Das NDR TV Programm am 17.12. und am Abend 20:15 Uhr

NDR Programm 17.12.

   NDR TV Programm vom 17.12.
   Was läuft beim TV Sender NDR


Programm - Vormittag

Dokumentation, Deutschland 2022
Wer sind die Depressiven?
Im neuen NDR Dokuformat ''Wer sind die?'' treffen Reporterinnen und Reporter Menschen, die sich in ihrem Alltag immer wieder Vorurteilen ausgesetzt sehen. Es sind eindrückliche Begegnungen, die vor allem eines zeigen: Die Menschen wollen ernst genommen werden, wünschen sich Verständnis, Toleranz und Anerkennung. Ein Format mit dem Ziel, Diskurs zu ermöglichen und Vorurteile aufzubrechen. Mehr als fünf Millionen Menschen sind bundesweit im Jahr von einer Depression betroffen. Ein Viertel der Deutschen erkrankt im Laufe des Lebens daran. Eine Depression kann jede und jeden treffen und ist noch immer mit zahlreichen Vorurteilen und Irrtümern behaftet. Depressive werden allzu oft als traurig, wehleidig, unmotiviert, sogar als faul angesehen. Sätze wie ''Mach doch mal Urlaub'', ''Lach doch mal'', ''Reiß dich zusammen'' gehören bei vielen Erkrankten zum Alltag. Die Depression wird als potenziell tödliche Erkrankung bis heute gefährlich unterschätzt. Vier Betroffene geben den nüchternen Statistiken in ''Wer sind die Depressiven?'' ein Gesicht. Sie sind zwischen 20 und 60 Jahre alt. Sie sind Auszubildende, Studierende, Unternehmer, Angestellte. Alle eint die Erkrankung und der Kampf dagegen. Und doch ist jede Depression anders, jeder Verlauf, jeder Auslöser und auch jeder Weg, damit umzugehen. Von leichten Tagen bis zum Kampf gegen Suizidgedanken. Vom Schatten, der immer da ist, und inneren Stimmen, die Schmerzen verursachen. Marie-Caroline Chlebosch und Marco Schulze treffen die vier Protagonistinnen und Protagonisten in ihrem herausfordernden Alltag: in der Therapie, in der Klinik, in der Selbsthilfe. Und sie sprechen mit ihnen über die Stigmatisierung durch andere, aber auch durch sich selbst. ''Wer sind die Depressiven?'' ist Teil der ersten Staffel des neuen NDR Dokuformats, entwickelt für die digitalen Angebote des NDR, ab 1. November 2022 in der ARD-Mediathek, eng begleitet auf dem Instagram Channel NDR Niedersachsen. Die Recherchen sind außerdem zu finden in der NDR Niedersachsen App, bei ndr.de/niedersachsen, im Hörfunk auf NDR 1 Niedersachsen und im NDR Regionalmagazin ''Hallo Niedersachsen''.
UntertitelHDTV

Der reale Irrsinn Spezial Satiremagazin, Deutschland 2022
extra 3 Spezial
Christian Ehring zeigt ein kleines Best-of der vergangenen Monate.
UntertitelHDTV

Einsatz vor laufender Kamera Reportagereihe, Deutschland 2022
Panorama - die Reporter
Das investigative Politformat im NDR Fernsehen: Die Reporterinnen und Reporter von Panorama ermitteln und decken Missstände auf.
UntertitelHDTV

Das Auslandsmagazin Auslandsmagazin, Deutschland 2019
Cowboys und Indianer - Leben am Limit
Irene Bennalley lebt in New Mexico und gehört zum Stamm der Navajo. Schafe zählen dort quasi zur Familie. Die Navajo glauben, dass die Schafe direkt von den Heiligen ihres Stammes kommen. Irene Bennalley wohnte viele Jahre in der Stadt, außerhalb des Reservats. Aber als ihr Vater Hilfe brauchte, kam sie zurück und übernahm nach seinem Tod die Schafzucht. Ihre Schafe gehören zur Rasse der Churros, sind besonders widerstandsfähig. Doch selbst die Churros fanden in den vergangenen Dürrejahren im Südwesten der USA nicht mehr genug Futter. Deshalb gibt ein Projekt, das den Zukauf von Heu unterstützt. Doch viele Navajo sind zu arm, um sich das leisten zu können. Ranche Stanton Gleave liefert regelmäßig Heu an die Navajo. Seine Söhne fahren dazu zweimal die Woche vier Stunden von Utah nach Arizona. 16 Dollar pro Heuballen nehmen sie, weniger als andere Anbieter. Aber für die Gleaves, gläubige Mormonen, trotzdem genug, um noch ein gutes Geschäft zu machen. Doch auch die Rancherfamilie hat in den letzten Jahren sehr unter der Dürre gelitten. Stantons Söhne liefern das letzte Heu aus. Zum Glück hat es im Winter wieder geregnet. Stanton und Irene leben mit und von der Natur und versuchen, sich ihr anzupassen so gut es geht. Die Gleaves mussten viele ihrer Rinder, die normalerweise immer draußen sind, auf den Hof holen, um sie durchzufüttern. Nach der jahrelangen Dürre gab es nicht mehr genug Futter. Andere Rancher haben aufgegeben. Das aber kommt für Stanton Gleave nicht infrage. Er ist Rancher mit Leib und Seele, genau wie seine vier Söhne. Gemeinsam haben sie Anfang April das Vieh wieder auf die Weiden gebracht. Drei Stunden Autofahrt vom Hof entfernt. Und dann geht es noch aufs Pferd, denn die letzten Meilen gibt es keine Straßen. Wie Cowboys im 19. Jahrhundert treiben sie die Rinder in den Canyon, wo sie für den Rest des Jahres bleiben. Für Stanton war das immer das Schönste am Rancherleben. Auf dem Pferd draußen in der Natur zu sein. Auch Irene liebt ihre Zeit mit den Schafen auf der Sommerweide in den Bergen. Doch mit Romantik hat das auch bei ihr wenig zu tun. Es ist harte Arbeit. Während Irene sich einschränken muss und vor allem mit dem Weben traditioneller Navajoteppiche noch zusätzlich Geld verdient, hat Stanton Gleave seine Ranch in den letzten Jahren stetig erweitert. Beide wollen die Tradition am Leben erhalten und dass ihr uramerikanischer Way of Life respektiert wird. Doch beide stoßen immer wieder an Grenzen, die ihnen die Behörden setzen. Aber ein anderes Leben können und wollen sich weder Irene noch Stanton vorstellen. Egal, wie sehr sich die Welt um sie herum verändert, sie halten an ihrem Weg fest.
UntertitelHDTV

