Das tag24HD TV Programm am 15.10. und am Abend 20:15 Uhr

tag24HD Programm 15.10.

   tag24HD TV Programm vom 15.10.
   Was läuft beim TV Sender tag24HD


Programm - Vormittag

(Tagesschau - Vor 20 Jahren) Nachrichtenrückblick, Deutschland 2002
Tagesschau vor 20 Jahren
Mit der Tagesschau vor 20 Jahren hat ARD-alpha eine ''Daily'', die in Fan-Kreisen längst Kultstatus besitzt. Täglich kann man 20 Jahre zurückblicken und die jüngste Zeitgeschichte noch einmal hautnah nachempfinden. Durch den Vergleich mit der aktuellen Tagesschau begibt sich der Zuseher gleichsam auf eine Zeitreise. Dies gilt einerseits für die behandelte Materie, andererseits aber auch für die mediale Aufbereitung des Nachrichten-Genres selbst. Besondere Ereignisse, die von Nachrichtensprecher-Legenden wie Karl-Heinz Köpcke oder Dagmar Berghoff präsentiert wurden, waren unter anderem das dramatische Terrorjahr 1977, die Wahlen von Papst Johannes Paul II. und US-Präsident Ronald Reagan oder die ''Bonner Wende'', die Ablösung der Bundesregierung von Kanzler Schmidt durch den späteren ''Kanzler der Einheit'' Helmut Kohl.

(DW:Shift) Medienmagazin, Deutschland 2022
Shift
In dem wöchentlichen Magazin geht es um Neuigkeiten in der digitalen Welt. Die neuesten technischen Innovationen werden vorgestellt, neue Smartphone Apps und interessante Dinge aus dem Internet.

(Fakt ist!) Polittalk, Deutschland 2022
Fakt ist! Aus Magdeburg
Aus Magdeburg ''Fakt ist!'' ist der politische Talk im MDR-Fernsehen. Das Thema der Woche wird hier diskutiert - kontrovers, emotional, hintergründig. Die Sendung kommt im wöchentlichen Wechsel aus Magdeburg, Erfurt und Dresden. In der Sendung sollen auch die Zuschauer zu Wort kommen - über Briefe, E-Mails, Web-Chat oder Straßenumfragen. Die Meinungen, Wünsche, Ängste der Menschen übermitteln unsere ''Bürgermoderatoren'' live im Studio an die prominenten Talk-Gäste.

Dokumentation, Deutschland 2022
Katar am Persischen Golf gehört zu den kleinsten Staaten der Welt. Seit der Entdeckung gigantischer Erdgasvorkommen verwandelte sich das Emirat, das in etwa so groß wie Niederbayern ist, zu einem Global Player. Auch für Bayern wird es immer wichtiger. Egal ob Fußball-WM, Politik oder Wirtschaft: Die Kontakte des Freistaats sind eng. Gleichzeitig steht Katar im Verdacht, islamistische Organisationen zu finanzieren und Menschenrechte zu missachten. Welche Strategie verfolgt Katar?

(SachsenSpiegel) Regionalmagazin, Deutschland 2022
MDR SACHSENSPIEGEL
Aktuelle Informationen und Berichte aus Politik und Wirtschaft, Gesellschaft und Kultur, Unterhaltung und Sport geben einen Überblick über die Ereignisse in Sachsen. Dabei findet nicht nur das Geschehen in den Metropolen Berücksichtigung, sondern auch aus den ländlichen Regionen des Freistaats wird berichtet. Dabei kommt in den Beiträgen neben der Information die Unterhaltung nicht zu kurz.

Nachrichten, Deutschland
Extra wird täglich aktuell im Programm von tagesschau24 eingesetzt. Extra schließt Lücken und informiert den Zuschauer in kurzen aktuellen Filmen aus den Bereichen Politik, Wirtschaft und Gesellschaft. Extra gibt es nur bei tagesschau24.

(SWR Landesschau Baden-Württemberg) Regionalmagazin, Deutschland 2022
Landesschau Baden-Württemberg
Das Regionalmagazin hat den Finger stets am Puls des Landes und seiner Menschen: Es bietet Hintergrundinformationen zu aktuellen Themen im Zoom, Reportagen, interessante Gäste, die Regio News und vieles mehr.

