KIKA Programm 22.10.

   
   Was läuft beim TV Sender KIKA

Was läuft 22.10. im TV-Programm von KIKA?

Das KIKA Fernsehprogramm bei uns immer aktuell von der HÖRZU-Redaktion.

am Vormittag    am Nachmittag    am Abend

Programm - Vormittag

 
06:20 Shaun das Schaf
Serie ~10 Min
(Shaun the Sheep: Adventures from Mossy Bottom) Shaun und die Aliens / Abrakadabra Staffel 1: Episode 40 Animationsserie, England 2007 Regie: Lee Wilton - Richard Goleszowski - Seamus Melone Autor: Richard Hansom - Elly Brewer - Lee Pressmann - Jimmy Hibbert - James Henry
Shaun und die Aliens: Es landet wieder ein Ufo auf der Schafweide. Diesmal handelt es sich um eine Miniatur-Ausgabe, die Einiges auf der Farm anrempelt, bevor sie mit Gepolter zum Stillstand kommt. Die Schafe und Bitzer sind neugierig und begrüßen zwei winzige einäugige Außerirdische, die sich sofort auf Kosten von Shaun und Bitzer amüsieren. Als ihnen das zu langweilig wird, verschwinden sie ins Farmhaus. Bitzer, Shaun & Co.müssen was unternehmen. Die flinken Aliens einzufangen stellt sich als schwierig heraus. Vom Farmhaus aus geht die Verfolgungsjagd im Kornfeld weiter bis das Feld plötzlich von einem Scheinwerfer erhellt wird, ein zweites, viel größeres Ufo landet. Die Crew sind zwei große Aliens, die Eltern der frechen Kleinen. Die kriegen eins hinter die Ohren und müssen zurück ins Raumschiff. Die Eltern-Alien entschuldigen sich für ihre unartigen Kinder und fliegen mit ihnen davon. Abrakadabra: Der Farmer findet beim Ausmisten seinen alten Zauberkasten aus der Kindheit. Leider gelingt ihm damit kein einziger Trick und so kommt es, dass der Kasten auf dem Müll landet. Shaun hat großes Interesse an dem Wunderding und wird zusammen mit Bitzer zum großen Magier, bis das dicke fette Schaf verschwunden ist... Gemeinsam mit seiner Herde lebt Shaun das Schaf auf der Weide eines idyllisch gelegenen Bauernhofs. Shaun ist jung, noch etwas naiv und unerfahren. Doch er verfügt über einen ausgesprochenen “Schaf-Sinn” und findet auch für die vertracktesten Situationen eine Lösung. Obwohl der für die Aufsicht der Schafe zuständige Hund Bitzer und die drei eher dummen Schweine sich hin und wieder in die Wolle kriegen, verläuft das Landleben im Großen und Ganzen harmonisch. Und der Bauer muss ja nicht alles wissen.
16:9
06:35 Feuerwehrmann Sam
Serie ~20 Min
(Fireman Sam - The Hero Next Door) Abenteuer auf Dinosaurier Eiland / Die karibische Grillparty Staffel 12: Episode 151 Animationsserie, England 2007 Regie: Greg Richardson - Cam Lizotte Autor: Laura Beaumont - Paul Larson Larson - Adam William Long - Darren Jones - Miranda Michele Larson - Sam Barlow Musik: Ian Lawson - Ben Heneghan
Abenteuer auf Dinosaurier Eiland: Nachdem auf Pontypandy Eiland versteinerte Dinosaurierknochen entdeckt wurden, wird aus der Insel der Erlebnispark ''Dinosaurier Eiland''. Die Kinder dürfen dort nach Fossilien graben. Norman kommt auf die Idee, seinen Cousin Derek zu erschrecken, indem er so tut, als ob es auf der Insel noch lebende Dinosaurier gibt. Der Streich gelingt ihm so gut, dass Derek hilflos auf einem Felsvorsprung landet. Feuerwehrmann Sam muss zur Rettung anrücken. Die karibische Grillparty: Tom und Moose haben Malcolm zu einem Ausflug der Wilden Männer von Pontypandy eingeladen. Malcolm bereitet ein Grillhähnchen nach dem karibischen Geheimrezept seiner Mutter zu. Das Hähnchen duftet so lecker, dass der Hund Buddler nicht widerstehen kann. Er packt das Hähnchen und läuft davon. Bei der Verfolgungsjagd kommt der Grill ins Rollen und setzt den Bahnhof von Pontypandy in Brand. Ein Glück, dass Feuerwehrmann Sam nicht weit ist. Feuerwehrmann Sam und seine Kollegen haben im beschaulichen Städtchen Pontypandy mächtig was zu tun. Für alle, die’s nicht wissen: Pontypandy liegt im englischen Wales, dort wo sich ein Dörfchen ans andere reiht, Schafe auf satten Wiesen grasen und jeder jeden kennt. So ist es zum Beispiel kein Geheimnis, dass Lausebengel Norman meist hinter den kleinen und größeren Katastrophen in und um Pontypandy steckt.