Die Herrenschneiderin Reportagemagazin, Deutschland 2021
Zwischen Mistgabel und Nähnadel
Mistgabel oder Nähnadel? Familienbetrieb oder Selbstverwirklichung? Herrenschneiderin Anna Meyer aus Hamburg will beides: maßgefertigte Anzüge für Herren in der Metropole Hamburg kreieren und ihre Eltern auf dem Bauernhof unterstützen. Dafür trifft die junge Frau eine Entscheidung, die ihr Leben verändert. ''Die Nordreportage'' von Jela Henning begleitet Anna Meyer bei ihrer bislang größten Herausforderung, einem Leben zwischen zwei Welten. Zunächst steht für die Herrenschneiderin der emotionale Umzug von ihrem geliebten Atelier in Hamburg-Eimsbüttel auf den familiären Bauernhof im niedersächsischen Löningen an. Dort heißt es: Gummistiefel statt feiner Zwirn. Landleben statt Großstadttrubel. Neue Aufgaben und ein veränderter Tagesrhythmus erwarten sie. Zusammen mit ihren Eltern und ihrem Bruder macht Anna sich mit der neuen alten Umgebung vertraut. Nach der Knochenarbeit mit dem Vieh zimmert sie an dem Bau ihres neuen Ateliers, direkt neben dem Kuhstall. Hier soll ein kreativer Ort für ihre Schneiderkunst entstehen, denn in Hamburg wartet schon ein anspruchsvoller Kunde auf seinen Anzug.
UntertitelHDTV

Regionalmagazin, Deutschland 2022
Hallo Niedersachsen
In dem Magazin wird vom aktuellen Geschehen in Niedersachen berichtet. Im Mittelpunkt stehen dabei die Menschen und was sie bewegt. Entsprechend geht es häufig um gesellschaftsrelevante Themen. Es werden auch Leute aus der Region vorgestellt, die sich für das Allgemeinwohl engagieren oder sonst etwas interessantes tun. Auch in Sachen Feste und Jubiläen bleibt man stets auf dem Laufenden.
UntertitelHDTV

Regionalmagazin, Deutschland 2022
Nordmagazin
Kulturelle und politische Informationen, sowie regionaler Sport und allgemeine unterhaltsame Geschichten aus dem Land präsentiert das Magazin für Mecklenburg-Vorpommern täglich um 19:30 Uhr. Zu den Rubriken der Sendung gehören ''Dorfgeschichte'', ''Heimatkunde'' und ''Gartentipps'' sowie die historische ''Zeitreise'' und ''Made in Mecklenburg-Vorpommern''. Am Samstag wird ein Wochenrückblick gezeigt.
Untertitel16:9HDTV

Regionalmagazin, Deutschland 2022
Schleswig-Holstein Magazin
Das informative Regionalmagazin berichtet über alle aktuellen Ereignisse und Entwicklungen aus dem Land zwischen Nord- und Ostsee und hält alle Zuschauerinnen und Zuschauer auf dem Laufenden.
UntertitelHDTV

Regionalmagazin, Deutschland 2022 Moderation: Jens Riewa
Hamburg Journal
In dem Magazin wird vom aktuellen Geschehen in Hamburg berichtet. Im Mittelpunkt stehen dabei die Menschen und was sie bewegt. Entsprechend geht es häufig um gesellschaftsrelevante Themen. Es werden auch Leute aus der Region vorgestellt, die sich für das Allgemeinwohl engagieren oder sonst etwas interessantes tun. Auch in Sachen Feste und Jubiläen bleibt man stets auf dem Laufenden.
UntertitelHDTV

(buten un binnen) Regionalmagazin, Deutschland 2022 Moderation: Felix Krömer
buten un binnen | regionalmagazin
Das bewegt Bremen, Bremerhaven und das Umland - das Regionalmagazin greift auf, worüber die Menschen in der Region sprechen. Kritisch, direkt, ganz nah dran. Hier gibt es Platz für politische Diskussionen, Berichte über gesellschaftliche Ereignisse, Reportagen aus dem Leben, kritische Interviews, Kultur und Musik. Auch der Sport kommt nicht zu kurz. Von Montag bis Freitag immer mit der Wochenserie. buten un binnen informiert und unterhält zum Feierabend, täglich um 19:30 Uhr im Radio Bremen Fernsehen.
HDTV

Norddeutschland und die Welt Regionalmagazin, Deutschland 2022 Moderation: Inka Schneider Gäste: Martin Rütter
DAS!
Er ist sicher der bekannteste Hundetrainer Deutschlands: Martin Rütter. Der studierte Tierpsychologe kümmert sich seit Jahren intensiv in zahlreichen Fernsehformaten und auf der Bühne um die Beziehung von Mensch und Hund. Er entwickelte eine eigene Trainingsphilosophie, die in vielen Hundeschulen angewandt wird. Seine Fans schätzen nicht nur sein Fachwissen und die Tipps für den Alltag, sondern auch die humorvolle Art, mit der er sein Wissen weitergibt. Zum 25-jährigen Bühnenjubiläum ist Martin Rütter mit dem Liveprogramm ''Der will doch nur spielen'' auf Tournee. Auf dem Roten Sofa blickt Martin Rütter auf seine Karriere zurück und erzählt, wie er selbst auf den Hund gekommen ist.
UntertitelHDTV

