SRF1 Programm 07.11.

   
   Was läuft beim TV Sender SRF1

Was läuft 07.11. im TV-Programm von SRF1?

Das SRF1 Fernsehprogramm bei uns immer aktuell von der HÖRZU-Redaktion.

am Vormittag    am Nachmittag    am Abend

Programm - Vormittag

 



Programm - Nachmittag

 
13:30 In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte
Serie ~55 Min
Alte Liebe Staffel 1: Episode 17 Arztserie, Deutschland 2015 Regie: Franziska Horisch Autor: Joachim Friedmann Musik: Curt Cress - Manuel Mayer Kamera: Uwe Neumeister
Heinz Lorbert wird von einem Auto angefahren und sofort in das Johannes-Thal-Klinikum eingeliefert. Die Ärzte können die festgestellte Armfraktur operieren. Doch Oberarzt Dr. Niklas Ahrend wird aufmerksam, als Klaus Anzeichen von Orientierungslosigkeit erkennen lässt. Als der Patient schließlich seine Ehefrau Gudrun nicht mehr erkennt, bestätigt sich Niklas'' Verdacht und er muss dem älteren Herren Demenz diagnostizieren. Ein Schock, vor allem für seine Frau Gudrun. Als dann auch noch ein unerwarteter Besucher aus der Vergangenheit auftaucht, stellt Gudrun ihre Beziehung zu Heinz in Frage. Doch Niklas kann ihr einen Lichtblick verschaffen, als er trotz der Diagnose eine möglicherweise rettende OP vorschlägt. Wird er Heinz und seiner Frau wirklich helfen können? Elias Bähr versorgt währenddessen Paulina Prusky, die seit fast 15 Jahren Chefköchin der Cafeteria ist. Die lebenslustige Frau schmeckt in letzter Zeit immer schlechter. Darunter leiden auch die Patienten und Besucher des Johannes-Thal-Klinikums. Dr. Leyla Sherbaz, die behandelnde Oberärztin, glaubt bald den Übeltäter gefunden zu haben: Eine chronische Angina. Doch als die zügig anberaumte OP keine Besserung bringt, müssen die Ärzte umdenken. Während Elias weitere Behandlungsmöglichkeiten recherchiert, kommt es bei Paulina zu einer folgenschweren Komplikation. Dr. Niklas Ahrend verabschiedet sich von seinem alten Leben in und um die Sachsenklinik. In Erfurt erhält er einen Posten als Oberarzt im Johannes-Thal-Klinikum. Der Tapetenwechsel zahlt sich aus und so gelingt ihm der Neuanfang sowohl beruflich als auch privat. Sein Team ist darüber hinaus jung und bereit für neue Herausforderungen.
14:25 In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte
Serie ~50 Min
Tiefe Wunden Staffel 1: Episode 18 Arztserie, Deutschland 2015 Regie: Franziska Horisch Autor: Silke Schwella Musik: Curt Cress - Manuel Mayer Kamera: Uwe Neumeister
Simon Heidkamp wird nach einem schweren Autounfall eingeliefert. Die Verletzungen sind sehr stark und das Team tut alles, um den Patienten zu retten. In einer langen, komplizierten OP schaffen die Oberärzte Dr. Matteo Moreau und Dr. Niklas Ahrend das scheinbar Unmögliche: Sie stillen die inneren Blutungen und retten so Simon das Leben. Doch als der Patient aus der Narkose erwacht, reagiert er völlig anders als erwartet. Simon ist weder dankbar, den Unfall überlebt zu haben, noch glücklich, seine Frau Verena wiederzusehen. Ausgerechnet dem zynischen Matteo geht der Fall ungewöhnlich nahe. Er versucht mit allen Mitteln herauszubekommen, was hinter der Geschichte von Simon steckt - Die Feuerwehrfrau Katharina Bischof (27) wird nach einem Einsatz mit leichten Verbrennungen und einem Sturz ins Johannes-Thal-Klinikum gebracht. Dr. Leyla Sherbaz möchte die junge Frau über Nacht dabehalten, aber Katharina lehnt ab. Doch einige Stunden später ist Katharina erneut in der Notaufnahme: Sie hat so akute Schmerzen, dass sie sofort notoperiert werden muss. Elias Bähr, der schon am Vormittag sehr angetan von der energiegeladenen Frau war, assistiert Leyla in der aufwendigen OP, in der es nun um die Zukunft von Katharina geht. Als Prof. Dr. Patzelt herausfindet, das Klinikleiter Wolfgang Berger Dr. Loosen die Leitung der Herzchirurgie entziehen und die Stelle neu besetzen will, ist sie empört und fest entschlossen, eine andere Lösung für die schwierige Personalsituation zu finden. Doch wird sie Berger von seinem Vorhaben abbringen können? Dr. Niklas Ahrend verabschiedet sich von seinem alten Leben in und um die Sachsenklinik. In Erfurt erhält er einen Posten als Oberarzt im Johannes-Thal-Klinikum. Der Tapetenwechsel zahlt sich aus und so gelingt ihm der Neuanfang sowohl beruflich als auch privat. Sein Team ist darüber hinaus jung und bereit für neue Herausforderungen.
15:50 Frühlingskinder
Spielfilm ~95 Min
Melodram, Deutschland 2013 Regie: Michael Karen Autor: Natalie Scharf Musik: Christoph Zirngibl Kamera: Gero Steffen
Truthahn Karl ist entkommen und sorgt in Frühling für Trubel. Das Tier gehört der Familie Böhm. Nach dem Einfangen des freiheitsliebenden Vogels verunglückt Luise Böhm (Nicole Marischka) schwer mit dem Auto. Dorfhelferin Katja Baumann (Simone Thomalla) soll deren Kinder betreuen bis Luise wieder aus dem Krankenhaus nach Hause kommt. Bei den Kindern Böhm hat aber bereits ein anderen schon mitgeholfen: Dorfpfarrer Hendrik Klein (Oliver Stokowski). Luise sei sehr aktiv in der Kirchgemeinde und er möchte nun etwas zurückgeben. Katja lernt die Kinder von Luise kennen und versteht sich gut mit ihnen. Die Dorfhelferin kommt bald hinter ein Geheimnis: Der Pfarrer hat seit Jahren ein heimliches Verhältnis mit Luise. Pfarrer Klein gesteht Katja, dass er der Vater der drei Kinder ist. Gleichzeitig fühlt er sich aber an sein Priestergelübde gebunden. Die Dorfhelferin stellt ihn zur Rede, dass er mehr Verantwortung für seine Kindern übernehmen muss. Gerade als Katja mit den Kindern eine kleine Feier für gute Prüfungsnoten feiert, erreichen sie schreckliche Neuigkeiten. Luise Böhm ist an den Folgen ihrer Umfallverletzungen verstorben. Nun weiss Katja, dass es enorm wichtig ist, dass sich Hendrik Klein endlich zu seinen Kindern bekennt. Sonst werden die Kinder dem Jugendamt übergeben. Doch Klein kann sich nicht zwischen seiner Berufung und seinen Kindern entscheiden. Die Dorfhelferin kämpft um eine glückliche Zukunft der Kinder.



Programm - Abend