen in der Mülltonne. Sie haben das schönste Leben, das sie sich vorstellen können. Stinki Stinkihund ist ein glücklicher Hund. Er genießt das Leben auf der Straße und jeder Tag ist für ihn ein lustiges Abenteuer. Der Streuner Stinki Stinkehund schlägt sich mit seinem Freund Kater Plattikat auf der Straße durch. Obwohl Stinkehund in Mülltonnen lebt und von vielen anderen verachtet wird, profitiert er von seiner positiven Lebenseinstellung. Er lässt sich nie unterkriegen. Diese Tatsache öffnet dem Duo viele Türen.
Untertitel16:9HDTV

(The Pirates Next Door) Ein Traumjob / Rotznasen-Alarm / Die Stirnbandpiratin / Der große Bücherraub Animationsserie, England, Kanada, Frankreich 2017 Regie: Sabine Cipolla Autor: Nicolas Chrétien - Philippe CLERC - Vincent Detre - Marie Eynard - Rémi Giordano - Vanessa Grunberg - Emmanuel Leduc - Clarisse Potoky - Sylvie Rivière Musik: Ludovic Loy
Die Piraten von nebenan
Ein Traumjob: Lehrerin Frau Grün gibt den Kindern eine besondere Aufgabe: Jeder soll einen Tag lang einen Erwachsenen in seinem Beruf begleiten. Matilda geht natürlich zu Opa Rogers, dem alten Piratenkapitän. Und Jim denkt sich, so als Polizist, das muss spannend sein! Aber es kommt alles ganz anders, als die beiden dachten... Rotznasen-Alarm: Jim ist krank! Halb so schlimm eigentlich, aber als echter Pirat meint er, hilft nur eine Beinamputation - ein Holzbein muss her! Matilda traut ihren Ohren nicht. Normalerweise lässt man sich doch von einem Doktor untersuchen; aber für die Piraten scheint das eine irre Vorstellung zu sein. Noch niemand von ihnen hat sich je von einem Arzt ansehen lassen. Und entsprechend schwierig wird es, Jim davon zu überzeugen, einfach mal ein paar Vitamine zu sich zu nehmen... Die Stirnbandpiratin: Matilda feuert unbeabsichtigt eine Kanone auf Frau Bibers Garten ab. Dummerweise fällt dabei deren Lieblingsgartenzwerg um. Frau Biber regt sich fürchterlich auf, wie üblich. Aber als die Kinder dieses Mal versuchen sie zu beruhigen, hypnotisieren sie Frau Biber aus Versehen. Sie wird in Hypnose zum wildesten Piraten der Stadt. Das ist erst ganz witzig für die Freunde - bis Frau Biber zur Kidnapperin wird, und sich Goldstück ihr auch noch begeistert anschließt. Die Kinder suchen verzweifelt nach einer Methode, die Hypnose zu beenden... Der große Bücherraub: Matilda kann es nicht fassen: Alle Bücher über Piraten sind aus der Stadtbibliothek verschwunden! Und im Fernsehen passiert auch etwas Merkwürdiges: Die Piraten-Serie ist nicht mehr zu sehen. Matilda verdächtigt sofort Brent. Als sich herausstellt, dass weder er noch Frau Biber etwas mit dem mysteriösen Verschwinden der Piratengeschichten zu tun haben, weiß Matilda auch nicht weiter. Aber bevor sie Detektiv spielt, will sie in jedem Fall alle Piratengeschichten aufschreiben, die Familie Jolley-Rogers kennt: Die Piraten von nebenan ersetzen den Bewohnern von Schnarch am Deich bald Bücher und Fernsehsendungen. Wie lange kann das gut gehen? Das Mädchen Mathilda freut sich über ihre neuen Nachbarn. Bei denen haldelt es sich nämlich um echte Piraten. Der Piratensohn Jim freundet sich mit Mathilda an und sie werden unzertrennlich. Gemeinsam erleben die Kinder viele Abenteuer und das Mädchen erhält einen spannenden Einblick in die Welt der Piraten.
16:9HDTV

Operation Pidgely / Das Babysitting-Experiment Staffel 2: Episode 16 Kinderserie, USA, Kanada, Deutschland 2014 Regie: J.J. Johnson - Stefan Scaini Autor: Christin Simms - Amanda Spagnolo Musik: Michael Ella
Annedroids
Operation Pidgely: Es ist der erste Schultag nach den Ferien und Pidgely ist startklar für seinen ersten Einsatz. Seine Aufgabe ist es Nick und Shania in der Schule ausfindig zu machen und ihnen eine Videobotschaft zu übermitteln - ohne dabei von jemand anderem gesehen zu werden. Doch Pidgely lässt sich von jedem Leckerbissen unterwegs ablenken, fliegt Umwege und kommt zu spät am vereinbarten Treffpunkt an. Nick und Shania sind bereits im Unterricht. Außerdem sind Pidgelys Treibstofftanks fast leer. Mit dem letzten Treibstoff findet Pidgely Shania, die ihn wiederum Nick übergibt. Nick hat als Neuer in der Klasse schon genug zu tun. Dann auch noch eine raketenbetriebene Taube verstecken zu müssen, stellt ihn vor ein beinah unlösbares Problem. Das Babysitting-Experiment: Anne, Nick und Shania bekommen die Aufgabe, auf Shanias drei kleine Brüder aufzupassen, während deren Großmutter zusammen mit Nicks Mom bei einer Hundeausstellung ist. Zunächst versucht Anne mit allen möglichen wissenschaftlichen Experimenten und Erklärungen das Interesse der Jungs zu wecken, was ihr aber nicht gelingt. Selbst Shania, zieht ein Videospiel vor. Doch dann taucht kurz PAL am Fenster auf und die Jungs bekommen einen Mordsschreck, weil sie glauben, einen Geist gesehen zu haben. Anne läuft nach draußen und erfährt von PAL, dass es auf dem Schrottplatz einen ''Notfall'' gegeben hat: Miau-Katze hat offenbar Junge bekommen. Während Anne, Shania und PAL zum Schrottplatz zurücklaufen, um sich um die Kätzchen zu kümmern, bleibt Nick bei den drei total verschreckten Jungs und versucht, sie wieder aus ihrem Zimmer hervorzulocken. Anne ist nicht nur ein besonderes Mädchen, sie hat auch ein ganz besonderes Hobby. Ihrem Vater gehört ein großer Schrottplatz, auf dem sie sehr viel Zeit verbringt. Sie hat damit angefangen die ungewöhnlichsten Experimente auf dem Schrottplatz durchzuführen. So baut sich Roboter und drei Androiden. Als eines Tages der junge Nick ihre Werkstatt auf der Halde entdeckt, möchte er unbedingt ihr Assistent werden.
Untertitel16:9HDTV

