Schauspieler/in Colin Farrell / Sendungen im TV Programm finden



TV-Sendungen mit Colin Farrell:

02.06.2024 um 22:54 Uhr: Agatha and the Curse of Ishtar  Untertitel

    

Policier, England 2019 Regie: Sam Yates Autor: Tom Dalton Musik: Oliver Coates Kamera: Catherine Goldschmidt

Film de télévision, Policier (GBR, 2019) Titre original: Agatha and the Curse of Ishtar Réalisé par Sam Yates Création: Tom Dalton et Emily Dalton Scénario: Tom Dalton Musique: Oliver Coates Directeur de la photographie: Catherine Goldschmidt Une production Darlow Smithson Productions pour Channel 5 Productrice exécutive: Emily Dalton Avec: Lyndsey Marshal (Agatha Christie) Jonah Hauer-King (Max Mallowan) Stanley Townsend (Sir Constance Bernard) Jack Deam (Leonard Woolley) Katherine Kingsley (Katharine Woolley) Waj Ali (Ezekiel) Rory Fleck Byrne (Marmaduke) Bronagh Waugh (Lucy Bernard) Liran Nathan (Faisal) Walles Hamonde (Ahkam) Waleed Elgadi (Doctor El-Memar) Crystal Clarke (Pearl Theroux) En novembre 1928, Agatha Christie a officiellement divorcé. Les aventures du petit détective belge ne linspirent plus, elle souhaite écrire un roman damour, au grand dam de ses éditeurs. Lors dun dîner, elle rencontre larchéologue Leonard Woolley et son épouse Katharine, qui lui conseillent de venir les retrouver en Irak, sur leur site de fouilles archéologiques, afin de simprégner du romantisme de lIrak. À peine arrivée sur place, Agatha rencontre Max Mallowan, le jeune assistant de Leonard, qui seffondre à ses pieds... Bien malgré elle, la romancière se retrouve mêlée à des histoires damour, et à une série de meurtres...


05.06.2024 um 22:05 Uhr: 7 Psychos  16:9 HDTV

    

Gaunerkomödie, USA, England, Luxemburg 2012 Regie: Martin McDonagh Sound: Chris Burdon - Chris Cooper - Doug Cooper - Julia Jones - Tomas Krantz Kamera: Ben V. Davis

Marty (Colin Farrell) kämpft mit einer Schreibblockade. Für sein nächstes Drehbuch sind ihm gerade mal zwei Worte eingefallen: der Titel Seven Psychopaths. Mehr gibt weder seine Kreativität her noch die Whiskeyflasche, und so lässt Marty sich von seinem Freund Billy (Sam Rockwell) inspirieren. Spät erst dämmert ihm, dass Billys durchgeknallte Gangsterplots keineswegs frei erfunden, sondern aus seinem Leben gegriffen sind. Billy pflegt mit seinem Komplizen Hans (Christopher Walken) Hunde zu entführen, um danach den Finderlohn einzustreichen. Das geht so lange gut, bis er sich einen Shih Tzu greift, der Charlie (Woody Harrelson) gehört, einem humorlosen Gangsterboss. Auf eine Zeitungsannonce hin, mit der Billy die Recherchen Martys ankurbeln wollte, kreuzt zudem Zachariah (Tom Waits) auf, ein waschechter Psychopath, der Serienmördern nach dem Leben trachtet. Schon das Kinodebüt von Martin McDonagh war ein hintersinniges Vergnügen. Mit In Bruges erzählte der Dramatiker eine Gangstergeschichte und sinnierte gleichzeitig über deren Wesen und Bauweise. In Seven Psychopaths (Originaltitel) ist diese Meta-Ebene nun sogar ihr eigentlicher Schauplatz. Der Film gibt mit seiner Erzählperspektive laufend Rätsel darüber auf, was innerhalb seiner fiktiven Welt wahr ist, was erfunden, und reflektiert die Unzulänglichkeiten der Erzählung ironisch. Ein weniger feinstoffliches, dabei aber kein bisschen weniger intensives Vergnügen sind derben Spässe und die träfen Dialoge dieses Filmes, der darüber hinaus mit einer veritablen Starbesetzung einlädt. Während sich das Kinopublikum für einen neuen Film von Martin McDonagh gedulden muss, da der britisch-irische Doppelbürger sein nächstes Werk noch nicht einmal angekündigt hat, könnte 2015 für seinen Landsmann Colin Farrell, dessen Karriere sich merklich abkühlte, ein großes Jahr werden. Nicht nur hat er mit Solace einen Thriller und mit The Lobster einen skurrilen Arthouse-Film in der Pipeline, sondern auch sein Auftritt als neuer Hauptdarsteller im HBO-Serienhit True Detective wird mit Spannung erwartet.


01.06.2024 um 20:15 Uhr: S.W.A.T. - Die Spezialeinheit  Dolby 16:9 HDTV

    

(S.W.A.T.) Actionfilm, USA 2003 Regie: Clark Johnson Autor: Robert Hamner - David McKenna - David Ayer - Jim McClain - Ron Mita Musik: Elliot Goldenthal Kamera: Gabriel Beristain

Endlich konnte Drogenbaron Montel verhaftet werden. Jetzt muss man ihn nur noch in eine besonders sichere Haftanstalt verlegen, damit er weder ausbrechen noch befreit werden kann. Doch bevor es dazu kommt, bietet Montel jedem 100 Millionen Dollar, der ihn vorher rettet. Eine Truppe von Spezialagenten hat alle Hände voll zu tun, das zu verhindern.


