CineClassics TV Programm heute und am Abend 20:15 Uhr

Aktuelle Informationen und Vorschau - was kommt heute auf CineClassics / Sky Cinema Classics im TV Programm? Bei uns übersichtlich auf 1 Blick.

Fernsehprogramm heute Abend   Tipps fürs aktuelle TV-Programm

Hier weitere TV Sender in der Übersicht

CineClassics Programm von heute


Ohne Login und entsprechendes Pluspaket können die Daten des Sender Sky Cinema Classics nur bis einschließlich heute angezeigt werden.
   CineClassics TV Programm von heute
   Was läuft beim TV Sender CineClassics

Traumpartner finden

Ohne Login & Pluspaket für diesen Sender nur Programm bis heute
Programm - Vormittag
(The Train Robbers) Western, USA, 1973 Regie: Burt Kennedy Musik: Dominic Frontiere Kamera: William H. Clothier
Dreckiges Gold
Ironischer Spätwestern mit dem Duke: Die Witwe (Ann-Margret) des Zugräubers Lowe will den Schatz aus dem letzten Coup ihres Mannes der Eisenbahngesellschaft zurückgeben. Sie bittet den alten Haudegen Lane (John Wayne) um Hilfe. Aber Mrs. Lowe ist nicht so selbstlos, wie es zunächst scheint.
2 Punkte von 6 von der TVgenial Community  HDTV
Westernkomödie, USA 1963 Regie: Andrew V. McLaglen Autor: James Edward Grant Musik: Frank De Vol Kamera: William H. Clothier
McLintock!
Der geachtete Viehzüchter McLintock lebt auf seiner Ranch alleine, seitdem seine Frau ihn wegen seines Ehebruchs verlassen hat. Der Rancher ist die Hausarbeit leid und so nimmt er die schöne Witwe Louise bei sich auf, damit sie sich um Küche und Haushalt kümmert. Als seine Exfrau mit der gemeinsamen Tochter zurückkehrt und sich Tochter Becky in Louises Sohn verliebt, ist Choas vorprogrammiert.
 16:9 HDTV
(Stars of the Silverscreen) John Wayne Staffel 2: Episode 6 Dokureihe, England 2019 Regie: Lyndy Saville
Filmlegenden
Namen wie Marilyn Monroe, Cary Grant oder Marlon Brando sind bis heute unvergessen. Solchen Legenden der Leinwand ist diese Dokureihe gewidmet. In jeder Ausgabe wird ein Star umfangreich porträtiert.
 16:9 HDTV
(7 winchester per un massacro) Italowestern, Italien 1967 Regie: Enzo G. Castellari Autor: Tito Carpi - Marino Girolami Musik: Francesco de Masi Kamera: Aldo Pinelli
Texas, 1867: Ex-Südstaatenoberst Blake und seine brutale Bande suchen einen Kriegsschatz. Kopfgeldjäger Stuart und seine Assistentin wollen die Banditen stoppen. Harter Italowestern.
 HDTV
(Baileys Bird) Das Geburtstagsgeschenk Staffel 1: Episode 17 Abenteuerserie, Australien 1977 Regie: Peter Maxwell Autor: Michael Cove Musik: Eric Jupp Kamera: Paul Onorato
Bailey, Nick und seine Freunde fliegen nach Georgetown. Dort haben sie verschiedene Dinge zu erledigen. Zwei vertauschte Briefumschläge machen den Ausflug unvergesslich! Der 14-jährige Nick ist ein Abenteurer und hat schon viel gesehen. Aus diesem Grund wird es für Nick im Internat in Australien zu langweilig und er flieht zu seinem Vater. Dieser hat ein Wasserflugzeug und transportiert Güter in die entlegensten Winkel Malaysias.
 16:9 HDTV
(The Lone Ranger) Joe Peters Schwester Staffel 1: Episode 15 Westernserie, USA 1949 Regie: George B. Seitz Autor: Tom Seller - Fran Striker - George W. Trendle Musik: Richard van Hessen Kamera: Mack Stengler
