Das SRF1 TV Programm am 19.10. und am Abend 20:15 Uhr

SRF1 Programm 19.10.

   SRF1 TV Programm vom 19.10.
   Was läuft beim TV Sender SRF1


Programm - Vormittag

(Nennt mich Soraya) Die Geduldsprobe (2/2) Dokureihe, Schweiz 2022
SRF DOK
Dass es kein einfacher Weg werden würde, war Soraya von Anfang an bewusst. Doch dass ihr grosses Ziel - die Operation - derart lange auf sich warten lassen würde, empfindet Soraya als Belastung. Für sie gibt es kein richtiges Leben im falschen Körper. Im zweiten Teil des ''DOK''-Filmes prüfen Soraya und ihre Eltern verschiedene Operationsmethoden. Thailand, Zürich und München stehen als Ort zur Debatte. Dazu muss Soraya eine schwierige, medizinische Entscheidung treffen. Sie macht dabei die Rechnung ohne ihre Krankenkasse. Diese will den Eingriff zunächst nicht bezahlen. Sechs Jahre lang mit der Kamera begleitet Nicht nur medizinische, auch gesellschaftliche Hürden muss Soraya überwinden. Ausgrenzung und Vorurteile lassen sich nicht wegoperieren. Ebenso wenig die Ungeduld und die innere Wut der Teenagerin. Mehr als sechs Jahre begleiten Filmemacher Daniel Stadelmann und Kameramann Otmar Schmid Soraya und ihre Familie, dokumentieren innere Veränderungen und äusserlichen Fortschritt. Entstanden ist ein einzigartiger und berührender, zweiteiliger ''DOK''-Film über einen Menschen, der allen Widrigkeiten zum Trotz den eigenen Platz im Leben sucht. Ein Film, der über das Einzelschicksal hinaus einen Beitrag zur gesellschaftlichen Debatte über den Umgang mit Transidentität und Homophobie leisten kann. ''Ich würde mit all meinen Freundinnen tauschen'', sagt Soraya an einer Stelle des Filmes über ihr Leben. Man möchte es Soraya am liebsten nicht glauben.

mit Angélique Beldner Gespräch, Schweiz 2022 Gäste: Angélique Beldner
Gredig direkt
''Schweigen ist für mich definitiv keine Option mehr''. Mit dieser Aussage begann für die ''Tagesschau''- und Quizmoderatorin Angélique Beldner vor zwei Jahren ein neuer Lebensabschnitt. Die Debatte um den gewaltsamen Tod des Afroamerikaners George Floyd liess sie plötzlich anders auf ihre eigene Hautfarbe schauen.

Risotto - Tag 4 Kochserie, Schweiz 2022
In der Stadt Luzern wird ein ''Davinci''s Risotto Tricolore'' aufgetischt. Ein Randen-Risotto mit Fisch und Püree. Der Clou dabei: Carmela kocht zum ersten Mal ein Risotto. Geübter ist sie im Zeichnen, denn Carmela tätowiert. Die Liebe zum Detail widerspiegelt sich aber auch auf ihren Tellern.

(ECO Talk) Frau Maechler, bekommt die SNB die Inflation in den Griff? Gespräch, Schweiz 2022 Moderation: Reto Lipp Gäste: Andréa Maechler
Eco Talk
Mit ihrer jüngsten Zinserhöhung verlässt die Schweizerische Nationalbank das jahrelange Regime der Negativzinsen. Doch die meisten Sparer müssen wohl noch länger warten, bis die Banken ihre Guthaben wieder positiv verzinsen. Andréa Maechler, Direktoriumsmitglied der Schweizerischen Nationalbank, nimmt Stellung.

Gesellschaftsmagazin, Schweiz 2022
G&G - Gesichter und Geschichten
Das Gesellschaftsmagazin erzählt die Geschichten herausragender Persönlichkeiten, dokumentiert das Schaffen von Menschen aus Kunst, Kultur, Sport oder Politik und ermöglicht exklusive Einblicke in unterschiedlichste Bereiche des gesellschaftlichen Lebens.

(La Suisse vue du ciel) SZ, NW, OW, BE, VS, VD, FR, NE Landschaftsbilder, Schweiz 2011
Bei der Produktion der Reihe ''Schweiz von oben'' kommen ein Hubschrauber und eines der modernsten derzeit verfügbaren Kamerasysteme zum Einsatz, um jenen atemberaubenden Blick auf die Alpenrepublik zu erzeugen, der die Menschen seit jeher fasziniert und begeistert.

