KIKA Programm 16.07.

   
   Was läuft beim TV Sender KIKA

Was läuft 16.07. im TV-Programm von KIKA?

Das KIKA Fernsehprogramm bei uns immer aktuell von der HÖRZU-Redaktion.

am Vormittag    am Nachmittag    am Abend

Programm - Vormittag

 
06:10 Trotro
Serie ~15 Min
TROTRO erntet Gemüse / TROTROS Lieferwagen / TROTRO wäscht sich / TROTRO kauft ein Zeichentrickserie, Frankreich 2004 Regie: Eric Cazes - Stéphane Lezoray Autor: Antonin Poirée - Mathilde Maraninchi - Marie-Luz Drouet - Pascal Stervinou - Sébastien Dejardin Dejardin - Georges Tzanos Musik: Francis Médoc - Frédéric Durieux - Sébastien de Winne
Trotro
TROTRO erntet Gemüse: Mama schickt TROTRO in den Garten. Er soll Gemüse für ihre leckere Suppe holen. TROTRO hat großen Spaß beim Ernten und so bringt er viel mehr Kartoffeln, Möhren und Lauch mit, als Mama eigentlich braucht. Aber TROTRO hat schon einen Tipp, was Mama damit machen soll... TROTROS Lieferwagen: Nana und Lilli spielen Verkaufen. In ihren Läden gibt es sehr schöne Blumen und leckeren Sandkuchen. Auch TROTRO und Bobo wollen mitspielen. Bobo fällt auch gleich ein, was er verkaufen will. Nur TROTRO hat noch keine zündende Idee. TROTRO wäscht sich: TROTRO ist gerade aus seinem Bett gekrabbelt. Jetzt ist die Morgenwäsche dran. Zuerst die Hände waschen, dann das Gesicht, Haare kämmen und Zähne putzen nicht vergessen. Frisch erscheint TROTRO am Frühstückstisch. Ob TROTRO nach Müsli und Kakao immer noch strahlend sauber ist? TROTRO kauft ein: Heute geht TROTRO mit Papa im Supermarkt einkaufen. Es macht großen Spaß, den Einkaufswagen mit Süßigkeiten und Keksen voll zu stopfen. Plötzlich ist TROTRO alleine. Wo ist Papa geblieben und was wird er zu TROTROS Einkäufen sagen? Französische Zeichentrickserie für die ganz kleinen Zuschauer: Der kleine Esel Trotro entdeckt spielerisch die Welt um ihn herum und erklärt mit einfachen, kurzen Sätzen den kleinen Kindern, was er an diesem Tag gelernt oder herausgefunden hat.
06:25 Kleine Prinzessin
Serie ~30 Min
(Little Princess) Die Prinzessin sagt / Eine hilfreiche Hand / Vogelwache Zeichentrickserie, England 2006 Regie: Edward Foster Autor: Vicky Godding - Dave Ingham - Kelly Marshall - Rachel Murrell - Lee Pressman - Tony Ross - Laura Summers - Dan Wicksman - Cas Willing Musik: Bradley Miles
Kleine Prinzessin
Die Prinzessin sagt: Der Professor hat ein sprachgesteuertes Gerät erfunden, das allen viel Arbeit abnehmen soll. Die Prinzessin ist von dem Gerät nicht begeistert. Es versteht einfach nicht, was sie will. Und dann geht es auch noch kaputt. Sie gibt sich die Schuld daran und versteckt es. Nun aber hat niemand mehr Zeit, mit ihr zu spielen. Denn die anderen müssen ja jetzt alles wieder selbst machen. Eine hilfreiche Hand: Die kleine Prinzessin möchte sich gerne nützlich machen und bietet allen ihre Hilfe an. Doch eigentlich hat niemand Verwendung für sie. Als dann wirklich Hilfe gebraucht wird, muss sie passen. Denn der Koch hat sich verletzt, und sie kann ihn nicht ersetzen. Aber vielleicht könnte jemand anders behilflich sein. Die Prinzessin fragt den Professor. Und der hat tatsächlich eine passende Erfindung zur Hand. Vogelwache: Papagei Klapptrapp muss einen Tag lang gehütet werden, während die Großtante ans Meer fährt. Die Prinzessin will das unbedingt übernehmen, denn als Belohnung winkt ihr ein schönes Souvenir. Doch die Aufgabe ist alles andere als leicht. Der freche Klapptrapp hält die Prinzessin auf Trab. Und dann passiert etwas, das auf keinen Fall hätte passieren dürfen. Zum Glück hat der König einige Erfahrung mit Papageien. Das kleine englische Mädchen Sarah lebt mit ihrem Vater Captain Drewe im bunten, aufregenden Indien. Eines Tages wird sie auf ein Internat nach London geschickt. Dort muss sie nicht nur ihre Sehnsucht nach dem Leben im fernen Indien aushalten, sondern auch die Attacken der strengen Lehrerin Miss Minchin.