(Troubleshooters) Mein Papa, der Außerirdische Staffel 22: Episode 227 Kinderreihe, Europa 2022 Regie: Elin Grönblom
Ob Jani aus Finnland, Bogdan aus Bulgarien oder Reem aus Jordanien, die ''Geschichten von überall'' handeln von Kindern, die allesamt versuchen, Probleme ohne die Hilfe von Erwachsenen in den Griff zu kriegen. deutsche Serie
16:9HDTV

#NoFilter - Es geht auch ohne! Medienmagazin, Deutschland 2021
Team Timster
#NoFilter - Es geht auch ohne!: Schönheitsfilter auf Instagram, TikTok, Snapchat oder von Drittanbieter-Apps geben einem die Möglichkeit, unser Gesicht und unseren Körper nach Belieben zu verändern. Mit ein paar Klicks können wir unser Aussehen verwandeln, um wie makellose Influencer und Influencerinnen in den sozialen Medien zu wirken. Die äußeren Merkmale wie eine reine Haut, strahlend weiße Zähne oder ein durchtrainierter, schlanker Körper sind oft nur erreichbar, wenn man Schönheitsfilter nutzt. In dieser Sonderfolge erklären Team-Timster-Moderatorin Soraya Jamal und YouTuber RobBubble (Robin Blase), welchen Einfluss Schönheitsideale und ständiges Vergleichen mit anderen auf unser Körperbild haben können. Die beiden kommen zur Erkenntnis, dass unser Körper so viel mehr ist als nur unser Aussehen. Durch Achtsamkeit, Selbstliebe und den Fokus auf die Dinge, die uns glücklich machen, können wir uns von diesem Schönheitsdruck befreien. Unterstützt werden die beiden von den Expertinnen Silvi Carlsson, Menya Creutzberg und Whitney Bursch.
Untertitel16:9HDTV

(Neuneinhalb - für dich mittendrin) Long COVID bei Kindern - Wenn der Alltag schwerfällt Kindernachrichten, Deutschland 2022
neuneinhalb - für dich mittendrin
''neuneinhalb'',das Nachrichtenmagazin für Kinder, erklärt in ARD-alpha immer sonntags um 09.30 Uhr gesellschaftspolitische Themen so, dass sie jeder versteht.
Untertitel16:9HDTV

Der Erntedank-Check Staffel 1: Episode 64 Wissensmagazin, Deutschland 2013 Regie: Martin Tischner - Johannes Honsell - Imke Hansen - Jutta Schön
Checker Can
Der Erntedank-Check: Wenn im Herbst die Bauern ihre Ernte einbringen, gibt es allen Grund zu feiern. Denn egal, mit wieviel Hightech die Landwirte mittlerweile arbeiten, noch immer hängt die Ernte jedes Jahr extrem vom Wetter ab. Ein einziges schwereres Unwetter zur falschen Zeit kann alles kaputt machen. Can checkt heute mit welchen Bräuchen die Menschen für eine gute Ernte Danke sagen - in Deutschland und auch auf der ganzen Welt. Zusammen mit Bäuerin Barbara bastelt er sich zuerst eine prachtvolle Erntekrone. Dann testet der Checker wie extrem anstrengend die Feldarbeit für die Bauern früher war. Auf der größten Alm Europas - der Seiseralm in Südtirol - findet jedes Jahr zur Erntedankzeit der große Almabtrieb statt. Wenn der Winter vor der Tür steht, müssen alle Tiere ins Tal. Für die Bergbauern ist das ein wichtiger Festtag. Sie danken dafür, dass es den Kühen im Sommer auf der Alm gut ergangen ist. Der Checker hilft so gut er kann. Aber die Kühe machen nicht immer was Can will. Ob er und die Bergbauern wirklich im Tal ankommen? deutsche Familienserie
Untertitel16:9HDTV

Königliche Hundebabys / Schlittenfahren in der Wüste Staffel 1: Episode 6 Animationsserie, USA, , 2015 Regie: Benjie Randall - Josh Selig Autor: Anne D. Bernstein - Joe Vitale - Pammy Salmon - Ross Wade - Young Woo Kim - Jung Jin Hong - Yeo Keong Kim - Simon Nicholson Musik: Seung Hyuk Yang
Super Wings
Prinzessin Maribelle aus England hat für ihre fünf Welpen glitzernde Hundehalsbänder bestellt. Als Jett diese ausliefert, entkommen die Hündchen ins Gartenlabyrinth des Schlosses. Jett braucht die Hilfe der Super Wings, um die Welpen wieder einzufangen. Jerome eilt herbei, um ihn zu unterstützen. Dann kann endlich die königliche Teeparty beginnen, bei der den Welpen die Halsbänder umgelegt werden. Jet ist das schnellste Flugzeug weit und breit und nimmt euch mit auf seine Entdeckungstouren. Der freundliche Flieger macht Kinder auf der ganzen Welt glücklich, indem er Pakete bei ihnen ausliefert. Auf seinen Reisen entdeckt er viele fantastische Dinge und erlebt Abenteuer mit seinen Freunden.
Untertitel16:9HDTV

(Fireman Sam) Ein tolles Team / Die Jagd nach dem Fleckenrochen Animationsserie, England 2007 Regie: Katrina Hadley - Oskar Nilsson - Jennifer Guglielmucci - Greg Richardson - Cam Lizotte Autor: Laura Beaumont - Paul Larson Larson - Adam William Long - Darren Jones - Miranda Michele Larson - Sam Barlow Musik: Mike Shields - Amanda Cawley - David Pickvance
Feuerwehrmann Sam
An der Küste von Wales, zwischen malerischen Klippen und bewaldeten Hügeln, liegt das kleine Hafenstädtchen Pontypandy. Hier leben Feuerwehrmann Sam und seine Freunde. Gemeinsam mit Hauptfeuerwehrmann Steele, seiner Kollegin Penny und dem Rock''n'' Roll-begeisterten Cridlington hilf Sam den Bewohnern des kleinen Städtchens Tag für Tag aufs Neue aus brenzligen Situationen. Feuerwehrmann Sam und seine Kollegen haben im beschaulichen Städtchen Pontypandy mächtig was zu tun. Für alle, die’s nicht wissen: Pontypandy liegt im englischen Wales, dort wo sich ein Dörfchen ans andere reiht, Schafe auf satten Wiesen grasen und jeder jeden kennt. So ist es zum Beispiel kein Geheimnis, dass Lausebengel Norman meist hinter den kleinen und größeren Katastrophen in und um Pontypandy steckt.
Untertitel16:9HDTV

