Schauspieler/in Jan Josef Liefers / Sendungen im TV Programm finden



TV-Sendungen mit Jan Josef Liefers:

28.02.2024 um 11:40 Uhr: So viel Zeit  16:9 HDTV

    

Komödie, Deutschland 2018 Regie: Philipp Kadelbach Autor: Stefan Kolditz Musik: Michael Kadelbach Kamera: Thomas Dirnhofer

Topbesetzte Musiker-Dramedy mit Jan Josef Liefers und Jürgen Vogel: Bei Anwalt Rainer wird ein Hirntumor diagnostiziert. Jetzt will er seine alte Band Bochums Steine wiedervereinen - nach 30 Jahren.


29.02.2024 um 08:00 Uhr: So viel Zeit  16:9 HDTV

    

Komödie, Deutschland 2018 Regie: Philipp Kadelbach Autor: Stefan Kolditz Musik: Michael Kadelbach Kamera: Thomas Dirnhofer

Topbesetzte Musiker-Dramedy mit Jan Josef Liefers und Jürgen Vogel: Bei Anwalt Rainer wird ein Hirntumor diagnostiziert. Jetzt will er seine alte Band Bochums Steine wiedervereinen - nach 30 Jahren.


10.03.2024 um 01:30 Uhr: So viel Zeit  16:9 HDTV

    

Komödie, Deutschland 2018 Regie: Philipp Kadelbach Autor: Stefan Kolditz Musik: Michael Kadelbach Kamera: Thomas Dirnhofer

Topbesetzte Musiker-Dramedy mit Jan Josef Liefers und Jürgen Vogel: Bei Anwalt Rainer wird ein Hirntumor diagnostiziert. Jetzt will er seine alte Band Bochums Steine wiedervereinen - nach 30 Jahren.


06.03.2024 um 20:15 Uhr: Honig im Kopf  Dolby 16:9 HDTV

    

Familienfilm, Deutschland 2014 Regie: Lars Gmehling Autor: Hilly Martinek Kamera: Martin Schlecht

Der ehemalige Tierarzt Amandus zeigt zunehmend Anzeichen einer Alzheimer-Erkrankung. Sein Sohn Niko erkennt, dass Amandus Hilfe benötigt, und plant, ihn in einem Pflegeheim unterzubringen. Das will die elfjährige Tilda, die sehr an ihrem Großvater hängt, jedoch nicht akzeptieren. Sie reißt mit Amandus gemeinsam nach Venedig aus, wo er als junger Mann seine Flitterwochen verbracht hat.


27.02.2024 um 02:30 Uhr: Nachtschicht: Der Ausbruch  Untertitel 16:9

    

Staffel 1: Episode 4 Krimireihe, Deutschland 2007 Regie: Lars Becker Musik: Stefan Wulff Kamera: Hannes Hubach

Das Team um Bo Erichsen vom Hamburger Kriminaldauerdienstes bekommt es mit einer Geiselnahme in einer Bank zu tun. Ein entlassener Häftling kidnappt seinen Sohn, der vom Leiter der Abteilung Interne Ermittlungen adoptiert wurde. Auch Bo Erichsens Frau wird als Geisel genommen. Ein Mann übt Selbstjustiz gegen Drogendealer, und falsche Polizisten wollen bei fingierten Verkehrskontrollen absahnen. Die Nachtschicht des Kriminaldauerdienstes in Hamburg besteht hauptsächlich aus den engagierten Polizisten Erich Bo Erichsen, Paula Bloom und Teddy Schrader. Nachts sind die Notrufe besonders dringlich und die Bürger der Millionenstadt zeigen ihr wahres Gesicht. Aus diesem Grund muss das eingespielte Team schnell regieren, um am Tatort Schlimmeres zu verhindern.