Drama, Frankreich, , Kanada, 2020 Regie: Philippe Lacôte Musik: Olivier Alary Kamera: Tobie Marier-Robitaille
La nuit des rois
Abidjan, die grösste Stadt der Elfenbeinküste. Der Strassenjunge Zama (Bakary Koné) wird verhaftet und ins MACA (Maison d''arrêt et de Correction d''Abidjan) gesteckt, ein Gefängnis mitten im Wald. Dieses wird von den Insassen regiert und gleicht eher einem Slum als einer Strafanstalt. Die Gefangenen sind nicht in Zellen gesperrt, sondern bewegen sich frei und kontrollieren das riesige Gelände, nervös beobachtet von bewaffneten Wachen hinter den Barrikaden. Der absolute Herrscher des MACA ist Blackbeard (Steve Tientcheu). Doch nun liegt der im Sterben und der Machtkampf um seine Nachfolge droht auszubrechen. Um die Machtübergabe hinauszuzögern, greift er zum Mittel des Geschichtenerzählens, einem Ritual, das im Gefängnis Tradition hat. Blackbeard ernennt den schüchternen Neuankömmling Zama überraschend zum neuen ''Roman'': Er soll als Geschichtenerzähler die anderen Gefangenen während einer Nacht lang unterhalten. Roman wird rasch klargemacht, dass sein eigenes Überleben und die Stabilität des Gefängnisses von seiner Fähigkeit abhängen, wie Scheherazade durch die Nacht bis zum Morgengrauen eine Geschichte zu spinnen. ''Eine politische Fabel von shakespearescher Schönheit'' nannten die Organisatoren des Internationalen Filmfestivals von Fribourg ''La nuit des rois''. Das packende Drama des Ivorers Philippe Lacôte gewann 2021 den Hauptpreis am Festival und erhielt viele weitere Auszeichnungen weltweit. Lacôte, der in Abidjan aufwuchs, arbeitete als Radioreporter, inszenierte fiktionale Kurzfilme und Dokumentarfilme, bevor sein erster Langspielfilm ''Run'' in der Sektion ''Un certain regard'' in Cannes 2014 Premiere feierte. In seinem zweiten Langspielfilm ''La nuit des rois'' reflektiert er nicht nur die politischen Zustände in seiner Heimat, sondern auch Erzähltraditionen aus unterschiedlichen Kulturkreisen und überrascht mit einer kargen, fast schon theatralischen Inszenierung. Die Erzählweise ist angelehnt an die klassische persische Geschichte der Scheherazade aus ''1001 Nacht'', gleichzeitig nimmt Lacôte Bezug auf den sogenannten Griot, der in Westafrika als berufsmässiger Sänger, Dichter und Instrumentalist epische Texte vorträgt. Der Titel des Films wiederum verweist auf Shakespeares Komödie ''Zwölfte Nacht'', die auf Französisch ''La nuit des Rois'' heisst. Der britische Guardian lobt: ''Diese fantasievolle und originelle ivorische Geschichte verbindet die Dynamik eines modernen Thrillers mit älteren Erzähltraditionen zu etwas Einzigartigem, das stark in der lokalen Tradition verankert ist. Sie ist nicht nur ein Zeugnis für die Kraft des Erzählens, das die widrigsten Umstände überwinden kann, sondern kann auch als Kommentar zu der vom Krieg zerrissenen, postkolonialen Realität der Elfenbeinküste gelesen werden.''
Dolby

Rekordschmelze: Das Verschwinden der Gletscher Wissensmagazin, Schweiz 2022 Moderation: Tobias Müller
Einstein
Sind unsere Gletscher in 80 Jahren verschwunden? Eine aktuelle ETH-Studie lässt das befürchten. Und die Alpengletscher schmelzen nicht nur oberflächlich, sie zerfallen auch innerlich. Das zeigen spektakuläre Drohnenaufnahmen aus dem Innern des Gornergletschers.
Untertitel

Bewegungsübungen für zu Hause Fitnessmagazin, Schweiz 2020
Bliib fit - mach mit!
Die Sendung richtet sich an Seniorinnen und Senioren, die ihrer Gesundheit etwas Gutes tun möchten. Bewegungstherapeutin Ursula Meier Köhler präsentiert einfache, aber wirkungsvolle Übungen. Die Bewegungsübungen können ohne spezielle Hilfsmittel in den eigenen vier Wänden mitgemacht werden.