(Maya) Der große Pollenklau / Rufus wachsen Flügel Staffel 2: Episode 38 Animationsserie, Frankreich, Deutschland 2010 Regie: Daniel Duda Autor: Johanna Goldschmidt - Laure-elisabeth Bourdaud - Christel Gonnard Musik: Fabrice Aboulker - Karel Svoboda - Helene Fischer \''Die Biene Maja\''
Die Biene Maja
Der große Pollenklau: Am Bienenstock laufen die Vorbereitungen für das große Pollenfest. Die Königin vom Sonnenstein-Bienenstock wird zum Fest erwartet. Ihr Gastgeschenk ist ein großer Kelch mit seltenem Seerosenpollen. Den Wespen Piekser, Motz und Rempel ist das wertvolle Geschenk nicht entgangen und sie planen einen Überfall. Aber Maja, Willi und ihre Freunde belauschen die Wespenbande und entwickeln einen bienenschlauen Plan. Rufus wachsen Flügel: Die Schnecke Rufus nörgelt mal wieder: Während Maja und Willi durch die Lüfte fliegen, klebt er immer nur am Boden. Er will auch fliegen wie Maja! Dieser Wunsch ist selbst für Maja nicht ganz einfach zu erfüllen. Aber mit Hilfe von vielen Pusteblumen hebt Rufus tatsächlich ab. Nur Rufus ist und bleibt eine Nörgelschnecke. Er will nicht nur abheben, er will höher hinaus! Ein Vogel hilft, den Traum von Rufus zu erfüllen. Auf seinem Rücken geht es hoch in die Lüfte. Aber kaum ist er hoch oben, hat Rufus wieder etwas zu Nörgeln... Dieses kleine Bienchen ist wirklich aus der Art gefallen: Maja ist sehr wissbegierig, immer gut gelaunt und hält sich nicht immer an die Regeln im Bienenstock. Ihre Lehrerin Frau Kassandra, die Bienenkönigin und alle anderen großen Bienen haben ihre liebe Not mit Maja. Schnell schließt Maja Freundschaft mit Willi, den sie bei den ersten Übungen im Fliegen kennen lernt. Zusammen erleben sie viele Abenteuer, entdecken die Welt und lernen neue Freunde kennen.
Untertitel16:9HDTV

Löwe Staffel 1: Episode 7 Animationsserie, Deutschland 2018 Regie: Julia Ocker
Animanimals
Drollige Tiere mit kleinen Macken erleben lustige Abenteuer. So werden etwa die Streifen des Zebras vertauscht und die Arme des Oktopus spielen auf einmal verrückt. Da müssen alle einfach lachen!
16:9HDTV

Rüdügürs Flucht Staffel 29: Episode 316 Puppentrick, Deutschland 2017 Regie: Arend Agthe - Armin Lange - Renata Kaye - Dennis Jacobsen Autor: Brinx - Kömmerling - Helge May - Angelika Glitz - Daniel Acht - Eckart Fingberg
Siebenstein
Die Trödelladenbesitzerin Siebenstein, Rabe Rudi und der brummelige, besserwissende Koffer wohnen gemeinsam irgendwo in einem Trödelladen in irgendeiner Stadt, in irgendeiner Straße. Dort hat Frau Siebenstein vor allem eines: Zeit für ihre zwei Mitbewohner, ihre skurilen Kunden und die ungewöhnlichen Gegenstände in ihrem Laden, in denen unendlich viele Geschichten stecken. Die Kinderserie spielt im Berliner Trödelladen von Frau Siebenstein
16:9HDTV

Schlüssel - Der geheimnisvolle Dreh Staffel 36: Episode 6 Kindermagazin, Deutschland 2016 Regie: Hannes Spring Autor: Kai Rönnau Musik: Christian Biegai - Matthias Raue - Andreas Schäfer - Matthias Jahner - Moritz Denis - Eike Hosenfeld - Tim Stanzel - Jörg Magnus Pfeil Kamera: Andreas Gockel - Jörg Förster - Randolf Scherraus - Heiko Merten
Löwenzahn
Schlüssel - Der geheimnisvolle Dreh: Alle Schlüssel sind verschwunden. Ausgerechnet als Fritz die zwei Katzen seiner Cousine füttern muss. Sie ist für mehrere Wochen weg, und Fritz steht vor verschlossenen Türen. Freund Siggi, der Schlösserspezialist, darf ohne Erlaubnis der Besitzerin kein Schloss knacken. So nutzt Fritz ein ungewöhnliches Angebot: Zoe und Marcius, zwei neue Bekannte, beherrschen Hypnose. Damit wollen sie ihm helfen, den Schlüsselbund zu finden. Fritz soll sich in der Hypnose erinnern, wo er den Schlüsselbund hingesteckt hat. Denn nicht nur Cousine Charlies Schlüssel hängen daran, sondern auch der einzige zu seinem Zuhause. Bei der ungewöhnlichen Methode kommen in Fritz eine Menge Erinnerungen hoch an seine vielen Erlebnisse mit Menschen und Tieren am Bauwagen. Doch die Zeit drängt, die Schlüssel müssen schnellstens gefunden werden, damit Charlies Katzen in der verriegelten Wohnung nicht verhungern. Fritz Fuchs entdeckt die Geheimnisse, die in jedem Schlüsselloch stecken: Wie funktioniert ein Zylinderschloss, wie all die neuen, raffinierten Schließsysteme, und was ist bloß ein Bartschlüssel? Die Wunder vor der Türe entdecken! Mit spannenden Geschichten und verblüffendem Wissen aus Natur, Umwelt und Technik begeistert ''Löwenzahn'' Kinder und Familien. Alle Folgen und mehr Information zur Sendung auf www.zdftivi.de. Löwenzahn ist eine Kinderserie des ZDF. Die seit 1981 laufende Sendereihe wurde bekannt durch Peter Lustig, der sie bis Ende 2005 moderierte. Im Oktober 2006 übernahm Guido Hammesfahr als Fritz Fuchs die Moderation der Sendung.
Untertitel16:9HDTV