Umstieg auf Bio: Warum dieser Landwirt zöger Staffel 1: Episode 42 Reportagereihe, Deutschland 2022 Regie: Anja Meyer
Team Upward
Ein Landwirt in Brandenburg will seinen Hof auf Bio umstellen. Vor allem die Folgen des Ukraine-Kriegs lassen ihn zweifeln: Preise für Diesel und Futter steigen, Bio-Käufer zögern. Inzwischen würde er mit Bio gar nicht so viel mehr verdienen wie mit konventionellen Produkten. Also doch lieber konventionell weiterarbeiten? Und was sind die Bio-Ziele der Regierung?

Regionalmagazin, Deutschland 2022
rbb24 Brandenburg aktuell
In dem Magazin wird täglich vom aktuellen Geschehen im Bundesland Brandenburg berichtet. Mit den wichtigsten Neuigkeiten aus Wirtschaft, Politik, Gesellschaft und Sport bleiben die Zuschauer stets auf dem Laufenden, was lokalpolitische Vorgänge, die Wirtschaft, Kultur, Unglücke, Katastrophen, Jubiläen und Feste oder Neuigkeiten aus der vielfältigen Welt des Sports betrifft.

(buten un binnen) Regionalmagazin, Deutschland 2022
buten un binnen | regionalmagazin
Politik, Wirtschaft, Sport und Gesellschaft - das journalistische Magazin für Bremen, Bremerhaven und Unterweser-Raum.

Regionalmagazin, Deutschland 2022
hessenschau
Reporter aus Frankfurt, Wiesbaden und Kassel sind täglich in ganz Hessen im Einsatz, um hautnah von den aktuellen Geschehnissen berichten zu können. Es werden alle Themen angesprochen, die die Menschen bewegen. Zu den Neuigkeiten aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft im Bundesland Hessen gesellen sich interessante Veranstaltungs- und Kulturtipps sowie alles Wichtige aus der Welt des Sports.

(Aktueller Bericht) Regionalmagazin, Deutschland 2022
aktueller bericht
Mit Reporterberichten, Nachrichtenfilmen und Meldungen zu den Geschehnissen in der Region wartet das aktuelle Regionalmagazin auf.

Regionalnachrichten, Deutschland
Täglich um 18 Uhr: Informationen aus der Region mit Kurznachrichten und Wettebericht. Außerdem: Reportagen aus unserem Land zwischen den Meeren - immer nah dran an den Menschen, ihrer Heimat und ihren Themen.

Nachrichten, Deutschland 2022
Extra wird täglich aktuell im Programm von tagesschau24 eingesetzt. Extra schließt Lücken und informiert den Zuschauer in kurzen aktuellen Filmen aus den Bereichen Politik, Wirtschaft und Gesellschaft. Extra gibt es nur bei tagesschau24.

(m€x - Das Marktmagazin) Verbrauchermagazin, Deutschland 2022 Moderation: Claudia Schick
MEX. das marktmagazin
Ökopreis - wie ein Arzt die Flugscham berechnen will Seit Greta Thunberg und der Klimabewegung gibt es das Wort Flugscham. Es soll dafür stehen, dass Menschen sich schämen, wenn sie ins Flugzeug steigen, besonders bei unnötigen Flügen. Doch wie steht es um die Berechnung, die solch emotionalen Wertungen vorangegangen sein müsste? Oft ist die Zahlenlage schwierig. Es werden Dinge miteinander verglichen, die wenig miteinander zu tun haben. Ein Arzt aus Hessen will das nun ändern. Sein Konzept: Ökopreis. Dieser Preis soll eine Kennzahl sein, die Vergleiche rund ums ökologische Gewissen künftig leichter machen.

(Euroblick) Warum Griechenland auf deutsche Rentner setzt Auslandsmagazin, Deutschland 2022
Dort alt werden, wo andere Urlaub machen - damit sich möglichst viele Deutsche diesen Traum verwirklichen, hilft die griechische Regierung mit Steueranreizen nach: Rentner, die ihren Wohnsitz nach Griechenland verlegen, zahlen eine pauschale Steuer von sieben Prozent auf sämtliche Einkünfte. Damit würde das Land von zusätzlichen Einnahmen profitieren. Norbert Russ aus Zwickau ist diesem Angebot gefolgt.

Das Auslandsmagazin Auslandsmagazin, Deutschland 2022
Weltbilder
Die Weltbilder blicken Woche für Woche bis zum Horizont und weiter. Sie erzählen die wichtigen Geschichten aus dem Ausland: bildstark und informativ.

Das Politikmagazin fürs Land Politikmagazin, Deutschland 2022 Moderation: Alexandra Gondorf
Zur Sache Baden-Württemberg!
Das Politikmagazin fürs Land berichtet über Ereignisse aus Politik und Alltag, die die Menschen in Baden-Württemberg bewegen, spricht kritische Themen an und deckt der Öffentlichkeit verborgen gebliebene Nachrichten auf.

