KIKA Programm 23.10.

   
   Was läuft beim TV Sender KIKA

Was läuft 23.10. im TV-Programm von KIKA?

Das KIKA Fernsehprogramm bei uns immer aktuell von der HÖRZU-Redaktion.

am Vormittag    am Nachmittag    am Abend

Programm - Vormittag

 
08:10 Franklin und Freunde
Serie ~35 Min
(Franklin & Friends) Franklin und die gruselige Uhr / Franklin und der ''Beeren-Kobold'' / Franklin und der Sturm Staffel 1: Episode 12 Animationsserie, Kanada, 2010
Franklin und die gruselige Uhr: Nachdem Franklin seiner kleinen Schwester Harriet eine Gruselgeschichte erzählt hat, fürchtet sie sich sehr. Sein Versuch ihr die Angst zu nehmen, geht leider total daneben. Erst mit einem lustigen Spiel, das sich die Tante ausdenkt, gelingt es ihnen Harriet zu beruhigen und von ihrer Furcht zu kurieren. Franklin und der ''Beeren-Kobold'': Ein geheimnisvolles Wesen hinterlässt riesige Fußabdrücke im Wald. Doch statt gemeinsam auf die Suche zu gehen und das Rätsel zu lösen, zerstreiten sich die Freunde über der Frage, wer der Anführer der Spurensuche sein soll. Allein kommen sie allerdings nicht weit. Die Lösung des Rätsels rückt in weite Ferne. Doch schließlich entwickelt Franklin einen Plan, wie er die Freunde dazu bringt zusammenzuarbeiten. Und so gelingt es, endlich das Geheimnis zu lüften. Franklin und der Sturm: Nach einem heftigen Gewitter stehen Franklin und seine Freunde vor den Trümmern ihres Baumhauses. Auch der Baum ist in Mitleidenschaft gezogen und so müssen die Freunde einen neuen Lieblingsplatz finden. Das ist jedoch gar nicht so einfach, denn alle sollen sich wohlfühlen. Als sie dann endlich einen neuen Baum gefunden haben, um ein Baumhaus zu bauen, müssen sie erst den in der Nähe wohnenden Herrn Murmeltier davon überzeugen, dass sie tolle neue Nachbarn sein werden. Die freundliche Schildkröte Franklin ist größer geworden und hat auf seinen Abenteuern Lebenserfahrung gesammelt. Das hält ihn jedoch nicht davon ab, mit seinen Freunden Fuchs, Biber, Kaninchen, Gans, Schnecke und vor allem Bär auf weitere Entdeckungsreisen zu gehen. Die Freunde erkunden ihre Heimat Waldland und haben viel Spaß.
Untertitel16:9
09:15 PEEKs ZOO - Von Affen, Giraffen & Co.
Serie ~25 Min
(Peek Zoo) Das glückliche Flusspferd / Eine lange Nacht / Die Elefantenzahnfee Staffel 1: Episode 13 Zooserie 2018 Regie: Kealan O''Rourke Autor: Ciaran Murtagh - Emma Hogan - Andrew Barnett-Jones Musik: Niall Byrne
Das glückliche Flusspferd: Die Bürgermeisterin kommt in Peeks Zoo, um die Sauberkeit und die Verfassung der Tiere zu kontrollieren. Deshalb wurde schon alles durchgeputzt. Nur das Flusspferd droht, einen Strich durch die Rechnung zu machen, denn es macht sich immer wieder dreckig. Jimmy soll die Bürgermeisterin ablenken, während sein Vater und Valerie das Flusspferd waschen, aber die Bürgermeisterin möchte unbedingt zuerst die Flusspferde sehen. Eine lange Nacht: Direktor Peek macht mit seinen Kindern einen nächtlichen