Heimatkanal TV Programm heute und am Abend 20:15 Uhr

Aktuelle Informationen und Vorschau - was kommt heute auf Heimatkanal / Heimatkanal im TV Programm? Bei uns übersichtlich auf 1 Blick.

Fernsehprogramm heute Abend   Tipps fürs aktuelle TV-Programm

Hier weitere TV Sender in der Übersicht

Heimatkanal Programm von heute


Ohne Login und entsprechendes Pluspaket können die Daten des Sender Heimatkanal nur bis einschließlich heute angezeigt werden.
   Heimatkanal TV Programm von heute
   Was läuft beim TV Sender Heimatkanal


Ohne Login & Pluspaket für diesen Sender nur Programm bis heute
Programm - Vormittag
Das Schmerzensgeld Staffel 1: Episode 11 Gerichtsserie, Deutschland 1969 Regie: Ernst Schmucker Autor: Georg Lohmeier Musik: Raimund Rosenberger Kamera: Alois Nitsche
Der Hauptschauplatz der Serie ist ein Gerichtssaal in einer bayerischen Kleinstadt, in dem Anfang des 20. Jahrhunderts der Amtsgerichtsrat Alois Stierhammer für die Rechtssprechung zuständig ist. Er muss alle Zwistigkeiten zwischen den Bürgern der Stadt oder auch Bauern aus der Umgebung aus der Welt räumen. Und das macht der intelligente Amtsgerichtsrat zumeist zu aller Zufriedenheit. Das Königlich Bayerische Amtsgericht 53-teilige Fernsehserie des ZDF
 16:9
(Schwarzwaldklinik) Das Vermächtnis Staffel 2: Episode 9 Arztserie, Deutschland 1987 Regie: Hans Jürgen Tögel Autor: Herbert Lichtenfeld Musik: Hans Hammerschmid Kamera: Gernot Kohler
Die Brinkmanns stellen ein neues Kindermädchen für den kleinen Benjamin ein. Carola scheint perfekt für diesen Job. In Afrika trifft Udo auf Dr. Vollmers und Schwester Erika und prompt werden die drei von Rebellen entführt. Patient Egenheuer hat derweil eingesehen, dass sein Leben nicht immer perfekt war und gesteht am Sterbebett seine Sünden. Die Schwarzwaldklinik ist eine der erfolgreichsten deutschen Fernsehserien des ZDF, die zwischen 1984 und 1988 produziert und von 1985 bis 1989 erstausgestrahlt wurde.
3,38 Punkte von 6 von der TVgenial Community  16:9
Der Schausteller Staffel 5: Episode 12 Krimiserie, Deutschland 1970 Regie: Günther Richardt Autor: Theo van Alst Musik: Eugen Thomass Kamera: Wolf Schneider
Der Pelzhändler Lehnert ist ermordet in seiner Appartement-Wohnung aufgefunden worden. Die Umstände sind denkbar mysteriös: Die Tür muß vor und nach der Tat von innen verriegelt gewesen sein. Zwar fand man das Fenster geöffnet vor, aber das Appartement liegt im 5. Stock. Doch Wanninger hat schon eine Spur... Der alte Polizist Franz Josef Wanninger muss die Fälle lösen, an denen seine Kollegen sich vergeblich die Zähne ausgebissen haben. Der intelligente Polizei-Inspektor blinkt über den Tellerrand hinaus und dank seiner „seltsamen Methoden“ erzielt er einzigartige Ermittlungserfolge.
5,5 Punkte von 6 von der TVgenial Community  16:9
(Bauerntheater) Hilfe, leih mir deine Frau! Staffel 1: Episode 53 Volkstheater, Deutschland 1992 Regie: Alfred Anders Autor: Eduard Zeinecke Kamera: Ludwig König
1980 vom Volksschauspieler Peter Steiner gegründet, wurde Steiners Theaterstadl im Münchner Stadtteil Giesing eröffnet. Seit 1998 tourt das Ensemble mit unterschiedlichen Volksstücken durchs Land. Peter Steiners Theaterstadl ist ein bayerisches Volkstheater, dessen Stücke besonders auf leichte Unterhaltung angelegt sind und meist im bäuerlichen Milieu Oberbayerns spielen.
3,5 Punkte von 6 von der TVgenial Community  16:9
Komödie, Österreich 1958 Autor: Ferdinand Altenkirch - Gustav Kampendonk - Géza von Cziffra Musik: Joachim Relin - Heinz Gietz Kamera: Walter Tuch