Nachrichten, Deutschland 2022
Tagesschau-Nachrichten
Aktuelle Meldungen, vertiefende Analysen und Interviews zum Krieg in der Ukraine. Das Wichtigste aus Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport und Wissenschaft. Korrespondenten der ARD sorgen für schnelle und präzise News. Die Tagesschau-Ausgaben zur vollen Stunde werden teilweise mit Videotext-Untertiteln ausgestrahlt.

Warum Kliniken in Deutschland Gewinne machen (müssen) - Film von Claudia Ruby Dokumentation, Deutschland 2022
Wieviel Geld bringt ein Frühchen?
Dieser Film zeigt: Viel zu oft geht es im Krankenhaus nicht um das Wohl der Patienten, sondern um Geld. Besonders deutlich wird das in zwei Bereichen, in denen es buchstäblich um Leben und Tod geht: bei der Behandlung von Frühgeborenen und schwer kranken Intensivpatienten. Wenn ein Kind zu früh auf die Welt kommt, ist das häufig ein Notfall. Aus medizinischer Sicht sollten Krankenhäuser alles tun, um eine Frühgeburt zu vermeiden. Doch die oft schwierige Verlängerung der Schwangerschaft bringt den Kliniken kaum Geld ein - die Behandlung von Frühchen dagegen ist äußerst lukrativ. Je früher ein Kind zur Welt kommt und je weniger es wiegt, desto mehr Geld überweist die Krankenkasse dem Krankenhaus. Oft sind es mehr als 100.000 Euro - pro Kind. Auch auf der Intensivstation spielt Geld eine entscheidende Rolle: Betriebswirtschaftlich lohnt es sich für eine Klinik, Patienten möglichst lange zu beatmen, länger als es medizinisch sinnvoll wäre. Denn wenn eine bestimmte Zeitschwelle überschritten wird, gibt es deutlich mehr Geld. Kinder werden früher auf die Welt geholt, schwerstkranke Patientinnen länger beatmet, Operationen durchgeführt, die bei näherer Betrachtung sinnlos oder sogar gefährlich sind, um Geld zu verdienen? Was undenkbar klingt, ist unter Insidern, Ärzten und Pflegepersonal längst bekannt. Verantwortlich für die Missstände ist unser System der Krankenhausfinanzierung. Anders als Feuerwehr und Polizei bekommen Kliniken kein Geld dafür, dass sie da sind und helfen, wenn sie gebraucht werden. Sie werden pro Patient bezahlt. Vor allem aufwendige Behandlungen und Operationen bringen Gewinne ein. Filmautorin Claudia Ruby hat Ärztinnen, Ärzte und Pflegende gefunden, die erschütternde persönliche Erlebnisse preisgeben: Sie berichten davon, wie sie unter Druck gesetzt werden, damit sie unnötige Therapien und Operationen anordnen oder durchführen. Der Film beleuchtet die Folgen unseres Finanzierungssystems im Krankenhaus anhand der Situation auf Frühchen- und Intensivstationen. Er zeigt, warum die Probleme zu eskalieren drohen und berichtet von möglichen Lösungsansätzen, die Fachleute im Auftrag der Bundesregierung zurzeit erarbeiten. Nicht zuletzt gibt er verzweifelten Ärztinnen und Ärzten, Pflegern und Krankenschwestern eine Stimme. Sie alle möchten in Krankenhäusern arbeiten, in denen die Gesundheit an erster Stelle steht - und nicht das Geld.

Nachrichten, Deutschland 2022
Tagesschau-Nachrichten
Aktuelle Meldungen, vertiefende Analysen und Interviews zum Krieg in der Ukraine. Das Wichtigste aus Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport und Wissenschaft. Korrespondenten der ARD sorgen für schnelle und präzise News. Die Tagesschau-Ausgaben zur vollen Stunde werden teilweise mit Videotext-Untertiteln ausgestrahlt.

