Univ.TV HD TV Programm gestern und am Abend 20:15 Uhr

Zusammenfassung oder Highlights des gestrigen Univ.TV HD Programms

Verpasstes Univ.TV HD Programm von gestern? Kein Grund zur Sorge! Bei uns erhalten Sie eine detaillierte Übersicht über alle Sendungen und Filme, die gestern auf Univ.TV HD ausgestrahlt wurden. Von spannenden Abenteuerfilmen bis hin zu herzerwärmenden Familienkomödien - entdecken Sie, was Sie verpasst haben und holen Sie das Fernseherlebnis nach.

Was kam gestern Abend im TV? Nicht nur bei Univ.TV HD

Hier finden Sie das aktuelle TV Programm für heute Abend.

Tipps fürs aktuelle TV-Programm ← täglich neu mit Bildern und Beschreibung

Hier weitere TV Sender in der Übersicht

Univ.TV HD Programm gestern


Ohne Login und entsprechendes Pluspaket können die Daten des Sender Universal TV HD Deutschland nur bis einschließlich heute angezeigt werden.
   Univ.TV HD TV Programm von gestern
   Was lief beim TV Sender Univ.TV HD


Ohne Login & Pluspaket für diesen Sender nur Programm bis heute
Programm - Vormittag
Nur leere Versprechungen Staffel 11: Episode 6 Actionserie, USA 2000 Regie: Jefferson Kibbee Autor: Maria Jacquemetton - Andre Jacquemetton - Frederick Rappaport Musik: Cory Lerios - George Gabriel - John DAndrea Kamera: Stuart Asbjornsen
An einem kalifornischen Strand sorgt ein Team von attraktiven Rettungsschwimmern um den versierten Leiter Mitch Buchannon für die Sicherheit der Badegäste. Sie wehren Angriffe von Haien ab, retten in Lebensgefahr geratene Schwimmer, schlichten Streitigkeiten und klären kriminelle Delikte auf. Auch untereinander gibt es den ein oder anderen Streit zu schlichten und Beziehungsprobleme zu bewältigen. Diese langlebige US-Actionserie strotzt nur so vor spärlich bekleideten perfekten Körpern. Sie gehören den „Rettungsschwimmern von Malibu“, den Titelhelden einer der weltweit erfolgreichsten US-Serien aller Zeiten. Ihr Chef Mitch Buchannon (David Hasselhoff) ist ein alter Hase im Lebensrettungsgeschäft und scheinbar jeder brenzligen Situation gewachsen, die an so einem gut gefüllten Strand passieren kann. Zusammen mit seinem Team aus kernigen Bademeistern und bildschönen Rettungsnixen, allen voran Playmate Pamela Anderson, die in ihrer Rolle der C.J. Parker ab der dritten Staffel der Männerwelt einheizt, rettet Mitch übermütigen Schwimmern das Leben, bekämpft Haie, beseitigt Erdbebenschäden, geht auf Ganovenjagd und bewältigt nebenbei noch große und kleine Beziehungsprobleme. Während die Damen in den markanten roten Badeanzügen von Staffel zu Staffel immer mal wieder ausgetauscht werden, ist Buchannon der einzige, der in jeder der elf Staffeln zu sehen ist.
 16:9 HDTV
Das Fenster zum Hof Staffel 5: Episode 19 Krimiserie, USA 2013 Regie: Larry Shaw Autor: Terri Miller - Andrew W. Marlowe Musik: Robert Duncan Kamera: Bill Roe
Castle ist vorübergehend an den Rollstuhl gefesselt, da er sich beim Skifahren die Kniescheibe gebrochen hat. Obwohl Beckett sich rührend um den Patienten kümmert, kommt bei ihm nach einiger Zeit große Langeweile auf. So probiert er das Fernglas aus, dass ihm seine Tochter Alexis gegeben hat. Sie hat Hitchcocks berühmten Film Das Fenster zum Hof gesehen und findet ihre Geschenkidee ziemlich witzig. Prompt glaubt Castle, in der gegenüberliegenden Wohnung einen Mord beobachtet zu haben. (SV1) Richard Castle, erfolgreicher Krimiautor mit Schreibblockade, darf die New Yorker Polizei in besonders schwierigen Mordfällen beraten. Die toughe Polizistin Kate Beckett ist zu Beginn alles andere als begeistert von Castle und seiner arroganten Art. Entsprechend spitz gerät der Schlagabtausch zwischen ihnen. Immerhin: Mit der Zusammenarbeit klappts.