16:9HDTV
06:55 Zoés Zauberschrank
Serie ~30 Min
(Chloe''s Closet) Flamingo Flamenco / In der Spielzeugklinik / Alter Hase, neuer Trick Zeichentrickserie, USA, Deutschland, England, Niederland 2009 Regie: Gary Hurst Autor: Nigel Crowle - Ebi Naumann
Zoés Zauberschrank
Flamingo Flamenco: Beim Bowling spielen in Zoés Zimmer ist Lili ganz verzagt. Sie ist einfach nicht gut genug und möchte lieber etwas anderes spielen. Da ruft der Zauberschrank und die Mädchen sind Flamencotänzerinnen in Zoés Zauberwelt. Schnell haben sie herausgefunden, wozu die Kastagnetten gut sind. Aber ganz richtig beherrschen sie den schwierigen Flamencotanz noch nicht. Da begegnen ihnen drei Flamenco tanzende Flamingos. Flora, die Jüngste, will heute ihren ersten Auftritt bei einem Talentwettbewerb geben. Doch eine ihrer Mittänzerinnen verstaucht sich den Knöchel. Die Mädchen müssen mittanzen und Flora bringt ihnen bei, wie man den Flamenco tanzt! In der Spielzeugklinik: Beim Spielen hat Max aus Versehen Anna, die Lieblingspuppe Zoés, vom Regal geworfen. Nun fehlt ihr ein Arm. Es stellt sich heraus, dass die Puppe schon länger kaputt ist und Max keine Schuld trifft! Dank des Zauberschranks sind die drei Freunde diesmal Doktor, Krankenschwester und Pfleger in einer Spielzeugklinik. Viele Patienten warten auf Doktor Zoé und ihr Team und alle müssen geheilt und repariert werden. Alter Hase, neuer Trick: Es regnet wie aus Eimern und Herr Regenwolke lässt sich mit keinerlei Tricks dazu bewegen, weiterzuziehen. Logisch, dass auch alle Freunde von Zoé lieber zu Hause geblieben sind. Keiner wagt auch nur einen Schritt nach draußen. Also müssen sich Zoé und QuackQuack alleine vergnügen. Doch zum Glück gibt''s ja den Zauberschrank! Zoé schlüpft in die Rolle eines großen Zauberkünstlers. Sie zaubert, was das Zeug hält und das hoch verehrte Publikum ist begeistert! Nur einer scheint sichtlich gelangweilt: Hase Langohr! jeder Folge schlüpfen Zoe und ihre Freunde in eine andere Rolle und tauchen ein in eine Phantasiewelt. Dort helfen sie dann den Bewohnern dieser Welt, meist mit einem kleinen Lied auf den Lippen. In jeder Episode wird ein anderes Problem gelöst und eine Lehre daraus gezogen. Positiv fällt der durchweg freundliche und höfliche Umgang der Protagonisten miteinander auf. Auch die Bewohner der Phantasiewelten, seien es nun Drachen, Riesen oder der Wolf aus dem Märchen sind stets nette Zeitgenossen.