Aktuelles Magazin für Wirtschaft und Verbraucher Verbrauchermagazin, Deutschland 2022 Moderation: Jo Hiller
Markt
Rechen-Modelle: Wie gut sind die Gartengeräte? Geplantes Thema u.a.. * Rechen-Modelle: Wie gut sind die Gartengeräte? Sie sind die Allrounder in jedem Garten: Rechen. Jetzt im Oktober sind sie unverzichtbar, um das Herbstlaub zusammen zu harken. Es gibt Modelle aus Kunststoff und welche aus Metall. Ob sich mit einem Rechen gut arbeiten lässt, ist auch eine ''Stiel''-Frage. Es gibt auch Kombinationssysteme, bei denen ein Stiel für verschiedene Geräteköpfe benutzt wird. Immer aber ist die Länge des Stiels wichtig: Weniger als 140 Zentimeter sollten es nicht sein. Wie unterscheiden sich einzelne Rechen? Und wie belastbar sind die Gartengeräte? Markt will''s wissen.

Nachrichten, Deutschland 2022
Tagesschau-Nachrichten
Aktuelle Meldungen, vertiefende Analysen und Interviews zum Krieg in der Ukraine. Das Wichtigste aus Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport und Wissenschaft. Korrespondenten der ARD sorgen für schnelle und präzise News. Die Tagesschau-Ausgaben zur vollen Stunde werden teilweise mit Videotext-Untertiteln ausgestrahlt.

Dokumentation, Deutschland 2022
Katar am Persischen Golf gehört zu den kleinsten Staaten der Welt. Seit der Entdeckung gigantischer Erdgasvorkommen verwandelte sich das Emirat, das in etwa so groß wie Niederbayern ist, zu einem Global Player. Auch für Bayern wird es immer wichtiger. Egal ob Fußball-WM, Politik oder Wirtschaft: Die Kontakte des Freistaats sind eng. Gleichzeitig steht Katar im Verdacht, islamistische Organisationen zu finanzieren und Menschenrechte zu missachten. Welche Strategie verfolgt Katar?

Programm - Nachmittag

Nachrichten, Deutschland 2022
Tagesschau-Nachrichten
Aktuelle Meldungen, vertiefende Analysen und Interviews zum Krieg in der Ukraine. Das Wichtigste aus Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport und Wissenschaft. Korrespondenten der ARD sorgen für schnelle und präzise News. Die Tagesschau-Ausgaben zur vollen Stunde werden teilweise mit Videotext-Untertiteln ausgestrahlt.

Dokumentation, Deutschland 2018 Regie: Andrea Rüthlein
Wildnis am Lago Maggiore
Der Lago Maggiore - seit ein paar Jahren haben Touristen den oberitalienischen See wieder als Ziel entdeckt. Die Reichen und Schönen tummeln sich an Strandpromenaden, besuchen schicke Hotels oder legen mit ihren Yachten in den neugebauten Häfen an. Nur ein paar Kilometer nördlich vom Seeufer liegt eine andere Welt: Das Val Grande mit seinem gleichnamigen Nationalpark. Von Menschen vor Jahrzehnten verlassen, haben sich dort Wald und Wildnis wieder ungehindert ausbreiten können. Der einheimische Naturfotograf Dino Perrotta lebt in zwei Welten: Sein Heimatort liegt am Westufer des Lago Maggiore. Hier treffen mediterrane Atmosphäre und alpine Bergwelt, Campari Soda und Wildnis aufeinander. Seit dem 18. Jahrhundert zieht das milde Klima am Lago Maggiore betuchte Gäste aus aller Welt an. In manchen Seeorten wären mehr Besucher als Einheimische, beklagte sich schon 1927 Hermann Hesse. Herrliche Villen und Gärten am Ufer des Sees zeugen vom Glanz vergangener Zeiten. Eines der beliebtesten Ausflugsziele, die Borromäischen Inseln, sind nur mit dem Boot zu erreichen. Sie sind nach dem Adelsgeschlecht der Borromeo benannt, dem die Inseln jahrhundertelang gehörten. Im Hinterland des Lago Maggiore liegt Dino Perottas andere Welt: Das Val Grande. Das verlassene Bergland mit seiner Wildheit und Einsamkeit ist ein reizvoller Kontrast zur touristischen Geselligkeit am Seeufer. Mit seiner Vorliebe zum größten Wildnis-Gebiet der Alpen ist er nicht allein. Der Deutsche Rolf Platen besitzt seit mehr als 20 Jahren ein kleines Urlaubsdomizil über dem See. Als begeisterter Bergwanderer entdeckte auch er das Val Grande für sich. Beide Männer haben sogar ein Buch über ihre Liebe zu dem Bergland geschrieben: Während sich Rolf mehr mit seiner Geschichte und Bergtouren befasst, beschreibt Dino in einem Fotoband seine Liebe zu den wilden Tieren, die im Val Grande leben. Genau dann, wenn ihn die Tiere zum ersten Mal bemerken - diesen magischen Moment versucht er in seinen Bildern einzufangen. Und wenn es ihm gelingt, so nah an das Wild zu gelangen, dass es seine Anwesenheit zwar bemerkt, ihn aber nicht als Feind auf zwei Beinen sieht, befällt ihn ein unwahrscheinliches Glücksgefühl. Mit beindruckenden Flugaufnahmen zeigt der Film von Andrea Rüthlein, wie nah die Wildnis des Val Grande an das Westufer des Lago Maggiore reicht - zwei Welten verbunden durch Dino Perrotta und Rolf Platen.