4,32 Punkte von 6 von der TVgenial Community  16:9 HDTV
Bigfoot ist der Mörder Staffel 5: Episode 20 Krimiserie, USA 2013 Regie: Jonathan Frakes Autor: Christine Roum Musik: Robert Duncan Kamera: Stephen Collins
Die Evolutionsbiologin Anne Cardinal wird vor einem Krankenhaus mit schweren Verletzungen aus dem Auto geworfen und stirbt kurze Zeit später. Besonders auffällig ist eine Verletzung in ihrem Gesicht, die von einer großen Tierkralle stammen könnte. Als zudem ungewöhnlich große Fußspuren am Tatort gefunden werden, vermutet Castle, dass die Forscherin von Bigfoot überwältigt wurde, dessen Existenz sie nachweisen wollte. Beckett dagegen glaubt, dass der Täter nur eine falsche Fährte legen wollte. (SV1) Richard Castle, erfolgreicher Krimiautor mit Schreibblockade, darf die New Yorker Polizei in besonders schwierigen Mordfällen beraten. Die toughe Polizistin Kate Beckett ist zu Beginn alles andere als begeistert von Castle und seiner arroganten Art. Entsprechend spitz gerät der Schlagabtausch zwischen ihnen. Immerhin: Mit der Zusammenarbeit klappts.
4,32 Punkte von 6 von der TVgenial Community  16:9 HDTV
Wachtel oder Täubchen Staffel 5: Episode 21 Krimiserie, USA 2013 Regie: Paul Holahan Autor: Jason Wilborn Musik: Robert Duncan
Nach einem Giftmord in einem Restaurant begeben sich Castle und Beckett auf Spurensuche, um die Hintergründe der Tat aufzudecken. Als sich herausstellt, dass die Henkersmahlzeit eigentlich für den smarten Unternehmer Eric Vaughn bestimmt war, kümmert sich fortan Beckett persönlich um dessen Sicherheit. Dem eifersüchtigen Castle gefällt das allerdings überhaupt nicht... Richard Castle, erfolgreicher Krimiautor mit Schreibblockade, darf die New Yorker Polizei in besonders schwierigen Mordfällen beraten. Die toughe Polizistin Kate Beckett ist zu Beginn alles andere als begeistert von Castle und seiner arroganten Art. Entsprechend spitz gerät der Schlagabtausch zwischen ihnen. Immerhin: Mit der Zusammenarbeit klappts.
4,32 Punkte von 6 von der TVgenial Community  16:9 HDTV
Stillstand Staffel 5: Episode 22 Krimiserie, USA 2013 Regie: Bill Roe Autor: Rob Hanning Musik: Robert Duncan Kamera: Stephen Collins
Endlich bietet sich dem Team um Beckett die Möglichkeit, einen irren Bombenleger dingfest zu machen. Doch in der Wohnung der Zielperson wartet eine tödliche Überraschung auf die sonst so taffe Polizistin. Sie aktiviert den Auslöser einer perfiden Sprengfalle und befindet sich plötzlich in einer mehr als brenzligen Situation. Während versucht wird, das Teil zu entschärfen, weicht Castle ihr keinen Moment von der Seite... Richard Castle, erfolgreicher Krimiautor mit Schreibblockade, darf die New Yorker Polizei in besonders schwierigen Mordfällen beraten. Die toughe Polizistin Kate Beckett ist zu Beginn alles andere als begeistert von Castle und seiner arroganten Art. Entsprechend spitz gerät der Schlagabtausch zwischen ihnen. Immerhin: Mit der Zusammenarbeit klappts.