Untertitel16:9HDTV
07:25 Lilys Strandschatz Eiland
Serie ~20 Min
(Lily''s Driftwood Bay) Hicksender Hering / Die alte Bertha / Achtung, Gugelhupf! Staffel 1: Episode 3 Animationsserie, England 2014 Regie: Colin Williams - Darren Vandenburg
Lilys Strandschatz Eiland
Hicksender Hering: Salty hat ein Rendezvous mit der Henne Jette. Lily hilft ihm, einen schönen Anzug zu finden. Als I-Tüpfelchen bespritzt er sich mit seinem Rasierwasser ''Hicksender Hering''. Lily merkt schnell, dass das Zeug stinkt! Aber Salty glaubt ihr nicht und geht unbeirrt in das Café. Wird Salty mit seinem üblen Rasierwasser Jette vergraulen? Die alte Bertha: Seit Jahren werkelt Salty an seinem alten Boot, der Bertha. Heute soll sie ihren letzten Anstrich bekommen. Doch Nonna braucht dringend Saltys Hilfe. Deshalb hat Salty keine Zeit das Boot zu streichen. Lily will ihm eine Freude machen und fängt an, gemeinsam mit Jette, Barne und Flöckchen das Boot anzumalen. Dabei geschieht ein ''kleiner Unfall'' und Bertha hat plötzlich ein großes Loch! Wie soll Lily das Salty nur beibringen? Achtung, Gugelhupf!: Nonna ist von ihrem Skateboard gestürzt. Sie ist verletzt und kann keinen Kuchen für Lord von Hirsch backen. Da springt Salty für sie ein. Doch er hält sich nicht an Nonnas Vorgaben und schüttet zu viel Gugelhupf-Spezial-Pulver in den Teig. Der Teigkloß geht immer mehr und mehr auf und explodiert schließlich. Zum Glück kommt Lily zu Hilfe. Die fünfjährige Lily lebt mit ihrem Vater auf einer einsamen Insel. An den Strand wird täglich Treibgut geschwemmt und jedes Stück hat eine weite Reise hinter sich und schon viel gesehen. Außerdem erlebt das Mädchen viele spannende Dinge mit ihren Freunden oder geht mit ihnen auf Entdeckungsreisen.
16:9HDTV
08:10 Esme & Roy
Serie ~35 Min
Ballett-Piraten / Biesterbohnen und Monsterpilze / Nachmach-Frust Zeichentrickserie, USA, Kanada 2018 Regie: Mike Fallows Autor: Dustin Ferrer - Becky Friedman - Leah Gotcsik - Jennifer Hamburg - Clark Stubbs - Jim Nolan - Sam Dransfield - Ron Holsey - Dana Starfield - Liz Hara Musik: Jonathan Evans
Esme & Roy
Ballett-Piraten: Frank und Fanny freuen sich darauf, mit ihren Monstersittern zu spielen. Während Frank Balletttanzen spielen will, möchte Fanny lieber Pirat sein. Esme und Roy versuchen, beide Spiele gleichzeitig zu bewältigen. Doch das ist viel anstrengender als die beiden dachten. Als Roy einen Monsterzusammenbruch hat, ist es an Esme einen Weg zu finden, wie Roy und sie beide Spiele spielen können, ohne sich komplett zu verausgaben. Biesterbohnen und Monsterpilze: Esme und Roy gehen mit Tillie in den Supermarkt, um ein paar Dinge zu besorgen. Aber kaum angekommen, nimmt sich Tillie alles was sie sieht. Die Monstersitter können machen was sie wollen. Tillie häuft immer mehr Lebensmittel, die sie nicht brauchen, in den Einkaufswagen. Jetzt müssen Esme und Roy Tillie irgendwie dazu bringen, sich an die Einkaufsliste zu halten. Nachmach-Frust: Es ist ein wunderschöner Tag und Esme und Roy freuen sich darauf, mit den Hoozlewoo-Geschwistern Sid und Lucy in den Park zu gehen. Als Sid alles imitiert, was seine ältere Schwester macht, wird Lucy wütend. Und zu allem Überfluss weigert sich Lucy auch noch, nach Hause zu gehen, solange Sid sie nachmacht. Jetzt müssen die Monstersitter Sid dazu bringen, sich selbst etwas auszudenken stattdessen andere nachzumachen. Esme & Roy sind ein Dreamteam! Die beiden kleinen Monster passen im Monstertal auf die Babymonster auf und diese werden ihnen von den Eltern voller Begeisterung anvertraut. Das Sitter-Duo kennst die besten Spiele und die kleinen sind gerne bei ihnen.