(Bert''s Experiments) Es ist angerichtet Kindershow, Deutschland 2019
Sesamstraße
Die Sendung bringt Vorschulkindern mit Hilfe von Puppen und amüsanten Animationsfilmen seit 1973 das Zählen und das Alphabet bei. Mit viel Witz statt erhobenem Zeigefinger lernen die Kleinen, worauf es im Leben ankommt: Frendschaft, Spaß und friedliches Zusammenleben. Die deutsche Version der Sesame Street
UntertitelHDTV

(mareTV Classics) Reisereportage, Deutschland
mareTV kompakt
Die faszination des Meeres steht im Mittelpunkt dieser Reihe, die von den interessantesten Plätzen und außergewöhnlichsten Menschen an und auf der See berichtet und den Alltag am Meer schildert.
16:9

(The Hunt) Auf Leben und Tod - Die Küste Staffel 1: Episode 6 Tierreihe, England 2015 Regie: Huw Cordey
Expeditionen ins Tierreich
Der Teil ''Die Küste'' aus der Reihe ''Auf Leben und Tod'' vom Produzenten Alastair Fothergill berichtet vom Leben und Überleben der Tiere an den Küsten zwischen Australien und Thailand, zwischen den USA und Chile. Diese Grenzbereiche zwischen Wasser und Land bieten vielfältige Jagdmöglichkeiten, jedoch oft nur über einen kurzen Zeitraum. Chancen bleiben nicht lange bestehen. Für die Jäger bedeutet das ein immerwährender Wettlauf gegen die Zeit. Viele Jäger verlassen ihre bevorzugten Lebensräume und kommen an die Küsten der Weltmeere, um ihre Beute zu erlegen. Sie nehmen dabei oft große Risiken auf sich, in der Hoffnung, ausreichend Nahrung zu finden. Manche Jagdmöglichkeiten sind von Ebbe und Flut abhängig und bieten sich zweimal am Tag, andere nur für wenige Stunden im Jahr. Um an der Küste Erfolg bei der Jagd zu haben, müssen die Tiere Geduld haben und sehr clever sein. Delfine zeigen eine erstaunliche Jagdstrategie, bei der sie jedes Mal ihr Leben aufs Spiel setzen. An der Küste können Oktopusse laufen, Wölfe fischen, Affen haben einen ausgeklügelten Speiseplan entwickelt, ihr ''Seafood-Restaurant'' öffnet allerdings nur bei Ebbe. Auch der kleinste Meeressäuger, der Küstenotter, und die weltweit größte Ansammlung von Buckelwalen jagen an der Küste. Für sie alle entscheidet vor allem das richtige Timing über Leben und Tod, in einem Lebensraum, der sich ständig verändert. Von Ausnahme-Produzent Alastair Fothergill (''Planet Erde'', ''Frozen Planet – Eisige Welten'') kommt die neue bahnbrechende BBC-Earth-Naturdoku ''Die Jagd – Auf Leben und Tod''. Der ewige Wettstreit zwischen Jäger und Gejagten bietet seit jeher die dramatischsten Szenen in der Natur. Selten ist das Ergebnis des Aufeinandertreffens schon von vornherein klar. Für beide Seiten geht es um Leben und Tod. ''Die Jagd – Auf Leben und Tod'' enthüllt die außergewöhnlichsten und spektakulärsten Strategien der Jäger und ihrer Beute, so wie sie noch nie gezeigt wurden. Jede Folge konzentriert sich auf einen Hauptlebensraum, Savanne, Dschungel oder Ozean. Von Wüstenlöwen, die den Schutz des Küstennebels zum Angriff auf Oryxantilopen nutzen, bis zu Orcas, die mit Teamwork und Echoortung im offenen Meer ihre Beute aufspüren, von der Spinne, die ihre Jagdstrategie an ihre Beute anpasst, bis zum Kraken, der an Land geht, um in Gezeitentümpeln gefangene Fische zu  erreichen. ''Die Jagd - Auf Leben und Tod'' zeigt mit der neuesten Film- und Kameratechnik im Kino-Stil den spannendsten Wettbewerb in der Natur. Mittendrin und hautnah dabei, kombiniert diese Doku-Serie die epischen Landschaften von ''Planet Erde'' mit noch nie gesehenen Nahaufnahmen der unglaublichen Verhaltensweisen der Tiere.  Ein neuer Doku-Meilenstein von BBC Earth!
UntertitelHDTV

(Mit Mut, Mörtel und ohne Millionen - Zwei Schritte vor und einen zurück) Zwei Schritte vor und einen zurück Regionalreportage, Deutschland 2020
die nordstory
Die Gutshausretter kümmern sich um immer mehr geschichtsträchtige Gemäuer, die vorher leer gestanden haben, und machen sie wieder zum Mittelpunkt des Dorfes. Dazu gehört das Gutshaus Kowalz, eine längst abgeschriebene totale Ruine. Es hat einen neuen Eigentümer und wird für die Sanierung vorbereitet. Auch Knut Splett-Henning und Ahlefeldt-Laurvig nehmen wieder einmal ein neues Projekt in Angriff.
UntertitelHDTV

