TV-Programm KIKA 20.07.

   
   Was läuft beim TV Sender KIKA

Was läuft 20.07. im TV-Programm von KIKA?

Das KIKA Fernsehprogramm bei uns immer aktuell von der HÖRZU-Redaktion.

Vormittag
 
06:35 Feuerwehrmann Sam
Serie ~20 Min
Bessie in Gefahr: Feuerwehrmann Sam bringt heute Sarah, James, Mandy und Norman den Umgang mit Feuerwerkskörpern bei. Derweil hat sich Gareth dazu bereit erklärt, Verantwortlicher der Feuerwerksshow zu sein. Das bereitet Gwendolyn allerdings Bauchschmerzen. Jedes Jahr, wenn Gareth die Feuerwerkshow übernahm, geriet irgendwas in Flammen. Sie hat ein ganz unwohles Gefühl dabei. Und sie soll recht behalten. Das Sonnen-Feuerrad dreht sich nicht. Es fängt Feuer und geht auf das Scheunentor über. Jetzt ist Eile geboten, denn Bessie steht in der Scheune. Der rollende Riesenkürbis: In Pontypandy findet der alljährliche Riesengemüse-Wettbewerb statt. Auch Norman und die anderen wollen mit einem Kürbis teilnehmen, aber der ist so groß geraten, dass es ein echtes Problem wird, ihn zu den Preisrichtern zu schaffen. Da kommt Norman auf die Idee, James wie ein Zugpferd vor einen Rollwagen zu spannen, um den Kürbis so über den Hügel zu bringen. Doch der Rollwagen macht sich selbständig und reißt James mit... Feuerwehrmann Sam und seine Kollegen haben im beschaulichen Städtchen Pontypandy mächtig was zu tun. Für alle, die’s nicht wissen: Pontypandy liegt im englischen Wales, dort wo sich ein Dörfchen ans andere reiht, Schafe auf satten Wiesen grasen und jeder jeden kennt. So ist es zum Beispiel kein Geheimnis, dass Lausebengel Norman meist hinter den kleinen und größeren Katastrophen in und um Pontypandy steckt.
16:9
08:25 Zacki und die Zoobande
Serie ~35 Min
Camper mit Löwenmut: Nachdem die Tore des Zoos geschlossen sind, steigen die Zootiere in ihre Bahn. Heute wollen sie unter der Leitung von Campingexperte Lionel in der freien Natur zelten. Während sie die Zelte aufbauen, herrscht freudige Stimmung, nur Florea vermisst das moderne Leben. Lionel will seinen Erfahrungsschatz präsentieren, doch so richtig klappt es nicht und als alle schlafen gehen, wird es dem mutigen Löwen etwas unheimlich. Toni hebt ab: Die Zoobande sitzt nach einem nächtlichen Unwetter im Sumpf fest. Was nun? Toni erweist sich als Retter in der Not und macht von der Luft aus trockene Stellen im Sumpf ausfindig. Zacki fährt die Grashüpferbeine der Zoobahn aus und nun hüpfen sie von einer trockenen Stelle zur nächsten, bis sie wieder Schienen unter den Rädern haben. In letzter Minute erreichen die Tiere den Zoo. Floras Handy: Flora hat ein neues Handy mit Funktionen, die Anni begeistern. Lionel hält nichts von dem neumodischen Schnickschnack und drängt zur Eile. Anni bittet Flora, das Handy halten zu dürfen. Wegen einer Möwe muss die Zoobahn plötzlich anhalten. Dabei fällt Anni das Handy aus den Flossen ins trübe Kanalwasser. Sofort springen die Pinguine hinterher. Und Zacki verwandelt die Bahn in ein U-Boot, um das Handy wiederzufinden. Wenn die Besucher den Zoo verlassen, haben die Tiere endlich Feierabend! Zacki das Krokodil und seine Freunde schnappen sich das Zoo-Mobil und fahren jeden Nachmittag nach Hause in die wilde Natur. Auf der langen Reise zur Vulkaninsel warten immer wieder spannende Abenteuer.
Untertitel16:9
10:40 Hexe Lilli
Serie ~45 Min