Nachrichten, Deutschland 2022
Tagesschau-Nachrichten
Aktuelle Meldungen, vertiefende Analysen und Interviews zum Krieg in der Ukraine. Das Wichtigste aus Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport und Wissenschaft. Korrespondenten der ARD sorgen für schnelle und präzise News. Die Tagesschau-Ausgaben zur vollen Stunde werden teilweise mit Videotext-Untertiteln ausgestrahlt.

Staffel 8: Episode 36 Dokureihe, Deutschland 2019 Regie: Ute Bönnen - Gerald Endres
Der Kurfürstendamm - Boulevard mit Geschichte
Der Kurfürstendamm ist eine der bekanntesten Straßen Deutschlands. Für jeden Berlin-Besucher ein Muss. Doch kaum jemand kennt die wechselvolle Geschichte des großen deutschen Boulevards. Jedes Haus hier hat seine Geschichte. Die Dokumentation erzählt die spannendsten davon und begibt sich auf Spurensuche: Sie zeigt Aufstieg und Verfall, Glitzerwelt und Schattenseiten des berühmt-berüchtigten Boulevards. Die filmische Reise führt unter anderem die 1920er-Jahre, als Nacktbars in Privathäusern in dichter Folge öffneten und schlossen, zum Café Reimann, in dem die Nazis 1931 randalierten und dessen Besitzer später einer kaum bekannten Widerstandsgruppe angehörte, und zum ''Maison de France'', auf das im August 1983 ein Terroranschlag verübt wurde, bei dem die Stasi ihre Finger im Spiel hatte. Interviewpartner erzählen von Kriminalfällen, dem Attentat auf Rudi Dutschke und dem Kurfürstendamm als Sehnsuchtsort. Dokumentarreihe über Orte und Plätze voller spannender, bisher weitgehend unbekannter Zeitgeschichte, an denen das wechselvolle und schicksalhafte 20. Jahrhundert Zeugnisse hinterließ.

Nachrichten, Deutschland 2022
Tagesschau-Nachrichten
Aktuelle Meldungen, vertiefende Analysen und Interviews zum Krieg in der Ukraine. Das Wichtigste aus Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport und Wissenschaft. Korrespondenten der ARD sorgen für schnelle und präzise News. Die Tagesschau-Ausgaben zur vollen Stunde werden teilweise mit Videotext-Untertiteln ausgestrahlt.

Dokumentation, Deutschland 2022
Weizen als Waffe
''Über unseren Kopf rauschen täglich die Raketen, der Alarm hört nicht auf. Aber mehr Sorgen machen wir uns, wenn es still wird, dann kann es sein, dass eine Rakete hier einschlägt.'' Nadja leitet einen 4000 Hektar großen Betrieb in der Nähe von Mykolajiw, jetzt lenkt sie ihren Traktor durch die Granathülsen, die auf ihrem Acker liegen. Für sie und für viele andere Landwirte in der Ukraine bedeutet der Krieg nicht nur tägliche Lebensgefahr, wenn sie ihre Felder bestellen - sie müssen auch den Gedanken ertragen, dass in ihren Silos Getreide vergammelt, während in anderen Teilen der Welt Hunger herrscht. Die russische Invasion in die Ukraine verursacht weltweit Versorgungsrisiken. Besonders gefährdet ist die Ernährungssicherheit in Afrika. Denn gerade hier ist man existenziell von Weizenimporten abhängig. Geschlossene und zerbombte Häfen in der Ukraine, zerstörte Brücken und verminte Felder führen dazu, dass die fragile globale Lieferkette zerbricht. Als Folge davon haben immer mehr Menschen in den Ländern des globalen Südens keinen Zugang zu Nahrung. ''Wir haben Hunger'', sagen uns die jungen Männer auf dem Markt von Nouakchott in Mauretanien ''Wenn sich die Situation mit dem Beginn des Jahres nicht ändert, werden wir alle Salafisten werden.'' Während in Europa die Angst vor Hungersnöten auf dem afrikanischen Kontinent oder gar Migrationsströmen wächst, nutzt Putin die angespannte Situation für das eigene Narrativ. Demnach seien die westlichen Sanktionen Ursache für die drohende Hungersnot. Dient diese Erzählung dazu, neue Verbündete gegen den Westen zu gewinnen? An den Börsen erreicht der Weizenpreis ein historisches Hoch von über 500 Dollar je Tonne. Eine fatale Entwicklung, denn aufgrund der hohen Preisen können arme Länder sogar das vorhandene Getreide kaum mehr finanzieren. Es droht eine globale Abwärtsspirale. Wie konnte es so weit kommen, dass Weizen als politisches Druckmittel eingesetzt werden kann? Was hat uns in eine so große Abhängigkeit gebracht? Und wie können wir die Versorgungslage vor allem für die ärmsten Länder verbessern? Diese Sendung ist nach der Ausstrahlung ein Jahr lang in der ARD Mediathek verfügbar.