Kinderreihe, Deutschland 1971 Musik: Hans Posegga
Die Sendung mit der Maus
Lach- und Sachgeschichten, heute mit einem künstlichen Rüssel, einer tierischen Begabung, Musik mit Robotern, Käpt''n Blaubär''s Einsame-Herzen-Band und natürlich mit der Maus, dem Elefanten und der Ente. Bionic Rüssel Um uns künftig Arbeit zu erleichtern, schauen kluge Köpfe auch bei der Natur ab: Zum Beispiel bei Dickhäutern und Wassertieren. Das Maus-Team zeigt einen Roboter, der beweglich und stark wie ein Elefantenrüssel ist, an der Spitze aber zart wie eine Fischflosse. Selbst das größte Kinderzimmer-Chaos kann er so beseitigen, ohne dabei etwas kaputt zu machen. Trudes Tier: Das Akkordeon Als das Tier unter Trudes Bett ihr altes Akkordeon findet und ausprobiert, stellt es sich zu Trudes großer Überraschung als ungeahntes Musiktalent heraus. Augenblicklich führt sie das Tier ihrem damaligen Musiklehrer vor, der - schwer beeindruckt von dessen Können - große Pläne mit ihm hat. Doch das Tier hat ganz andere! Musik mit Robotern - André ist heute in Dresden unterwegs und trifft sich dort mit Moritz Simon Geist. Der ist Klangkünstler und hat etwas ganz Besonderes gebaut: einen großen Drum-Computer, dessen Sounds allerdings von mechanischen Robotern erzeugt werden. Gesteuert wird der über ein Tablet, das jeden einzelnen Roboter zum Spielen bringt. Verbaut hat Moritz alles Mögliche, was er unter anderem auf der Straße gefunden hat. Wie man solch eine Maschine baut, zeigt er André - und lässt die Roboter dann eine Melodie spielen, die wir alle kennen. Käpt''n Blaubär: Wie das Schiff zur Klippe kam Käpt''n Blaubär erzählt von seiner großen Auseinandersetzung mit dem Meeresgott Neptun, der unbedingt in Käpt''n Blaubärs Einsame-Herzen-Band mitspielen wollte. Allerdings waren dessen Ambitionen größer als sein Talent. Als der Käpt''n ihm das beibringen musste, schleuderte Neptun aus Wut sein Schiff auf die Klippen, auf denen es bis heute steht. „Lach- und Sachgeschichten“ mit der Maus und dem blauen Elefanten. Später gesellte sich noch die Ente zu den beiden. Die kleinen Einspielfilme erklären kindgerecht die Phänomene des Alltags auf eine Weise, wie sie sogar Erwachsenen Spaß macht.
Untertitel16:9HDTV

Programm - Nachmittag

Kinderfilm, Deutschland, Tschechien 2021 Regie: The Chau Ngo Autor: Adrian Bickenbach Musik: Tim Morten Uhlenbrock
Zwerg Nase
Fee Kräuterweis verwandelt den kleinen Jakob in einen buckligen Zwerg. Niemand erkennt ihn jetzt wieder. Doch der Lebensmut verlässt den Jungen nicht. Denn einen Trumpf hat er noch immer. Als begnadeter Koch dient sich Jakob nämlich beim Herzog bis zum Oberküchenmeister hoch und wird zudem Mimis Vertrauter - ein Mädchen, das die Fee ebenfalls verzaubert hat - in eine Gans. Gemeinsam versuchen die beiden, ihre einstige Gestalt wiederzugewinnen. Jakob ist zwölf Jahre alt, als er in die Fänge der gehässigen Fee Kräuterweis gerät. Sieben Jahre lässt sie den Jungen mithilfe eines magischen Kochbuches für sich und ihre Gäste kochen, nur um ihn zum Abschied auch noch in einen Zwerg mit Buckel und hässlicher Nase zu verwandeln. Die Mutter erkennt Jakob nicht wieder. Auch der Zauberer Wetterbock vermag ihm nicht zu helfen. Verzweifelt erinnert sich der Zwerg an seine Fähigkeiten als Koch und bekommt eine Anstellung beim Herzog des Landes. Das ist ein Segen. Denn in der Küche des cholerischen Feinschmeckers kann Jakob seine bemerkenswerten kulinarischen Künste täglich unter Beweis stellen. Seine Arbeit ist von Erfolg gekrönt, bis von ihm die Zubereitung der Pastete Souzeraine gefordert wird. Von ihr hat Jakob noch nie gehört. Doch das Schicksal meint es jetzt endlich gut mit ihm. Nicht nur, dass es ihm mit dem Mädchen Mimi eine Gefährtin schenkt, der die Fee Kräuterweis ebenso übel mitgespielt hat wie ihm selbst: Das Geheimnis der Pastete ist auch direkt verbunden mit dem Geheimnis seiner Verwandlung in einen Zwerg. Alles hängt davon ab, das Kräutlein Nies-Mit-Lust zu finden. Als ein weiterer Beitrag zu den ZDF-Märchenperlen wurde ''Zwerg Nase'' frei nach dem Märchen von Wilhelm Hauff an Schauplätzen in Tschechien gedreht: in den Schlössern Lednice, Ploschkowitz und Libochowitz sowie auf Burgen in Loket, Litomerice und Kokorín.
Untertitel16:9HDTV