4,32 Punkte von 6 von der TVgenial Community  16:9 HDTV
Der menschliche Faktor Staffel 5: Episode 23 Krimiserie, USA 2013 Regie: Bill Roe Autor: David Amann Musik: Robert Duncan
Der Insasse eines Autos wird getötet, als der Wagen plötzlich explodiert. Allerdings dürfen Castle und Beckett auf Anordnung höherer Stellen den Fall nicht untersuchen. Als sie trotzdem der Sache auf den Grund gehen, machen sie eine empörende Entdeckung... Richard Castle, erfolgreicher Krimiautor mit Schreibblockade, darf die New Yorker Polizei in besonders schwierigen Mordfällen beraten. Die toughe Polizistin Kate Beckett ist zu Beginn alles andere als begeistert von Castle und seiner arroganten Art. Entsprechend spitz gerät der Schlagabtausch zwischen ihnen. Immerhin: Mit der Zusammenarbeit klappts.
4,32 Punkte von 6 von der TVgenial Community  16:9 HDTV
(House M.D.) Spießrutenlauf Staffel 7: Episode 11 Krankenhausserie, USA 2011 Regie: Miguel Sapochnik Autor: David Shore - Peter Blake Musik: Jon Ehrlich - Jason Derlatka Kamera: Anthony Gaudioz
Cuddy bringt ihre Mutter ins Krankenhaus: Arlene scheint Herzprobleme zu haben. House schafft es nicht lange, sich ihr gegenüber zusammenzureißen, denn er glaubt, dass die Mutter seiner Partnerin ein Hypochonder ist. Bald lehnt sie die Behandlung durch den zynischen Arzt ab. Doch dann verschlechtert sich Arlenes Zustand. Cuddy bittet House, heimlich weiter an dem Fall zu arbeiten. Dr. Gregory House, Arzt am fiktiven Princeton-Plainsboro Teaching Hospital, ist nicht gerade einfühlsam im Umgang mit Patienten und würde am liebsten gar nicht mit ihnen sprechen, wenn er damit ungeschoren davon kommen könnte. Nach erfolgreicher Entfernung großer Teile nekrotisierten Gewebes aus seinem rechten Oberschenkel, leidet er selbst unter ständigen Schmerzen und ist auf seinen Gehstock angewiesen, der seine bittere, schonungslose Haltung zusätzlich unterstreicht. Ruppig im Umgang mit seinen Patienten und Kollegen, gelingt es ihm jedoch immer wieder, schnelle und akurate Diagnosen zu stellen, nachdem er seinen Patienten scheinbar keine Aufmerksamkeit gezollt hat. Obwohl sein Verhalten oft ans Unsoziale grenzt, ist House ein herausragender, wenn auch eigenbrödlerischer Mediziner, dessen unkonventionelle Denkweise und tadellosen Instinkte ihm großen Respekt eingebracht haben. Er ist nicht nur Spezialist für Infektionskrankheiten und Nephrologie, sondern auch ein ausgezeichneter Diagnostiker, der Herausforderungen der medizinischen Art liebt. Gemeinsam mit seinem Team stellt er sich diesen oft unlösbaren Aufgaben, um Menschenleben zu retten. House ist definitiv ein Arzt, dem man als Patient nicht über den Weg laufen möchte, doch die Serie ist dank ihres bitterbösen Humors jeden der bisher gewonnenen Fernsehpreise wert.
4 Punkte von 6 von der TVgenial Community  Dolby 16:9 HDTV
(House M.D.) Denke immer daran Staffel 7: Episode 12 Krankenhausserie, USA 2011 Regie: David Platt Autor: Kath Lingenfelter - David Shore Musik: Jon Ehrlich - Jason Derlatka Kamera: Gale Tattersall