(Inga Lindstrom Collection - Auf den Spuren der Liebe) Staffel 1: Episode 13 Liebesdrama, Deutschland 2006 Regie: Heidi Kranz Autor: Christiane Sadlo Musik: Richard Blackford Kamera: Meinolf Schmitz
Inga Lindström: Auf den Spuren der Liebe
Die junge Tourismusexpertin Caroline (Romana Pollak) hat gerade ihre Scheidung hinter sich und freut sich auf einen neuen Lebensabschnitt. Ihr alter Studienfreund Andreas (Andreas Elsholz) begleitet sie in seinen Heimatort Udebergen, wo Caroline einen Auftrag für den schwedischen Tourismusverband ausführen soll. Dort gerät sie schnell zwischen die Fronten, denn ein Streit erhitzt die Gemüter im idyllischen Ort. Andreas'' Bruder, Bürgermeister Sven Sunvall (Hans Heller), bekämpft das Braunbärenprojekt des charismatischen Försters Justus Falkenberg (Thomas Scharff). Justus will sich mit der Auswilderung von Braunbären einen lang gehegten Traum erfüllen, durchkreuzt damit aber die Tourismuspläne des Bürgermeisters und seiner Anhängerinnen und Anhänger. Caroline soll nun das Zünglein an der Waage spielen; ihr Gutachten wird klären, ob das Auswilderungsprojekt weiter unterstützt wird oder nicht. Kein leichter Job für Caroline. Der Bauer Mats (Thomas Limpinsel) behauptet, die Bären hätten mehrere seiner Schafe gerissen, und übt unterstützt vom Bürgermeister Druck auf sie aus. Gleichzeitig bedrängt sie Andreas, der für sie nur ein Freund ist, mit seinen Avancen. Und ihr Job wird nicht einfacher, als sie beginnt, starke Gefühle für den charismatischen Naturforscher Justus zu entwickeln. Romantische Seen, dichte Wälder und weite Küsten. Vor dieser malerischen Naturkulisse Schwedens spielen die Verfilmungen der Inga-Lindström-Romane. Sie erzählen von den kleinen und großen Problemen des Lebens, aber vor allem von dem großen Gefühl der Liebe. Die Autorin Inga Lindström entführt uns in ihren Romanen in eine Welt voller Romantik. Lassen Sie sich von den emotionalen Liebesgeschichten verzaubern und kommen Sie mit auf eine Reise über die romantischen Seen, dichten Wälder und weiten Küsten des traumhaften Schwedens. Dreharbeiten an den Originalschauplätzen der Romanvorlagen sowie renommierte Regisseure und Schauspieler stehen für Unterhaltung auf hohem Niveau und sind ein Bekenntnis zur modernen Romantik.
16:9

(Nennt mich Soraya) Die Geduldsprobe (2/2) Dokureihe, Schweiz 2022
SRF DOK
Dass es kein einfacher Weg werden würde, war Soraya von Anfang an bewusst. Doch dass ihr grosses Ziel - die Operation - derart lange auf sich warten lassen würde, empfindet Soraya als Belastung. Für sie gibt es kein richtiges Leben im falschen Körper. Im zweiten Teil des ''DOK''-Filmes prüfen Soraya und ihre Eltern verschiedene Operationsmethoden. Thailand, Zürich und München stehen als Ort zur Debatte. Dazu muss Soraya eine schwierige, medizinische Entscheidung treffen. Sie macht dabei die Rechnung ohne ihre Krankenkasse. Diese will den Eingriff zunächst nicht bezahlen. Sechs Jahre lang mit der Kamera begleitet Nicht nur medizinische, auch gesellschaftliche Hürden muss Soraya überwinden. Ausgrenzung und Vorurteile lassen sich nicht wegoperieren. Ebenso wenig die Ungeduld und die innere Wut der Teenagerin. Mehr als sechs Jahre begleiten Filmemacher Daniel Stadelmann und Kameramann Otmar Schmid Soraya und ihre Familie, dokumentieren innere Veränderungen und äusserlichen Fortschritt. Entstanden ist ein einzigartiger und berührender, zweiteiliger ''DOK''-Film über einen Menschen, der allen Widrigkeiten zum Trotz den eigenen Platz im Leben sucht. Ein Film, der über das Einzelschicksal hinaus einen Beitrag zur gesellschaftlichen Debatte über den Umgang mit Transidentität und Homophobie leisten kann. ''Ich würde mit all meinen Freundinnen tauschen'', sagt Soraya an einer Stelle des Filmes über ihr Leben. Man möchte es Soraya am liebsten nicht glauben.