Gerade noch rechtzeitig erfährt der unkonventionelle Millionär Edward, dass seine Verlobte nur auf sein Vermögen aus ist. Als Edward sich in die charmante Hotelfachschülerin Ninette verliebt, möchte er sicher sein, dass sie ihn nicht nur des Geldes wegen liebt. Also spielt er ihr vor, er wäre ein armer Schlucker. Doch das hat Konsequenzen: Denn durch Ninettes freundliche Vermittlung muss Edward sich zunächst als Parkwächter in einem Nobelrestaurant und später als Kellner verdingen - ausgerechnet in einem seiner eigenen Hotels! Zu guter Letzt landen Edward und sein treuer Diener Alfons auch noch als vermeintliche Juwelendiebe im Gefängnis. Edward Collin (Peter Alexander), schwerreicher Besitzer mehrerer Luxushotels an der Côte dAzur, ist seit geraumer Zeit mit der distinguierten Alice Sorel (Elga Andersen) verlobt. Doch das vornehme Getue seiner Braut in spe geht dem unkonventionellen Millionär, der sich in der High Society eigentlich gar nicht wohl fühlt, zunehmend gegen den Strich. Kurzerhand flüchtet Edward ins Atelier seines Freundes, des Kunstmalers Marcel (Wolfgang Wahl), von dem er erfährt, dass seine Braut nur eine ausgekochte Mitgiftjägerin ist. Als Edward sich wenig später in die bezaubernde Hotelfachschülerin Ninette (Germaine Damar) verliebt, die ihn für einen Tramp hält, lässt der Millionär sich bereitwillig auf diese Rolle ein. Nur so kann er sichergehen, dass sie ihn nicht nur wegen seines Scheckbuchs liebt. Doch ehe Edward sich versieht, verschafft die patente Ninette ihm einen Job als Parkwächter in einem Nobelrestaurant und später eine Stelle als Kellner - ausgerechnet in einem seiner eigenen Hotels. Gemeinsam mit seinem treuen Diener Alfons (Heinz Erhardt), der in die Rolle seines Herrn schlüpfen muss, hat Edward bei diesem Ausflug in die Niederungen des Dienstleistungsgewerbes wenigstens Gelegenheit, dem betrügerischen Hotelmanager das Handwerk zu leben - bevor Alfons und er als vermeintliche Juwelendiebe hinter Gittern landen. Zum Glück ist Ninette von Edwards Unschuld überzeugt und beschließt, ihren Geliebten aus dem Gefängnis zu befreien. Eine ausgelassene Verwechslungskomödie mit Paraderollen für Peter Alexander als singenden verliebten Millionär und Heinz Erhardt als treu ergebenen Millionärsdiener.
(Hek Spezial) Musik vom Wilden Kaiser - Rambazamba in Ellmau Schlagershow, Deutschland 2005 Regie: Alfred Furtner
Die Moderatorin Dagmar Obernosterer lädt wieder zu einer musikalischen Reise ein. Viele prominente Gäste der Volksmusik, interessante Themen mit Heimatbezug und eine wunderschöne Landschaft stehen auf dem Programm.
3 Punkte von 6 von der TVgenial Community  16:9
Komödie, Deutschland 1956 Regie: Géza von Cziffra Autor: Gustav Kampendonk - Oliver Hassencamp Musik: Michael Jary Kamera: Willy Winterstein
Maedchen mit schwachem Gedaechtnis
Die junge Tänzerin Anny gibt sich auf Anraten ihrer Freunde Poldi (Peter Weck) und Albert (Heinz Erhardt) als Mädchen ohne Gedächtnis aus. So soll die Öffentlichkeit auf sie aufmerksam werden. Sogleich meldet sich ein amerikanisches Ehepaar und behauptet, Anny sei ihre Adoptivtochter. Komödienspaß mit einigen Kalauern von Heinz Erhardt.
 Schwarz /weiß
(Ein Schloss am Wörthersee) Ein reizendes Kerlchen Staffel 2: Episode 5 Dramedyserie, Deutschland, Österreich 1991 Regie: Horst Kummeth Autor: Erich Tomek Musik: Franco Andolfo Kamera: Klaus König
Ein wichtiger Gast wird im Schlosshotel erwartet. Max (Alexander Bouymin), Lennies Sohn aus erster Ehe, hat sich in den Sommerferien zum Besuch angesagt. Doch das Auftreten von Max passt so gar nicht zum Stil des zukünftigen Schlossherrn - frech und keck strapaziert der kleine Lausbub die Nerven aller. Sogar die beiden Gauner Geyer (Ludwig Hansmann) und Emil (Herbert Meurer) bleiben von dem kleinen kecken, frechen Max nicht verschont. Selbst Ida (Julia Biedermann) und Andre (Pierre Brice) können Max kaum bändigen. Und Lennie, in Gedanken ganz beim Umbau seines Schlosshotels, wird erst auf seinen Sohn aufmerksam, als dieser in Lebensgefahr gerät und allein in einem Heißluftballon auf eine gefährliche Steilwand zutreibt. Gemeinsam versuchen Lennie und Andre den armen Jungen zu retten. Krista (Julia Kent), die reiche Witwe des Springer Konzerns, wird von ihrer Vergangenheit eingeholt und mit einem unliebsamen Besucher konfrontiert. Sascha (Serge Falck) stellt sich als der Neffe des alten Springer vor. Er macht Krista das Erbe streitig und will sie innerhalb des Konzerns entmachten. Leonhard Berger erbt das angesehene Luxushotel seines Onkels. Die Belegschaft des Traditionshauses am Wörthersee ist von dem weniger autoritären Führungsstil des neuen Chefs angetan und so gewinnt er das Vertrauen der Angestellten. Vor allem die Frauen begrüßen die Erben herzlich. Im Gegensatz dazu steht der konservative Geschäftsführer Jansen den Veränderungen kritisch gegenüber.