Die Kellnerin Nadia kann ihre Beine nicht mehr bewegen. Die Untersuchungen geben House und seinem Team kein klares Bild. Als Nadias Schwester zu Besuch kommt, löst sich das Rätsel auf. Dr. Gregory House, Arzt am fiktiven Princeton-Plainsboro Teaching Hospital, ist nicht gerade einfühlsam im Umgang mit Patienten und würde am liebsten gar nicht mit ihnen sprechen, wenn er damit ungeschoren davon kommen könnte. Nach erfolgreicher Entfernung großer Teile nekrotisierten Gewebes aus seinem rechten Oberschenkel, leidet er selbst unter ständigen Schmerzen und ist auf seinen Gehstock angewiesen, der seine bittere, schonungslose Haltung zusätzlich unterstreicht. Ruppig im Umgang mit seinen Patienten und Kollegen, gelingt es ihm jedoch immer wieder, schnelle und akurate Diagnosen zu stellen, nachdem er seinen Patienten scheinbar keine Aufmerksamkeit gezollt hat. Obwohl sein Verhalten oft ans Unsoziale grenzt, ist House ein herausragender, wenn auch eigenbrödlerischer Mediziner, dessen unkonventionelle Denkweise und tadellosen Instinkte ihm großen Respekt eingebracht haben. Er ist nicht nur Spezialist für Infektionskrankheiten und Nephrologie, sondern auch ein ausgezeichneter Diagnostiker, der Herausforderungen der medizinischen Art liebt. Gemeinsam mit seinem Team stellt er sich diesen oft unlösbaren Aufgaben, um Menschenleben zu retten. House ist definitiv ein Arzt, dem man als Patient nicht über den Weg laufen möchte, doch die Serie ist dank ihres bitterbösen Humors jeden der bisher gewonnenen Fernsehpreise wert.
4 Punkte von 6 von der TVgenial Community  Dolby 16:9 HDTV
(House M.D.) Fehlerkultur Staffel 7: Episode 13 Krankenhausserie, USA 2011 Regie: Greg Yaitanes Autor: Thomas L. Moran Musik: Jason Derlatka - Jon Ehrlich Kamera: Anthony Gaudioz
Karrieretag am Princeton Plainsboro: Neben schockierenden Krankenhausgeschichten erzählt House den Schülern von seinen Beziehungsproblemen, und die sind nicht verlegen um Feedback. Dr. Gregory House, Arzt am fiktiven Princeton-Plainsboro Teaching Hospital, ist nicht gerade einfühlsam im Umgang mit Patienten und würde am liebsten gar nicht mit ihnen sprechen, wenn er damit ungeschoren davon kommen könnte. Nach erfolgreicher Entfernung großer Teile nekrotisierten Gewebes aus seinem rechten Oberschenkel, leidet er selbst unter ständigen Schmerzen und ist auf seinen Gehstock angewiesen, der seine bittere, schonungslose Haltung zusätzlich unterstreicht. Ruppig im Umgang mit seinen Patienten und Kollegen, gelingt es ihm jedoch immer wieder, schnelle und akurate Diagnosen zu stellen, nachdem er seinen Patienten scheinbar keine Aufmerksamkeit gezollt hat. Obwohl sein Verhalten oft ans Unsoziale grenzt, ist House ein herausragender, wenn auch eigenbrödlerischer Mediziner, dessen unkonventionelle Denkweise und tadellosen Instinkte ihm großen Respekt eingebracht haben. Er ist nicht nur Spezialist für Infektionskrankheiten und Nephrologie, sondern auch ein ausgezeichneter Diagnostiker, der Herausforderungen der medizinischen Art liebt. Gemeinsam mit seinem Team stellt er sich diesen oft unlösbaren Aufgaben, um Menschenleben zu retten. House ist definitiv ein Arzt, dem man als Patient nicht über den Weg laufen möchte, doch die Serie ist dank ihres bitterbösen Humors jeden der bisher gewonnenen Fernsehpreise wert.
4 Punkte von 6 von der TVgenial Community  Dolby 16:9 HDTV