Programm - Nachmittag

Risotto - Tag 4 Kochserie, Schweiz 2022
In der Stadt Luzern wird ein ''Davinci''s Risotto Tricolore'' aufgetischt. Ein Randen-Risotto mit Fisch und Püree. Der Clou dabei: Carmela kocht zum ersten Mal ein Risotto. Geübter ist sie im Zeichnen, denn Carmela tätowiert. Die Liebe zum Detail widerspiegelt sich aber auch auf ihren Tellern.

Mittagsausgabe Wetterbericht, Schweiz 2022
Meteo
In der Sendung ''Meteo'' wird das Publikum hinsichtlich der aktuellen Wetterlage informiert und Prognosen zeigen, mit welchen Entwicklungen man in den nächsten Tagen rechnen darf. In Zeiten, in denen das Wetter immer häufiger verrückt spielt, ist es gut, die Prognosen aufmerksam zu verfolgen, um im Falle einer aufziehenden Schlechtwetterfront rechtzeitig gewarnt zu sein.

Gesellschaftsmagazin, Schweiz 2022
G&G - Gesichter und Geschichten
Das Gesellschaftsmagazin erzählt die Geschichten herausragender Persönlichkeiten, dokumentiert das Schaffen von Menschen aus Kunst, Kultur, Sport oder Politik und ermöglicht exklusive Einblicke in unterschiedlichste Bereiche des gesellschaftlichen Lebens.

Die Kunst des Kochens Staffel 13: Episode 32 Arztserie, Deutschland 2010 Regie: Jürgen Brauer Autor: Achim Scholz Musik: Paul Vincent Gunia - Oliver Oliver Kamera: Michael Ferdinand - Stefan Motzek - Stephan Motzek
In aller Freundschaft
Edda Sassmann, eine begnadete Köchin, bricht nach einem Restaurantbesuch bei Freddy Kerr und Jakob Heilmann zusammen. Sie wird in die Sachsenklinik eingeliefert. Aber nicht das Essen, das Edda Sassmann nur gewöhnlich fand, war schuld. Wie Doktor Roland Heilmann schnell feststellt, leidet Edda Sassmann an einer Hiatushernie. Der Magen hat sich durch das Zwerchfell in den Brustraum geschoben. Sie wird sofort operiert, aber es zeichnen sich weitere Komplikationen ab. In der Leipziger Sachsenklinik zieht das Kollegium an einem Strang. Auch wenn der Krankenhausalltag fast immer reibungslos abläuft, gibt es jedoch emotionale Turbulenzen. Die engagierten Ärztinnen und Ärzte brauchen auch mal eine starke Schulter zum anlehnen.

Eine Frage der Einstellung Staffel 13: Episode 33 Arztserie, Deutschland 2010 Regie: Jürgen Brauer Autor: Andreas Knaup Musik: Oliver Gunia - Paul Vincent Gunia Kamera: Michael Ferdinand - Stephan Motzek
In aller Freundschaft
Bei dem 13-jährigen Felix Johrend wird ein Lungenkarzinom diagnostiziert. Doktor Heilmann und Doktor Globisch übernehmen die Behandlung. Die Situation des Jungen ist ernst, die Entfernung eines Lungenlappens ist erforderlich ? danach erst kann man abschätzen, wie die Behandlung der Krebserkrankung weitergehen kann. Ein ebenfalls ernstes Problem stellt aber Felix? Mutter Renate dar. Sie ist starke Raucherin. In der Leipziger Sachsenklinik zieht das Kollegium an einem Strang. Auch wenn der Krankenhausalltag fast immer reibungslos abläuft, gibt es jedoch emotionale Turbulenzen. Die engagierten Ärztinnen und Ärzte brauchen auch mal eine starke Schulter zum anlehnen.