Rundgang durch den Zoo, bei dem er den Tieren zum Einschlafen Geschichten vorliest. Doch plötzlich taucht eine Schleiereule auf, die nicht aufhören will zu schreien. Wie sollen die anderen Tiere so einschlafen können? Peek erklärt den Kindern, dass Eulen nachts nicht schlafen, weil sie nachtaktive Tiere sind. Und er hat auch schon einen Plan, wie man die Eule trotzdem ruhig stellen kann... Die Elefantenzahnfee: Jimmy hat eine Münze unterm Kopfkissen gefunden. Nun ist er überzeugt, dass nachts die Zahnfee da war und ihm die Münze für seinen gerade verlorenen Milchzahn geschenkt hat. Als kurz darauf zwei kleine Elefanten Zähne verlieren, verspricht Jimmy ihnen, dass die Zahnfee auch bei ihnen vorbeikommen wird, wenn sie ihre Zähne nachts bereit legen. Direktor Peek glaube, dass es keine Zahnfee für Elefanten gibt. Aber Jimmy lässt sich etwas einfallen. Im Zoo des alleinerziehenden Vaters und Zoodirektors Peek beginnt jeder Tag für ihn und seine zwei Kinder mit einem kleinen Abenteuer. Sie kümmern sich um ausgebrochene Tiere und lösen mit Witz immer neue Aufgaben. Der Vater sieht jede Herausforderung entspannt und vergrößert damit meist das drohende Chaos. Doch Tochter Valerie und Sohn Jimmy behalten den Überblick und helfen ihm immer aus der Patsche. Unterstützung bekommt die sympathische und herzerwärmende Familie von Dr. Sue und ihrer Tochter Fenja. Alle gemeinsam kümmern sie sich um das Wohlergehen der Tiere
Untertitel16:9
09:50 Vilda
Kinderprogramm ~15 Min
Vilda hat Läuse / Vilda geht frühstücken Staffel 1: Episode 12 Kinderserie, Finnland 2018 Regie: Daniela Ollus Autor: Suzan Aledin - Petra Holm Kamera: Anton Tevajärvi
Vilda hat Läuse: Papa möchte Vilda kämmen, aber er darf das nur, wenn sie ihn zuerst frisieren darf. Als er die Haare voller Haarspängchen hat, ist er dran und entdeckt Läuse auf Vildas Kopf. Im Handy sehen sie sich Bilder von Läusen an. Dann gehen sie zur Apotheke, um Shampoo zu holen. Vilda trägt vorsichtshalber eine Duschhaube, damit sie keinen ansteckt. Das Shampoo wirkt. Papa und Vilda beziehen das Bett neu und stecken die Kuscheltiere in den Gefrierschrank. Aber dann fällt Vilda ein: Papa hat ihre Bürste benutzt! Nun hat er sicher auch Läuse und muss deshalb die Duschhaube tragen. Vilda geht frühstücken: Vilda freut sich: Heute geht sie mit Papa ins Café zum Brunchen. Er muss schnell duschen und endlich können sie los. Im Café muss Vilda erst etwas Gesundes essen, dann häuft sie sich Törtchen auf den Teller. Bald ist sie satt. Was tun mit dem Rest? Sie verteilt ihn in den Taschen der Cafébesucher. Die wundern sich, und auch Papa greift auf dem Heimweg in Kuchen statt nach dem Schlüssel. Er schüttelt den Kopf über Vilda. Aber sie wollte einfach, dass er auch mal kostet! Das aufgeweckte Mädchen Vilda erlebt in Finnland einen ganz normalen Alltag und entdeckt die Welt. So lernt sie, die Uhr zu lesen, geht auswärts Essen oder backt das erste Mal selbst Pfannkuchen.