Programm - Nachmittag
(House M.D.) Beziehungsweise Staffel 7: Episode 14 Krankenhausserie, USA 2011 Regie: S. J. Clarkson Autor: John C. Kelley Musik: Jon Ehrlich - Jason Derlatka Kamera: Anthony Gaudioz
Der Nephrologe und brilliante Diagnostiker Dr. House ist eigenwillig und gilt nicht als Menschenfreund. Für die Regeln des Krankenhauses und herkömmliche Verfahren hat er nicht viel übrig. Deshalb eckt er oft bei der Leitung des Hospitals und anderen Ärzten an. Auch sein Team aus jungen Spezialisten findet den Umgang mit ihrem Chef nicht leicht: Als House bei einem Patienten nicht rechtzeitig den Grund seiner tödlichen Krankheit findet, glaubt er, dass ihn seine Beziehung mit Cuddy behindert ... Dr. Gregory House, Arzt am fiktiven Princeton-Plainsboro Teaching Hospital, ist nicht gerade einfühlsam im Umgang mit Patienten und würde am liebsten gar nicht mit ihnen sprechen, wenn er damit ungeschoren davon kommen könnte. Nach erfolgreicher Entfernung großer Teile nekrotisierten Gewebes aus seinem rechten Oberschenkel, leidet er selbst unter ständigen Schmerzen und ist auf seinen Gehstock angewiesen, der seine bittere, schonungslose Haltung zusätzlich unterstreicht. Ruppig im Umgang mit seinen Patienten und Kollegen, gelingt es ihm jedoch immer wieder, schnelle und akurate Diagnosen zu stellen, nachdem er seinen Patienten scheinbar keine Aufmerksamkeit gezollt hat. Obwohl sein Verhalten oft ans Unsoziale grenzt, ist House ein herausragender, wenn auch eigenbrödlerischer Mediziner, dessen unkonventionelle Denkweise und tadellosen Instinkte ihm großen Respekt eingebracht haben. Er ist nicht nur Spezialist für Infektionskrankheiten und Nephrologie, sondern auch ein ausgezeichneter Diagnostiker, der Herausforderungen der medizinischen Art liebt. Gemeinsam mit seinem Team stellt er sich diesen oft unlösbaren Aufgaben, um Menschenleben zu retten. House ist definitiv ein Arzt, dem man als Patient nicht über den Weg laufen möchte, doch die Serie ist dank ihres bitterbösen Humors jeden der bisher gewonnenen Fernsehpreise wert.
4 Punkte von 6 von der TVgenial Community  Dolby 16:9 HDTV
Jenna im Siegesrausch Staffel 11: Episode 7 Actionserie, USA 2000 Autor: Gregory J. Bonann - Douglas Schwartz - Michael Berk Musik: George Gabriel Kamera: James Pergola
Weil Zack während einer Rettungsaktion J.D. und Kekoa in große Gefahr gebracht hat, wird er suspendiert. Kekoa realisiert, dass sie sich verliebt hat. Diese langlebige US-Actionserie strotzt nur so vor spärlich bekleideten perfekten Körpern. Sie gehören den „Rettungsschwimmern von Malibu“, den Titelhelden einer der weltweit erfolgreichsten US-Serien aller Zeiten. Ihr Chef Mitch Buchannon (David Hasselhoff) ist ein alter Hase im Lebensrettungsgeschäft und scheinbar jeder brenzligen Situation gewachsen, die an so einem gut gefüllten Strand passieren kann. Zusammen mit seinem Team aus kernigen Bademeistern und bildschönen Rettungsnixen, allen voran Playmate Pamela Anderson, die in ihrer Rolle der C.J. Parker ab der dritten Staffel der Männerwelt einheizt, rettet Mitch übermütigen Schwimmern das Leben, bekämpft Haie, beseitigt Erdbebenschäden, geht auf Ganovenjagd und bewältigt nebenbei noch große und kleine Beziehungsprobleme. Während die Damen in den markanten roten Badeanzügen von Staffel zu Staffel immer mal wieder ausgetauscht werden, ist Buchannon der einzige, der in jeder der elf Staffeln zu sehen ist.
 16:9 HDTV
Im Käfig Staffel 11: Episode 8 Actionserie, USA 2000 Regie: Rick Jacobson Autor: Maria Jacquemetton - Andre Jacquemetton Musik: Cory Lerios - George Gabriel - John DAndrea Kamera: Stuart Asbjornsen