02.06.2024 um 14:40 Uhr: S.W.A.T. - Die Spezialeinheit  Dolby 16:9 HDTV

    

(S.W.A.T.) Actionfilm, USA 2003 Regie: Clark Johnson Autor: Robert Hamner - David McKenna - David Ayer - Jim McClain - Ron Mita Musik: Elliot Goldenthal Kamera: Gabriel Beristain

Endlich konnte Drogenbaron Montel verhaftet werden. Jetzt muss man ihn nur noch in eine besonders sichere Haftanstalt verlegen, damit er weder ausbrechen noch befreit werden kann. Doch bevor es dazu kommt, bietet Montel jedem 100 Millionen Dollar, der ihn vorher rettet. Eine Truppe von Spezialagenten hat alle Hände voll zu tun, das zu verhindern.


02.06.2024 um 22:40 Uhr: Code Ava - Trained To Kill  16:9

    

(Ava) Actionthriller, USA 2020 Regie: Tate Taylor Autor: Matthew Newton Musik: Bear McCreary Kamera: Stephen Goldblatt

Ava ist eine junge Auftragskillerin auf Erfolgskurs. Als ein wichtiger Job für eine Untergrundorganisation nicht nach Plan verläuft, soll sie jedoch eine Pause einlegen. Ava kehrt zu ihrer Familie zurück und stellt fest, dass bereits auf sie Jagd gemacht wird. Ein Überlebenskampf beginnt.


06.06.2024 um 23:45 Uhr: The Way Back - Der lange Weg  Untertitel 16:9

    

(The Way Back) Abenteuerfilm, USA, , , England 2010 Autor: Keith Clarke - Peter Weir Kamera: Russell Boyd

Während des Zweiten Weltkrieges gerät der junge polnische Offizier Janusz Wieszczek in russische Kriegsgefangenschaft. Um dem sicheren Tod im Gulag zu entgehen, wagt er gemeinsam mit einigen anderen Häftlingen die gefährliche Flucht über das sibirische Eis, durch die Wüste Gobi und über das Himalaya-Gebirge. Nicht alle seine Gefährten sind den fast übermenschlichen Anstrengungen gewachsen.


01.06.2024 um 20:15 Uhr: Kill the Boss  16:9

    

(Horrible Bosses) Komödie, USA 2011 Regie: Seth Gordon Autor: Michael Markowitz - Jonathan M. Goldstein Musik: Christopher Lennertz Kamera: David Hennings

Langweilige Arbeit ohne Chance auf Beförderung - Nick, Dale und Kurt fassen den Entschluss, dass ihr Leben ohne die Chefs besser wäre. Sie legen zusammen, um einen Auftragskiller anzuheuern. Doch der sieht sich eher als Berater und schlägt vor, dass jeder den Boss eines anderen umlegt.


02.06.2024 um 16:45 Uhr: Kill the Boss  16:9

    

(Horrible Bosses) Komödie, USA 2011 Regie: Seth Gordon Autor: Michael Markowitz - Jonathan M. Goldstein Musik: Christopher Lennertz Kamera: David Hennings

Langweilige Arbeit ohne Chance auf Beförderung - Nick, Dale und Kurt fassen den Entschluss, dass ihr Leben ohne die Chefs besser wäre. Sie legen zusammen, um einen Auftragskiller anzuheuern. Doch der sieht sich eher als Berater und schlägt vor, dass jeder den Boss eines anderen umlegt.


05.06.2024 um 22:30 Uhr: S.W.A.T. - Die Spezialeinheit  Dolby 16:9 HDTV

    

(S.W.A.T.) Actionfilm, USA 2003 Regie: Clark Johnson Autor: Robert Hamner - David McKenna - David Ayer - Jim McClain - Ron Mita Musik: Elliot Goldenthal Kamera: Gabriel Beristain

Endlich konnte Drogenbaron Montel verhaftet werden. Jetzt muss man ihn nur noch in eine besonders sichere Haftanstalt verlegen, damit er weder ausbrechen noch befreit werden kann. Doch bevor es dazu kommt, bietet Montel jedem 100 Millionen Dollar, der ihn vorher rettet. Eine Truppe von Spezialagenten hat alle Hände voll zu tun, das zu verhindern.


08.06.2024 um 22:25 Uhr: Widows - Toedliche Witwen  Dolby 16:9 HDTV

    

Krimi, Großbritannien USA 2018 Filmstart Deutschland: 06.11.2018 Regie: Steve McQueen Mariela Comitini Drehbuch: Gillian Flynn Steve McQueen Produktion: Iain Canning Emile Sherman Ton: Michael Capulli Scott D. Smith Kamera: Merrick Morton

Widows ist die Geschichte von vier Frauen, die nichts gemeinsam haben außer einer einzigen Schuld: es sind die kriminellen Machenschaften ihrer toten Ehemänner. Angesiedelt im heutigen Chicago, inmitten einer Zeit des Aufruhrs, bauen sich Spannungen auf, als Veronica (Viola Davis), Alice (Elizabeth Debicki), Linda (Michelle Rodriguez) und Belle (Cynthia Erivo) ihr Schicksal in die eigene Hand nehmen und einen Komplott schmieden, um die Zukunft nach ihren eigenen Vorstellungen zu gestalten.



Weitere Schauspieler