Der Lone Ranger (Clayton Moore) und Tonto (Jay Silverheels) sollen die Banditen Biff Baker und Cactus Gleason nach El Paso zur Gerichtsverhandlung bringen. Doch als sie am Gefängnis ankommen, sind die Männer ausgebrochen. Tonto und der Ranger nehmen die Verfolgung auf. - Clayton Moore als maskierter Rächer in der legendären Lone Ranger-Originalserie der 50er-Jahre, die 2013 mit Johnny Depp neu verfilmt wurde. Der junge Texas Ranger John Reid überlebt als einziger einen fiesen Hinterhalt und kommt nur knapp mit dem Leben davon. Er ist durch einen Verrat in diesen Hinterhalt gekommen und wurde bei diesem schwer verletzt. Der Indianer Tonto nimmt sich John an und pflegt ihn wieder gesund. Als John wieder auf den Beinen ist, beschließt dieser den Verräter zu finden und ihn zur Rede zu stellen.
 Schwarz /weiß 16:9 HDTV
(The Lone Ranger) Cannonball McKay Staffel 1: Episode 16 Westernserie, USA 1949 Regie: George B. Seitz Autor: Tom Seller - Fran Striker - George W. Trendle Musik: Richard van Hessen Kamera: Mack Stengler
Cannonball McKay engagiert den Ex-Sträfling Clem für ihre Postkutsche. Zur gleichen Zeit treiben Posträuber ihr Unwesen. Der Kopf der Banditen schiebt die Überfälle Clem in die Schuhe. Tonto und der Ranger glauben nicht an Clems Schuld und wollen ihm helfen. Der junge Texas Ranger John Reid überlebt als einziger einen fiesen Hinterhalt und kommt nur knapp mit dem Leben davon. Er ist durch einen Verrat in diesen Hinterhalt gekommen und wurde bei diesem schwer verletzt. Der Indianer Tonto nimmt sich John an und pflegt ihn wieder gesund. Als John wieder auf den Beinen ist, beschließt dieser den Verräter zu finden und ihn zur Rede zu stellen.
 Schwarz /weiß 16:9 HDTV
(Laile ou la cuisse) Angstzustände Komödie, Frankreich 1976 Autor: Claude Zidi - Michel Fabre Sound: Nara Kollery Musik: Vladimir Cosma Kamera: Wladimir Ivanov - Claude Renoir
Der gefürchtete wie geachtete Restaurant-Kritiker und Autor eines Gastronomieführers, Charles Duchemin, versucht, den Großindustriellen Tricatel zu enttarnen, der in seiner Kette von Fastfood-Restaurants synthetisch erzeugte Lebensmittel anbietet. Zusammen mit seinem Sohn Gérard, der heimlich in einem Wanderzirkus als Clown arbeitet und das Erbe seines Vaters antreten soll, dringt Duchemin in Tricatels Fabrik ein. Der Plan geht zwar auf, jedoch verliert der Feinschmecker seinen Geschmackssinn, da er gezwungen wird, verdorbene Speisen zu essen. Bei einer TV-Sendung lässt er Tricatel mithilfe der gesammelten Beweise auffliegen und findet seinen untrüglichen Geschmackssinn wieder. (SV1)
4,8 Punkte von 6 von der TVgenial Community  16:9 HDTV
(Stars of the Silverscreen) John Wayne Staffel 2: Episode 6 Dokureihe, England 2019 Regie: Lyndy Saville
Namen wie Marilyn Monroe, Cary Grant oder Marlon Brando sind bis heute unvergessen. Solchen Legenden der Leinwand ist diese Dokureihe gewidmet. In jeder Ausgabe wird ein Star umfangreich porträtiert.
 16:9 HDTV
Westernkomödie, USA 1963 Regie: Andrew V. McLaglen Autor: James Edward Grant Musik: Frank De Vol Kamera: William H. Clothier
Der geachtete Viehzüchter McLintock lebt auf seiner Ranch alleine, seitdem seine Frau ihn wegen seines Ehebruchs verlassen hat. Der Rancher ist die Hausarbeit leid und so nimmt er die schöne Witwe Louise bei sich auf, damit sie sich um Küche und Haushalt kümmert. Als seine Exfrau mit der gemeinsamen Tochter zurückkehrt und sich Tochter Becky in Louises Sohn verliebt, ist Choas vorprogrammiert.
 16:9 HDTV