Nachrichten, Deutschland 2022
Tagesschau-Nachrichten
Aktuelle Meldungen, vertiefende Analysen und Interviews zum Krieg in der Ukraine. Das Wichtigste aus Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport und Wissenschaft. Korrespondenten der ARD sorgen für schnelle und präzise News. Die Tagesschau-Ausgaben zur vollen Stunde werden teilweise mit Videotext-Untertiteln ausgestrahlt.

Das Wirtschaftsmagazin Wirtschaftsmagazin, Deutschland 2022 Moderation: Markus Gürne
Plusminus
Inflation - Was im Winter alles auf unsere Geldbeutel zukommt Heizkosten Wer am günstigsten durch den Winter kommt Teurer Strom Kann die Energie- und Verkehrswende noch gelingen? Welche Angebote sind die pure Abzocke? Wo kann man sparen? Die Sendung klärt auf, warnt und gibt Tipps rund um Recht und Finanzen.

Nachrichten, Deutschland 2022
Tagesschau-Nachrichten
Aktuelle Meldungen, vertiefende Analysen und Interviews zum Krieg in der Ukraine. Das Wichtigste aus Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport und Wissenschaft. Korrespondenten der ARD sorgen für schnelle und präzise News. Die Tagesschau-Ausgaben zur vollen Stunde werden teilweise mit Videotext-Untertiteln ausgestrahlt.

Das Auslandsmagazin Auslandsmagazin, Deutschland 2022
Weltbilder
Die Weltbilder blicken Woche für Woche bis zum Horizont und weiter. Sie erzählen die wichtigen Geschichten aus dem Ausland: bildstark und informativ.

Nachrichten, Deutschland 2022
Tagesschau-Nachrichten
Aktuelle Meldungen, vertiefende Analysen und Interviews zum Krieg in der Ukraine. Das Wichtigste aus Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport und Wissenschaft. Korrespondenten der ARD sorgen für schnelle und präzise News. Die Tagesschau-Ausgaben zur vollen Stunde werden teilweise mit Videotext-Untertiteln ausgestrahlt.

Politikmagazin, Deutschland 2022 Moderation: Eva-Maria Lemke
Kontraste
Kontraste ist das kritische Magazin aus Berlin. Kontraste bringt Gegensätze auf den Punkt. Keine Politikerphrasen, kein Infotainment: Das Magazin geht den Dingen auf den Grund, neugierig und mit sorgfältiger Recherche.

Programm - Abend

Nachrichten, Deutschland 2022
Tagesschau-Nachrichten
Aktuelle Meldungen, vertiefende Analysen und Interviews zum Krieg in der Ukraine. Das Wichtigste aus Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport und Wissenschaft. Korrespondenten der ARD sorgen für schnelle und präzise News. Die Tagesschau-Ausgaben zur vollen Stunde werden teilweise mit Videotext-Untertiteln ausgestrahlt.

Nachrichten, Deutschland 2022
Tagesschau-Nachrichten
Aktuelle Meldungen, vertiefende Analysen und Interviews zum Krieg in der Ukraine. Das Wichtigste aus Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport und Wissenschaft. Korrespondenten der ARD sorgen für schnelle und präzise News. Die Tagesschau-Ausgaben zur vollen Stunde werden teilweise mit Videotext-Untertiteln ausgestrahlt.