An einem kalifornischen Strand sorgt ein Team von attraktiven Rettungsschwimmern um den versierten Leiter Mitch Buchannon für die Sicherheit der Badegäste. Sie wehren Angriffe von Haien ab, retten in Lebensgefahr geratene Schwimmer, schlichten Streitigkeiten und klären kriminelle Delikte auf. Auch untereinander gibt es den ein oder anderen Streit zu schlichten und Beziehungsprobleme zu bewältigen. Diese langlebige US-Actionserie strotzt nur so vor spärlich bekleideten perfekten Körpern. Sie gehören den „Rettungsschwimmern von Malibu“, den Titelhelden einer der weltweit erfolgreichsten US-Serien aller Zeiten. Ihr Chef Mitch Buchannon (David Hasselhoff) ist ein alter Hase im Lebensrettungsgeschäft und scheinbar jeder brenzligen Situation gewachsen, die an so einem gut gefüllten Strand passieren kann. Zusammen mit seinem Team aus kernigen Bademeistern und bildschönen Rettungsnixen, allen voran Playmate Pamela Anderson, die in ihrer Rolle der C.J. Parker ab der dritten Staffel der Männerwelt einheizt, rettet Mitch übermütigen Schwimmern das Leben, bekämpft Haie, beseitigt Erdbebenschäden, geht auf Ganovenjagd und bewältigt nebenbei noch große und kleine Beziehungsprobleme. Während die Damen in den markanten roten Badeanzügen von Staffel zu Staffel immer mal wieder ausgetauscht werden, ist Buchannon der einzige, der in jeder der elf Staffeln zu sehen ist.
 16:9 HDTV
Heilendes Gewässer Staffel 11: Episode 9 Actionserie, USA 2000 Regie: Gregory J. Bonann Autor: Maria Jacquemetton - Andre Jacquemetton - Kristy Dobkin Musik: Cory Lerios - George Gabriel - John DAndrea Kamera: Stuart Asbjornsen
Sean hat Visionen von seinem toten Sohn, nachdem ein Freund auf beim Surfen gestorben ist. Jason, J.D., Leigh und Carrie müssen Jenna bei einem Wettbewerb in ihr Team aufnehmen. Diese langlebige US-Actionserie strotzt nur so vor spärlich bekleideten perfekten Körpern. Sie gehören den „Rettungsschwimmern von Malibu“, den Titelhelden einer der weltweit erfolgreichsten US-Serien aller Zeiten. Ihr Chef Mitch Buchannon (David Hasselhoff) ist ein alter Hase im Lebensrettungsgeschäft und scheinbar jeder brenzligen Situation gewachsen, die an so einem gut gefüllten Strand passieren kann. Zusammen mit seinem Team aus kernigen Bademeistern und bildschönen Rettungsnixen, allen voran Playmate Pamela Anderson, die in ihrer Rolle der C.J. Parker ab der dritten Staffel der Männerwelt einheizt, rettet Mitch übermütigen Schwimmern das Leben, bekämpft Haie, beseitigt Erdbebenschäden, geht auf Ganovenjagd und bewältigt nebenbei noch große und kleine Beziehungsprobleme. Während die Damen in den markanten roten Badeanzügen von Staffel zu Staffel immer mal wieder ausgetauscht werden, ist Buchannon der einzige, der in jeder der elf Staffeln zu sehen ist.
 16:9 HDTV
Tochter vermisst! Staffel 11: Episode 10 Actionserie, USA 2000 Regie: Gabrielle Beaumont Autor: Maria Jacquemetton - Andre Jacquemetton - Frederick Rappaport Musik: Cory Lerios - George Gabriel - John DAndrea Kamera: Stuart Asbjornsen
An einem kalifornischen Strand sorgt ein Team von attraktiven Rettungsschwimmern um den versierten Leiter Mitch Buchannon für die Sicherheit der Badegäste. Sie wehren Angriffe von Haien ab, retten in Lebensgefahr geratene Schwimmer, schlichten Streitigkeiten und klären kriminelle Delikte auf. Auch untereinander gibt es den ein oder anderen Streit zu schlichten und Beziehungsprobleme zu bewältigen. Diese langlebige US-Actionserie strotzt nur so vor spärlich bekleideten perfekten Körpern. Sie gehören den „Rettungsschwimmern von Malibu“, den Titelhelden einer der weltweit erfolgreichsten US-Serien aller Zeiten. Ihr Chef Mitch Buchannon (David Hasselhoff) ist ein alter Hase im Lebensrettungsgeschäft und scheinbar jeder brenzligen Situation