Staffel 18: Episode 3939 Telenovela, Deutschland 2022 Regie: Lutz von Sicherer - Alexander Wiedl Autor: Christina Wanke - Barbara Siller
Sturm der Liebe
Helene traut sich, noch einen allerletzten Schritt auf André zuzugehen, und lädt ihn zum Volksfest ein. André erkennt Helenes Gefühle immer noch nicht und glaubt, dass sie dort auf Männerfang gehen möchte. Um ihr zu helfen, richtet er Helene ein Profil auf der Dating-Plattform ein, die er selbst benutzt. Doch zu Helenes Enttäuschung zeigt das eingerichtete Profil nicht ihr wahres Ich und sie muss feststellen, dass André sie nicht so sieht, wie sie wirklich ist. Allerdings verändert sich Andrés Blick auf Helene durch eine Nachricht auf seinem Handy ... Auf der Suche nach Vergeltung kommt Shirin Alexandra auf die Schliche und findet heraus, dass sie es war, die das Putzmittel am ''Fürstenhof'' ausgetauscht hatte. Alexandra entschuldigt sich aufrichtig bei Shirin und möchte zu ihrer Verantwortung stehen, auch wenn das ein öffentlicher Skandal bedeuten würde. Doch Markus sieht Handlungsbedarf und bietet Shirin einen Deal an ... Stolz eröffnet Josie Paul, dass sie ein Jobangebot von Thibault de Laleu für Lissabon erhalten hat. Für Paul wäre ein Umzug dorthin perfekt, denn dort lebt seine Tochter Luna. Allerdings kann Josie den Job nur mit abgeschlossener Ausbildung antreten und sie glaubt kaum, dass André einer Lehrzeitverkürzung zustimmt ... Direkt nach der linearen Ausstrahlung einer Folge der Serie gibt es die nächste schon online first und danach für drei Monate in der ARD Mediathek. Deutsche Telenovela, die bereits in 17 Ländern ausgestrahlt wird. Erzählt werden romantische, traurige und aufregende Geschichten von Liebe und Freundschaft rund um das Fünf-Sterne-Hotel Fürstenhof und deren Betreiberfamilie Saalfeld sowie deren zahlreiche Angestellte.
UntertitelHDTV

Regionalmagazin, Deutschland 2022
Nordmagazin
Kulturelle und politische Informationen, sowie regionaler Sport und allgemeine unterhaltsame Geschichten aus dem Land präsentiert das Magazin für Mecklenburg-Vorpommern täglich um 19:30 Uhr. Zu den Rubriken der Sendung gehören ''Dorfgeschichte'', ''Heimatkunde'' und ''Gartentipps'' sowie die historische ''Zeitreise'' und ''Made in Mecklenburg-Vorpommern''. Am Samstag wird ein Wochenrückblick gezeigt.
Untertitel16:9HDTV

Regionalmagazin, Deutschland 2022 Moderation: Jens Riewa
Hamburg Journal
In dem Magazin wird vom aktuellen Geschehen in Hamburg berichtet. Im Mittelpunkt stehen dabei die Menschen und was sie bewegt. Entsprechend geht es häufig um gesellschaftsrelevante Themen. Es werden auch Leute aus der Region vorgestellt, die sich für das Allgemeinwohl engagieren oder sonst etwas interessantes tun. Auch in Sachen Feste und Jubiläen bleibt man stets auf dem Laufenden.
UntertitelHDTV

Regionalmagazin, Deutschland 2022
Schleswig-Holstein Magazin
Das informative Regionalmagazin berichtet über alle aktuellen Ereignisse und Entwicklungen aus dem Land zwischen Nord- und Ostsee und hält alle Zuschauerinnen und Zuschauer auf dem Laufenden.
UntertitelHDTV

(buten un binnen) Regionalmagazin, Deutschland 2022 Moderation: Felix Krömer
buten un binnen | regionalmagazin
Das bewegt Bremen, Bremerhaven und das Umland - das Regionalmagazin greift auf, worüber die Menschen in der Region sprechen. Kritisch, direkt, ganz nah dran. Hier gibt es Platz für politische Diskussionen, Berichte über gesellschaftliche Ereignisse, Reportagen aus dem Leben, kritische Interviews, Kultur und Musik. Auch der Sport kommt nicht zu kurz. Von Montag bis Freitag immer mit der Wochenserie. buten un binnen informiert und unterhält zum Feierabend, täglich um 19:30 Uhr im Radio Bremen Fernsehen.
HDTV

Regionalmagazin, Deutschland 2022
Hallo Niedersachsen
In dem Magazin wird vom aktuellen Geschehen in Niedersachen berichtet. Im Mittelpunkt stehen dabei die Menschen und was sie bewegt. Entsprechend geht es häufig um gesellschaftsrelevante Themen. Es werden auch Leute aus der Region vorgestellt, die sich für das Allgemeinwohl engagieren oder sonst etwas interessantes tun. Auch in Sachen Feste und Jubiläen bleibt man stets auf dem Laufenden.
UntertitelHDTV

Oland im Wettlauf mit dem Meeresspiegel Reportage, Deutschland 2022
Die Nordreportage: Hallig vor dem Aus?
Flaches Land, weiter Blick, kreischende Seevögel am blauen Himmel. Auf den Salzwiesen weiden Kühe und drumherum ist das Meer. Und Ruhe: Das ist der Grund, warum die Menschen auf Hallig Oland leben wollen. Aber das Leben hier wird immer schwieriger, denn durch die globale Erwärmung steigt der Meeresspiegel. Die Bewohnerinnen und Bewohner der Halligen im nordfriesischen Wattenmeer bekommen das als Erste zu spüren. Ein Filmteam begleitet für diese Reportage Bauer Thies, der seine Kühe im Frühsommer vom Festland auf die Hallig treibt, damit sie dort weiden können und den Halligboden festtreten. Der Küstenschutz begutachtet die Schäden des Winters und misst den Sedimentzuwachs der Salzwiesen. Das Fazit: Die Hallig wächst nicht schnell genug, um dem Anstieg des Meeresspiegels standzuhalten. Bürgermeisterin Heike Hinrichsen tritt dieser Entwicklung mit Sandmassen und Millionengeldern entgegen, sie will das Leben auf Oland und der Nachbarhallig Langeneß mit der Erhöhung der Warften sichern. Aber wie lange kann das noch gut gehen? Hans von der Hallig Oland sieht es so: ''Wenn es anstatt 20 ''Land unter'' zukünftig 50 werden, dann möchte man hier auch nicht mehr leben.''.
UntertitelHDTV