Ein deutscher Hafenmanager am Rande Europas Reportagemagazin, Deutschland 2022 Regie: Vivien Pieper
Last Exit Moldau
Es begann als Abenteuer und ist jetzt eine geopolitische Herausforderung. Vor acht Jahren gab der Ökonom Mathias von Tucher mit Ende 40 seinen sicheren Job in Deutschland auf und zog nach Moldawien. Hier managt er seitdem den internationalen Freihafen Giurgiulesti an der Donau. Der Krieg in der Ukraine, die nur wenige Meter hinter dem Hafen beginnt, bringt neue Herausforderungen. Weil die ukrainischen Häfen am Schwarzen Meer von der russischen Armee blockiert sind, sollen viele Güter aus dem Land in Giurgiulesti umgeschlagen werden. Doch dafür reichen die Kapazitäten nicht. Ein neues Terminal ist in Planung, wird allerdings erst im nächsten Jahr fertig sein. Vor den Toren des Hafens stauen sich die Lastkraftwagen, die darauf warten, am Zoll oder an den Grenzübergängen nach Rumänien oder in die Ukraine abgefertigt zu werden. Manche Fahrer stehen bis zu einer Woche in Giurgiulesti, bis sie weiterfahren können. Für die Anwohner ist der Lkw-Verkehr, vor die allem die Abgase und der Lärm, eine große Belastung. Trotzdem nimmt die Bürgermeisterin des Ortes, Tatiana Galateanu, den Hafen vor allem als eine große Chance für die Region wahr, denn er bietet Arbeits- und Ausbildungsplätze. Ein Hoffnungsanker in einem Land, welches darunter leidet, dass die jungen Menschen weggehen, um sich woanders eine Zukunft aufzubauen.

Dokumentation, Deutschland 2018 Regie: Andrea Rüthlein
Wildnis am Lago Maggiore
Der Lago Maggiore - seit ein paar Jahren haben Touristen den oberitalienischen See wieder als Ziel entdeckt. Die Reichen und Schönen tummeln sich an Strandpromenaden, besuchen schicke Hotels oder legen mit ihren Yachten in den neugebauten Häfen an. Nur ein paar Kilometer nördlich vom Seeufer liegt eine andere Welt: Das Val Grande mit seinem gleichnamigen Nationalpark. Von Menschen vor Jahrzehnten verlassen, haben sich dort Wald und Wildnis wieder ungehindert ausbreiten können. Der einheimische Naturfotograf Dino Perrotta lebt in zwei Welten: Sein Heimatort liegt am Westufer des Lago Maggiore. Hier treffen mediterrane Atmosphäre und alpine Bergwelt, Campari Soda und Wildnis aufeinander. Seit dem 18. Jahrhundert zieht das milde Klima am Lago Maggiore betuchte Gäste aus aller Welt an. In manchen Seeorten wären mehr Besucher als Einheimische, beklagte sich schon 1927 Hermann Hesse. Herrliche Villen und Gärten am Ufer des Sees zeugen vom Glanz vergangener Zeiten. Eines der beliebtesten Ausflugsziele, die Borromäischen Inseln, sind nur mit dem Boot zu erreichen. Sie sind nach dem Adelsgeschlecht der Borromeo benannt, dem die Inseln jahrhundertelang gehörten. Im Hinterland des Lago Maggiore liegt Dino Perottas andere Welt: Das Val Grande. Das verlassene Bergland mit seiner Wildheit und Einsamkeit ist ein reizvoller Kontrast zur touristischen Geselligkeit am Seeufer. Mit seiner Vorliebe zum größten Wildnis-Gebiet der Alpen ist er nicht allein. Der Deutsche Rolf Platen besitzt seit mehr als 20 Jahren ein kleines Urlaubsdomizil über dem See. Als begeisterter Bergwanderer entdeckte auch er das Val Grande für sich. Beide Männer haben sogar ein Buch über ihre Liebe zu dem Bergland geschrieben: Während sich Rolf mehr mit seiner Geschichte und Bergtouren befasst, beschreibt Dino in einem Fotoband seine Liebe zu den wilden Tieren, die im Val Grande leben. Genau dann, wenn ihn die Tiere zum ersten Mal bemerken - diesen magischen Moment versucht er in seinen Bildern einzufangen. Und wenn es ihm gelingt, so nah an das Wild zu gelangen, dass es seine Anwesenheit zwar bemerkt, ihn aber nicht als Feind auf zwei Beinen sieht, befällt ihn ein unwahrscheinliches Glücksgefühl. Mit beindruckenden Flugaufnahmen zeigt der Film von Andrea Rüthlein, wie nah die Wildnis des Val Grande an das Westufer des Lago Maggiore reicht - zwei Welten verbunden durch Dino Perrotta und Rolf Platen.