gewachsen, die an so einem gut gefüllten Strand passieren kann. Zusammen mit seinem Team aus kernigen Bademeistern und bildschönen Rettungsnixen, allen voran Playmate Pamela Anderson, die in ihrer Rolle der C.J. Parker ab der dritten Staffel der Männerwelt einheizt, rettet Mitch übermütigen Schwimmern das Leben, bekämpft Haie, beseitigt Erdbebenschäden, geht auf Ganovenjagd und bewältigt nebenbei noch große und kleine Beziehungsprobleme. Während die Damen in den markanten roten Badeanzügen von Staffel zu Staffel immer mal wieder ausgetauscht werden, ist Buchannon der einzige, der in jeder der elf Staffeln zu sehen ist.
 16:9 HDTV
Das Fenster zum Hof Staffel 5: Episode 19 Krimiserie, USA 2013 Regie: Larry Shaw Autor: Terri Miller - Andrew W. Marlowe Musik: Robert Duncan Kamera: Bill Roe
Castle
Castle ist vorübergehend an den Rollstuhl gefesselt, da er sich beim Skifahren die Kniescheibe gebrochen hat. Obwohl Beckett sich rührend um den Patienten kümmert, kommt bei ihm nach einiger Zeit große Langeweile auf. So probiert er das Fernglas aus, dass ihm seine Tochter Alexis gegeben hat. Sie hat Hitchcocks berühmten Film Das Fenster zum Hof gesehen und findet ihre Geschenkidee ziemlich witzig. Prompt glaubt Castle, in der gegenüberliegenden Wohnung einen Mord beobachtet zu haben. (SV1) Richard Castle, erfolgreicher Krimiautor mit Schreibblockade, darf die New Yorker Polizei in besonders schwierigen Mordfällen beraten. Die toughe Polizistin Kate Beckett ist zu Beginn alles andere als begeistert von Castle und seiner arroganten Art. Entsprechend spitz gerät der Schlagabtausch zwischen ihnen. Immerhin: Mit der Zusammenarbeit klappts.
4,32 Punkte von 6 von der TVgenial Community  16:9 HDTV
Bigfoot ist der Mörder Staffel 5: Episode 20 Krimiserie, USA 2013 Regie: Jonathan Frakes Autor: Christine Roum Musik: Robert Duncan Kamera: Stephen Collins
Die Evolutionsbiologin Anne Cardinal wird vor einem Krankenhaus mit schweren Verletzungen aus dem Auto geworfen und stirbt kurze Zeit später. Besonders auffällig ist eine Verletzung in ihrem Gesicht, die von einer großen Tierkralle stammen könnte. Als zudem ungewöhnlich große Fußspuren am Tatort gefunden werden, vermutet Castle, dass die Forscherin von Bigfoot überwältigt wurde, dessen Existenz sie nachweisen wollte. Beckett dagegen glaubt, dass der Täter nur eine falsche Fährte legen wollte. (SV1) Richard Castle, erfolgreicher Krimiautor mit Schreibblockade, darf die New Yorker Polizei in besonders schwierigen Mordfällen beraten. Die toughe Polizistin Kate Beckett ist zu Beginn alles andere als begeistert von Castle und seiner arroganten Art. Entsprechend spitz gerät der Schlagabtausch zwischen ihnen. Immerhin: Mit der Zusammenarbeit klappts.
4,32 Punkte von 6 von der TVgenial Community  16:9 HDTV
Wachtel oder Täubchen Staffel 5: Episode 21 Krimiserie, USA 2013 Regie: Paul Holahan Autor: Jason Wilborn Musik: Robert Duncan
Castle
Nach einem Giftmord in einem Restaurant begeben sich Castle und Beckett auf Spurensuche, um die Hintergründe der Tat aufzudecken. Als sich herausstellt, dass die Henkersmahlzeit eigentlich für den smarten Unternehmer Eric Vaughn bestimmt war, kümmert sich fortan Beckett persönlich um dessen Sicherheit. Dem eifersüchtigen Castle gefällt das allerdings überhaupt nicht... Richard Castle, erfolgreicher Krimiautor mit Schreibblockade, darf die New Yorker Polizei in besonders schwierigen Mordfällen beraten. Die toughe Polizistin Kate Beckett ist zu Beginn alles andere als begeistert von Castle und seiner arroganten Art. Entsprechend spitz gerät der Schlagabtausch zwischen ihnen. Immerhin: Mit der Zusammenarbeit klappts.
4,32 Punkte von 6 von der TVgenial Community  16:9 HDTV