Programm - Nachmittag
(The Train Robbers) Western, USA, 1973 Regie: Burt Kennedy Musik: Dominic Frontiere Kamera: William H. Clothier
Ironischer Spätwestern mit dem Duke: Die Witwe (Ann-Margret) des Zugräubers Lowe will den Schatz aus dem letzten Coup ihres Mannes der Eisenbahngesellschaft zurückgeben. Sie bittet den alten Haudegen Lane (John Wayne) um Hilfe. Aber Mrs. Lowe ist nicht so selbstlos, wie es zunächst scheint.
2 Punkte von 6 von der TVgenial Community  HDTV
(Sons of Katie Elder) Western, USA 1965 Regie: Henry Hathaway Autor: Talbot Jennings - William H. Wright - Allan Weiss - Harry Essex Sound: Harold C. Lewis Musik: Elmer Bernstein Kamera: Lucien Ballard
Die vier Soehne der Katie Elder
Vier Brüder, die als Abenteurer durch den Wilden Westen ziehen, raufen sich am Grab ihrer Mutter zusammen. Sie wollen Katie Elder einen letzten Dienst erweisen und den Mann zur Rechenschaft ziehen, der ihren Vater tötete und ihnen ihre Erbschaft raubte.
 HDTV
Western, USA 1966 Autor: Leigh Brackett - Harry Brown Sound: Charles Grenzbach - John Carter Musik: Nelson Riddle Kamera: Harold Rosson
Großgrundbesitzer Jason will den erfahrenen Schützen Thornton engagieren, um lästige Siedlerfamilien einzuschüchtern. Bevor der die wahren Ziele des Ranchbesitzers durchschaut, tötet er versehentlich einen Farmerssohn und muss sich verstecken. Er hat Jason jedoch nicht vergessen und will ihn fertigmachen.
4,62 Punkte von 6 von der TVgenial Community  HDTV