Untertitel16:9
07:20 Die Muskeltiere
Serie ~25 Min
Die Flitzer-Besitzer / Wasser bis zum Hals Animationsserie, Deutschland 2021 Regie: Hubert Weiland - Dietrich Hasse Autor: Ute Krause - Tony Power Musik: Christoph Zirngibl
Die Flitzer-Besitzer: Die Muskeltiere sind stolze Besitzer eines elektrischen Spielzeugautos geworden. Doch als Pomme de Terre nicht abwarten kann, es auszuprobieren, wird ihm der Wagen von den Ratten gestohlen. Nun steht der Viersitzer mitten im Hauptquartier von Rattila und seiner Bande. Um ihn zurückzubekommen, bleibt den Muskeltieren gar nichts anderes übrig, als sich in die Höhle des Löwen zu wagen und einen Weg zu finden, gegen die Übermacht der Ratten zu bestehen. Wasser bis zum Hals: Die Mäuse Ringo und Bingo sitzen in einem völlig überfluteten Kanal fest. Drei der Muskeltiere versuchen - tauchend und durch Strohhalme atmend - die beiden zu erreichen. Als das Wasser weiter steigt und klar wird, dass die drei Freunde ohne weitere Hilfe scheitern werden, sieht sich Hamster Bertram gezwungen, aktiv zu werden - ausgerechnet er, der weder schwimmen noch tauchen kann. Eine gute, lebensrettende Idee hat er dennoch. Im Animationsabenteuer „Die Muskeltiere“ laden zwei Mäuse, eine Ratte und ein Hamster auf ihre waghalsigen Rettungsmissionen im Hamburger Hafenviertel ein. Gemeinsam sind sie allzeit bereit, anderen Nagern beizustehen: Sei es, dass die üble Rattengang die Mäuse um ihre besten Happen bringt oder sich Mäusekinder in der Kanalisation verirrt haben – immer sind die vier Freunde mit Witz und Geschick zur Stelle und treten beherzt für die Belange ihrer Artgenossen ein.
16:9
08:30 Zoés Zauberschrank
Serie ~19 Min
(Chloe''s Closet) Ein mexikanisches Fest / Der große, freundliche Wolf Staffel 2: Episode 65 Zeichentrickserie, USA, Deutschland, England, Niederland 2009 Regie: Gary Hurst Autor: Celeste Marie Davis - Nigel Crowle - Siwan Jobbins - John Sinclair - Mererid Hopwood Hopwood - Sindy McKay
Ein mexikanisches Fest: Zoé, Tanja und Finn haben ihr selbst gebasteltes Auto mit vielen verschieden Stiften bemalt. Als es danach ans Aufräumen geht, versteht Finn nicht, wieso er die Stifte sortieren soll. Da funkelt Zoés Zauberschrank und die Drei besuchen eine mexikanische Fiesta. Dort geht es lustig zu, es wird gesungen und getanzt. Kein Wunder, dass man danach großen Hunger hat. Kuh Rojalita hat für alle Suppe gekocht. Leider scheiden sich aber hier die Geister: Dem einen ist die Suppe zu scharf, dem anderen zu mild. Rojalita weiß einfach nicht, warum ihre Suppen immer anders schmecken. Zoé und ihre Freunde finden schon bald heraus, woran es liegen könnte. Der große, freundliche Wolf: Finn ist nervös wegen seines Auftritts. Nicht einmal Zoé soll ihn dort besuchen kommen. Doch zunächst tauchen Zoé und Finn durch Zoés Zauberschrank in eine Märchenwelt und besuchen Großmutter Geiß. Großmutter ist in großer Sorge, weil der große, freundliche Wolf nicht kommt. Eigentlich kommt er immer um diese Zeit und bringt frische Beeren mit. Zoé und Finn versprechen ihn zu finden. Auf der Suche nach dem Wolf treffen sie im Wald verschiedene Tiere. Sie helfen einer Ziege und einem Riesen. Schließlich finden sie den Wolf. Doch was ist der Grund, warum er heute nicht zu Großmutter Geiß gegangen ist? Und können Zoé und Finn ihm vielleicht helfen? jeder Folge schlüpfen Zoe und ihre Freunde in eine andere Rolle und tauchen ein in eine Phantasiewelt. Dort helfen sie dann den Bewohnern dieser Welt, meist mit einem kleinen Lied auf den Lippen. In jeder Episode wird ein anderes Problem gelöst und eine Lehre daraus gezogen. Positiv fällt der durchweg freundliche und höfliche Umgang der Protagonisten miteinander auf. Auch die Bewohner der Phantasiewelten, seien es nun Drachen, Riesen oder der Wolf aus dem Märchen sind stets nette Zeitgenossen.