Lilli wird Prinzessin: Lilli muss aufräumen. Wie schön wäre es, eine Prinzessin zu sein, dann müsste sie keinen Finger rühren! Hektor findet, Prinzessinnen haben es auch nicht immer leicht. Lilli will es wissen. Mit Hilfe des Hexensprungs wird sie eine waschechte Prinzessin und lernt das Leben bei Hofe kennen. Bald muss Lilli ihrer neuen Freundin Prinzessin Sophie helfen. Sophie soll sich aus drei Prinzen einen Bräutigam aussuchen. Sie will aber noch nicht heiraten, sondern lieber Bücher lesen und ein richtiges Abenteuer erleben. Können die Mädchen Sophies Vater überzeugen, die Hochzeit fallenzulassen? Als einer der Prinzen die Prinzessinnen entführt, stecken die Mädchen tatsächlich in einem richtigen Abenteuer. Ein geheimer Brief soll die Rettung bringen. Gut, dass der Prinz nicht lesen kann. Lilli und das Haibaby: Lilli besucht mit der Klasse das Aquarium und ist besonders von den Haien fasziniert. Als sie sich wundert, dass manche Haie Eier legen, bekommt sie vom Wärter ein vermeintlich leeres Ei geschenkt. Doch in dem Ei steckt ein Haibaby! Lilli will das Ei mit dem Hexensprung zurück ins Aquarium bringen, landet aber in der Südsee. Jetzt haben Lilli und Hektor gleich zwei Probleme: Wo bringen sie das Ei am besten hin und wie werden sie den lästigen Haijäger los, der das Ei unbedingt haben möchte, um es zu verkaufen. Der Junge Bo schließt sich ihnen an, denn auch er möchte das Ei schützen. Als der Haijäger Hektor und das Ei entführt, schleichen sich die Kinder auf sein Schiff und entdecken ein U-Boot, das aussieht wie ein Hai. Damit hat der Haijäger also die Touristen erschreckt, um weiter Haie jagen zu können ... Die kleine Hexe Lilli entdeckt in einem Zauberbuch einen Drachen, der durch sie zum Leben erweckt wird. Hektor ist ein netter Drache, und schnell schließen die beiden Freundschaft. Gemeinsam reisen sie durch die Zeit und erleben Abenteuer im Wilden Westen, bei den Wikingern, im Dinosaurierland, im Märchenland, in Ägypten, im Sherwood Forest oder in der Steinzeit.
Untertitel16:9
11:25 Arthur und die Freunde der Tafelrunde
Serie ~35 Min
Die raunenden Steine: Auf Camelot geht das Gerücht um, die Felssteine im Wald würden raunen. Guinevere und Gawain wollen sich selbst überzeugen und übernachten bei den Steindolmen im Wald. Als sie nicht zurückkehren, bittet Arthur Merlin um Hilfe, der ihm ein altes Buch über die Dolmen gibt. Darin findet Arthur Hinweise auf einen Geheimgang, der von den Dolmen nach Camelot führt. Was er nicht weiß ist, dass sich in diesem Gang gerade Gawain und Guinevere befinden - als Gefangene von Mordred, der mit seinen Kriegern unentdeckt nach Camelot gelangen will ... Aufstand der Bauern: Die Bewohner von Camelot fragen sich, warum die Vorräte zur Neige gehen und plötzlich nicht mehr genug zu essen da ist. Da bemerkt Gawain wie ein Planwagen Camelot verlässt und entdeckt darin gestohlene Vorräte. Als er dem Wagen folgt, wird er von Bauern überwältig und gekidnappt. Bei der Suche nach ihm geraten auch Arthur und seine Freunde in Gefangenschaft. Schließlich macht sich Guinevere mit Ulfin auf, die Bauern zu stellen. Doch die beiden haben unterschiedliche Vorstellungen davon, wie sie die anderen aus den Fängen der Bauern befreien sollen. Während Guinevere auf Diplomatie setzt, sucht Ulfin den Kampf ... Der Zauberkessel: Eine Hungersnot hat Camelot erfasst. Auch Merlin kann die Not nicht lindern. Sein Sättigungstrank ist einfach ungenießbar. Doch Arthur und Guinevere erfahren von einem Zauberkessel, dessen Suppe nie leer wird. Allerdings ist dieser Kessel im Besitz eines Ogers. Dank des Kessels ist er nie hungrig und nur deshalb lässt er die Bauern in den umliegenden Dörfern in Frieden. Wie können Arthur und Guinevere die Hungersnot lindern, ohne die Bauern in Gefahr zu bringen? Merlins abscheulich schmeckender Trank bringt sie auf eine Idee ... In einer längst vergangenen Zeit, als Zauberei und Magie noch existierten, wurden die Waisenkinder Arthur, Gaiwan, Tristan und Sagramoran auf Camelots Hof aufgenommen und zu mächtigen Rittern ausgebildet. Gemeinsam gründeten sie die Tafelrunde und beschützen den König Uther und das sagenumwobene Schwert ''Excalibur'' mit ihrem Leben
Untertitel16:9


