WDR Programm 06.06.

   
   Was läuft beim TV Sender WDR

Was läuft 06.06. im TV-Programm von WDR?

Das WDR Fernsehprogramm bei uns immer aktuell von der HÖRZU-Redaktion.

am Vormittag    am Nachmittag    am Abend

Programm - Vormittag

 



Programm - Nachmittag

 
15:10 Akte Ex
Serie ~50 Min
Drei sind einer zuviel Staffel 2: Episode 8 Krimiserie, Deutschland 2014 Regie: Thomas Jahn Autor: Herbert Kugler Musik: Siggi Mueller - Jörg Magnus Pfeil
Akte Ex
Es gibt einen mysteriösen Mord im Städtischen Museum. Unmittelbar vor der ersten öffentlichen Präsentation seiner wertvollen Gemäldekollektion wird der Privatsammler Paul Gallus erstochen aufgefunden. Hundt, selbst gerade rasend eifersüchtig auf Katzers Neuen Alex, ist sich natürlich sicher: Das Motiv für das Verbrechen kann nur Eifersucht sein. Gallus und der Chef des für die Präsentation gebuchten Catering-Services, Fred Jauer, interessierten sich nämlich für dieselbe Frau: Elli Katzer! Kommissarin Katzer will nicht glauben, dass ausgerechnet ihre Mutter Auslöser eines Mordes sein soll. Sie verfolgt eine andere Spur. Kurz vor der Eröffnung der Ausstellung wurde aus dem Museum ein wertvolles Gemälde entwendet. Katzer vermutet einen Zusammenhang zwischen dem Diebstahl und dem Mord - und gerät damit immer mehr in Konflikt mit Hundt. Denn der unterstellt Katzer Befangenheit. Damit kommt es zum endgültigen Bruch zwischen den beiden Kommissaren. Katzer legt dem Kollegen nahe, seine Versetzung zu beantragen. Selbst als Katzer und Hundt den Täter schließlich gemeinsam zur Strecke bringen, scheint der Weg zur Versöhnung verbaut. Kommissarin Katzer hat sich entschlossen, Alex eine echte Chance zu geben und plant mit ihm eine romantische Pragreise. Hundt sucht Trost bei Yvette, die sich seinem Charme nicht länger entziehen kann. Doch was wollen Hundt und Katzer wirklich? Und wie geht es weiter? Beruflich. Privat. Und überhaupt. Heiter bis tödlich: Akte Ex ist eine deutschsprachige Vorabend-Krimiserie
UntertitelHDTV



WDR Programm heute Abend 20:15 uhr


Programm - Abend

 
23:30 Generation F - Zeit für Sportler:innen
Infosendung ~45 Min
Bob-Duo Laura Nolte und Deborah Levi Staffel 1: Episode 4 Sportdoku, Deutschland 2022
Generation F - Zeit für Sportler:innen
Sie erleben Momente des Scheiterns und des Zweifelns. Sie feiern Erfolge und wachsen über sich hinaus: Generation F erzählt die persönlichen Geschichten von Athlet:innen, die ihren eigenen Weg gehen. Die Dokuserie begleitet Sportler:innen beim Training, auf dem Weg zum entscheidenden Wettkampf und hinter die Kulissen des Spitzensports. Die Dokuserie macht die (Best-)Leistungen weiblicher Athlet:innen sichtbar, die ansonsten oft im Verborgenen bleiben. Film 4: Im vierten Film begleitet ''Generation F'' Bob-Pilotin Laura Nolte (23) und Anschieberin Deborah Levi (24). Und zwar in einer Saison, in der sie im Eiskanal nicht mehr zu stoppen sind. Das Duo, das eng befreundet ist, fa¨hrt wie im Rausch gleich mehrfach an die Spitze - bis die beiden Athletinnen vor dem bis dato gro¨ßten Highlight ihrer Karriere stehen: den olympischen Winterspielen in Peking. Ko¨nnen die Sportlerinnen den Erwartungen gerecht werden und als Youngsters Bob-Geschichte schreiben? ''Generation F'' ist eine Produktion des Westdeutschen Rundfunks für die ARD Sportschau und die ARD Mediathek. Viele Jahre war der Fokus auf das männliche Geschlecht im Profisport gerichtet. Aktuelle Entwicklungen haben jedoch dazu geführt, dass auch weibliche Sportlerinnen zunehmend in die öffentliche Wahrnehmung rücken. In dieser Dokumentationsreihe werden starke Frauen porträtiert und ihr Werdegang im Profisport nacherzählt.
UntertitelHDTV