Programm - Nachmittag

Boulevardmagazin, Deutschland 2022
Brisant
Bereits seit 1994 berichtet das Boulevardmagazin von Montag bis Samstag am späten Nachmittag in einem unterhaltsamen Mix über nationale und internationale aktuelle Geschehnisse, über Klatsch und Königshäuser, über Prominente und solche, die es gerne sein möchten. Außerdem werden Tipps und Trends präsentiert, Home-Storys und Berichte von Premieren, Veranstaltungen und Charity-Events.
UntertitelHDTV

Kopflos Arztserie, Deutschland 2022 Regie: Carsten Meyer-Grohbrügge Autor: Thomas Frydetzki Musik: Thomas Berlin - Martin Geerd Meyer Kamera: Heiko Merten
In aller Freundschaft
Manuela Pjetrow verschleißt sich in diversen Minijobs, um sich und ihren Sohn Finn durchzubringen. Zudem strebt dessen Vater, ihr Exmann David, seit einiger Zeit das alleinige Sorgerecht an, weil er Manuela für eine schlechte Mutter hält. Ihr Leben ist hart. Bei einer Lieferung in der Sachsenklinik erleidet sie eine Herzattacke. Doch ihr Exmann glaubt, dass sie simuliert. Dr. Maria Weber muss vermitteln und die Ursache für Manuelas Herzattacke finden. Und eine Lösung für ihre eigenen Probleme. Im Hause Brentano ist ein Konkurrenzkampf ausgebrochen. Philipp und Arzu müssen ihre Söhne befrieden, die sich einen absurden Wettbewerb um die Gunst ihres Mitschülers Benno liefern, den sowohl Oskar als auch Max als ''besten Freund'' bezeichnen. Das Ganze eskaliert während eines Angelausflugs, bei dem Philipp auf sich allein gestellt ist, weil sich Bennos Vater Gregor Masch mit einem delikaten urologischen Handicap herumschlagen muss: Priapismus, einer schmerzhaften, nicht steuerbaren Dauererektion. Da kann nur einer helfen: Dr. Rolf Kaminski. In der Leipziger Sachsenklinik zieht das Kollegium an einem Strang. Auch wenn der Krankenhausalltag fast immer reibungslos abläuft, gibt es jedoch emotionale Turbulenzen. Die engagierten Ärztinnen und Ärzte brauchen auch mal eine starke Schulter zum anlehnen.
UntertitelHDTV

(In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte) Die Mauer zwischen uns Staffel 2: Episode 38 Arztserie, Deutschland 2016 Regie: Herwig Fischer Autor: Susan Jones Musik: Curt Cress - Manuel M. Mayer Kamera: Victor Voß - Michael Ferdinand
In aller Freundschaft Die jungen Ärzte
Theresa fällt ein alter Brief ihrer Mutter in die Hände. Sie weiß zunächst nicht, ob sie ihn lesen soll oder lieber nicht. Aus diesen Gedanken wird sie durch die Einlieferung von Svenja Behrens gerissen, die bei einem Autounfall verletzt wurde. Nur eine sofortige Not-OP kann das Mädchen retten. Zusammen mit Dr. Ruhland und Dr. Sherbaz setzt auch Dr. Theresa Koshka all ihr Können ein. Währenddessen wartet Stefan Laukner, Svenjas Vater, zutiefst besorgt vor dem OP. Von ihm erfährt Leyla, dass er sich selbst die Schuld am Unfall der Tochter gibt. Schließlich hat er den Wagen gefahren. Leyla versucht, den bekümmerten Mann aufzufangen. Doch Stefan, der erst seit Kurzem eine Rolle im Leben der Tochter spielt, ist untröstlich. Oberarzt Dr. Niklas Ahrend fällt unterdessen der veränderte Umgang seiner Assistenzärzte Ben Ahlbeck und Julia Berger auf. Er beschließt, den beiden seine Patientin Birgit Paschke als gemeinsamen Fall zu übertragen, durch den sie ihre Teamfähigkeit unter Beweis stellen können. Doch Julia und Ben tun sich mehr als schwer, bis Frau Paschke schließlich in ernsthafte Gefahr gerät. Und auch Wolfgang Berger hat sich etwas für die Ärzteschaft des Klinikums einfallen lassen: Eine neue Software soll Niklas & Co.die Arbeit eigentlich erleichtern. Da das Matteo Moreau an diesem Tag so gar nicht in den Kram passen will, schickt er seinen Assistenten Elias Bähr, der sich für ihn in Vertretung in das Programm einweisen lassen soll. Kann das gut gehen? Dr. Niklas Ahrend verabschiedet sich von seinem alten Leben in und um die Sachsenklinik. In Erfurt erhält er einen Posten als Oberarzt im Johannes-Thal-Klinikum. Der Tapetenwechsel zahlt sich aus und so gelingt ihm der Neuanfang sowohl beruflich als auch privat. Sein Team ist darüber hinaus jung und bereit für neue Herausforderungen.
UntertitelHDTV

Nachrichten, Deutschland 2022
NDR Info
Von Montag bis Freitag, täglich am Nachmittag und am Abend: aktuelle Nachrichten und Informationen aus dem ganzen Norden.
UntertitelHDTV