(Dikkertje Dap) Familienfilm, Niederland, Belgien, Deutschland 2017 Regie: Michiel Collenteur - Barbara Bredero Autor: Mirjam Oomkes - Laura Weeda - Tijs van Marle Musik: Herman Witkam Kamera: Coen Stroeve
Mein Freund, die Giraffe
Der kleine Dominik ist schon richtig aufgeregt. Am nächsten Morgen soll er das erste Mal zur Schule gehen. Das muss Dominik gleich seinem besten Freund Raff erzählen. Also auf in den Zoo. Denn Raff ist eine Giraffe, die am gleichen Tag geboren wurde wie Dominik und sich schon genauso sehr auf den ersten Schultag freut. Doch als sie erfahren, dass Raff als Giraffe nicht auf eine Menschenschule gehen darf, muss sich Dominik einen ausgetüftelten Plan überlegen, wie die beiden ungleichen Freunde doch noch zusammenbleiben können. Mit MEIN FREUND, DIE GIRAFFE ist Regisseurin Barbara Bredero ein rundum gelungener Kinderfilm in bester niederländischer Tradition gelungen. Doch nicht nur das: Die wunderbare Mischung aus einem chaotischen und doch von Liebe erfülltem Elternhaus und einer starken kindlichen Hauptfigur, die oftmals viel klüger und raffinierter als die Erwachsenen um sie herum ist, erinnert auch in bestem Sinne an die Geschichten Astrid Lindgrens. Gerade das junge Kinopublikum wird seinen Spaß an den liebevoll aufbereiteten Szenen und Abenteuern haben, die Dominik, den Liam de Vries zauberhaft spielt, und Raff, der als sprechende Giraffe mit beeindruckender Technik zum Leben erweckt wird, gemeinsam erleben. Trotz einer spannenden Geschichte, die in 74 Minuten nicht eine Minute Langeweile aufkommen lässt, erzählt der Film in kindgerechtem Tempo und lässt auch immer wieder ruhige Momente zu, in denen sich kleine Botschaften wie Freundschaft, Familie, Toleranz und das Recht auf Fantasie und Entfaltung subtil vermitteln, aber nie mit moralischem Zeigefinger daherkommen. Die Rollen der Erwachsenen sind gut gespielt und entwickelt, keine Figur wird ins Lächerliche gezogen, doch jeder kann über sich selbst lachen und besitzt Wärme und Tiefe. Ausstattung, Kameraführung, Musik und die Auswahl der Drehorte - in allem spürt man mit Sorgfalt und Liebe ausgeführten Wunsch der Macher, einen unterhaltsamen und abwechslungsreichen Film zu machen, der schon kleine Filmfans restlos begeistern wird.
Untertitel16:9HDTV

(Les souvenirs de Mamette) Die Baumhaus-Diebe / Das wilde Biest Zeichentrickserie, Frankreich 2016 Regie: Sébastien Tique Autor: Romain Gadiou - Chloé Sastre - Hervé Benedetti - Nicolas Robin
Marinette
Die Baumhaus-Diebe: Marinettes Baumhaus wird von Louis, dem Sohn des Bürgermeisters, und seinen Freunden gekapert! Zusammen mit den beiden Streithähnen Freddy und Jacques versucht sie es zurückzuerobern. Doch das ist leichter gesagt als getan. Zum Glück fällt Marinette ein, das man mit Köpfchen und guten Ideen mehr erreichen kann als mit Zwillen. Das wilde Biest: Anscheinend treibt sich ein wildes Tier in den Wäldern um den Hof rum, dass immer wieder Hühner aus dem Stall klaut. Während Freddy sofort weiß, dass dafür ein Werwolf verantwortlich sein muss, findet Marinette den wahren ''Übeltäter''. Das französische Mädchen Marinette erlebt kleine Abenteuer
16:9HDTV

Der Sturm / Die Teufelsbrücke Animationsserie, Frankreich, Australien, Deutschland, Belgien 2015 Regie: Jérôme Mouscadet Autor: Laurent Auclair - Sophie Decroisette - Jean-Rémi François - Thierry Gaudin Musik: David Vadant - Patrick Sigwalt - Roman Allender
Heidi
Der Sturm: Durch das einfache Leben auf der Alm weht ein ungewohnter, Frankfurter Wind. Fräulein Rottenmeier versucht sich so gut wie möglich einzurichten und ist, wie immer besorgt um Claras Wohl. Weil sie ein aufziehendes Gewitter fürchtet, rät sie Großvater und den Mädchen dringend von einem Ausflug in die Berge ab. Die Drei ziehen trotzdem los, während Fräulein Rottenmeier im Dörli weilt. Großvater trägt Clara mit einer Trage auf dem Rücken. Als Fräulein Rottenmeier zurückkehrt, naht ein Sturm und sie macht sich unnötigerweise samt Claras Rollstuhl auf die Suche nach ihnen. Während Großvater die Kinder längst sicher nach Hause gebracht hat, verirrt sich Fräulein Rottenmeier weit oben in den Bergen. Clara gibt sich selbst die Schuld für ihr Verschwinden, weil sie nicht auf ihre Erzieherin hören wollte. Doch die weiß sich am Ende besser zu helfen, als erwartet... Die Teufelsbrücke: Großvater kann der Vergangenheit nicht länger aus dem Weg gehen. Die Gemeinde zwingt ihn, die Teufelsbrücke zu Ende zu bauen - der Ort, an dem Heidis Vater starb. Heidi macht sich große Sorgen, denn seitdem ihr Großvater sich wieder an diesem ''verfluchten'' Ort aufhalten muss, ist er aufbrausend und träumt schlecht. Sie möchte ihm helfen, doch der Alm-Öhi hat nie über die Ereignisse gesprochen. die ihn in die Einsamkeit trieben. Gemeinsam mit Clara und Peter versucht sie der Geschichte auf die Spur zu kommen, doch niemand im Dörfli kennt die ganze Wahrheit. Dennoch versetzt Bärbel die Kinder in Angst und Schrecken, als sie behauptet, der Alm-Öhi selbst wäre Schuld am Tod seines Sohnes. Vollkommen aufgelöst läuft Heidi zu ihrem Großvater. Ihm bleibt nun keine andere Wahl mehr, als ihr alles zu erzählen. Heidi versteht, dass es ein Unfall war und verspricht, ihn nie mehr zu verlassen. Endlich kann er mit der Vergangenheit abschließen... Nach dem Tod der Eltern soll die kleine Heidi bei ihrem Großvater auf der Alm aufwachsen. Der wortkarge Mann wird schnell in den Bann des fröhlichen Mädchens gezogen. Darüber hinaus schließt sie Freundschaft mit dem Jungen Peter. Die Schweizer Alpen werden zum Abenteuerspielplatz für die beiden mutigen Kinder.
Untertitel16:9HDTV