16:9



Programm - Nachmittag

 
12:00 Ein Fall für TKKG
Serie ~95 Min
Gefangen in der Schreckenskammer / Bei Anruf - Angst / Das Phantom auf dem Feuerstuhl / Anschlag auf den Silberpfeil Animationsserie, Deutschland 2014 Regie: Michael Schaack Autor: André Kussmaul - H.P. Lommer - Martina Mouchot - Katharina Reschke - Erhard Schmied - Thomas Wilke - K. Reschke - E. Schmied - T. Wilke - Ralf Günther
Gefangen in der Schreckenskammer: Nach einem Kinobesuch wird Gabi unter rätselhaften Umständen entführt. Haben etwa die ominösen Horrormönche damit zu tun? Das sind doch eigentlich nur ausgedachte Figuren aus einem B-Movie. Tim, Karl und Klößchen rätseln fieberhaft, wer einen Grund haben könnte Gabi zu verschleppen. Eine Lösegeldforderung gibt es nicht. Vieles spricht dafür, dass die Täter aus dem persönlichen Umfeld stammen. Die Zeit drängt, denn Gabi ist in allerhöchster Lebensgefahr. Bei Anruf - Angst: Gabi betreut ein Kindersorgentelefon. Hier spricht sie mit Olivia, die sich Sorgen um ihren großen Bruder macht. Sie glaubt, dass er für Verbrecher mit seinem Laster illegale Touren fährt. Leider bricht die Verbindung ab, bevor Gabi mehr erfahren kann. Aber TKKG finden Olivias Adresse heraus und treffen auf ihren Bruder Dietmar, der sehr abweisend reagiert. Von Olivia selbst keine Spur. Wo ist die Kleine hin und welche Rolle spielt Dietmar dabei? Das Phantom auf dem Feuerstuhl: Ein geheimnisvoller Motorradfahrer verübt tückische Anschläge auf Autofahrer. Die Spur führt TKKG zu Claudia, einer querschnittsgelähmten Mitschülerin von Gabi. Sie war Opfer eines Autounfalls! Bauer Weindl hatte das Mädchen angefahren und behauptet Claudia sei ihm vor das Auto gelaufen. Eine Lüge, wie TKKG herausfinden. Und diese Lüge will das Phantom auf dem Feuerstuhl offenbar rächen. Aber wer steckt hinter der Maske? Weindl muss um sein Leben fürchten. Anschlag auf den Silberpfeil: Die festliche Jungfernfahrt des neuen Hochgeschwindigkeitszuges ''Silberpfeil'' wird von einer Bombendrohung überschattet. Gabis Vater, Kommissar Glockner, soll an Bord für Sicherheit sorgen. Absagen wollen die Verantwortlichen der Bahn die Jungfernfahrt keinesfalls, hält man die telefonische Drohung doch für einen Bluff. Dass die Bombe tatsächlich tickt, erkennen TKKG, als der Zug schon unterwegs ist. Jetzt heißt es schnell den Mann am Auslöser zu finden. Tim, Karl, Klößchen und Gaby sind den Verbrechern immer auf der Spur. Die Schüler schreiten ein, wenn Unrecht geschieht und jagen Unruhestifter. Gabys Hund Oskar unterstützt die Hobby-Detektive bei jedem spannenden Fall und sollten TKKG mal nicht weiter kommen, können sie sich immer an Gabys Vater, Kommissar Glockner, wenden.
Untertitel16:9
15:25 Das Dschungelbuch
Serie ~85 Min
Dschungelparty / Das große Saubermachen / Falsche Freunde / Ein echter kleiner Mogli / Der singende Stock / Fortsetzung folgt / Der Knochenkamm / Der Pfauenschrei Animationsserie, Indien, Deutschland, Frankreich 2009 Regie: Tapaas Chakravavarti - Siddharth Vasudeva Autor: Jimmy Hibbert - Diane Redmond - David Richard Fox - Laura Beaumont - Paul Larson Larson Musik: Guy Michelmore - Lisa Abbott