 16:9
(Ein Schloss am Wörthersee) Doppeltes Spiel Staffel 2: Episode 6 Dramedyserie, Deutschland, Österreich 1991 Regie: Holm Dressler Autor: Erich Tomek Musik: Franco Andolfo Kamera: Franz Xaver Lederle
Der Umbau von Lennie Bergers Hotel entpuppt sich als Fass ohne Boden. Und die Bankdirektoren müssen wieder einmal über seinen Kredit brüten. Aber auch Krista ist in ernste Probleme geraten. Thomas Kramer spinnt intrigenreich für Sascha die Fäden, um gemeinsam die Macht im Springer Konzern an sich zu reißen. Krista will mit 20 Millionen Schilling Schweigegeld ihre Probleme aus der Welt schaffen. Leonhard Berger erbt das angesehene Luxushotel seines Onkels. Die Belegschaft des Traditionshauses am Wörthersee ist von dem weniger autoritären Führungsstil des neuen Chefs angetan und so gewinnt er das Vertrauen der Angestellten. Vor allem die Frauen begrüßen die Erben herzlich. Im Gegensatz dazu steht der konservative Geschäftsführer Jansen den Veränderungen kritisch gegenüber.
 16:9
Der Schausteller Staffel 5: Episode 12 Krimiserie, Deutschland 1970 Regie: Günther Richardt Autor: Theo van Alst Musik: Eugen Thomass Kamera: Wolf Schneider
Der Pelzhändler Lehnert ist ermordet in seiner Appartement-Wohnung aufgefunden worden. Die Umstände sind denkbar mysteriös: Die Tür muß vor und nach der Tat von innen verriegelt gewesen sein. Zwar fand man das Fenster geöffnet vor, aber das Appartement liegt im 5. Stock. Doch Wanninger hat schon eine Spur... Der alte Polizist Franz Josef Wanninger muss die Fälle lösen, an denen seine Kollegen sich vergeblich die Zähne ausgebissen haben. Der intelligente Polizei-Inspektor blinkt über den Tellerrand hinaus und dank seiner „seltsamen Methoden“ erzielt er einzigartige Ermittlungserfolge.
5,5 Punkte von 6 von der TVgenial Community  16:9
(Schwarzwaldklinik) Das Vermächtnis Staffel 2: Episode 9 Arztserie, Deutschland 1987 Regie: Hans Jürgen Tögel Autor: Herbert Lichtenfeld Musik: Hans Hammerschmid Kamera: Gernot Kohler
Die Brinkmanns stellen ein neues Kindermädchen für den kleinen Benjamin ein. Carola scheint perfekt für diesen Job. In Afrika trifft Udo auf Dr. Vollmers und Schwester Erika und prompt werden die drei von Rebellen entführt. Patient Egenheuer hat derweil eingesehen, dass sein Leben nicht immer perfekt war und gesteht am Sterbebett seine Sünden. Die Schwarzwaldklinik ist eine der erfolgreichsten deutschen Fernsehserien des ZDF, die zwischen 1984 und 1988 produziert und von 1985 bis 1989 erstausgestrahlt wurde.
3,38 Punkte von 6 von der TVgenial Community  16:9
Lauter ehrenwerte Leute Staffel 5: Episode 6 Krimiserie, Deutschland 1991 Regie: Jürgen Roland - Bruno Jantoss Autor: Peter Schmidt - Hans Dieter Schreeb Kamera: Falko Ahsendorf
Bei einem Unfall in der Nacht ist ein Junge tödlich verletzt worden. Der Fahrer ist flüchtig. Ellen und Block bekommen den Hinweis auf einen Dr. Carlson, können ihm jedoch zunächst nichts nachweisen. Wenn die Polizisten vom Revier auf St. Pauli in Hamburg ausrücken, haben sie es häufig mit den Sorgen und Nöten kleiner Leute zu tun. - Regisseur Jürgen Roland (Stahlnetz), Erfinder der langlebigen Serie, wollte den Polizeialltag realistisch und menschlich darstellen.
 16:9
Das Schmerzensgeld Staffel 1: Episode 11 Gerichtsserie, Deutschland 1969 Regie: Ernst Schmucker Autor: Georg Lohmeier Musik: Raimund Rosenberger Kamera: Alois Nitsche
Der Hauptschauplatz der Serie ist ein Gerichtssaal in einer bayerischen Kleinstadt, in dem Anfang des 20. Jahrhunderts der Amtsgerichtsrat Alois Stierhammer für die Rechtssprechung zuständig ist. Er muss alle Zwistigkeiten zwischen den Bürgern der Stadt oder auch Bauern aus der Umgebung aus der Welt räumen. Und das macht der intelligente Amtsgerichtsrat zumeist zu aller Zufriedenheit. Das Königlich Bayerische Amtsgericht 53-teilige Fernsehserie des ZDF
 16:9