(Waffle the Wonder Dog) Die Hochzeitsüberraschung / Eine aufregende Nacht / Abschied für immer? / Auf Entdeckungstour Familienserie, England 2018 Regie: Matt Rene Autor: Robert Evans
Wuffel, der Wunderhund
Die Geschichte um die Familie Brockmann-Bell und ihren Hund Wuffel geht weiter. In den 30 neuen Folgen kann Wuffel inzwischen ganze Sätze sprechen und sogar singen. Zudem entfaltet er nach und nach immer neue Talente und hält mit seiner ungestümen Art nicht nur die Familie, sondern die gesamte zwei- und vierbeinige Nachbarschaft auf Trab. Evies Mutter Tess hat gerade Toms Vater Simon geheiratet. Sie kommen nach Hause, um einen Welpen zu finden, der sich in ihren Hochzeitsgeschenken versteckt. Dieser sprechende Wunder-Hund wird ihr Leben für immer verändern.
Untertitel16:9HDTV

Wie die Löwen leben Staffel 1: Episode 16 Tierreihe, Deutschland 2012 Regie: Christiane Streckfuß - Sylvia Obst Obst Autor: Anja Radler
Paula und die wilden Tiere
Wie die Löwen leben: Gnus, Giraffen, Antilopen und Zebras - in der Savanne ist der Tisch für den Löwen reich gedeckt. Aber der König der Tiere ist ein fauler Hund. Er lässt sich nämlich von seinen Frauen, den Löwenweibchen, bedienen. Wie faul so ein Löwenmännchen wirklich ist und ob er tatsächlich keine Pfote für sein Rudel krumm macht, das schaut Paula sich zusammen mit Robin, einem Wildhüter, in der südafrikanischen Savanne an. Ganz nah pirschen sie sich an ein Rudel heran, für Paula extrem aufregend, denn sie hat ordentlich Muffensausen. Der Löwe könnte Paula und Robin ohne große Mühe eine Lektion erteilen oder sie gar zum Frühstück verspeisen. Das ist nämlich die Aufgabe des Löwenmännchens in seinem Rudel: er verscheucht Eindringlinge und beschützt so die Löwinnen und die Jungtiere seines Rudels. Für lange, anstrengende Jagden ist er nicht gemacht, seine dicke Mähne würde ihn dabei nur behindern und ihm würde ganz schnell viel zu heiß werden. Was Löwen sonst noch so den lieben langen Tag in der Savanne machen und warum sie Büffelkacke fressen, erfährt Paula auf einem Spaziergang mit zwei zahmen Löwen. Und am Ende des Tages brüllt sie mit dem König der Tiere um die Wette. Paula stellt interessante Tiere in ihrer natürlichen Heimat vor. Dafür reist die Reporterin um die ganze Welt und erklärt zum Beispiel, was der Unterschied zwischen Geparden und Leoparden ist. Bei ihren Besuchen in der Wildnis interviewt sie Menschen, die sich für den Tierschutz einsetzen und fragt, wie man Lebensräume besser schützen kann.
Untertitel16:9HDTV

Wunder der Natur Kinderquiz, Deutschland 2022 Regie: Andreas Heller - Dirk Nabersberg - André Heller Moderation: Elton Autor: Sabine Müller Musik: Stefan Raab
1, 2 oder 3
Heute dreht sich alles um faszinierende Naturphänomene. Elton ist im Wald unterwegs und möchte wissen: wodurch bewegen sich die Felsbrocken im Death Valley?
Untertitel16:9HDTV

(Shaun the Sheep: Adventures from Mossy Bottom) Der magische Blick / Das Bild hängt schief / Rettet den Schrottplatz / Pingpong im Hühnerstall / Verborgene Talente Animationsserie, England 2014 Regie: Richard Starzak - Seamus Melone - Lee Wilton Autor: Nick Park - David Fine Musik: Mark Thomas
Shaun das Schaf
Der magische Blick: Unglückliche Umstände führen dazu, dass die Rasenmäherziege die anderen Tiere plötzlich hypnotisieren kann. Ein Pulk gefräßiger Schafe droht nun den ganzen Bauernhof aufzufuttern. Bitzer muss schleunigst handeln, wenn er sein Zuhause retten will. Doch wie lässt sich der Zauber brechen? Das Bild hängt schief: Bitzer poliert alles auf Hochglanz. In der Scheune der Schafe kann er sich so richtig austoben. Schnell ist alles tipptopp. Nur das Bild über Shauns Bett hängt noch nicht gerade. Rettet den Schrottplatz: Die Schafe spielen mit den alten Sachen auf dem Schrottplatz und haben einen Riesenspaß dabei. Ausgerechnet jetzt muss der Farmer auf die Idee kommen, mit seinem vornehmen Bekannten hier Golf zu spielen. Bitzer soll alles in einen Laster laden und entsorgen, um Platz zu schaffen. Shaun hat aber eine andere Idee ... Pingpong im Hühnerstall: Die Bewohner des Bauernhofes sind gefesselt: Bitzer und Shaun entpuppen sich als Tischtennisstars und liefern ihren Zuschauern ein atemberaubendes Match. Eine gute Gelegenheit für den Fuchs, sich heimlich unters Volk zu mischen und dem Hühnerstall zu nähern. Doch da spielt Bitzer den Ball ins Aus. Verborgene Talente: Dem Bauer ist langweilig. Er sucht Anschluss und platzt mitten in einen Talentwettbewerb seiner Tiere. Sofort stellen die Schafe Jonglage und Akrobatik ein, benehmen sich wie normale Tiere und warten darauf, dass der Bauer wieder geht. Aber der fühlt sich pudelwohl und beginnt nun seinerseits Kunststücke vorzuführen. Gemeinsam mit seiner Herde lebt Shaun das Schaf auf der Weide eines idyllisch gelegenen Bauernhofs. Shaun ist jung, noch etwas naiv und unerfahren. Doch er verfügt über einen ausgesprochenen “Schaf-Sinn” und findet auch für die vertracktesten Situationen eine Lösung. Obwohl der für die Aufsicht der Schafe zuständige Hund Bitzer und die drei eher dummen Schweine sich hin und wieder in die Wolle kriegen, verläuft das Landleben im Großen und Ganzen harmonisch. Und der Bauer muss ja nicht alles wissen.
16:9HDTV