Dschungelparty: Mogli ist enttäuscht: Die Affen feiern eine Party, wollen aber unter sich bleiben. Da trifft Mogli auf Rikki, der an einem Baumstamm trommeln übt. Beide beschließen, eine Band zu gründen. Sie wollen selbst eine Party feiern, aber es fehlen noch weitere Bandmitglieder. Schnell gesellen sich Tabaqui, Lali und Bala dazu. Ihr erster Song wird ein voller Erfolg und die anderen Tiere bejubeln sie. Da werden die Affen hellhörig - und auch Shir Khan. Das große Saubermachen: Kaphal, ein Languren-Affe, sucht im Dschungel nach einem Winterquartier für sich und seine Sippe. Mogli und seine Freunde wollen ihm behilflich sein, doch das ist gar nicht so einfach. Denn der Langur ist ziemlich überheblich und wählerisch. Mascha und Kaphal lassen sich schließlich auf einen Handel ein: Kaphal und seine Sippe dürfen mit vielen köstlichen Himalaja-Birnen im Gepäck einziehen, und Mascha und ihr Volk machen dafür den Tempel sauber. Kaphal ist jedoch nicht zufrieden mit dem Resultat und Mascha ist empört. Baghira und Balu kapitulieren und verziehen sich. Mogli will noch nicht aufgeben und bleibt. Shir Khan belauscht, wie sich Baghira und Balu über Mogli und den Languren unterhalten und wittert seine Chance, den beiden aufzulauern. Er macht sich auf zum Affentempel, wo Mogli noch immer versucht, zwischen Kaphal und Mascha zu vermitteln. Falsche Freunde: Shir Khan ist auf der Suche nach neuen Jagdgründen. Kallu und Tabaqui befürchten, dass Shir Khan für immer weg ist und sie ohne ihren Meister verbannt werden. Die beiden Handlanger von Shir Khan wollen sich nun bei Mogli beliebt machen. Sie bieten ihm an, ihm beim Anlegen eines Beetes zu helfen. Mogli, der die beiden durchschaut, nutzt ihr geheucheltes Freundschaftsangebot weidlich aus. Ein echter kleiner Mogli: Balu hat einen Vogel gefunden, der aus dem Dorf in den Dschungel entflogen ist. Er baut ihm einen Käfig und will ihn zurück bringen, da der Vogel nicht allein im Dschungel überleben kann. Doch vorher sucht Balu Beeren für den Gast. Der ahnungslose Mogli lässt den Vogel zwischenzeitlich frei. Als er merkt, was er angestellt hat, setzt er Darsi in den Käfig und versucht, den anderen Vogel wieder zu finden. Doch der ist stur - genau wie Mogli. Dann klaut die Krähe Kallu auch noch den Käfig mit Darsi und die Lage spitzt sich zu. Als Darsi im Käfig um Hilfe schreit, versteht auch Balu, dass darin nicht der Vogel aus dem Dorf sitzt. Zu guter Letzt hilft der Vogel, Kallu zu verfolgen und Darsi mit Moglis Hilfe aus dem Vogelkäfig zu retten. Der singende Stock: Kaa hat die Affen Mera und Mona hypnotisiert, so dass sie ihm das Futter besorgen. Doch dann kann Mona entwischen und einem Schlangenbeschwörer im Dorf dessen ''singenden Stock'' klauen. Mit dieser Flöte dreht sie den Spieß um und hypnotisiert Kaa, der nun den beiden Affen seine Dienste anbietet. Tabaqui, der Mogli, Baghira und Balu über die Affen informiert, holt dann auch noch Shir Khan, während die drei Freunde zur Rettung von Kaa eilen. Doch die Rettungsaktion wird schwieriger als gedacht, weil die Flöte immer wieder den Besitzer wechselt und abwechselnd mal den einen oder anderen hypnotisiert. Am Ende suchen Shir Khan, Tabaqui und Kaa das Weite, und die Affen erklären sich bereit, Mogli den ''singenden Stock'' zurückzugeben, damit er ihn den Menschen bringt. Fortsetzung folgt: Balu erzählt die Geschichte vom Menschenkind und dem Bösen Schatten. Als ihm kein Ende einfällt, bricht er die Geschichte ab und vertröstet sein Publikum auf den nächsten Tag. Am nächsten Morgen stehen Rana, Rikki, Darsi, Tabaqui und Mogli vor ihm, um das Ende der Geschichte zu erfahren. Doch Balu kann sich nicht mehr so recht erinnern. Da beschließen die fünf, die Geschichte nachzuspielen. Balu gefällt das gar nicht, weil es gefährlich ist. Er weist die Freunde darauf hin, dass es einen Unterschied zwischen einer Geschichte und der Wirklichkeit gibt. Mogli, der Junge aus dem Dschungel, erlebt mit seinen Freunden, dem Bären Balu, dem Panther Baghira, dem Wolf Akela sowie der Schlange Kaa neue aufregende Abenteuer. Und immer noch müssen seine Freunde Mogli vor den Klauen des Tigers Shir Khan beschützen.