Der Bartmeister Staffel 9: Episode 8 Krimi-Comedyserie, Deutschland, Österreich 2019 Regie: Carsten Fiebeler Autor: Ben Brummer
Hubert ohne Staller
Hubert und Girwidz werden wegen Sachbeschädigung in ein Luxushotel gerufen. Offenbar hat jemand morgens randaliert. Doch der Bewohner des Zimmers kann dazu keine Aussage mehr machen, denn er liegt tot im Badezimmer. Die Tatwaffe ist schnell gefunden, ein Rasiermesser mit der Namensgravur ''Reimund Girwidz''! Die irritierten Polizisten verfolgen die Spur des Messers zurück und blicken zunehmend hinter die Verstrickungen dreier Jurymitglieder, die bei der im Hotel anstehenden Bartmeisterschaft den Gewinner küren sollen. Die Polizisten Hubert und Staller, später an dessen Seite Polizeirat Reimund Girwidz, sorgen für Recht und Ordnung in einer Kleinstadt. Polizeiobermeister Hubert ist bedacht, seinen Dienst vorschriftsgemäß auszuführen. Allerdings gerät er mit seinem Kollegen immer wieder in Situationen, die kreative Maßnahmen erfordern.
UntertitelHDTV

Historische Schätze neu entdeckt Dokumentation, Deutschland 2022
Küsten-Glanz
Christian Schäfer kennt sich mit historischen Türen und Fenstern gut. Der Flensburger Tischlermeister und Restaurator hat sich auf denkmalgeschützte Gebäude spezialisiert, die er mit viel Liebe zum Detail restauriert. Diesmal soll er ein entkerntes Reedereihaus in ein Bistro umwandeln, die Fenster für das Wohn- und Atelierhaus des Expressionisten Emil Nolde (1867 - 1956) in Seebüll restaurieren und eine vom Bohrwurm befallene Treppe in einer alten Mühle retten.
UntertitelHDTV

Nachrichten, Deutschland 2022
NDR Info
Von Montag bis Freitag, täglich am Nachmittag und am Abend: aktuelle Nachrichten und Informationen aus dem ganzen Norden.
UntertitelHDTV

Quiz, Deutschland 2021 Moderation: Alexander Bommes
Gefragt - Gejagt
Alexander Bommes stellt den vier Kandidaten zuerst einzeln Fragen. Das dabei erspielte Geld wird gegen einen Quizprofi verteidigt. Alle Kandidaten, denen das gelingt, spielen dann im Finale zusammen.
UntertitelHDTV

Nachrichten, Deutschland 2022
NDR Info
Von Montag bis Freitag, täglich am Nachmittag und am Abend: aktuelle Nachrichten und Informationen aus dem ganzen Norden.
UntertitelHDTV

Geschichten aus dem Tierpark Hagenbeck in Hamburg - Nachwuchs im Elefantenhaus Staffel 2: Episode 2 Zooserie, Deutschland 2009 Regie: Jeannine Apsel
Leopard, Seebär & Co.
Wellenbad für die Seevögel Partnerwahl im Eismeer Mugambis großer Tag Abschied von zwei Krawall-Kamtschatkas Wandertag für Wüstenschiffe Flugstunde für Papageien Fütterung der ''Bestien'' Nachwuchs im Elefantenhaus Endlich: Elefanten-Dame Lai Sinh bekommt nach fast zwei Jahren Schwangerschaft Wehen. Das Elefantenbaby kommt gesund zur Welt und wird sofort lautstark von den anderen Elefanten in der Herde begrüßt. Die ersten Gehversuche werden erfolgreich gemeistert, wenn auch etwas wackelig. Mugambis großer Tag Giraffenbaby Mugambi ist gerade einen Tag alt und wird schon von Tierarzt Dr. Flügger untersucht und gechippt. Der Chip ist eine Art Personalausweis und dient der Wiedererkennung. Danach kann Mugambi mit seiner Mutter und den anderen Giraffen zum ersten Mal das Außengehege erkunden. Zunächst noch etwas zaghaft, dann mutiger, galoppiert die kleine Giraffe durch den Außenbereich. Partnerwahl im Eismeer Eisbärin Victoria bekommt bärigen Besuch aus Rostock. Der Neuankömmling Blizzard soll ihr neuer Partner werden. Im besten Fall erhofft sich Tierpfleger Dirk Stutzki schon bald ein Eisbärenbaby. Das aber ist Zukunftsmusik. Vorher müssen sich Victoria und Blizzard erst einmal kennenlernen, mit Sicherheitsabstand versteht sich: von Box zu Box. Geht das gut, soll das Eisbärenpaar in spe in Kürze auf der Anlage aufeinandertreffen. Wellenbad für die Seevögel Pfleger Dave Nelde hat eine besondere Überraschung für die gefiederten Bewohner des Eismeeres. Die Papageientaucher kommen in den Genuss der Wellenanlage. Kaum in Betrieb, wird auch schon munter losgetaucht. Nur Trottellumme Lummi sind die Wellen nicht geheuer. Unbeholfen paddelt sie herum und ergreift schließlich die Flucht. Dave Nelde bleibt zuversichtlich, dass Lummi sich noch an die Wellen gewöhnen wird. Im Zoo Hagenbeck warten viele Tierarten darauf, von den Besuchern entdeckt und bestaunt zu werden. Damit im Tierpark alles reibungslos abläuft und die Tiere bestens versorgt sind, pflegt, verarztet und koordiniert ein großes Team die Aufgaben im Hintergrund. ‚Leopard, Seebär & Co.‘ wagt ein Blick hinter die Kulissen des Zoos.
UntertitelHDTV

Programm - Abend

Regionalmagazin, Deutschland 2022
Lokale Nachrichten und Hintergrundberichte für die Region Norddeutschland zu allem Wichtigen aus Politik, Wirtschaft, Kultur und Sport. Die Sendung fasst die wichtigsten Geschehnisse und sonstigen Ereignisse des Tages zusammen und berichtet in komprimierter Form darüber. Außerdem bekommen Sie in dieser Sendung von der Verkehrsmeldung bis zur Glatteiswarnung alle Infos zu Wetter und Verkehr.