Untertitel16:9HDTV
08:45 Ella, Oskar und Huu
Serie ~35 Min
(Ella, Oscar & Hoo) Käpt''n Superfix / Geschmack und Farbe / Wolke, schöne Wolke Zeichentrickserie, Frankreich 2018 Regie: Emmanuel Linderer Autor: Theo de Marcousin - Michael Dudok De Wit Musik: Féloche
Ella, Oskar und Huu
Käpt''n Superfix: Oskar verkleidet sich als Käpt''n Superfix und ist mächtig stolz auf sich. In seinem Übermut startet Oskar Rettungsaktionen, zu denen ihn niemand gerufen hat. So holt er Ellas Drachen vom Himmel, den sie mühsam hat steigen lassen. Ella versteht da keinen Spaß und sie stutzt Oskar ordentlich zurecht. Doch dann tut ihr Oskar leid und gemeinsam mit Huu inszeniert sie eine Notsituation, wie geschaffen für Käpt''n Superfix. Geschmack und Farbe: Ella ist in einen Farbenstreik getreten. Ab sofort trägt sie nur noch weiße Sachen und isst nur noch weiße Speisen. Oskar und Huu lassen sich alles Mögliche einfallen, um ihr den Spaß an Farben wieder zurückzubringen. Eine bunte Eiskugel ist schließlich ihre letzte Hoffnung... Wolke, schöne Wolke: Heute ist Klassenfoto-Tag und Oskar und Ella sind ganz fein herausgeputzt. Sie dürfen sich auf gar keinen Fall schmutzig machen. Doch bevor der Schulbus kommt, haben die beiden noch Zeit zu spielen. Sie fangen an, sich so zu verkleiden, wie sie am liebsten auf dem Foto aussehen würden. Die Kinder Ella und Oskar sind Nachbarn führen ein ganz normales und unbeschwertes Leben, bis etwas außergewöhnliches passiert. Eine freundliche, flauschige Wolke landet auf der Erde und freundet sich mit den beiden an. Ella und Oskar zeigen der Wolke ihre Nachbarschaft und was es auf der Erde Spannendes zu entdecken gibt.
16:9HDTV



Programm - Nachmittag

 
12:00 Ein Fall für TKKG
Serie ~95 Min
Alarm! Klößchen ist verschwunden / Das leere Grab im Moor / In den Klauen des Tigers / Terror aus dem Pulverfass Animationsserie, Deutschland 2014 Regie: Michael Schaack Autor: Ralf Guenther - André Kussmaul - H.P. Lommer - Martina Mouchot - Katharina Reschke - Erhard Schmied - Thomas Wilke - K. Reschke - E. Schmied - T. Wilke
Ein Fall für TKKG
Alarm! Klößchen ist verschwunden: Gerade wollte Klößchen es sich mit Schokolade zu Hause gemütlich machen, da bekommt er Besuch von Einbrechern. Die sacken nicht nur Gemälde als Beute ein, sondern kurzerhand auch Klößchen. Schöne Bescherung für Tim, Karl und Gabi, die mit ihrem Freund zu einer Nachtwanderung verabredet waren. Stattdessen haben sie es nun mit der Jagd von skrupellosen Kindesentführern zu tun. Eine heiße Spur führt die Freunde zu einer verlassenen Waldgaststätte. Das leere Grab im Moor: Tim und Klößchen beobachten wie ein Militärjet in das nahegelegene Moor stürzt. Der englische Pilot konnte sich wohl retten, ist aber wie vom Erdboden verschluckt. Versteckt er sich etwa? Und wo ist eigentlich der wertvolle Diamant geblieben, den der Jet nach Indien bringen sollte? Die Spurensuche führt TKKG tief ins Moor und bald ist klar, dass der Absturz kein Unfall war und der Pilot kein Gentleman. Noch bösartiger ist allerdings sein Komplize! In den Klauen des Tigers: Ausgerechnet das Pfingstwochenende hat sich ein Zirkustiger zum Ausbüxen ausgeguckt. Der Stadtwald ist voll mit Ausflüglern und auch Gabi ist dort gerade mit ihrem Schwimmclub unterwegs. Während Tim, Karl und Klößchen vergeblich versuchen ihre Freundin zu warnen, rückt das SEK der Großkatze mit schweren Waffen auf den Pelz. Untätig warten wollen die Jungs nicht. Sie haben eine Idee, wie sie das scheue Tier fangen können, bevor ein Unglück passiert. Terror aus dem Pulverfass: TKKG sind einer brutalen Erpresserbande auf der Spur. Die Ganoven verbreiten im Internat systematisch Angst und Schrecken. Damit erpressen sie von den eingeschüchterten Schülern Schutzgeld. Während Tim und Klößchen zwei älteren Mitschülern auf die Schliche kommen, können Karl und Gabi den Kopf der Bande enttarnen. Nach außen hin ganz der Gentleman, wirbt der skrupellose Gangster geschickt Komplizen an, um sich so ein Netzwerk des Terrors aufzubauen. Tim, Karl, Klößchen und Gaby sind den Verbrechern immer auf der Spur. Die Schüler schreiten ein, wenn Unrecht geschieht und jagen Unruhestifter. Gabys Hund Oskar unterstützt die Hobby-Detektive bei jedem spannenden Fall und sollten TKKG mal nicht weiter kommen, können sie sich immer an Gabys Vater, Kommissar Glockner, wenden.