Untertitel16:9
16:50 Wickie und die starken Männer
Serie ~70 Min
(Wickie und die starken Männer 3D) Der weltbeste Krieger / Die Beerenschlacht / Der Drachenbootführerschein / Auf den Kopf gestellt / Weihnachten in Flake / Schöne Bescherung! Animationsserie, Deutschland, Frankreich, Australien 2013 Regie: Eric Cazes Autor: Robin Lyons - Andrew Offiler - Bruno Dupois - Sam Meikle - Cléon Prineas - Fabienne Gambrelle Gambrelle
Der weltbeste Krieger: Halvar hat eigentlich Wichtigeres zu tun, als sich um Tjures neugeborenen Sohn zu kümmern. Doch es geht kein Weg daran vorbei: der kleine Schreihals braucht rund um die Uhr Betreuung. Und Halvar scheint als Babysitter besonderes Talent zu haben! Natürlich kann Halvar es gar nicht verkraften, dass Baltak, der Chef des Nachbardorfes, ihn beim Armdrücken besiegt hat. Wütend fordert er den Gegner zu einem erneuten Zweikampf, einem mit allem Drum und Dran, heraus. Großspurig teilt Halvar mit, dass sich Baltak am kommenden Tag das gesamte Gold von Flake unter den Nagel reißen darf - sollte er erneut siegen. Doch soweit darf es keinesfalls kommen: Halvar brennt vor Ehrgeiz und Wickie versucht alles, um seinen Paps für den Wettstreit in Topform zu bringen. Doch die Vorbereitungen werden urplötzlich und äußerst empfindlich gestört, als ausgerechnet heute Tjures Frau einen Sohn zur Welt bringt, der zwar ganz der Augenstern der stolzen Vaters ist, dabei aber so laut und so unversöhnlich brüllt, dass es die Wikinger auf die Knie zwingt und sie sich die Ohren verstopfen müssen. An Training ist nicht mehr zu denken! Alles kreist ab jetzt einzig und allein darum, den Jungen zu beruhigen und in den Schlaf zu singen. Und mit jeder Stunde, in der sich auch Halvar um das Baby kümmern muss, schwinden seine Chancen, am nächsten Tag Baltak mit Erfolg begegnen zu können. Die Beerenschlacht: Kinderausflug auf die Beereninsel! Während die einen friedlich Früchte sammeln, hecken Gilby und seine Kumpane schon gleich wieder eine Gemeinheit aus. Aber - wer anderen eine Grube gräbt, der fällt natürlich selbst hinein. Halvar hat sich bereit erklärt, mit Frau Flart, der Lehrerin von Flake, und ihren Schulkindern auf eine benachbarte Insel zu segeln. Die Kinder sollen dort wilde Beeren sammeln, und Frau Flart macht daraus einen regelrechten Wettbewerb! Die Klasse wird zweigeteilt, und die Frage ist nun, welche Gruppe am schnellsten die Körbe mit Früchten füllt, zugleich die Fahne, die über der Insel weht, erobert und mit Körben und Fahne zurück zum Drachenboot kommt. Von einem fairen Wettkampf ist schnell nicht mehr die Rede. Denn um den Sieg zu erringen, versuchen Gilby uns seine Gefolgsleute die Beeren von Wickies Truppe zu stehlen und außerdem die gegnerischen Kinder außer Gefecht zu setzen. Gilby schießt Beeren gegen sie ab, und da Frau Flart festgelegt hat, dass jedes Kind ausscheiden muss, dessen Kleider mit Beerensaft bekleckert sind, entbrennt schnell eine wütende Beerenschlacht. Saftige Beeren fliegen den Kindern nur so um die Ohren, und es ist zweifelhaft, ob sich Wickie und die Seinen in diesem Kampf behaupten können. Der Drachenbootführerschein: Ohne Drachenbootführerschein darf Wickie in dänischen Gewässern nicht am Ruder sitzen. Also muss er