Regionalreportage, Deutschland 2022
300 Jahre Fischer
Tonnenweise Brassen, meterlange Hechte und einen ganzen Kahn voller Barsche: Fischer Tobias Prignitz und Sohn Christopher aus Hohen Viecheln in Mecklenburg-Vorpommern führen eine Tradition fort, die 1715 mit Cord Prignitz begann. Gefischt wird im nördlichen Teil des Schweriner Sees wie vor 300 Jahren: mit Stellnetzen, Zugnetzen und Reusen, nur das Material und die Technik haben sich verändert. Und es gibt neue Probleme: Umweltverschmutzung, Schäden durch Kormorane und der starke Rückgang der Aalbestände, Brotfisch auf dem Fischerhof, machen Tobias und seinem Sohn Christopher schwer zu schaffen. Christopher soll in ein paar Jahren den Betrieb von seinem Vater übernehmen. Das wäre dann die elfte Generation in Folge. In diesem Jahr wird Nachwuchs erwartet. Luisa, die Freundin von Christopher, erwartet ein Kind und verrät sogar, was es werden soll. Sollte da etwa die zwöfte Generation unterwegs sein? Ein Jahr mit einem Rekordfang, einem rauschenden Fest und anderen Überraschungen auf einem der ältesten Fischerhöfe Deutschlands.
UntertitelHDTV

Norddeutschland und die Welt Regionalmagazin, Deutschland 2022 Moderation: Inka Schneider Gäste: Stefan Hippler
DAS!
DAS! Gast: Stefan Hippler, Pfarrer und Aids-Aktivist Stefan Hippler ist ein römisch-katholischer deutscher Geistlicher und Aids-Aktivist. Er war von 1997 bis 2009 Pfarrer der deutschsprachigen Gemeinde in Kapstadt. Als Priester gründete er dort HOPE Cape Town, eine heute im Land breit vernetzte gemeinnützige Organisation mit den Schwerpunkten Gesundheit und Bildung. Dort arbeitete er von 2009 bis 2014 als Fidei-Donum-Priester mit dem Arbeitsbereich HIV/Aids. Für und mit der deutschsprachigen katholischen Gemeinde in Kapstadt und Durban kümmert er sich um Menschen, die von HIV und Aids betroffen sind. Stefan Hippler stammt aus Bitburg und wurde 1986 zum Priester geweiht. Die Corona-Pandemie hat die Situation der Menschen in den südafrikanischen Townships zusätzlich verschlechtert. Am Welt-Aids-Tag sitzt Stefan Hippler bei ''DAS!'' auf dem Roten Sofa und berichtet über seine Arbeit und die Entwicklung von Aids in Südafrika und Deutschland.
UntertitelHDTV

Regionalmagazin, Deutschland 2022
Lokale Nachrichten und Hintergrundberichte für die Region Norddeutschland zu allem Wichtigen aus Politik, Wirtschaft, Kultur und Sport. Die Sendung fasst die wichtigsten Geschehnisse und sonstigen Ereignisse des Tages zusammen und berichtet in komprimierter Form darüber. Außerdem bekommen Sie in dieser Sendung von der Verkehrsmeldung bis zur Glatteiswarnung alle Infos zu Wetter und Verkehr.

UntertitelHDTV

(Hokkaido - Japans kalter Norden) Hokkaido - Japans kalter Norden Reisereportage, Deutschland 2017
mareTV
Ausgerechnet ein kleiner Kürbis hat die Insel Hokkaido in Japans kaltem Norden berühmt gemacht. Im Winter verwandeln Eis und Schnee sie in eine weiße Zauberwelt. Die ist nicht nur idyllisch: Wer auf oder um Hokkaido herum unterwegs sein will, muss mit Kälte, Schneemassen und Treibeis klarkommen. Shigeru Yamai ist Kapitän der ''Garinko'' und hat das Kommando über einen höchst seltsamen Eisbrecher an der Ostküste. Mit riesigen Spindeln bohrt sich sein Schiff durch die lotusblütenförmigen Eisschollen. Das futuristische Gefährt ist längst zur landesweiten Attraktion geworden. Mal sind Wissenschaftler an Bord, mal Urlauber, immer auf der Suche nach Fotos und Abenteuern. Der Zahnarzt Akira Watanabe kann auf Hokkaido berufliche und private Leidenschaften besonders gut miteinander verbinden. Tagsüber feilt er an den Zähnen seiner Patienten, abends modelliert er Kunstwerke aus Eis für den allwinterlichen Skulpturenwettbewerb. Auch dabei ist Fingerspitzengefühl gefragt. Und manche Werkzeuge eignen sich für Praxis und Eisarena gleichermaßen. Wenn Hiroshi Chiba auf die zugefrorene Bucht vor seiner Haustür fährt, dann hat er keine künstlerischen Ambitionen: Er ist Fischer. Und weil die harten Winter von Hokkaido sein Fangrevier stets mit einer festen Eisdecke versiegeln, muss er Löcher in die Oberfläche schlagen, damit er mit seinen Kollegen an Beute kommt. Die Männer leben von ganz kleinen Fischen, den Wakasagi. Sie sind wichtiger Bestandteil der japanischen Küche. Hiroshi mag sie am liebsten in der Variante als Zuckerfisch. Nebenberuflich versorgt er damit Delikatessenläden in ganz Japan. Auch Eiji Ishii geht mit Leidenschaft auf die Jagd: Er hat sich als Kameramann und Fotograf auf Wildtiere spezialisiert. Die großen Seeadler sind seine Lieblingsvögel. Und die Küste von Hokkaido gilt im Winter als idealer Ort, um die majestätischen Tiere ganz dicht vor die Linse zu bekommen. Gleich in der Nachbarschaft des Tierfilmers betreibt Kiwako Igarashi ihr kleines Hafencafé. Hier wird nicht nur der Dorfklatsch ausgetauscht. Ins Hafencafé bringt jeder etwas mit: Fisch oder Kekse, alles wird von Kiwako liebevoll unter den Gästen verteilt. Takashi Kuwahara träumte schon als Kind davon, Meeresforscher zu werden. Er widmet sich auf Hokkaido dem inoffiziellen Wappentier seiner Heimatinsel: Clione. Sie können schwimmen, sind aber keine Fische. Sie haben Flügel, sind aber keine Vögel. Takashis Forschungsobjekte gehören zur Gattung der Ruderschnecken. Viel mehr ist nicht über die kleinen Wesen bekannt. Und genau das fasziniert den Wissenschaftler. Mit dem Kescher in der Hand streift er über den Strand auf der Suche nach Nachschub fürs Labor.
UntertitelHDTV