27.02.2024 um 20:15 Uhr: Tatort: Ein Fuss kommt selten allein  Untertitel 16:9

    

live Krimireihe, Deutschland 2016 Regie: Thomas Jauch Autor: Stefan Cantz - Jan Hinter Musik: Karim Sebastian Elias Kamera: Clemens Messow

Dieser neue Fall führt Thiel (Axel Prahl) und Boerne (Jan Josef Liefers) in den tiefen Wald. Dort haben Arbeiter die sterblichen Überreste einer jungen Frau entdeckt, die eigentlich schon vor zwei Jahren in ihre moldawische Heimat zurückkehren sein sollte/wollte. Was machen denn Professor Karl-Friedrich Boerne und die Staatsanwältin Wilhelmine Klemm (Mechthild Großmann) gemeinsam auf dem Tanzparkett? Kommissar Frank Thiel kann sich ein Schmunzeln nicht verkneifen. Auch ihn hat es in die Tanzsportgemeinschaft Münster verschlagen - allerdings aus beruflichen Gründen. Bei der im Wolbecker Wald gefundenen Leiche handelt es sich um die Tänzerin Elmira Dumbrowa. Sie gehörte zur Lateinformation des Vereins. Ihre ehemaligen Tanzpartner sind geschockt von der Nachricht, dass die junge Moldawierin ermordet wurde. Doch zum Trauern bleibt ihnen keine Zeit. Sie stehen kurz vor einem wichtigen Wettkampf, der sie in die Spitzenklasse des deutschen Tanzsports katapultieren könnte. Der Vereinspräsident Dr. Winfried Steul (Thomas Heinze) und der Trainer Andreas Roth (Max von Pufendorf) treiben ihr Team. Da wird im Wald in der Nähe des Tatorts ein abgetrennter Männerfuß gefunden - Die Königsklasse der deutschsprachigen Krimilandschaft. Jede Sendeanstalt der ARD (plus ORF und SF) schickt mindestens ein Ermittlerteam ins Rennen. Die Filme leben vor allem vom Lokalkolorit der jeweiligen Region oder Stadt und den starken Persönlichkeiten der Kommissare. Für Schauspieler ist die Übernahme einer Rolle als Tatort-Kommissar wie ein Ritterschlag. Figuren wie Trimmel, Schimanski und Odenthal geniessen mittlerweile Kultstatus.


28.02.2024 um 22:00 Uhr: Tatort: Limbus  Untertitel 16:9

    

Staffel 1: Episode 1143 Krimireihe, Deutschland 2020 Regie: Max Zähle Autor: Magnus Vattrodt Musik: Daniel Hoffknecht Kamera: Frank Küpper

Auf dem Weg in den Urlaub wird Professor Boerne bei einem Autounfall lebensgefährlich verletzt. Das Bauchgefühl sagt Thiel, dass mit dem Crash etwas nicht stimmt. Staatsanwältin Klemm verweist auf die Kollegen, die den Unfall untersuchen und verbietet Thiel eigene Ermittlungen, was ihn naturgemäß nicht davon abhält, auf eigene Faust zu recherchieren - unterstützt von Alberich und Boernes Urlaubsvertretung Dr. Jens Jacoby. Unter dem Titel Tatort sind streng genommen Dutzende von Krimiserien vereint. Jede ARD-Anstalt produziert innerhalb der Tatort-Reihe 90 Minuten lange Filme mit eigenen Ermittlern, die in der Regel Mordfälle aufzuklären haben. Auch das Schweizer und das Österreichische Fernsehen schicken eigene Polizisten ins Rennen. Die Filme mit den verschiedenen Hauptdarstellern werden abwechselnd und in loser Folge sonntags um 20.15 Uhr gezeigt, wobei die Ermittler der größeren ARD-Anstalten wie WDR und NDR alle paar Wochen im Einsatz sind und die der kleinen Anstalten wie RB und SR manchmal jahrelang gar nicht auftreten. Zunächst liefen nur etwa elf Folgen im Jahr, Ende der 90er-Jahre waren es 30.



Weitere Schauspieler