WDR Programm 31.05.

   
   Was läuft beim TV Sender WDR

Was läuft 31.05. im TV-Programm von WDR?

Das WDR Fernsehprogramm bei uns immer aktuell von der HÖRZU-Redaktion.

am Vormittag    am Nachmittag    am Abend

Programm - Vormittag

 
01:10 Ethno - Made by RebellComedy
Serie ~35 Min
(Ethno) Staffel 1: Episode 1 Comedyserie, Deutschland 2020 Regie: Marvin Litwak
Ben - gespielt von Benaissa Lamroubal - ist Sohn eines Auswanderers aus Marokko. Die Latte hing hoch, als er ein Ingenieurstudium aufnahm. Denn sein Vater hat seine Heimat verlassen, damit es seinen Kindern mal besser geht. Nun dankt es ihm sein Sohn, indem er auf ganzer Linie versagt. Noch weiß der Vater nicht, dass Ben längst nicht mehr zur Uni geht. Und nichts fürchtet der Studienabbrecher mehr, als in den Augen des Vaters die Enttäuschung über ihn zu lesen. Zum Glück ist Ben nicht allein. Er kann auf den Rat seines Freundes Ramon zählen. Ramon kennt sich aus und überrascht stets mit neuen Ideen - vom kreativen Cannabis-Deal bis hin zum Design und Vertrieb erotischer Schuhmode. Bens einflussreichster Ratgeber ist aber sein persönlicher ''Migrationshintergrund'', der sich ständig in den Vordergrund drängt. Natürlich nur, weil er es gut mit Ben meint. Headautor von ETHNO ist Babak Ghassim, einer der Gründer von RebellComedy. In den Hauptrollen sind zu sehen: Benaissa Lamroubal, Waldemar Kobus, Arnel Taci und Kristin Alia Hunold. Regie führte Marvin Litwak. Produzent ist Humaam Mazyek. Bens Vater wanderte einst aus Marokko aus, um seinen Kindern eine sichere Zukunft zu bieten. Von Ben wurde auch erwartet, dass er ein solides Studium aufnimmt und beste Noten erreicht. Aus diesem Grund begann der junge Mann ein Ingenieursstudium. Allerdings ist das Studium schon längst abgebrochen. Um seinen Vater nicht zu enttäuschen, behält Ben dies vor der Familie geheim und hält sich mit kreativen Gelegenheitsjobs über Wasser.
UntertitelHDTV
01:45 Ethno - Made by RebellComedy
Serie ~30 Min
(Ethno) Staffel 1: Episode 2 Comedyserie, Deutschland 2020 Regie: Marvin Litwak
Ethno - Made by RebellComedy
Ben - gespielt von Benaissa Lamroubal - ist Sohn eines Auswanderers aus Marokko. Die Latte hing hoch, als er ein Ingenieurstudium aufnahm. Denn sein Vater hat seine Heimat verlassen, damit es seinen Kindern mal besser geht. Nun dankt es ihm sein Sohn, indem er auf ganzer Linie versagt. Noch weiß der Vater nicht, dass Ben längst nicht mehr zur Uni geht. Und nichts fürchtet der Studienabbrecher mehr, als in den Augen des Vaters die Enttäuschung über ihn zu lesen. Zum Glück ist Ben nicht allein. Er kann auf den Rat seines Freundes Ramon zählen. Ramon kennt sich aus und überrascht stets mit neuen Ideen - vom kreativen Cannabis-Deal bis hin zum Design und Vertrieb erotischer Schuhmode. Bens einflussreichster Ratgeber ist aber sein persönlicher ''Migrationshintergrund'', der sich ständig in den Vordergrund drängt. Natürlich nur, weil er es gut mit Ben meint. Headautor von ETHNO ist Babak Ghassim, einer der Gründer von RebellComedy. In den Hauptrollen sind zu sehen: Benaissa Lamroubal, Waldemar Kobus, Arnel Taci und Kristin Alia Hunold. Regie führte Marvin Litwak. Produzent ist Humaam Mazyek. Bens Vater wanderte einst aus Marokko aus, um seinen Kindern eine sichere Zukunft zu bieten. Von Ben wurde auch erwartet, dass er ein solides Studium aufnimmt und beste Noten erreicht. Aus diesem Grund begann der junge Mann ein Ingenieursstudium. Allerdings ist das Studium schon längst abgebrochen. Um seinen Vater nicht zu enttäuschen, behält Ben dies vor der Familie geheim und hält sich mit kreativen Gelegenheitsjobs über Wasser.
UntertitelHDTV
02:15 Ethno - Made by RebellComedy
Serie ~35 Min
(Ethno) Staffel 1: Episode 3 Comedyserie, Deutschland 2020 Regie: Marvin Litwak
Ethno - Made by RebellComedy
Ben - gespielt von Benaissa Lamroubal - ist Sohn eines Auswanderers aus Marokko. Die Latte hing hoch, als er ein Ingenieurstudium aufnahm. Denn sein Vater hat seine Heimat verlassen, damit es seinen Kindern mal besser geht. Nun dankt es ihm sein Sohn, indem er auf ganzer Linie versagt. Noch weiß der Vater nicht, dass Ben längst nicht mehr zur Uni geht. Und nichts fürchtet der Studienabbrecher mehr, als in den Augen des Vaters die Enttäuschung über ihn zu lesen. Zum Glück ist Ben nicht allein. Er kann auf den Rat seines Freundes Ramon zählen. Ramon kennt sich aus und überrascht stets mit neuen Ideen - vom kreativen Cannabis-Deal bis hin zum Design und Vertrieb erotischer Schuhmode. Bens einflussreichster Ratgeber ist aber sein persönlicher ''Migrationshintergrund'', der sich ständig in den Vordergrund drängt. Natürlich nur, weil er es gut mit Ben meint. Headautor von ETHNO ist Babak Ghassim, einer der Gründer von RebellComedy. In den Hauptrollen sind zu sehen: Benaissa Lamroubal, Waldemar Kobus, Arnel Taci und Kristin Alia Hunold. Regie führte Marvin Litwak. Produzent ist Humaam Mazyek. Bens Vater wanderte einst aus Marokko aus, um seinen Kindern eine sichere Zukunft zu bieten. Von Ben wurde auch erwartet, dass er ein solides Studium aufnimmt und beste Noten erreicht. Aus diesem Grund begann der junge Mann ein Ingenieursstudium. Allerdings ist das Studium schon längst abgebrochen. Um seinen Vater nicht zu enttäuschen, behält Ben dies vor der Familie geheim und hält sich mit kreativen Gelegenheitsjobs über Wasser.
UntertitelHDTV
02:50 Ethno - Made by RebellComedy
Serie ~30 Min
(Ethno) Staffel 1: Episode 4 Comedyserie, Deutschland 2020 Regie: Marvin Litwak
Ethno - Made by RebellComedy
Ben - gespielt von Benaissa Lamroubal - ist Sohn eines Auswanderers aus Marokko. Die Latte hing hoch, als er ein Ingenieurstudium aufnahm. Denn sein Vater hat seine Heimat verlassen, damit es seinen Kindern mal besser geht. Nun dankt es ihm sein Sohn, indem er auf ganzer Linie versagt. Noch weiß der Vater nicht, dass Ben längst nicht mehr zur Uni geht. Und nichts fürchtet der Studienabbrecher mehr, als in den Augen des Vaters die Enttäuschung über ihn zu lesen. Zum Glück ist Ben nicht allein. Er kann auf den Rat seines Freundes Ramon zählen. Ramon kennt sich aus und überrascht stets mit neuen Ideen - vom kreativen Cannabis-Deal bis hin zum Design und Vertrieb erotischer Schuhmode. Bens einflussreichster Ratgeber ist aber sein persönlicher ''Migrationshintergrund'', der sich ständig in den Vordergrund drängt. Natürlich nur, weil er es gut mit Ben meint. Headautor von ETHNO ist Babak Ghassim, einer der Gründer von RebellComedy. In den Hauptrollen sind zu sehen: Benaissa Lamroubal, Waldemar Kobus, Arnel Taci und Kristin Alia Hunold. Regie führte Marvin Litwak. Produzent ist Humaam Mazyek. Bens Vater wanderte einst aus Marokko aus, um seinen Kindern eine sichere Zukunft zu bieten. Von Ben wurde auch erwartet, dass er ein solides Studium aufnimmt und beste Noten erreicht. Aus diesem Grund begann der junge Mann ein Ingenieursstudium. Allerdings ist das Studium schon längst abgebrochen. Um seinen Vater nicht zu enttäuschen, behält Ben dies vor der Familie geheim und hält sich mit kreativen Gelegenheitsjobs über Wasser.
Untertitel
11:55 Das Waisenhaus für wilde Tiere
Infosendung ~50 Min
Abenteuer Afrika Staffel 1: Episode 5 Tierreihe, Deutschland 2011 Regie: Maximilian Stelzle
Das Waisenhaus für wilde Tiere
Übersiedeln der Baby-Krokodile Ärger mit den Meerkatzen Die Baby-Krokodile müssen umgesiedelt werden: Sie sind auf Harnas zur Welt gekommen und haben ihre ersten Lebensmonate im Hinterhof von Marieta van der Merwe, der Chefin des Tierwaisenhauses, verbracht. Janine, eine Volontärin aus Deutschland, hilft Marieta beim Übersiedeln. Es ist für Janine das erste Mal, dass sie auf Krokodiljagd geht. Marieta zeigt ihr, wie man die Babys fängt, ohne gebissen zu werden: einfach einen beherzten Griff in den Nacken - und dann ja nicht mehr loslassen! Im Zentrum der Farm leben vier Geparde, die einst mit der Flasche aufgezogen werden mussten und jetzt so zahm sind wie Hauskatzen. Man kann sie sogar streicheln, sich neben sie setzen, auch neben ihnen ein Nickerchen machen. Geparde sind die einzigen Großkatzen, die schnurren. Manche Volontäre sagen, das Schnurren würde ihre Seele heilen. Nachdem es zum ersten Mal seit langer Zeit ordentlich geregnet hat, ist der große Tümpel in der Nähe der Farmgebäude voller Wasser. Frikkie, der Mann mit der rauen Schale, der für die Aufsicht der Volontäre zuständig ist, bietet den Greenhorns aus Europa und Amerika eine Show: Mit bloßen Händen fängt er einen mehr als ein Kilogramm schweren Grabfrosch. Schließlich machen wieder einmal die Meerkatzen Ärger: Willy büxt aus, die Volontäre jagen hinterher. Mit Affenpsychologie und einer gerissenen Taktik gelingt es, den Affen wieder einzufangen. In Namibia befindet sich eine Wildtierfarm, die von einer gemeinnützigen Tierschutzorganisation geleitet wird und mehreren Hundert Tieren ein Zuhause gibt: darunter Affen, wilde Tiere mit Verletzungen und Waisenkinder. Das Team besteht aus Tierpflegern und zahlreichen Helfern, die sich freiwillig und ohne Bezahlung um ihre Schützlinge kümmern. Wie ihr Alltag aussieht und was Menschen und Tiere erleben, wird hier dokumentiert.
Untertitel