16:9
08:50 Sarah & Duck
Serie ~23 Min
(Sarah and Duck) Papierflieger / Schlaue Schalotten / Der Zoobesuch Staffel 3: Episode 2 Animationsserie, England 2012 Regie: Tim O''Sullivan Autor: Benjamin Cook - Sarah Gomes Harris Musik: Tanera Dawkins
Papierflieger: Sarah und Duck basteln Papierflieger. Als ihr das Papier ausgeht, nimmt Sarah eins ihrer Bilder und faltet daraus ein Flugzeug. Das sieht nicht nur besser aus als das erste, es fliegt auch viel besser. Nach einem langen Segelflug durchs Wohnzimmer und den Flur landet es schließlich in der Zitronenschale in der Küche. Und das war kein Zufall! Auf das Papier des Flugzeugs hatte Sarah nämlich Zitronen gemalt. Scheinbar fliegt das Flugzeug zu dem, was auf dem Papier zu sehen ist. Sarah startet gleich einen neuen Versuch. Wohin fliegt ihr Flugzeug jetzt? Schlaue Schalotten: In einer Zeitung finden Sarah und Duck eine Tüte mit Samenkörnern. Sofort gehen sie in den Garten und stecken die Körner in die Erde. Bis die Samen keimen und die Pflanzen wachsen dauert es einige Zeit, aber dann kommen endlich vier kleine Zwiebeln hervor. Aber warum nur bleiben diese Zwiebeln so klein? Sarah versucht es mithilfe ihres Gemüsebuchs herauszufinden ... Der Zoobesuch: Weil Duck so gerne echte Pinguine sehen möchte, wollen Sarah und Duck in den Zoo gehen. Duck ist in einen Taucheranzug geschlüpft, um selber wie ein Pinguin auszusehen und hüpft ins Pinguingehege. Als Sarah vom Zoowärter mit dem neuen Tierpfleger verwechselt wird, findet sie sich plötzlich als Tierpflegerin im Pinguingehege wieder.
16:9
09:35 Dinotaps
Serie ~34 Min
(Dinopaws) Das Ding, das fast Toni war / Das Ding, das wundersthübsch klang / Das Ding, das bestimmte Staffel 1: Episode 41 Animationsserie, England 2012 Regie: Harold Harris Autor: Abigail Jackson - Amanda Richardson - Catherine Williams - Emma Collins - James Mason - Jill Brett - Joel Jessup - Lin Coghlan - Mick Jackson - Alan Gilbey (Chefautor Musik: Itchy Teeth - Mezzo Music
Das Ding, das fast Toni war: Gwen, Bob und Toni wissen nicht recht, was sie an diesem schönen Tag anfangen sollen. Doch Gwen hat schon eine Idee und schlägt vor, ''Stapel-Taps'' zu spielen. Auf einmal scheint Toni verschwunden zu sein. Als Gwen und Bob nach ihm rufen, erscheint ein kleines Dinotap-Mädchen, das Toni zum Verwechseln ähnlich sieht. Mittlerweile ist auch Toni wieder zur Stelle. Er freut sich riesig über seine neue Spielgefährtin und fängt sofort an, mit ihr allerlei Spielchen auszuprobieren. Gwen fühlt sich ins Abseits gestellt und versucht, Toni dazu zu motivieren, mit ihr zu spielen, aber Toni hat natürlich nur Augen und Ohren für seine neue, kleine Freundin. Das Ding, das wundersthübsch klang: Gwen, Bob und Toni sind auf der Suche nach dem wundersthübschigsten Geräusch aller Zeiten. Toni wird sofort im Wald fündig und spielt begeistert auf seiner Stock-Flöte, Bob spielt mit einem Stock auf Baumstamm-Trommeln. Nur Gwens Suche bleibt zunächst ergebnislos. Wild