Untertitel16:9HDTV
13:35 Der stärkste Mann der Niederlande
Spielfilm ~80 Min
(De Sterkste man van Nederland) Jugendfilm, Niederland, Belgien 2011 Regie: Marc de Cloe Autor: Brigitte Baake - Pieter Bart Korthuis - Maarten Lebens - Marga Visser Kamera: Bert Pot
Der stärkste Mann der Niederlande
Luuk Bos ist ein zwölf Jahre alter, schmächtiger, kleiner Junge mit leuchtend roten Haaren. Schon solange er denken kann, glaubt er ganz fest daran, dass er der Sohn des stärksten Mannes der Welt ist. Er ist nämlich bei seiner alleinerziehenden Mutter Doreen aufgewachsen, die ihm die tollsten und absurdesten Geschichten über seinen Vater erzählte: ''Er konnte ganz allein ein ganzes Flugzeug ziehen. Er stellte sich vor ein Auto und konnte es mit einem Griff über seinen Kopf heben!'' Als Luuk, den man in der Schule wegen seines auffallenden Äußeren ''Roter Zwerg'' nennt, aufs Gymnasium kommt, verliebt er sich Hals über Kopf in die starke, unabhängige und etwas zu groß geratene Minke. Sie nimmt ihn vor den Mitschülern in Schutz. Zufällig erfährt Luuk von einem Wettbewerb, bei dem der stärkste Mann der Stadt gekürt werden soll, und lernt dort einen der Wettkampfteilnehmer kennen. Er heißt René und hatte wie Luuk früher selbst mal leuchtend rote Haare. Schlagartig ist Luuk davon überzeugt, dass der starke René sein leiblicher Vater ist. Er sucht René in dessen Autowerkstatt auf, freundet sich mit ihm an und trainiert gemeinsam mit seinem neuen Freund. Als Luuk erfährt, dass René keine Kinder zeugen kann zerplatzt sein sehnlichster Traum. Doch nun erzählt ihm seine Mutter endlich die Wahrheit über seinen Vater. Luuk wurde durch künstliche Befruchtung gezeugt, den Namen des Spenders, seines Vaters will sie Luuk aber nicht verraten, da sie versprochen hat, ihn bis zu Luuks 16. Lebensjahr geheim zu halten. Gemeinsam mit Minke macht sich Luuk auf Spurensuche und so gelingt es ihm, seinen Vater ausfindig zu machen. Als er schließlich seinen Vater trifft, erfährt er, dass dieser 39 Kinder hat, aber seine Ruhe haben will. Luuk ist am Boden zerstört, doch René setzt sich für den Jungen ein und zwingt den leiblichen Vater, Zeit mit seinem Sohn zu verbringen. Beim Finale vom ''Stärksten Mann der Niederlande'' - das René gewinnt - lädt Luuks Vater alle seine vielen Kinder zum Eisessen ein. Gemeinsam feiern alle ein großes Fest, an dessen Ende Luuk sich endlich traut, Minke zu küssen. Familien heute sind manchmal anders. Doch immer wird der Wunsch bestehen, zu wissen woher man kommt und wo die eigenen Wurzeln liegen. Am Ende siegt die Erkenntnis: Egal wie die Familie aussieht, wie sie zusammengestellt ist, das Wichtigste sind Liebe und Anerkennung!