Programm - Abend

Anführen kann man lernen - Teil 1 / Anführen kann man lernen - Teil 2 Animationsserie, Deutschland 2022 Regie: Marcel Schröder Autor: Inka Friese - Matthias Frahm - Paul Markurt - Andreas Strozyk
Ach du heilige Scheibe - Die Abenteuer von Mimo und Leva
Anführen kann man lernen - Teil 1: Vollkommen unerwartet erscheint Hermo im Dorf. Er lädt Ago und Bruna zusammen mit ihren Kindern zu Bronzo ein. Der Herrscher möchte die ganze Familie kennenlernen, die sich so gut um die Himmelsscheibe kümmert. Ago und Bruna möchten ihre Kinder auf den Besuch bei Bronzo gut vorbereiten. Ago verabredet sich mit Mimo auf dem Berg und Leva soll zu Bruna in den Wald kommen. Doch durch ein Missverständnis läuft nichts wie geplant. Anführen kann man lernen - Teil 2: Eigentlich wollte Bruna ihrer Tochter Leva beibringen, wie man Suppe kocht. Doch durch ein Missverständnis ist Mimo jetzt bei ihr und Leva bei Ago. Da Mimo auch nicht kochen kann, bringt sie also ihm bei, wie man eine leckere Suppe zubereitet. Doch als plötzlich ein Bär auftaucht, bricht großes Chaos aus.
Untertitel16:9HDTV

(Coconut the Little Dragon) Das Flügelfieber / Ganz großes Drama Staffel 1: Episode 14 Animationsserie, Deutschland 2015 Regie: Elena Miroglio - Hubert Weiland Autor: Verena Bird - Emma Collins - Richard Brookes - Jonathan Evans - Jimmy Hibbert - Anna Knigge - Mark Slater
Der kleine Drache Kokosnuss
Das Flügelfieber: Das Flügelfieber geht um und alle Feuerdrachen können plötzlich nicht mehr fliegen - wie Kokosnuss! Dadurch ist er endlich kein Außenseiter mehr. Aber er sieht, wie sehr die Drachen leiden. Gut, dass Opa Jörgen ein Heilmittel kennt: die blaue Schnappdrachen-Blume. Kokosnuss soll sie auf den Kummerklippent pflücken. Aber auch die Fressdrachen haben es auf die Blume abgesehen. Die Dracheninsel ist ein Kosmos für sich und Heimat der unterschiedlichsten Drachenarten: Feuerdrachen, Felldrachen, Seedrachen, Fressdrachen, Höhlendrachen, Erddrachen ... manche davon riesig, manche winzig klein. Es ist nicht leicht sich unter all den Drachen zu behaupten, besonders wenn man sehr klein ist – so wie der kleine Drache Kokosnuss!
Untertitel16:9HDTV

Wie macht man selber Seifenblasen? Staffel 14: Episode 30 Vorschulsendung, Deutschland 2009
Der Elefant zeigt in den zehnminütigen Folgen elefantastische Geschichten aus seiner Welt, knifflige Rätsel und altersgerechte Trickfilme. Bevor der Sandmann sie Schlafenszeit einläutet, wartet der kleine blaue Elefant mit lustigen Geschichten auf seine jungen Zuschauer. Neben einem kurzen Abenteuer mit seinen Freunden, hat der Elefant auch immer ein interessantes Rätsel parat.
16:9HDTV

Nicht schön, aber schön laut Kindermagazin, Deutschland 2022 Regie: Christian Kapp Autor: Helge May Musik: Moritz Dennis - Marceese Trabus
Baumhaus
In der Sendung werden die Moderatoren Juri Tetzlaff und Singa Gätgens von einem leuchtenden Stern unterstützt. Im Baumhaus werden Lieder gelernt, Begriffe erklärt, dann präsentiert das Trio gemeinsam einige der schönen Bilder sowie der Bastelarbeiten, die von den ganz kleinen Zuschauern an sie geschickt wurden. Anschließend wünschen sie den Kindern und dem Sandmann eine gute Nacht.
16:9HDTV

Geschichtenerzähler: Von der Stadtmaus und der Feldmaus Gutenachtgeschichte, Deutschland, DDR 2015 Regie: Sabine Fischer Autor: Sabine - Helmut Fischer
Unser Sandmännchen
Geschichtenerzähler: Von der Stadtmaus und der Feldmaus: Die Feldmaus ist glücklich und zufrieden. Eines Tages kommt die Stadtmaus und lädt sie in die Speisekammer ihrer Stadtwohnung ein. Da gibt es Essen im Überfluss! Käse und Kuchen und Wein. Doch ob die beiden zusammen dort glücklich werden? Hört selbst, wie die Geschichte zu Ende geht, wenn Thomas Rühmann sie euch im Sandmännchen erzählt. Es gehörte zu den bekanntesten und auch international erfolgreichen TV-Figuren des DDR-Fernsehens, die auch nach der Wiedervereinung überlebten: Das Sandmännchen, das den Kindern allabendlich kurz vor dem Schlafengehen etwas Sand in die Augen streut. Zu den bekannten Figuren der Dauerserie gehören auch der freche Kobold Pittiplatsch und die Ente Schnatterinchen.
Untertitel16:9HDTV

(Arthur and the Children of the Round Table) Das Geschenk des Einhorns / Der Tausch mit den Tourc''h Staffel 1: Episode 22 Animationsserie, Frankreich, Deutschland 2018 Regie: Jean-Luc François Autor: Matthieu Chevallier - Norgan Navarro - Jonathan Larabie
Arthur und die Freunde der Tafelrunde
Meister Ulfin wurde während einer Jagdexpedition vergiftet und ist erblindet. Da das einzige Heilmittel aus dem Horn des Einhorns gewonnen wird, nehmen Ulfins Männer eines gefangen. Aber ein Einhorn zu opfern kommt für Arthur und seine Freunde nicht infrage. Es muss eine andere Lösung geben. Heimlich lassen sie das Einhorn frei und machen sich auf die Suche nach der Ursache von Ulfins Erblindung. In einer längst vergangenen Zeit, als Zauberei und Magie noch existierten, wurden die Waisenkinder Arthur, Gaiwan, Tristan und Sagramoran auf Camelots Hof aufgenommen und zu mächtigen Rittern ausgebildet. Gemeinsam gründeten sie die Tafelrunde und beschützen den König Uther und das sagenumwobene Schwert ''Excalibur'' mit ihrem Leben
Untertitel16:9HDTV