entschlossen, auch ein Geräusch für sich zu finden, begibt sie sich auf die Suche. Gerade, als sie die Idee hat, sich irgendwo ein Geräusch auszuleihen, hört sie aus der Ferne das wundervolle Zwitschern eines Vogels. Gwen ist sich sicher, dass der Vogel ihr Geräusch zu Mittag gegessen hat und sie das Geräusch wieder aus dem Vogel herausbekommen muss. Bob erklärt Gwen, dass der Vogel das Zwitschern ganz allein mit seinem Schnabel machen kann. Das bringt die beiden Dinotaps auf eine Idee. Das Ding, das bestimmte: Gwen, Toni und Bob haben ein neues Spiel erfunden, welches sie am Strand spielen wollen. Doch gerade, als sie richtig Spaß haben, verbietet ihnen der dort auf seinem Thron sitzende Bestimmer der Welt jegliches Spielen und droht sogar mit schrecklichen Konsequenzen. Außerdem befiehlt Tyranno-Tapsus Rex den Dreien, die Steine am Strand zu sortieren, das Meer zu waschen und den Himmel zu putzen. Doch Tonis Spieltrieb ist nicht zu bremsen und er beginnt immer wieder von neuem ein lustiges Spiel. Als Bob merkt, dass die Drohungen des Bestimmers ohne Folgen bleiben, laden sie ihn einfach ein mitzuspielen. Drei Dino-Kinder erkunden tapsend ihre Welt. Die mutige Gwen, der bedächtige Brontosaurus Bob und der zappelige Tyrannosaurus Rex Toni sind Freunde. Die drei kleinen Dinosaurier erleben viele Abenteuer und lernen was es bedeutet, ein richtiger Dino zu werden.
16:9



Programm - Nachmittag

 
12:00 Robin Hood - Schlitzohr von Sherwood
Serie ~25 Min
(Robin Hood: Mischief in Sherwood) Eine gefährliche Karte / Der Drachenstein Staffel 2: Episode 96 Animationsserie, Frankreich, Deutschland, Italien 2014 Regie: Pierre-Alain Chartier Autor: Romain van Liemt - Alexandre de La Patellière Musik: Fabien Nataf - Alain Mouysset
Eine gefährliche Karte: Der Baum in Robins Versteck ist krank. Robin fragt die Kräuterfrau nach einer Medizin. Sie verspricht einen Trank zu brauen, wenn Robin ihr mit den Pflanzen hilft. Er entdeckt bei ihr eine Karte. Die ausführliche Karte von Sherwood stellt eine Gefahr für Robins Versteck dar. Prompt fällt die Kräuterfrau samt ihrer Karte dem Sheriff in die Hände. Treu bringt er sie sofort zu Prinz John, der seine Chance wittert, Robin endlich ausfindig zu machen. Der Drachenstein: Der Sheriff findet im Brunnen des Schlosses einen geheimnisvollen Stein, der mit Drachen bemalt ist. Dieser magische Stein ruft alle Drachen zu einem Treffen zusammen. Derke freut sich. Doch Prinz John will sich das zunutze machen und eine Drachenarmee aufbauen. Derke und Robin versuchen, den Stein zu verstecken, aber Prinz John kann das verhindern und so bleibt am Ende nur ein Weg, um die Drachen vor der drohenden Gefangenschaft zu bewahren. Der Jugendliche Robin Hood ist ein wahrer Rebell! Mit seinem Freunden Bruder Tuck, Marian, Little John und Scarlett spielt er dem ebenfalls jungen König und seinen Dienern fiese Streiche. Die Gruppe treibt bereits ihr außerordentlicher Gerechtigkeitssinn an.