Programm - Nachmittag
Volksmusik, Deutschland 2024
Die schönsten Melodien, die beliebtesten Interpreten, das A-Z der Volksmusik: Von den Alpenrebellen über Andy Borg, Hansi Hinterseer, Stefanie Hertel, Marianne und Michael, den Kastelruther Spatzen bis hin zu den Zillertalern und vielen mehr.
2 Punkte von 6 von der TVgenial Community  16:9
Arztserie, Deutschland, Österreich 2020 Regie: Jorgo Papavassiliou Autor: Marc Hillefeld - Philipp Roth Musik: Sebastian Peter Bender - Tobias Hang Kamera: Klaus Liebertz - Tobias Meik
Neuauflage der gleichnamigen Arztserie aus den 90er Jahren: Der Chirurg Dr. Martin Gruber kehrt nach 15 Jahren im Ausland in sein Heimatdorf in den Bergen zurück. Hier versucht Dr. Roman Melchinger ihn zu überzeugen, seine Praxis zu übernehmen. Martin will eigentlich zurück nach Amerika, doch als er hört, dass er eine Tochter hat, ändert sich alles. Der Bergdoktor ist eine Arztserie und eine Neuauflage der gleichnamigen deutsch-österreichischen Fernsehserie Der Bergdoktor (1992–1997).
3,45 Punkte von 6 von der TVgenial Community  16:9
Verbrannte Erde Staffel 13: Episode 4 Bergwachtserie, Deutschland, Österreich 2021 Regie: Heinz Dietz Autor: Christiane Rousseau - Ben Zwanzig Musik: Eike Hosenfeld - Tim Stanzel Kamera: Tobias Platow
Die Mitarbeiter der Ramsauer Bergwacht führen ein Leben am Limit, denn dramatische Rettungseinsätze sind für sie alltäglich. Und auch die privaten Verwicklungen der Bergretter sorgen stets für Spannung. Actionreiche und spannende Geschichten um Markus Kofler und sein Team von der Bergrettung Ramsau am Dachstein.
4,15 Punkte von 6 von der TVgenial Community  16:9
Heimatfilm, Deutschland 1955 Regie: Max A. Bienek - Hans Deppe Autor: Paul Keller - Tibor Yost - Hilde Keller - Eva Blomberg Musik: Alois Melichar Kamera: Werner M. Lenz
Robert ist einst als uneheliches Kind auf die Welt gekommen. Seine Mutter ist bei der Geburt gestorben, vom Vater weiß er weder Namen noch Wohnort. Als wandernder Musikant kommt Robert eines Tages bei einem Dorfwirt unter. Das Geheimnis seiner Herkunft bleibt vorerst bewahrt.
3,5 Punkte von 6 von der TVgenial Community
Heimatfilm, Deutschland 1956 Regie: Gustav Ucicky Autor: Peter Ostermayr - Ludwig Ganghofer Musik: Giuseppe Becce Kamera: Franz Koch
Die Sennerin Marei hat zusammen mit dem reichen Bauerssohn Blasi ein Kind und hofft schon lange, dass Blasi sie endlich zur Frau nehmen wird. Dieser möchte allerdings die reiche Zenzi heiraten und hält Marei immer wieder hin.
Hochspannung Staffel 5: Episode 13 Krimiserie, Deutschland 1970 Regie: Günther Richardt Autor: Karl Heinz Willschrei Musik: Eugen Thomass Kamera: Wolf Schneider - Hermann Gruber
Sprengstoff-Attentat im U-Bahn-Schacht. Der Schaden geht in die Millionen. Oberinspektor Steiner stellt fest, daß die Sprengung mit viel Sachverstand ausgeführt worden war. In den Kreis der Verdächtigen gerät ein Polier, der während des Krieges Pionier war, und der vom Unternehmen Schwab wegen Querelen entlassen worden war. Inspektor Wanninger jedoch hat einen ganz anderen Verdacht. Der alte Polizist Franz Josef Wanninger muss die Fälle lösen, an denen seine Kollegen sich vergeblich die Zähne ausgebissen haben. Der intelligente Polizei-Inspektor blinkt über den Tellerrand hinaus und dank seiner „seltsamen Methoden“ erzielt er einzigartige Ermittlungserfolge.
5,5 Punkte von 6 von der TVgenial Community  16:9