Mein Schicksal - die Berliner Mauer Kindermagazin, Deutschland 2019 Regie: Uli Schenk Moderation: Eric Mayer Autor: Eva Dannenberg
PUR+
In diesem Magazin für junge Zuschauer steht in jeder Folge eine Thema im Fokus, das durch Reportagen, Analysen, Experimente und manchmal auch durch Comedy aus diversen Blickwinkeln beleuchtet wird. Die Palette der Inhalte ist breit gefächert, so geht es z.B um die Gefährlichkeit des Fliegens, um Menschen, deren Lebensinhalt der Sport ist, warum man friert oder schwitzt und vieles mehr.
Untertitel16:9HDTV

(logo! Extra) Kindernachrichten, Deutschland
logo!
Du willst wissen, was in der Welt los ist? Du willst super gut informiert sein? Dann: Hallo bei logo! - deinen Kindernachrichten bei KiKA, präsentiert von den logo!-Moderatoren Tim, Jennie, Linda und Sherif.
Untertitel16:9HDTV

Akku-Ermüdung und Animation Medienmagazin, Deutschland 2021
Team Timster
Akku-Ermüdung und Animation: Akkus sind heutzutage überall. Aber was geht in den kleinen Dingern eigentlich vor und warum sind sie immer so schnell leer? Das möchte Team Timster Zuschauer Gideon wissen. Soraya schaut einmal ganz genau hin und gibt Tipps, wie der Akku möglichst lange hält. Die Profis im Animationsstudio zeigen, wie Zeichnungen zum Leben erweckt werden. Außerdem bei Team Timster: Das neue Spiel Wildermyth im Test und Buchtester Leo zeigt viele spannende Fakten aus aller Welt. Das Alles bei Team Timster.
Untertitel16:9HDTV

(Stark!) Hikari - Mein erster eigener Reis Kindermagazin, Deutschland 2020
stark! - Kinder erzählen ihre Geschichte
Hikari - Mein erster eigener Reis: ''Ich liebe Reis, weil er so einzigartig schmeckt'', schwärmt Hikari. Sie ist 10, lebt in Japan und will nun unbedingt selbst Reis anbauen. Ein erster Versuch ging schief, doch sie gibt nicht auf. Hikari sucht sich Hilfe bei einem erfahrenen Reisbauern. Er gibt ihr Setzlinge und erklärt, auf was sie bei der Pflege achten muss. Liebevoll kümmert sich Hikari über Wochen um ihren Reis und lernt, wieviel Arbeit nötig ist, um schließlich eine Tasse Reis zu ernten.
Untertitel16:9HDTV

Friedrich spricht mit Computern Staffel 7: Episode 26 Porträtreihe, Deutschland 2018 Regie: Matthias Eder Kamera: Dirk Heuer - Olaf Macht
Schau in meine Welt!
Friedrich spricht mit Computern: Programmieren ist die Sprache des 21. Jahrhunderts. Mit dem Tablet surfen, auf dem Smartphone telefonieren oder schnell mal ein Foto machen - das kann jeder. Aber eine Vorstellung davon, was im Hintergrund abläuft und wie die Geräte funktionieren, haben nur wenige. Dabei ist Coding aus unserem Alltag gar nicht mehr wegzudenken und steckt fast überall drin egal ob in der Uhr, in der Kaffeemaschine oder im Auto. Friedrich interessiert sich für Computer und alles, was man damit machen kann. Der 12-Jährige aus Berlin schreibt eigene kleine Programme und setzt seine Ideen mit Kabeln, Batterien und Konstruktionsbaukästen um. Und auch wenn es manchmal gar nicht so einfach ist, Friedrich hat großen Spaß daran sich eigene Lösungen für so manche Stolpersteine des Alltags zu überlegen. Etwa in der Schule: Zusammen mit seinem Freund Philipp will Friedrich in der Technik AG einen ''Blitzer für Schulen'' bauen. Weil das Rennen im Schulgang gefährlich sein kann, soll das Gerät Schülern zeigen, wenn sie zu schnell durch die Gänge im Schulgebäude laufen. Der Alltag von Kindern auf der ganzen Welt unterscheidet sich manchmal stark voneinander. In diese Dokumentationsreihe wird das Leben von Kindern rund um den Globus gezeigt. Dabei wird zum Beispiel ein Mädchen vorstellt, dass zu den Nomaden Namibias gehört oder Kinder, die zum Beispiel aufgrund von Krankheiten vor eigenen Herausforderungen stehen.
Untertitel16:9HDTV

Programmende
Sendepause
16:9

KiKA – das öffentlich-rechtliche TV Programm für Kinder und Jugendliche

Das TV-Programm des KiKa (Kinderkanal) ist werbefrei und richtet sich mit seinen Filmen, Serie und Sendungen vor allem an Kinder und Jugendliche. Der Sender hat seinen Sitz in Erfurt und startete 2009 sein Programm. 2003 wurde der Sendeschluss von 19:00 Uhr auf 21:00 Uhr verschoben, danach läuft bis 06:00 Uhr morgens eine Nachtschleife mit Bernd das Brot.

Das KiKA Fernsehprogramm beinhaltet viele Trickfilme

In der Anfangszeit wurden hauptsächlich die Kindersendungen, z.B. Magazinsendungen wie "Löwenzahn" oder "Tabaluga Tivi" die bereits bei ARD und ZDF zu sehen waren. Sowohl Realserien wie "Neues vom Süderhof" oder Zeichentrickklassiker aus den 70er und 80er Jahren wie "Wickie", "Nils Holgersson", "Die Biene Maja" oder "Heidi" waren fester Bestandteil des TV-Programms von KiKA. Die Augsburger Puppenkiste war seit Anfang 2004 vier Jahre lang nicht mehr bei KiKA zu sehen, kehrte 2008 dann wieder ins Programm zurück.

Ein wahrer Klassiker im KiKA TV-Programm ist "Die Sendung mit der Maus", die nach wie vor mit abwechslungsreichen Lach- und Sachgeschichten die Zuschauer begeistert. Die Kleinsten kommen zudem bei Sendungen wie "Yakari", "Hexe Lilli" oder "Der kleine Nick" oder anderen Trickfilm Serien wie "Pippi Langstrumpf" auf ihre Kosten.

Das aktuelle TV Programm von Der Kinderkanal hier bei uns immer jeden Tag frisch - ohne Druckerpresse und digital.