Untertitel16:9
12:50 Sherlock Yack - Der Zoodetektiv
Serie ~25 Min
(Sherlock Yack) Wer hat das Stachelschwein gezwackelt? / Wer wollte den Piranha frittieren? Staffel 1: Episode 10 Zeichentrickserie, Frankreich, Deutschland 2010 Regie: Sophie Decroisette - Jérôme Mouscadet Autor: Michel Amelin - Stéphane Melchior-Durand - Jean-Rémi François Musik: Score Factory
Wer hat das Stachelschwein gezwackelt?: Das Stachelschwein bittet Sherlock Yack um Hilfe. Es hat ein Paket ohne Absender erhalten, und seitdem kann es nicht mehr aufhören, sich zu jucken. Aber wer wollte sich an ihm rächen? Eins ist sicher, der Täter muss Linkshänder sein und einen klecksenden Füller besitzen. Hermione und Sherlock machen drei Verdächtige aus: den Kojoten, das Dromedar und Flamingo, den Postboten. Aber wer von ihnen hat dem Stachelschwein die Flöhe geschickt? Wer wollte den Piranha frittieren?: Der Piranha hat einen Drohbrief erhalten. Er soll den Zoo verlassen, sonst werde er zu Fischstäbchen verarbeitet. Aber wer will ihm an den Kragen, wo ihn doch alle so verehren? Sherlock Yack und Hermione stellen bald fest, dass nicht alle Tiere im Zoo dieser Meinung sind. Der Seehund hält ihn gar für einen Wüstling, das Stinktier für einen aufdringlichen Wicht und Käpt''n Pelikan - was könnte der wohl gegen den Piranha vorzubringen haben? Das Einsatzgebiet des Meisterdetektivs Sherlock Yack ist der Zoo. Wenn ein Kriminalfall aufzuklären ist, ist das Yack mit Spürsinn sofort zur Stelle. Das behäbige Tier wird von dem flinken Wiesel Hermione begleitet. Gemeinsam sorgen sie für Gerechtigkeit im Tierpark und schnappen die Unruhestifter.
Untertitel16:9
15:50 Lenas Ranch
Serie ~45 Min
(Léna parle aux chevaux) Wettkampf im Schnee / Das Poloturnier Staffel 2: Episode 36 Zeichentrickserie, Frankreich, Deutschland 2012 Regie: Monica Maaten Musik: Felipe Salvida - Titellied: ''Léna parle aux cheavaux'' Christophe Maé
Wettkampf im Schnee: Nico und Lena nehmen an einem besonderen Wettbewerb teil: Beim so genannten ''Skijöring'' werden die Teilnehmer auf Skiern von ihren Pferden gezogen und müssen einen Parcours absolvieren. Nico ist großer Favorit, doch dann gibt er ausgerechnet seiner Konkurrentin Samantha Nachhilfe beim Sprung von der Rampe. Als Lena und die anderen davon erfahren, zeigen sie kein Verständnis. Insbesondere Anna ist sauer auf Nico, schließlich setzt er damit seinen Sieg und den Preis aufs Spiel, eine Reise nach Grönland. Das Poloturnier: Auf dem Hofgut der Cavalettis findet ein Poloturnier statt. Damit das Fohlen von Samanthas Pferd Bonbon nicht als Preis an das Team der gemeinen englischen Favoritin Beverly geht, kämpfen Lena und ihre Freunde Seite an Seite mit ihrer größten Rivalin und bilden ein eigenes Poloteam. Tatsächlich gelingt es ihnen, sich zusammenzuraufen und das Finale zu erreichen. Doch das Team um Beverly ist seit Jahren ungeschlagen. Und Samantha und Anna keifen sich immer häufiger an, sodass der Sieg in weite Ferne rückt. Lena und ihre Freunde verbringen jede freie Minute auf dem Rücken ihrer Pferde. Lena und die anderen haben die Ranch im Süden Frankreichs selbst errichtet und sich ein wahres Paradies erschaffen. Neben all dem Spaß und den tollen Ausritten, versuchen allerdings auch immer wieder Menschen die Harmonie zu stören. Zum Glück haben Lena und ihre Freunde immer einen Plan.