(Wunderschön!) mit Judith Rakers Reisereportage, Deutschland 2021
Lago Maggiore - Dolce Vita zwischen See und Bergen
Sehnsuchtsort von Urlaubern und Auswanderern Natur und Kultur um und auf dem See Judith Rakers wunderschöne Reisen Eingebettet in einer atemberaubenden Bergwelt, umgeben von mediterraner Vegetation und botanischen Gärten, liegt der Lago Maggiore, Italiens zweitgrößter See. Die Reporterin entdeckt ein Urlaubsparadies, das Wassersport auf dem See und Wandern in der Bergwelt verbindet. Auf ihrer Reise trifft sie Einheimische und Auswanderer die das Dolce Vita am Lago Maggiore genießen, wie den deutschen Auswanderer Günter Erhart. Er lebt in einem ausgebauten Doppeldeckerbus direkt am See. Das Reisemagazin stellt die schönsten regionalen Urlaubsziele vor und gibt wertvolle Tipps für die nächste Reise. Außerdem wagt ‚Wunderschön!‘ auch einen Blick in die Ferne und porträtiert besondere Orte auf der ganzen Welt.

Film von Vèrena Püschel Regionalreportage, Deutschland 2021
Klimaretter Seegras
Das Projekt SeaStore ist deutschlandweit einzigartig: die erste Anpflanzaktion von Seegras in der Ostsee. Denn Seegras ist nicht nur als biologischer Küstenschützer und für die Biodiversität des Meeres von Bedeutung, weil es vielen Wassertieren eine Heimat bietet. Seegras kann auch deutlich mehr CO2 speichern als eine vergleichbare Waldfläche. Es trägt damit entscheidend zum Kampf gegen den Klimawandel bei und ist daher schützenswert.

Ein deutscher Hafenmanager am Rande Europas Reportagemagazin, Deutschland 2022 Regie: Vivien Pieper
Last Exit Moldau
Es begann als Abenteuer und ist jetzt eine geopolitische Herausforderung. Vor acht Jahren gab der Ökonom Mathias von Tucher mit Ende 40 seinen sicheren Job in Deutschland auf und zog nach Moldawien. Hier managt er seitdem den internationalen Freihafen Giurgiulesti an der Donau. Der Krieg in der Ukraine, die nur wenige Meter hinter dem Hafen beginnt, bringt neue Herausforderungen. Weil die ukrainischen Häfen am Schwarzen Meer von der russischen Armee blockiert sind, sollen viele Güter aus dem Land in Giurgiulesti umgeschlagen werden. Doch dafür reichen die Kapazitäten nicht. Ein neues Terminal ist in Planung, wird allerdings erst im nächsten Jahr fertig sein. Vor den Toren des Hafens stauen sich die Lastkraftwagen, die darauf warten, am Zoll oder an den Grenzübergängen nach Rumänien oder in die Ukraine abgefertigt zu werden. Manche Fahrer stehen bis zu einer Woche in Giurgiulesti, bis sie weiterfahren können. Für die Anwohner ist der Lkw-Verkehr, vor die allem die Abgase und der Lärm, eine große Belastung. Trotzdem nimmt die Bürgermeisterin des Ortes, Tatiana Galateanu, den Hafen vor allem als eine große Chance für die Region wahr, denn er bietet Arbeits- und Ausbildungsplätze. Ein Hoffnungsanker in einem Land, welches darunter leidet, dass die jungen Menschen weggehen, um sich woanders eine Zukunft aufzubauen.

mit Wetter Nachrichten, Deutschland 2022 Moderation: Ingo Zamperoni
Tagesthemen
Aktuelle Themen aus Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport, Gesellschaft und Wissenschaft aus dem In- und Ausland werden in ausführlichen Hintergrundberichten beleuchtet. In Stellungnahmen und Meinungsäußerungen wird auch unterschiedlichen Standpunkten Raum gegeben.

(Tagesschau - Vor 20 Jahren) Nachrichtenrückblick, Deutschland
Tagesschau vor 20 Jahren
In dieser Sendung kann man einen Blick in die Vergangenheit werfen. Es wird die Originalsendung von vor 20 Jahren gezeigt. Das Datum ist identisch mit dem Austrahlungsdatum, nur das Jahr stimmt nicht. So erhält der Zuschauer einen Einblick in die damaligen Geschehnisse, wie er authentischer nicht sein könnte. Manche Berichte von damals regen heute auch ein wenig zum Schmunzeln an.