sich einer Prüfung unterziehen, und die ist zwischen Unmengen von Eisbergen alles andere als einfach zu bestehen. Wickie bemüht sich nach Kräften, in dänischen Gewässern Papas Drachenboot zu steuern. Einen Beinahe-Zusammenstoß mit einem entgegenkommenden Segler kann er allerdings nicht verhindern. Sofort wird die dänische Wasserpatrouille aufmerksam und möchte nachdrücklich den hierzulande vorgeschriebenen Drachenbootsführerschein sehen. Natürlich hat Wickie keinen solchen Schein. Um aber zu verhindern, dass das gesamte Boot beschlagnahmt wird, willigt er in eine Führerschein-Prüfung ein. Die besteht aus zwei Teilen: den theoretischen Teil schafft Wickie ohne weitere Probleme. Der praktische Teil hat es dagegen in sich, würde unserem kleinen Wikingerhelden freilich auch gelingen, wenn nicht - tja, wenn nicht Halvar die ganze Sache vermasseln würde. Plötzlich scheint alles verloren! Der dänische Prüfer schüttelt ernst den Kopf: er will einen Führerschein auf gar keinen Fall mehr ausstellen. Es ist ein Wink des Schicksals, dass das Drachenboot just in diesem Moment durch starke Strömung mitten hinein in ein riesiges Eislabyrinth gedrückt wird. Wickie möchte genau so ein gefürchteter Wikingerkrieger wie sein Vater sein. Wickie ist allerdings klein, schwach und noch viel zu jung. Darüber hinaus wird der kleine Junge von den wilden Kriegern nicht besonders ernst genommen. Das ändert sich allerdings, als er mit auf eine weite Reise kommen darf und die Männer, dank seiner guten Ideen, gerettet werden.
Untertitel16:9



Programm - Abend

 
18:15 Super Wings
Serie ~20 Min
Fliegende Riesentorte / Lieblingsstar hautnah Staffel 1: Episode 21 Animationsserie, USA, , 2015 Regie: Benjie Randall - Josh Selig Autor: Anne D. Bernstein - Joe Vitale - Pammy Salmon - Ross Wade - Young Woo Kim - Jung Jin Hong - Yeo Keong Kim - Simon Nicholson Musik: Seung Hyuk Yang
Fliegende Riesentorte: Diesmal geht es für Jett nach Paris. Nachwuchskonditorin Martine hat sich einen Apparat zum Dekorieren von Kuchen und Torten gewünscht. Als Martine und Jett das Gerät ausprobieren, kommt leider die riesige Torte für das große Fest im Eiffelturm zu Schaden. Schnell organisiert Martines Vater eine neue Riesentorte. Leider ist sie noch nicht dekoriert und die Zeit drängt. Als auf den Straßen ausgerechnet noch der Verkehr zum Erliegen kommt, braucht Jett Hilfe. Rettungshubschrauber Dizzy ist bereits unterwegs. Lieblingsstar hautnah: Dieses Mal reist Jett nach Vietnam. Er bringt der kleinen Sen und ihrer Schwester Thuy Perücken, die genauso aussehen wie die Frisur ihres großen Idols, des Popstars Kellie. Wie es der Zufall will, bleibt Kellie kurz darauf mit ihrem Wagen im Reisfeld vor dem Haus der Schwestern stecken. Jett ruft Dizzy zu Hilfe, weil er das Auto nicht alleine befreien kann. Kaum befreit, muss Kellie weiter zu ihrem Konzert. Die beiden Mädchen, Jett und Dizzy sind natürlich ihre Ehrengäste. Jet ist das schnellste Flugzeug weit und breit und nimmt euch mit auf seine Entdeckungstouren. Der freundliche Flieger macht Kinder auf der ganzen Welt glücklich, indem er Pakete bei ihnen ausliefert. Auf seinen Reisen entdeckt er viele fantastische Dinge und erlebt Abenteuer mit seinen Freunden.
Untertitel16:9