Untertitel16:9
16:35 Die Abenteuer des jungen Marco Polo
Serie ~50 Min
Zum Kochduell in Srinagar / Auge in Auge mit dem indischen Tiger Staffel 1: Episode 20 Zeichentrickserie, Deutschland, Luxemburg, , Kanada, Indien 2013 Regie: Dave Barton Thomas - Lutz Stützner - Tony Loeser
Zum Kochduell in Srinagar: Ein leckerer Duft liegt in der Luft. Die Gewürzmärkte von Srinagar verströmen einen appetitanregenden Geruch, der sogar Luigis Magenknurren betäubt. Umso größer ist die Enttäuschung bei Marco, Shi La und Luigi, als sie entdecken, dass es in allen Garküchen im Ort gleich fad schmeckt. Durch ihre Teilnahme an einem Kochwettbewerb erwecken sie die Leidenschaft für das Kochen mit neuem Leben. Dafür muss Küchenmeister Luigi unbedingt einen Ersatz für den kostbaren Safran finden. Auge in Auge mit dem indischen Tiger: Der Dschungel summt und sirrt vor Geräuschen. Marco, Shi La und Luigi wird deshalb ganz unheimlich, als plötzlich jeder Ton erstirbt und nur noch ein fernes Brüllen ertönt. Shi Las Fledermaus Fu Fu ist verschwunden und kurz darauf entflieht auch noch ihr Reiseelefant. Die drei Freunde erleben, wie die Legende um einen gefährlichen weißen indischen Tiger wahr wird. Und FuFu zum Helden wider Willen. Voller Vorfreude drängt sich Marco Polo durch die Gassen von Venedig zum Hafen. Doch statt des sehnsüchtig erwarteten Vaters Niccolò bekommt er nur ein Lebenszeichen von ihm: sein Reisetagebuch. Marco hat jetzt nur noch ein Ziel – zusammen mit seinem starken, gutmütigen Freund Luigi, der chinesischen Prinzessin Shi La und ihrer zahmen Fledermaus Fu Fu muss er seinen Vater finden und nach China reisen.
Untertitel16:9
17:25 Arthur und die Freunde der Tafelrunde
Serie ~35 Min
(Arthur and the Children of the Round Table) Der sagenhafte Gral / Das Feuer der Anderen Welt / Verbannung aus Camelot Staffel 1: Episode 33 Animationsserie, Frankreich, Deutschland 2018 Regie: Jean-Luc François Autor: Norgan Navarro - Jonathan Larabie - Matthieu Chevallier
Der sagenhafte Gral: Guinevere ist auf dem Weg in die Ferien in ihre Heimat Cameliard. In ihrem Gepäck befindet sich der sagenhafte Gral, der magische Kräfte besitzt. Doch Guinevere weiß davon nichts und hält ihn für ein normales Abschiedsgeschenk. Auch die Freunde der Tafelrunde haben den Gral in Guineveres Gepäck entdeckt und stellen Nachforschungen dazu an. Sie finden heraus, dass der Gral zwar jeden Wunsch erfüllen kann, seine Besitzer allerdings darüber in den Wahnsinn treibt. Eilig versuchen sie, Guinevere von dem gefährlichen Stück zu befreien und setzen ihrer Kutsche nach. Doch die Prinzessin lässt sich den Gral nicht mehr so leicht abnehmen, denn sie ist ihm bereits verfallen ... Das Feuer der Anderen Welt: Das sogenannte ''Feuer der Anderen Welt'' soll es Mordred ermöglichen, Camelot zu besiegen. Doch es ist nicht einfach, in die Andere Welt zu gelangen, um das Feuer von dort zu entführen. Nur über geheime, magische Portale kann man dorthin gelangen. Was Arthur und seine Freunde nicht wissen: eines dieser Portale befindet sich direkt bei der Tafelrunde. Mit einer List verfolgt Mordred die Freunde der Tafelrunde zu ihrem geheimen Ort. Dort setzt er sich vor den Augen der verdutzten Ritterschüler auf einen Stein und öffnet damit das magische Portal. Kaum darin verschwunden, richtet Mordred auch schon ein heilloses Chaos in der Anderen Welt an ... Verbannung aus Camelot: Merlin und Guinevere sind an vergifteten Keksen schwer erkrankt. Für König Uther gibt es keinen Zweifel, wer dafür die Verantwortung trägt: Arthur, der die Kekse gebacken hat. Kurzerhand verbannt ihn der König aus Camelot. In der Verbannung versucht Arthur verzweifelt dahinterzukommen, wer die Kekse vergiftet hat und von welcher Pflanze das Gift stammt. So will er es der Zauberschülerin Morgan ermöglichen, ein Gegenmittel zu brauen. Die Wasserfee Viviane gibt ihm schließlich den entscheidenden Hinweis auf die Herkunft des Giftes. Nun muss Arthur unbemerkt zu Morgan auf Schloss Camelot gelangen. Doch der hinterhältige Mordred bekommt Wind davon und schlägt Alarm ... In einer längst vergangenen Zeit, als Zauberei und Magie noch existierten, wurden die Waisenkinder Arthur, Gaiwan, Tristan und Sagramoran auf Camelots Hof aufgenommen und zu mächtigen Rittern ausgebildet. Gemeinsam gründeten sie die Tafelrunde und beschützen den König Uther und das sagenumwobene Schwert ''Excalibur'' mit ihrem Leben
Untertitel16:9



Programm - Abend