Programm - Abend
Menschlich, allzu menschlich Staffel 5: Episode 7 Krimiserie, Deutschland 1991 Regie: Lutz Büscher Autor: Friedhelm Werremeier - Wilfried Dotzel Kamera: Jörg Schalk
Revierleiter Rolf Bogner ist in Nöten. Ein Ermittler, dessen Aufgabe die Überführung von dienstlichen Verfehlungen durch Polizeibeamte ist, erscheint auf der Wache. Block fragt sich, was Bogner für eine Dienstverfehlung begangen haben könnte. Da Bogner schweigt, stellt Block auf eigene Faust Nachforschungen an. Dies bekommt Bogner wiederum in den falschen Hals. Er befürchtet, dass Block sich ebenfalls gegen ihn verschworen hat. Wenn die Polizisten vom Revier auf St. Pauli in Hamburg ausrücken, haben sie es häufig mit den Sorgen und Nöten kleiner Leute zu tun. - Regisseur Jürgen Roland (Stahlnetz), Erfinder der langlebigen Serie, wollte den Polizeialltag realistisch und menschlich darstellen.
 16:9
Das Fahrtrecht Staffel 1: Episode 12 Gerichtsserie, Deutschland 1969 Regie: Ernst Schmucker Autor: Georg Lohmeier Musik: Raimund Rosenberger Kamera: Alois Nitsche
Koeniglich Bayerisches Amtsgericht
Der Hauptschauplatz der Serie ist ein Gerichtssaal in einer bayerischen Kleinstadt, in dem Anfang des 20. Jahrhunderts der Amtsgerichtsrat Alois Stierhammer für die Rechtssprechung zuständig ist. Er muss alle Zwistigkeiten zwischen den Bürgern der Stadt oder auch Bauern aus der Umgebung aus der Welt räumen. Und das macht der intelligente Amtsgerichtsrat zumeist zu aller Zufriedenheit. Das Königlich Bayerische Amtsgericht 53-teilige Fernsehserie des ZDF
 16:9
(Schwarzwaldklinik) Die Heimkehr Staffel 2: Episode 10 Arztserie, Deutschland 1987 Regie: Hans Jürgen Tögel Autor: Herbert Lichtenfeld
Die Patientin Keiser übersteht eine harmlose Operation, fängt aber danach an, verrückt zu spielen. Keiner weiß Rat, bis der Professor mit Kollegen feststellen muss, dass sie an Entzugserscheinungen leidet. Udo, Dr. Vollmers und Schwester Erika werden immer noch festgehalten, jetzt allerdings von Regierungssoldaten im Lager der Rebellen. Die Schwarzwaldklinik ist eine der erfolgreichsten deutschen Fernsehserien des ZDF, die zwischen 1984 und 1988 produziert und von 1985 bis 1989 erstausgestrahlt wurde.
3,38 Punkte von 6 von der TVgenial Community  16:9
(Bauerntheater) Kammerfensterln verboten Staffel 1: Episode 65 Volkstheater, Deutschland 1994 Regie: Alfred Anders Autor: Maximilian Vitus Kamera: Thomas Berz - Marc Wassmann - Toni Müllner - Waldemar Hauschild
Peter Steiners Theaterstadl