Nachmittag
 
16:50 Miss Moon
Serie ~35 Min
Kater und Maus: Ein merkwürdig aussehendes Katzentier taucht bei den McGuffles auf. Es kann zudem reden. Miss Moon erkennt, dass es sich bei dem Kater um den Magier Adalbert handelt, der dringend Hilfe braucht, da sein Zauber nicht ganz funktioniert hat. Er bittet Miss Moon ihn zurück in ein menschliches Wesen zu verwandeln. Nichts leichter als das, Miss Moon braucht dafür nur ein paar Mäusehaare als Zutat für den Zaubertrank. Allerdings gestaltet sich die Suche nach einer Maus als schwierig, da Adalbert Angst vor diesen Nagern hat. Ein ritterlicher Kavalier: Lola hat Geburtstag und schmeißt eine Kostüm-Party. Sie freut sich vor allem, dass ihr Angebeteter Howie zugesagt hat. Doch als der erscheint, hat er Monica mit dabei, die ebenfalls ein Auge auf Howie geworfen hat. Lola ist verzweifelt, weil sie nun kein Date hat. Zum Trost zaubert ihr Miss Moon einen Verehrer. Ritter Agravane kommt aus einer anderen Zeit, verliebt sich augenblicklich in Lola, entpuppt sich aber schnell als äußerst lästig. Als Ritter will er dem Drachen Mr. Pick an den Kragen und droht die Party zu sprengen. Miss Moon hat alle Hände voll zu tun, den gerufenen Verehrer wieder loszuwerden. Auf Wolken gebettet: Es ist Zeit für den Mittagsschlaf. Damit Baby Joe sanft entschlummern kann, legt Miss Moon ihn auf eine kleine magische Wolke und bittet Mr. Pick auf das Baby aufzupassen. Der kuschelt sich zu Baby Joe und merkt nicht, dass sie auf der Wolke aus dem Fenster schweben. Miss Moon eilt mit Lola und Luke dem fliegenden Baby Joe hinterher. Zu spät. Amanda hat mit ihrem Teleskop das Baby und den Drachen entdeckt, den sie für einen Außerirdischen hält und alarmiert die ganze Nachbarschaft.
16:9
17:25 The Garfield Show™
Serie ~35 Min
Man ist, was man isst: Garfield sieht entsetzt mit an, wie Harry und seine Freunde um Katzenfutter betteln. Er erzählt ihnen, wie es dazu gekommen ist, dass er selbst damit aufgehört hat, Katzenfutter zu essen. Die Geschichte beginnt damit, dass Jon ihm eines Tages versehentlich Hunde- statt Katzenfutter vorsetzt. Garfield schlingt es nichtsahnend in sich hinein. Nachdem Liz Jon auf seinen Fehler aufmerksam gemacht hat, gesteht dieser Garfield sein Missgeschick. Garfield ist entsetzt, denn laut Liz gilt der Satz: Man ist, was man isst. Also schließt Garfield messerscharf, dass er sich in einen Hund verwandeln wird, was für ihn natürlich ein Albtraum ist ... Der Lasagne-Spion: Garfield ist entnervt, weil der ''niedliche'' Nermal einen ganzen Monat lang bei ihnen wohnen soll. Als wenn das nicht Strafe genug wäre, taucht plötzlich noch ein zweites niedliches Kätzchen namens Spumoni auf. Spumoni ist aber in Wahrheit ein perfekt getarnter Lasagne-Krieger vom Planeten Parma. Er soll herausfinden, welche Schwäche Garfield hat, damit die Bewohner von Parma endlich die Erde erobern können ... Auch Kraken lieben Donuts: Eigentlich hat Garfield einen Glückstag erwischt. Er schnappt sich 12 dutzend Donuts, die Jon für eine Party gekauft hat, die Liz veranstalten will. Doch dann findet sich Odie dummerweise nicht mit der Aufteilung ab: Garfield soll die Donuts bekommen, Odie die Löcher der Donuts. Kurzerhand haut Odie mit den Donuts ab. Die ersten zwei Dutzend der Donuts sind auf Odies Flucht vor Garfield schon verloren gegangen, als der Rest in der Kanalisation landet. Dort wartet zu allem Unglück ein gefräßiger Riesenkrake auf Odie und Garfield ... Garfield ist ein fauler, fetter Kater, der eigentlich nur mit seiner Lieblingsspeise Lasagne hinter dem warmen Ofen hervorzulocken ist. Sein bester Freund ist sein Teddybär Pooky. Vor allem der nette Jon Arbuckle und sein Hund Odie haben unter Garfields Streichen zu leiden.
16:9