(Weiße Wildnis im Osten Grönlands) Weiße Wildnis im Osten Grönlands Reisereportage, Deutschland 2019 Regie: Till Lehmann Kamera: Ralf Biehler
mareTV
Fjorde, Gletscher und die höchsten Berge der Arktis: Der Osten Grönlands mit seiner spektakulären Natur ist eine der am dünnsten besiedelten Regionen der Erde!
UntertitelHDTV

Nachrichten, Deutschland 2022
NDR Info
Von Montag bis Freitag, täglich am Nachmittag und am Abend: aktuelle Nachrichten und Informationen aus dem ganzen Norden.
UntertitelHDTV

(The Split) Staffel 3: Episode 13 Anwaltserie, England 2022 Regie: Dee Koppang O''Leary Autor: Abi Morgan Musik: Evan Jolly Kamera: Mark Nutkins
The Split - Beziehungsstatus ungeklärt
In zwei Staffeln à sechs Episoden folgen wir der Familienanwältin Hannah nicht nur durch harte Scheidungskriege, sondern auch durch ihre eigene Beziehungskrise. Die drei Schwestern müssen sich mit der Frage auseinandersetzen, wie die Trennung der eigenen Eltern ihr berufliches und privates Leben beeinflusste und ob bei all dem Drama der Glaube an das Modell Ehe überwiegt. Eine brillante Londoner Anwältin für Scheidungsrecht beginnt, an der eigenen Ehe zu zweifeln... Eine feministische Komödie voller juristischer Verwicklungen, die - eingebettet in ein warmherziges und vielschichtiges Familienportrait - die Lebensgeschichte einer Frau erzählt. Von der Autorin von „The Hour“ und „River“.
UntertitelHDTV

(The Split) Staffel 3: Episode 14 Anwaltserie, England 2022 Regie: Dee Koppang O''Leary Autor: Abi Morgan Musik: Evan Jolly Kamera: Mark Nutkins
The Split - Beziehungsstatus ungeklärt
In der britischen Serie ''The Split'' setzen sich Anwältin Hannah und ihre Schwestern privat und beruflich mit dem Thema Scheidung auseinander. Eine brillante Londoner Anwältin für Scheidungsrecht beginnt, an der eigenen Ehe zu zweifeln... Eine feministische Komödie voller juristischer Verwicklungen, die - eingebettet in ein warmherziges und vielschichtiges Familienportrait - die Lebensgeschichte einer Frau erzählt. Von der Autorin von „The Hour“ und „River“.
UntertitelHDTV

Beatlemania Staffel 27: Episode 3 Krimiserie, Deutschland 2013 Regie: Till Franzen Autor: Manfred Kosmann Kamera: Michael Tötter
Großstadtrevier
Die Nachricht über den Sensationsfund verbreitet sich wie ein Lauffeuer: eine unveröffentlichte Aufnahme der Beatles ist aufgetaucht! Ausgerechnet Chris, der neue Freund von Paul Dännings Tochter Frauke, ist der Entdecker dieses Stücks Musikgeschichte. Das alte Tonband mit dem Song hat er im Tonstudio im Haus seiner Großmutter Elsbeth gefunden. Dort, wo die Beatles in den 1960er-Jahren tatsächlich Aufnahmen gemacht haben. Dirk Matthies bringt Frauke und Chris mit einem Beatles-Experten beim Radio zusammen: Moderator Allen Nowak hält die Aufnahme für echt, will sie unbedingt in seiner Sendung vorstellen. Dirk handelt als Gegenleistung einen Live-Gig für die Schülerband von Chris aus. Im Kommissariat greift derweil das Beatles-Fieber um sich. Doch dann überschlagen sich die Ereignisse. Der Laptop mit den kopierten Files wird gestohlen, gleichzeitig bricht jemand in Elsbeths Haus ein, schlägt die alte Dame nieder und klaut das Originaltonband. Noch während Nowak und sein Tontechniker Ströve in den Fokus der Ermittlungen geraten, horcht sich Hobbymusiker Daniel auf dem 14. Polizeikommissariat in die letzte noch vorhandene Kopie des Songs hinein. Und bringt die Kollegen auf eine völlig neue Spur. Wenn die Polizisten vom Revier auf St. Pauli in Hamburg ausrücken, haben sie es häufig mit den Sorgen und Nöten kleiner Leute zu tun. - Regisseur Jürgen Roland (''Stahlnetz''), Erfinder der langlebigen Serie, wollte den Polizeialltag realistisch und menschlich darstellen.
UntertitelHDTV