Was zeigt Univ.TV HD heute Abend?

Programm - Abend
Stillstand Staffel 5: Episode 22 Krimiserie, USA 2013 Regie: Bill Roe Autor: Rob Hanning Musik: Robert Duncan Kamera: Stephen Collins
Castle
Endlich bietet sich dem Team um Beckett die Möglichkeit, einen irren Bombenleger dingfest zu machen. Doch in der Wohnung der Zielperson wartet eine tödliche Überraschung auf die sonst so taffe Polizistin. Sie aktiviert den Auslöser einer perfiden Sprengfalle und befindet sich plötzlich in einer mehr als brenzligen Situation. Während versucht wird, das Teil zu entschärfen, weicht Castle ihr keinen Moment von der Seite... Richard Castle, erfolgreicher Krimiautor mit Schreibblockade, darf die New Yorker Polizei in besonders schwierigen Mordfällen beraten. Die toughe Polizistin Kate Beckett ist zu Beginn alles andere als begeistert von Castle und seiner arroganten Art. Entsprechend spitz gerät der Schlagabtausch zwischen ihnen. Immerhin: Mit der Zusammenarbeit klappts.
4,32 Punkte von 6 von der TVgenial Community  16:9 HDTV
Der menschliche Faktor Staffel 5: Episode 23 Krimiserie, USA 2013 Regie: Bill Roe Autor: David Amann Musik: Robert Duncan
Castle
Der Insasse eines Autos wird getötet, als der Wagen plötzlich explodiert. Allerdings dürfen Castle und Beckett auf Anordnung höherer Stellen den Fall nicht untersuchen. Als sie trotzdem der Sache auf den Grund gehen, machen sie eine empörende Entdeckung... Richard Castle, erfolgreicher Krimiautor mit Schreibblockade, darf die New Yorker Polizei in besonders schwierigen Mordfällen beraten. Die toughe Polizistin Kate Beckett ist zu Beginn alles andere als begeistert von Castle und seiner arroganten Art. Entsprechend spitz gerät der Schlagabtausch zwischen ihnen. Immerhin: Mit der Zusammenarbeit klappts.
4,32 Punkte von 6 von der TVgenial Community  16:9 HDTV
(The Bourne Legacy) Actionfilm, USA 2012 Regie: Tony Gilroy Autor: Dan Gilroy - Robert Ludlum Musik: James Newton Howard Kamera: Robert Elswit
Das Bourne Vermaechtnis
Das Militär experimentiert im Projekt Outcome wieder einmal mit Drogen zur Steigerung der Kampfleistung. Der untergetauchte Jason Bourne war Teilnehmer des Vorläuferprogramms Treadstone, ebenso wie Aaron Cross, der immer noch die Pillen schluckt, die ihn zum Supersoldaten machten. Die CIA will alle Treadstone-Probanden ausschalten, aber Cross gelingt die Flucht. Wie soll er an neue Pillen kommen, um den Killern immer wieder zu entkommen?
 Dolby 16:9 HDTV
(A Marthas Vineyard Mystery) Staffel 1: Episode 4 Mysterythriller, USA 2021 Regie: Mark Jean Autor: Jim Adler Musik: Matthew Rogers Kamera: William McKnight
Jeff Jackson: Suess ist der Tod
Eine Kellnerin wird tot am Strand aufgefunden. Kurz darauf erhält Medizinerin Zee eine mysteriöse Einzahlung auf ihr Bankkonto. Ex-Detective Jeff nimmt es mit dem rätselhaften Fall auf. Eine Sammlung von murder mystery movies des Hallmark Channels.
 Dolby 16:9 HDTV
(House M.D.) Spießrutenlauf Staffel 7: Episode 11 Krankenhausserie, USA 2011 Regie: Miguel Sapochnik Autor: David Shore - Peter Blake Musik: Jon Ehrlich - Jason Derlatka Kamera: Anthony Gaudioz
Dr. House
Cuddy bringt ihre Mutter ins Krankenhaus: Arlene scheint Herzprobleme zu haben. House schafft es nicht lange, sich ihr gegenüber zusammenzureißen, denn er glaubt, dass die Mutter seiner Partnerin ein Hypochonder ist. Bald lehnt sie die Behandlung durch den zynischen Arzt ab. Doch dann verschlechtert sich Arlenes Zustand. Cuddy bittet House, heimlich weiter an dem Fall zu arbeiten. Dr. Gregory House, Arzt am fiktiven Princeton-Plainsboro Teaching Hospital, ist nicht gerade einfühlsam im Umgang mit Patienten und würde am liebsten gar nicht mit ihnen sprechen, wenn er damit ungeschoren davon kommen könnte. Nach erfolgreicher Entfernung großer Teile nekrotisierten Gewebes aus seinem rechten Oberschenkel, leidet er selbst unter ständigen Schmerzen und ist auf seinen Gehstock angewiesen, der seine bittere, schonungslose Haltung zusätzlich unterstreicht. Ruppig im Umgang mit seinen Patienten und Kollegen, gelingt es ihm jedoch immer wieder, schnelle und akurate Diagnosen zu stellen, nachdem er seinen Patienten scheinbar keine Aufmerksamkeit gezollt hat. Obwohl sein Verhalten oft ans Unsoziale grenzt, ist House ein herausragender, wenn auch eigenbrödlerischer Mediziner, dessen unkonventionelle Denkweise und tadellosen Instinkte ihm großen Respekt eingebracht haben. Er ist nicht nur Spezialist für Infektionskrankheiten und Nephrologie, sondern auch ein ausgezeichneter Diagnostiker, der Herausforderungen der medizinischen Art liebt. Gemeinsam mit seinem Team stellt er sich diesen oft unlösbaren Aufgaben, um Menschenleben zu retten. House ist definitiv ein Arzt, dem man als Patient nicht über den Weg laufen möchte, doch die Serie ist dank ihres bitterbösen Humors jeden der bisher gewonnenen Fernsehpreise wert.
4 Punkte von 6 von der TVgenial Community  Dolby 16:9 HDTV

Rückblick auf Univ.TV HD Highlights von gestern

Gestern bot Univ.TV HD eine beeindruckende Auswahl an Sendungen. Wenn Sie eine dieser Sendungen verpasst haben oder einfach nur in Erinnerungen schwelgen möchten, sind Sie hier genau richtig.

Was lief gestern auf Univ.TV HD im TV Programm ? Bei TVgenial nicht nur das aktuelle Programm einsehen, sondern auch was gestern gezeigt wurde.