Jubiläumsstimmung in Degersheim SG Musikshow, Schweiz 2022 Moderation: Nicolas Senn Gäste: Willis Wyberkapelle - Kapelle Pfauenhalde - Bärner Ländlers - Di jungä Prättiger - Schlossberg Musikanten - Thurgauer Jodelspatzen
Potzmusig
Nicht nur einer der bedeutendsten Akkordeonisten und Volksmusik-Legende Willi Valotti feiert mit seiner Wyberkapelle das 20-jährige Bestehen, sondern auch die bekannte Kapelle Pfauenhalde aus Berneck, die anlässlich ihres Jubiläums ihren allerersten Tonträger herausgegeben haben. Auch die Gastgeberfamilie hat Beachtliches zu feiern: Seit stolzen 90 Jahren wirtet die Familie Senn in der vierten Generation auf dem Wolfensberg. Diesen Jubiläen zu Ehren reisen volkstümliche Formationen von weit her ins untere Toggenburg und sorgen für musikalische Unterhaltung. Zum Beispiel die Bärner Ländlers aus dem Berner Oberland oder Di jungä Prättiger aus dem Bündnerland. Die Zürcher Blasmusikkapelle Schlossberg Musikanten schicken einen musikalischen Gruss vom Burghügel in Uster, und die talentierten Thurgauer Jodelspatzen singen in der Schlosskirche Bürglen. Selbstverständlich spielen auch Willis Wyberkapelle mit Ländlerkönig Willi Valotti und die Kapelle Pfauenhalde Berneck ein paar schöne Eigenkompositionen.

News aus der Welt der Prominenz Gesellschaftsmagazin, Schweiz 2022
Das Magazin entführt ihre Zuschauer in die Welt der Reichen und Schönen. Die spannendsten Nachrichten des Tages und aktuellsten Gerüchte der Stars werden kurz und kompakt zusammengefasst.

live Romantikkomödie, Griechenland, Deutschland 2020 Regie: Jophi Ries Autor: Thomas Kirdorf Musik: Sebastian Fillenberg Kamera: Vladimir Subotic - Simon Farmakas - Enzo Brandner
Ein Sommer auf Mykonos
Ein Mutter-Tochter-Urlaub, glaubt Jana, als sie mit ihrer Mutter Susanne auf Mykonos landet. Doch vor Ort trifft sie auf ihren Vater und erfährt, dass ihre Mutter heimlich ein Treffen mit ihm eingefädelt hat. Er soll für Janas Studium aufkommen. Für die ist es jedoch undenkbar, dessen Geld anzunehmen. Die Lage scheint aussichtslos. Jana würde am liebsten abhauen, wäre da nicht der charmante Nikos.

Pompon der kleine Bär - En Zaubertrick Staffel 1: Episode 22 Animationsserie, Schweiz 2020
Guetnachtgschichtli
Masha, ein sehr aktives kleines Mädchen, lernt eines Tages im Wald einen grummligen, grossen Bären kennen. Dieser lebt alleine und liebt seinen ruhigen und gemütlichen Alltag über alles. Masha stellt mit ihren Ideen und Aktionen seine Welt komplett auf den Kopf. So erleben beide von nun an wilde Abenteuer und haben viel Spass zusammen. ''Masha und der Bär'' ist eine Animationsserie mit viel Herz für die ganze Familie. Kurze Gutenachtgeschichten von kleinen Abenteuern und großen Freundschaften. Die Freunde Pingu, Flapper der Hase oder Mascha und ihr Bär erleben Unterschiedliches und läuten die Schlafenszeit ein.

Regionalmagazin, Schweiz 2022
Telesguard
Die Sendung ''Telesguard'' zeigt die romanische Schweiz in ihrer ganzen Vielfalt und berichtet über aktuelle Ereignisse im politischen, wirtschaftlichen, kulturellen, sozialen und gesellschaftspolitischen Bereich.

Programm - Abend

Vorabendausgabe Wetterbericht, Schweiz 2022
Meteo
In der Sendung ''Meteo'' wird das Publikum hinsichtlich der aktuellen Wetterlage informiert und Prognosen zeigen, mit welchen Entwicklungen man in den nächsten Tagen rechnen darf. In Zeiten, in denen das Wetter immer häufiger verrückt spielt, ist es gut, die Prognosen aufmerksam zu verfolgen, um im Falle einer aufziehenden Schlechtwetterfront rechtzeitig gewarnt zu sein.

Risotto - Tag 5 Kochserie, Schweiz 2022
Daniel aus dem Weiler Hellbühl LU schwingt als fünfter Kandidat den Kochlöffel. Erfahrener ist der Fitnesstrainer aber im Stemmen von Gewichten. Wohl deshalb holt er sich für sein Menü Rat bei einer Verwandten. Mit ''Grosi''s Steinpilz Risotto'' will der Vater einer knapp einjährigen Tochter siegen.