16:9HDTV
16:35 The Garfield Show™
Serie ~85 Min
(Garfield & Cie) Odie haut ab / Die Geschichte der Hunde / Die Königin der Löwen / Die Königin der Löwen / Die Königin der Löwen / Die Königin der Löwen / Die Königin der Löwen 3D-Animationsserie, Frankreich, USA 2008 Regie: Philippe Vidal Autor: Julien Magnat - Mark Evanier Evanier Musik: Laurent Bertrand - Jean-Christophe Prudhomme
The Garfield Show™
Odie haut ab: Jon verreist für ein paar Tage. Garfield treibt mit Odie wie immer seinen Schabernack. Diesmal allerdings so schlimm, dass dieser schließlich wegrennt und bei einem Jungen und seiner Familie in der Nachbarschaft ein neues Zuhause findet. Garfield versucht, ihn wiederzuholen, aber Odie weigert sich zurückzukommen. Als sie der Junge als durchgeknallter Hobbywissenschaftler entpuppt, der Odie in eine Kakerlake verwandeln will, ist er dann doch froh, das Garfield ihn rettet. Die Geschichte der Hunde: Garfield will einen Film über die Geschichte der Hunde drehen. Dabei lässt er kein gutes Haar an ihnen. In seinen Augen sind sie dumm, hässlich und überflüssig. Doch während der Dreharbeiten bricht ein Feuer in Vitos Pizzeria aus. Die Hunde der Nachbarschaft riechen das, wecken Vito auf und löschen mit ihm das Feuer. Da muss Garfield erkennen, dass Hunde vielleicht doch zu etwas gut sind. Die Königin der Löwen: Der Multimillionär Martin McStinkreich Spendington hat Jon und Liz auf sein Anwesen eingeladen, um Liz einen Job als Tierärztin in seinem Privatzoo anzubieten. Als Liz bemerkt, dass Spendingtont, einen mazianischen weißen Löwen für seine Tiersammlung einfangen lassen will, lehnt sie sein Angebot rigoros ab. Und zwar nicht nur, weil Jons alter Widersacher Dirk Dinkum ihn einfangen soll, sondern auch, weil es sich um eine fast ausgestorbene Löwenart handelt. Liz wird darüber so wütend, dass sie und Jon beschließen, nach Afrika zu reisen, um Dirk Dinkum und seinen Assistenten Buckley persönlich davon abzuhalten, ein Exemplar dieser Rasse einzufangen. Sie ahnen nicht, dass Dinkum und sein Assistent im selben Flugzeug sitzen, als die beiden zusammen mit Garfield und Odie nach Afrika starten. Nach einer stürmischen Begrüßung von Angie - der Frau, die Jon bei der Suche nach seinem alten Freund Lyman geholfen hat - machen die fünf sich auf den Weg in die Savanne - gefolgt von Dinkum und Buckley. Die Königin der Löwen: Angie stellt unseren Reisenden ihren Freund Armstrong vor, der sich bestens in der Savanne auskennt und auch weiß, wo der manzianische weiße Löwe zu finden ist. Leider haben auch Dinkum und Buckley davon Wind bekommen und folgen unserer Gruppe. Armstrong verkauft den beiden Schurken sogar eine Karte, die angeblich direkt zu den weißen Löwen führt, die beiden aber in Wirklichkeit in die Irre führt. Als Armstrong mit unseren Freunden in ein Flugzeug steigt, um zum wahren Auftenhaltsort der Löwen zu kommen, muss er in der Luft feststellen, dass jemand die Treibstoffleitung durchtrennt hat. Zu einer Notlandung gezwungen, machen Angie, Jon, Liz und Armstrong sich auf ins nächste Dorf und lassen Garfield und Odie zur Bewachung des Flugzeugs zurück - keine gute Idee, denn durch eine Verkettung von unglücklichen Umständen verlaufen die beiden sich in der Savanne. Die Königin der Löwen: Allein und verlassen in der Savanne umherirrend, treffen Garfield und Odie auf eine Gruppe Paviane, die sich ihrer annehmen und den beiden erstmal etwas Gutes zu essen auftischen. Jon macht sich mittlerweile aber solche Sorgen um seine beiden Freunde, dass er mit seinen Freunden zum abgestürzten Flugzeug zurückkehrt. Garfield und Odie haben in der Zwischenzeit allerdings von den Pavianen erfahren, dass ein Pärchen eben dieser Löwen bis vor kurzem ganz in der Nähe gelebt hat. Die Königin der Löwen: Garfield lernt die beiden Löwenkinder Prinz und Prinzessin kennen und freundet sich schnell mit ihnen an. Als plötzlich Dirk Dinkum auftaucht und die Mutter der beiden Kleinen einfangen will, fällt Garfield endlich ein, wie er Jon kontaktieren kann. Doch als Jon und die anderen eintreffen, ist es bereits zu spät - die Königin der Löwen befindet sich bereits in der Gewalt von Dirk Dinkum , der sie in den Zoo von Mc Stinkreich Spendington bringen will. Unsere Freunde steigen in den nächsten Flieger, aber Garfield und Odie sind nicht die einzigen Tiere an Bord. Auch die beiden Löwenkinder und die Paviane Bunky, Flunky und Plunky fliegen mit. Garfield ist ein fauler, fetter Kater, der eigentlich nur mit seiner Lieblingsspeise Lasagne hinter dem warmen Ofen hervorzulocken ist. Sein bester Freund ist sein Teddybär Pooky. Vor allem der nette Jon Arbuckle und sein Hund Odie haben unter Garfields Streichen zu leiden.
16:9HDTV



KIKA Programm heute Abend 20:15 uhr


Programm - Abend