ORF2 Programm 26.05.

   
   Was läuft beim TV Sender ORF2

Was läuft 26.05. im TV-Programm von ORF2?

Das ORF2 Fernsehprogramm bei uns immer aktuell von der HÖRZU-Redaktion.

am Vormittag    am Nachmittag    am Abend

ORF2 Programm - Vormittag

 
11:05 Universum Spezial
Infosendung ~100 Min
Eine Welt - Millionen Arten Naturreihe, Österreich 2021
Die Vielfalt liegt in unserer Hand Was verbindet den Weißen Hai vor Guadeloupe mit dem Huchen in den südsteirischen Murauen? Warum ist der Erhalt von Regenwäldern in Costa Rica genauso wichtig wie der von Mischwäldern in Kärnten? Was eint die Tierschützer/innen in Uganda, Simbabwe und Salzburg? Und warum gefährden immer längere Hitze und Dürreperioden Tierpopulationen in Österreich und in Indien gleichermaßen? Die Antwort ist eindeutig: Artenschutz geht uns alle an. Ganz gleich ob in Südindien oder in Osttirol. Die Sendung zum Thema Artenvielfalt und Artenschutz begibt sich auf die Spuren von Menschen in aller Welt, die gegen Artensterben und für Artenvielfalt kämpfen. UNIVERSUM-Kamerateams führen das TV-Publikum nach Mittelamerika, Afrika und Indien. Dort tauchen sie mit dem Weißen Hai in den Tiefen des Ozeans und beobachten, wie verschwundene Regenwälder wieder auferstehen. Sie zeigen, wie die letzten Wildhunde Afrikas ums Überleben kämpfen und wie Schimpansen auf einer Insel im Victoriasee ein sicheres Zuhause gefunden haben. Und sie führen nach Südindien, wo die Hitze mittlerweile so groß ist, dass Bienen von todbringenden Viren befallen werden und Wälder so schnell vertrocknen, dass Rieseneichhörnchen ihren schützenden Lebensraum verlieren. Doch die Reise rund um die Welt führt auch immer wieder durch Österreich, wo die ORF- Landesstudios in allen Bundesländern ehrgeizige Artenschutz-Projekte vorstellen.
Untertitel16:9



ORF2 Programm - Nachmittag

 
16:00 Die Barbara Karlich Show - Classics
Show ~60 Min
Einfach kabarettreif Talkshow, Österreich 2021
Sie sind allesamt Meister des Humors und werden heute nochmals einen Angriff auf Ihre Lachmuskeln starten. Gery Seidl, Mitglied des Rateteams bei ''Was gibt es Neues?'', erzählt humorvolle Anekdoten aus seinem Leben und dem Alltag mit seiner Frau Andrea, während Schauspielerin und Kabarettistin Angelika Niedetzky die Absurditäten des Alltags mit viel Ironie beleuchtet. Der ''Heimwerker der Nation'', Andreas Steppan, wurde bekannt durch seine TV-Auftritte als ''Selfman''. In dieser Zeit hat er auch viele amüsante Geschichten erlebt, auf die er mit einem Augenzwinkern zurückblickt. Die Medizin-Kabarettisten Peter & Tekal beweisen, warum Lachen als beste Medizin gilt, wenn sie einen humoristischen Einblick hinter die Kulissen der Krankenhäuser und Ordinationen bieten. Der Schauspieler und Sänger Gerhard Ernst war Ensemblemitglied am Wiener Burgtheater und am Theater an der Josefstadt, seit 2001 steht er auf der Bühne der Wiener Volksoper. Mit dem humorvollen Vortrag ''Die Verjüngungskur'' bleibt kein Auge trocken. Österreichs einzige weibliche Promi-Stimmenimitatorin Marion Petric punktet mit ihrem unverwechselbaren Humor und ihrer großen Vielseitigkeit. Schauspieler, Regisseur und Autor Peter Lodynski wirft als ''Urwiener'' einen satirischen Blick auf die Eigenheiten von Fußballfans und Hundebesitzer. Außerdem gibt es ein Wiedersehen mit ''Mundl'', Karl Merkatz, und der ''Familie Sackbauer'', die sich just am Originalschauplatz der Serie ein Stelldichein geben.
Untertitel16:9



ORF2 Programm - Abend

 
20:15 Inga Lindström: Der schönste Ort der Welt
Spielfilm ~95 Min
Liebesdrama, Deutschland 2021 Regie: Oliver Dieckmann Musik: Andy Groll Kamera: Uwe Schäfer
Ein emotionaler Kraftakt steht der jungen Maja (Zoe Moore) ins Haus, als sie Jahre nach einer familiären Tragödie am elterlichen Hof eintrifft. Der ehemals schönste Ort der Welt hat seinen kindlichen Charme verloren. Zum Glück sprüht der sympathische Michel (Austromime Manuel Mairhofer) vor Ideen. Berührend inszenierte Romanze mit reichlich schwedischem Flair! Vor fünf Jahren hat ein schwerer Schicksalsschlag Majas Welt völlig aus den Angeln gehoben. Ihr Bruder Linus ist verunglückt. Mutter Ingrid straft Maja seither mit Verachtung. Sie gibt Maja die Schuld an Linus'' Tod. Als die Vergangenheit wieder aufbricht, steht jedoch mehr als nur Majas innerer Frieden auf dem Spiel. Maja schwankt zwischen zwei Männern: Jugendliebe Elias und dem verständnisvollen Michel, der eine immere zentralere Rolle in ihrem Leben einnimmt. Darüber hinaus gilt es, den elterlichen Hof zu retten. ca. 90'' Romantische Seen, dichte Wälder und weite Küsten. Vor dieser malerischen Naturkulisse Schwedens spielen die Verfilmungen der Inga-Lindström-Romane. Sie erzählen von den kleinen und großen Problemen des Lebens, aber vor allem von dem großen Gefühl der Liebe. Die Autorin Inga Lindström entführt uns in ihren Romanen in eine Welt voller Romantik. Lassen Sie sich von den emotionalen Liebesgeschichten verzaubern und kommen Sie mit auf eine Reise über die romantischen Seen, dichten Wälder und weiten Küsten des traumhaften Schwedens. Dreharbeiten an den Originalschauplätzen der Romanvorlagen sowie renommierte Regisseure und Schauspieler stehen für Unterhaltung auf hohem Niveau und sind ein Bekenntnis zur modernen Romantik.
16:9