Gesellschaftsmagazin, Schweiz 2022
G&G - Gesichter und Geschichten
Das Gesellschaftsmagazin erzählt die Geschichten herausragender Persönlichkeiten, dokumentiert das Schaffen von Menschen aus Kunst, Kultur, Sport oder Politik und ermöglicht exklusive Einblicke in unterschiedlichste Bereiche des gesellschaftlichen Lebens.

Nachrichten, Schweiz 2022
Schweiz aktuell
Das Magazin berichtet täglich über die wichtigsten kantonalen, regionalen und kommunalen Themen und Ereignisse aus Politik und Gesellschaft. Die Schweiz wird in ihrer ganzen Vielfalt gezeigt.

Börsenmagazin, Schweiz 2022
SRF Börse
''SRF Börse'' berichtet über die täglichen Entwicklungen an der Schweizer Börse. Sie beobachtet und analysiert Trends und Perspektiven und holt dazu die Meinung von Konzernchefs und anderen wichtigen Entscheidungsträgern der Wirtschaft ein.

Abendausgabe Wetterbericht, Schweiz 2022
Meteo
In der Sendung ''Meteo'' wird das Publikum hinsichtlich der aktuellen Wetterlage informiert und Prognosen zeigen, mit welchen Entwicklungen man in den nächsten Tagen rechnen darf. In Zeiten, in denen das Wetter immer häufiger verrückt spielt, ist es gut, die Prognosen aufmerksam zu verfolgen, um im Falle einer aufziehenden Schlechtwetterfront rechtzeitig gewarnt zu sein.

(Hüttengeschichten) Von Heimweh und Heimatlosen Reportagereihe, Schweiz 2022
SRF bi de Lüt - Heimweh
Von Heimweh und Heimatlosen (1/4) Heimweh (1/4) Von der Stadt auf das Land: Familie Balliana zieht von Zürich nach Bätterkinden. Andrea Isenegger eröffnet in Kirgistan eine Klinik für Krebsvorsorge und ist im Einsatz für die Ärmsten. Und Sheila und Serhii Novytskyi haben in Spiez 50 ukrainische Flüchtlinge aufgenommen.

(Ding Dong - Zeig mir dein Zuhause!) Im Künstlertempel und im Gefängnis Staffel 4: Episode 2 Realityshow, Schweiz 2022
Ding Dong - Zeig mir dein Zuhause
Viola Tami und Redaktor Jan Fitze machen sich in ''Ding Dong - Zeig mir dein Zuhause!'' wieder auf die Suche nach aussergewöhnlichen Häusern. In der ersten Folge landen sie nicht nur in einem preisgekrönten Haus und bei einem Künstler, sie besuchen auch einen Häftling in seiner Zelle.

Spätausgabe Wetterbericht, Schweiz 2022
Meteo
In der Sendung ''Meteo'' wird das Publikum hinsichtlich der aktuellen Wetterlage informiert und Prognosen zeigen, mit welchen Entwicklungen man in den nächsten Tagen rechnen darf. In Zeiten, in denen das Wetter immer häufiger verrückt spielt, ist es gut, die Prognosen aufmerksam zu verfolgen, um im Falle einer aufziehenden Schlechtwetterfront rechtzeitig gewarnt zu sein.

''Arena'': Wütende Frauen: Zu Recht - oder undemokratisch? Talkshow, Schweiz 2022 Gäste: Flavia Wasserfallen - Diana Gutjahr - Kathrin Bertschy - Andri Silberschmidt
Arena
Vor Studiopublikum debattieren Politiker, Experten und Meinungsmacher das spannendste Thema der Woche.

(Newsflash) Nachrichten, Schweiz 2022
In kompakter Form wird in ''Newsflash'' über alle wichtigen Ereignisse des Tages informiert. Zudem bietet die Sendung Interviews sowie Hintergrundinformationen aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft.

Westernkomödie, Italien, Frankreich, Deutschland 1973 Regie: Tonino Valerii Autor: Fulvio Morsella - Sergio Leone - Ernesto Gastaldi Gäste: Tiffany Star - Xander Corvus Musik: Ennio Morricone Kamera: Armando Nannuzzi - Giuseppe Ruzzolini
Mein Name ist Nobody
Mit dem Revolver kann der wagemutige Nobody perfekt umgehen. Doch er träumt davon, im Wilden Westen so bekannt zu werden wie sein Held Jack. Der ist eine Legende, aber inzwischen nicht mehr besonders frisch und flink. Um in seine Fußstapfen zu treten, will Nobody Jack im Zweikampf besiegen. Doch das ist schwieriger als gedacht...
16:9