Programm - Nachmittag

 
14:20 Rentnercops
Serie ~50 Min
(Rentnercops - Jeder Tag zählt!) Wunder gescheh''n (S1/E3) Staffel 1: Episode 3 Polizeiserie, Deutschland 2015 Regie: Thorsten Näter Autor: Sonja Schönemann Musik: Ulrich Lask Kamera: Christian Klopp
Rentnercops
Der konservative Politiker Dr. Brunner sitzt apathisch und schwer betrunken neben seiner Verlobten, die erschlagen wurde. Alles deutet zunächst daraufhin, dass er die junge Frau im Vollrausch erschlagen hat. Aber Edwin und Günter können sich einfach nicht vorstellen, dass Brunner zu diesem Mord fähig ist. Die Rentnercops ermitteln in der Vergangenheit der Toten, die offenbar mal als Prostituierte gearbeitet hat - pikant für einen christlich-konservativen Landtagsabgeordneten. Dabei stoßen sie auf den zwielichtigen Papparazzo Fröhlich und vor allem Brunners Nachbarn Mehrheim, der es mit der Wahrheit nicht so genau zu nehmen scheint. Humoristische Krimiserie um die pensionierten Kommissare Edwin Bremer und Günter Hoffmann, die aufgrund von Nachwuchsproblemen im Polizeidezernat Köln-Mülheim, in den aktiven Polizeidienst zurückberufen werden. Dezernatsleiterin Vicky Adam steht anfangs beiden skeptisch gegenüber. Auch mit der Zeit kann sie sich mit der veralteten Vorgehensweise der beiden nicht anfreunden, muss aber anerkennen, dass die Pensionäre durchaus gute Ergebnisse liefern. Komplettiert wird das Team durch Kommissaranwärter Hui Ko und die Rechtsmediziner Dr. Oliver Körfer und Dr. Rosalind Schmidt. Die Kommissare Günter Hoffmann und Edwin Bremer hatten sich eigentlich auf die wohlverdiente Pension gefreut. Die Polizeiwache in Köln-Mühlheim hat allerdings ein Nachwuchsproblem und als dann noch eine Leiche gefunden wird, werden die ehemaligen Polizisten aus dem Ruhestand geholt.



WDR Programm heute Abend 20:15 uhr


Programm - Abend