Abend
 
19:00 Peter Pan - Neue Abenteuer
Serie ~25 Min
John, der Held: Peter, die Verlorenen Kinder und die drei Geschwister sind bei den Indianern eingeladen, um ein Fest mit Wettkämpfen zu Ehren von Pitchipoc zu feiern. John, der in das Indianermädchen Lily verknallt ist, wird für seine wenig sportlichen Versuche ausgelacht und beschließt, in den Verwunschenen Sumpf zu gehen, um den Säbel von Long John Pepper zu holen, der vor langer Zeit dort versteckt wurde. Er hofft, mit den Wunderkräften des Säbels Lily zu beeindrucken. Auch Hook und die Piraten sind auf dem Weg zum Sumpf. Sie wollen Lily entführen und dort festbinden, damit Peter Pan kommt, um sie zu retten und dann vom Sumpfmonster verschlungen wird. Sie schaffen es auch, Lily zu entführen, werden aber von der ganzen Bande der Verlorenen Kinder verfolgt und Hook wird von Peter zum Kampf gezwungen. Die anderen versuchen gerade, Lily zu retten, als das Monster auftaucht. Aber da kommt John, der inzwischen den legendären Säbel gefunden hat und besiegt das Monster. Alle kehren wieder zum Indianerdorf zurück und Lily bedankt sich bei John mit einem Kuss, woraufhin dieser in Ohnmacht fällt. Wendy Darling wird mit ihren Brüdern, samt Peter Pan, entführt. Die Kinder landen in Neverland und die Geschichten, welche ihnen immer vorgelesen wurden, scheinen hier zum Leben erweckt zu sein. Sie müssen sie sich mit Captain Hook herumplagen und lernen, was es bedeutet, Verantwortung zu übernehmen.
16:9
20:10 Mako - Einfach Meerjungfrau
Serie ~50 Min
An der Angel: Evie ahnt, dass mit Zac etwas nicht stimmt und organisiert für ihn eine Überraschungsparty am Pool. Zunächst versucht Zac, sich vor dieser Party zu drücken, aber vergeblich. Nun kann er nur noch versuchen, dort jeden Wasserkontakt zu vermeiden. Auch Lyla, Sirena und Nixie sind eingeladen. Während Lyla weiterhin Zacs Vertrauen gewinnen will, was Evie zu der Vermutung veranlasst, ihr solle der Freund ausgespannt werden, will Nixie eher Beobachterin bleiben. Sirena dagegen verbringt mit David einen tollen Nachmittag. Und am Ende kommen Lyla, Sirena und Nixie ihrem Ziel durch reinen Zufall ein ganzes Stück näher. Der erste Vollmond: Nixie, Lyla und Sirena waren durch Zufall dabei , wie Zac sich auf der Poolparty in einen Meermann verwandelte. Seitdem sieht Zac sie als Vertraute im Hinblick auf seine neuen Fähigkeiten an. Nixie, Lyla und Sirena befürchten, dass Zac dem Geheimnis der Insel Mako und ihrem als Meerjungfrauen bald auf die Spur kommen könnte, wenn sie ihn nicht bald seiner Kräfte berauben. Der erste Vollmond seit Zacs Verwandlung steht kurz bevor. Die drei haben die Hoffnung, dass Zac von selbst seine Kräfte verliert, wenn der Vollmond vorübergeht, ohne dass Zac dem Mondlicht ausgesetzt ist. Mit seinem Einverständnis verbarrikadieren sie sich und ihn in seiner Hütte und verhängen die Fenster. Aber das Mondlicht ist stark! Die Meerjungfrauen Sirena, Lyla und Nixie werden mit der Aufgabe betraut, ihren Mondsee in einer magischen Nacht zu beschützen. Weil die Teenies abgelenkt sind, kommt der junge Zac mit dem Wasser in Berührung und wird verzaubert. Die jungen Nixen wollen nun ihren Fehler wieder ausbaden, dafür müssen sie sich allerdings unter die Menschen begeben.
Untertitel16:9