Programm - Abend
(Baileys Bird) Ein Vergnügungsflug Staffel 1: Episode 18 Abenteuerserie, Australien 1977 Regie: Howard Rubie Autor: Ross Napier Musik: Eric Jupp Kamera: Paul Onorato
Der Besitzer einer Luxusjacht will die Bucht und Baileys Boden kaufen. Der aber lehnt das Angebot ab. In Begleitung der schönen Isobel startet Bailey einen Vergnügungsflug, der im Gefängnis endet. Und das ist erst der Anfang einer Kette mysteriöser Ereignisse! Der 14-jährige Nick ist ein Abenteurer und hat schon viel gesehen. Aus diesem Grund wird es für Nick im Internat in Australien zu langweilig und er flieht zu seinem Vater. Dieser hat ein Wasserflugzeug und transportiert Güter in die entlegensten Winkel Malaysias.
 16:9 HDTV
(The Lone Ranger) Unsaubere Geschäfte Staffel 1: Episode 17 Westernserie, USA 1950 Regie: George Archainbaud Autor: Doris Schroeder - Fran Striker Musik: Richard van Hessen Kamera: Mack Stengler
John Reid ist der einzige Überlebende einer Gruppe von Texas Rangers, die bei der Verfolgung von Verbrechern in einen Hinterhalt gerieten. Der Indianer Tonto findet ihn und pflegt ihn gesund. Kaum genesen, sinnt John Reid auf Rache: Als maskierter Lone Ranger will er den Wilden Westen durchstreifen, um Verbrecher der Justiz zu übergeben. Tonto und sein Pferd Silver sind seine treuen Begleiter. Der junge Texas Ranger John Reid überlebt als einziger einen fiesen Hinterhalt und kommt nur knapp mit dem Leben davon. Er ist durch einen Verrat in diesen Hinterhalt gekommen und wurde bei diesem schwer verletzt. Der Indianer Tonto nimmt sich John an und pflegt ihn wieder gesund. Als John wieder auf den Beinen ist, beschließt dieser den Verräter zu finden und ihn zur Rede zu stellen.
 Schwarz /weiß 16:9 HDTV
(The Lone Ranger) Outlaw Town Staffel 1: Episode 18 Westernserie, USA 1950 Regie: George Archainbaud Autor: Polly James - Fran Striker Musik: Richard van Hessen Kamera: Mack Stengler
Jack Burkes miese Geschäfte laufen glänzend: Gegen einen Betrag in Höhe des jeweiligen Kopfgeldes nimmt er gesuchte Verbrecher in seiner Stadt auf. Der Lone Ranger (Clayton Moore) will Burke unbedingt stoppen und schleicht sich in die Stadt der Gesetzlosen ein. - Clayton Moore als maskierter Rächer in der legendären Lone Ranger-Originalserie der 50er-Jahre, die 2013 mit Johnny Depp neu verfilmt wurde. Der junge Texas Ranger John Reid überlebt als einziger einen fiesen Hinterhalt und kommt nur knapp mit dem Leben davon. Er ist durch einen Verrat in diesen Hinterhalt gekommen und wurde bei diesem schwer verletzt. Der Indianer Tonto nimmt sich John an und pflegt ihn wieder gesund. Als John wieder auf den Beinen ist, beschließt dieser den Verräter zu finden und ihn zur Rede zu stellen.
 Schwarz /weiß 16:9 HDTV
(Ace High) Westernkomödie, Italien 1968 Regie: Giuseppe Colizzi Autor: Guiseppe Colizzi - Bino Cicogna Musik: Carlo Rustichelli Kamera: Marcello Masciocchi
Vier fuer ein Ave Maria
Die Ganoven Cat und Hutch haben mit dem Bankdirektor Harold noch eine Rechnung offen und erleichtern ihn deshalb um 300 000 Dollar. Aus Angst um seinen guten Ruf lässt sich Harold auf einen zwielichtigen Deal mit dem Häftling Cacopoulos ein, den er vor Jahren selbst hinter Gitter brachte: Harold soll Cacos Flucht arrangieren. Im Gegenzug will dieser Cat und Hutch das Geld wieder abjagen.
 16:9 HDTV
(The Professionals) Western, USA 1966 Regie: Richard Brooks Autor: Frank ORourke Sound: Del Harris Musik: Maurice Jarre Kamera: Conrad L. Hall
Die gefuerchteten Vier
Bill Dolworth und Henry Fardan haben unter dem Revolutionär Pancho Villa in Mexiko gekämpft. Dorthin müssen die beiden Glücksritter zurück, als sie zusammen mit Hans Ehrengard und dem Fährtensucher Jake einen gefährlichen Auftrag übernehmen, der ihnen gutes Geld einbringen soll. Der reiche Rancher Grant ist bereit, es sich einiges kosten zu lassen, wenn sie seine junge Frau Maria befreien. Angeblich wurde Maria von den Männern des Bandenführers Raza nach Mexiko verschleppt. Jeder der vier, die Grant angeheuert hat, ist ein Experte auf seinem Gebiet. Dolworth weiß glänzend mit Dynamit umzugehen, Fardan ist ein hervorragender Schütze, Ehrengard reitet wie der Teufel, Jake handhabt das Lasso ebenso sicher wie Pfeil und Bogen. Rücksichtslos gegen sich selber dringen sie durch Wüste und Bergland zum Versteck der Outlaws vor. Dort stellt sich zweierlei heraus, das ihren Auftrag in einem zweifelhaften Licht erscheinen lässt: Raza und seine Leute sind keineswegs Gangster, sondern Revolutionäre, mit denen sie einst selbst für Pancho Villa gekämpft hatten, und die junge Frau ist nicht entführt worden, sondern hat vor ihrem sadistischen Mann bei ihrem Geliebten Raza Zuflucht gesucht. Maria erzählt, dass man sie einst als Kind zur Ehe mit dem Amerikaner Grant gezwungen hatte, der seinen Reichtum der räuberischen Ausbeutung des mexikanischen Volkes verdanke. Dolworth will daraufhin das Unternehmen abbrechen, doch Fardan ist anderer Meinung und setzt sich durch. Maria wird gegen ihren Willen befreit. So sehr sie sich auch dagegen sträubt, muss sie mit den Vieren den Rückmarsch zur Grenze antreten, verfolgt von Raza und seinen Leuten.
 HDTV

Das aktuelle TV Programm von Sky Cinema Classics hier bei uns immer jeden Tag frisch - ohne Druckerpresse und digital.

Was läuft heute auf CineClassics im TV Programm? Was wird gezeigt?