Der temperamentvolle Bauer Markus hält was auf Ordnung und Reinlichkeit und ist ein rüder Knochen. Da hat die Haushälterin Lena alle Hände voll zu tun. Und die junge Magd Vroni, die in ihn verliebt ist, bekommt auch von der Strenge zu spüren. Nur sein Freund Kilian bekommt den freundlichen Bauern zu Gesicht, immerhin gibts einen Anlass dafür, denn Kilian hat ihm einmal das Leben gerettet. In seinem Zorn darüber, dass sein Stier nur den zweiten Preis erhalten hat, erschießt er das Tier. Er hat eben eine Hitzn, der Bauer. Eine Frau tät er brauchen, aber das müsst schon eine bsondere sein. Und just da kommt die Christl aus Oberammergau und stellt die Hofhierarchie auf den Kopf. Peter Steiners Theaterstadl ist ein bayerisches Volkstheater, dessen Stücke besonders auf leichte Unterhaltung angelegt sind und meist im bäuerlichen Milieu Oberbayerns spielen.
3,5 Punkte von 6 von der TVgenial Community  16:9
Komödie, Deutschland 1957 Regie: Helmut Weiss Autor: Heinz Pauck - Heinz Oskar Wuttig Musik: Martin Böttcher Kamera: Erich Claunigk
Lemkes sel. Witwe
Lore (Brigitte Grothum) soll auf Wunsch ihrer Mutter (Grethe Weiser) Franz Gutsche heiraten, den Sohn eines reichen Großhändlers. Doch sie verliebt sich in den verarmten Prinz Eduard (Michael Heltau). Der erweist sich bald als cleverer Geschäftsmann. - Die unvergessene Grethe Weiser brilliert als resolute Mutter mit dem Herz auf dem rechten Fleck.
4 Punkte von 6 von der TVgenial Community  16:9
Das Fahrtrecht Staffel 1: Episode 12 Gerichtsserie, Deutschland 1969 Regie: Ernst Schmucker Autor: Georg Lohmeier Musik: Raimund Rosenberger Kamera: Alois Nitsche
Der Hauptschauplatz der Serie ist ein Gerichtssaal in einer bayerischen Kleinstadt, in dem Anfang des 20. Jahrhunderts der Amtsgerichtsrat Alois Stierhammer für die Rechtssprechung zuständig ist. Er muss alle Zwistigkeiten zwischen den Bürgern der Stadt oder auch Bauern aus der Umgebung aus der Welt räumen. Und das macht der intelligente Amtsgerichtsrat zumeist zu aller Zufriedenheit. Das Königlich Bayerische Amtsgericht 53-teilige Fernsehserie des ZDF
 16:9
(Schwarzwaldklinik) Die Heimkehr Staffel 2: Episode 10 Arztserie, Deutschland 1987 Regie: Hans Jürgen Tögel Autor: Herbert Lichtenfeld
Die Patientin Keiser übersteht eine harmlose Operation, fängt aber danach an, verrückt zu spielen. Keiner weiß Rat, bis der Professor mit Kollegen feststellen muss, dass sie an Entzugserscheinungen leidet. Udo, Dr. Vollmers und Schwester Erika werden immer noch festgehalten, jetzt allerdings von Regierungssoldaten im Lager der Rebellen. Die Schwarzwaldklinik ist eine der erfolgreichsten deutschen Fernsehserien des ZDF, die zwischen 1984 und 1988 produziert und von 1985 bis 1989 erstausgestrahlt wurde.
3,38 Punkte von 6 von der TVgenial Community  16:9

Das aktuelle TV Programm von Heimatkanal hier bei uns immer jeden Tag frisch - ohne Druckerpresse und digital.

Was läuft heute auf Heimatkanal im TV Programm? Was wird gezeigt?

Kurzbeschreibung Heimatkanal

Der vorwiegend Heimatfilme ausstrahlende deutsche Fernsehsender zeigt auch Familienserien, Heimat-Theaterdarbietungen und Volksmusiksendungen als 24-stündiges Spartenprogramm