Wann kommt Sendung "inas nacht" auf Deinen TV - Sendern (einstellbar unter Einstellung) als nächstes?

zum TV Programm von ARD  in 6 Tagen Inas Nacht auf ARD am 27.06. um 23:35 Uhr im aktuellen TV-Programm   Untertitel   HDTV

Late-Night-Show, Deutschland 2024 Moderation: Ina Müller Gäste: Markus Söder - Felix Neureuther - Gianna Nannini - Tors

Die Late-Night-Show mit der norddeutschen Sängerin, Kabarettistin und Moderatorin Ina Müller, nach Müllerin Art: Statt Liveshow mit großer Bühne, Bigband, Schreibtisch und viel Publikum ist der Schauplatz von Inas Nacht eine winzige Hamburger Hafenkneipe mit aberwitzig wenig Zuschauern, dafür umso mehr Talk, Comedy und Musik. Als ersten Gast begrüßt Ina Müller den bayerischen Ministerpräsidenten Markus Söder (CSU). Bei seinem Gespräch in der Hamburger Kneipe Zum Schellfischposten erzählt Markus Söder von früheren Discobesuchen, seiner Zeit bei der Bundeswehr und gemeinsamem Sport mit seinen Sicherheitsbeamten. Zusätzlich verrät er, welchem Politiker er niemals einen Gebrauchtwagen abkaufen würde - und präsentiert sich als Sänger auf den Spuren von Freddy Quinn. Zum Gespräch hinzukommt der Ex-Skirennläufer und TV-Kommentator Felix Neureuther. Er berichtet, wie er zu seinem Arm-Tattoo kam, welche spezielle familiäre Schultradition er bei seinen Kindern fortführt und welche Geschenke er bereits seiner Frau Miriam gemacht hat. Musikgäste dieser Folge sind der italienische Superstar Gianna Nannini und die britische Band Tors. Vor den Kneipenfenstern hält wieder der Wilhelmsburger Shantychor die Stellung: De Tampentrekker sorgen für musikalische Intermezzi. 14 Zuschauerinnen und Zuschauer können sich erneut mit Fragen auf Bierdeckeln in die Gespräche einmischen. Und alle werden wieder bestens versorgt von der Kneipenwirtin Frau Müller, nicht verwandt oder verschwägert mit Ina. Klingt alles leicht chaotisch? Soll es auch!


Weitere kommende Sendungen "inas nacht" im TV

29.06. um 23:40 Uhr
TV-Sender: ARD
       Untertitel   HDTV

Die Late-Night-Show mit der norddeutschen Sängerin, Kabarettistin und Moderatorin Ina Müller, nach Müllerin Art: Statt Liveshow mit großer Bühne, Bigband, Schreibtisch und viel Publikum ist der Schauplatz von Inas Nacht eine winzige Hamburger Hafenkneipe mit aberwitzig wenig Zuschauern, dafür umso mehr Talk, Comedy und Musik. Als ersten Gast begrüßt Ina Müller den bayerischen Ministerpräsidenten Markus Söder (CSU). Bei seinem Gespräch in der Hamburger Kneipe Zum Schellfischposten erzählt Markus Söder von früheren Discobesuchen, seiner Zeit bei der Bundeswehr und gemeinsamem Sport mit seinen Sicherheitsbeamten. Zusätzlich verrät er, welchem Politiker er niemals einen Gebrauchtwagen abkaufen würde - und präsentiert sich als Sänger auf den Spuren von Freddy Quinn. Zum Gespräch hinzukommt der Ex-Skirennläufer und TV-Kommentator Felix Neureuther. Er berichtet, wie er zu seinem Arm-Tattoo kam, welche spezielle familiäre Schultradition er bei seinen Kindern fortführt und welche Geschenke er bereits seiner Frau Miriam gemacht hat. Musikgäste dieser Folge sind der italienische Superstar Gianna Nannini und die britische Band Tors. Vor den Kneipenfenstern hält wieder der Wilhelmsburger Shantychor die Stellung: De Tampentrekker sorgen für musikalische Intermezzi. 14 Zuschauerinnen und Zuschauer können sich erneut mit Fragen auf Bierdeckeln in die Gespräche einmischen. Und alle werden wieder bestens versorgt von der Kneipenwirtin Frau Müller, nicht verwandt oder verschwägert mit Ina. Klingt alles leicht chaotisch? Soll es auch!



04.07. um 23:35 Uhr
TV-Sender: ARD
       Untertitel   HDTV

Die Late-Night-Show mit der norddeutschen Sängerin, Kabarettistin und Moderatorin Ina Müller, nach Müllerin Art: Statt Liveshow mit großer Bühne, Bigband, Schreibtisch und viel Publikum ist der Schauplatz von Inas Nacht die winzige Hamburger Hafenkneipe Zum Schellfischposten mit aberwitzig wenig Zuschauern, dafür umso mehr Talk, Comedy und Musik. Ina Müller begrüßt in dieser Sendung: Schlager-Ikone Marianne Rosenberg, Comedian Bülent Ceylan und den Musiker Jack Savoretti. Der Schauplatz ist so klein, dass gerade mal die dreiköpfige Kleine Ina Müller-Band unterkommt; derweil muss der 20-köpfige Wilhelmsburger Shantychor De Tampentrekker aus Platzgründen leider draußen bleiben und vor den geöffneten Fenstern bei Wind und Wetter auf seine Einsätze warten. Nur 14 Personen bestreiten das Publikum, mehr passen nicht rein bei Inas Nacht, aber die dürfen dafür mit Bierdeckel-Fragen ein bisschen mithelfen. Und alle werden wieder bestens versorgt von der Kneipenwirtin Frau Müller, nicht verwandt und verschwägert mit Ina. Klingt alles leicht chaotisch? Soll es auch!



06.07. um 23:40 Uhr
TV-Sender: ARD
       Untertitel   HDTV

Die Late-Night-Show mit der Entertainerin, Sängerin und Moderatorin Ina Müller, nach Müllerin Art: Talk, Comedy und viel, viel Musik in der Hamburger Kneipe Zum Schellfischposten. Zunächst begrüßt Ina Müller die Musikerin Marianne Rosenberg. Sie erzählt von den Anfängen ihrer großartigen Karriere, den damaligen Versuchen, ihr einen neuen Look zu verpassen, und der Zusammenarbeit mit ihrem Sohn. Und natürlich präsentiert Marianne Rosenberg sowohl einen neuen Song als auch einige ihrer Evergreens. Zum Gespräch hinzu kommt der Comedian Bülent Ceylan. Er berichtet von seiner neuen Karriere als Heavy-Metal-Musiker, Heavy-Metal-Kreuzfahrten und womit er seine Mutter beeindrucken konnte. Musikgast dieser Folge ist der britisch-italienische Sänger Jack Savoretti. Nach zwei Nummer-1-Alben in Großbritannien veröffentlicht er nun sein erstes italienisches Album, aus dem er einen Song präsentiert. Wieder mit dabei sind natürlich auch die Herren des Wilhelmsburger Shantychors De Tampentrekker, die vor den Kneipenfenstern die Stellung halten und für musikalische Intermezzi sorgen. 14 Personen bestreiten das Publikum und dürfen mit den Bierdeckelfragen mithelfen. Und alle werden wieder bestens versorgt von der Kneipenwirtin Frau Müller, nicht verwandt oder verschwägert mit Ina. Klingt leicht chaotisch? Soll es auch!



Sie suchen neben inas nacht weitere Serien im TV Programm?

Tipps fürs aktuelle TV-Programm

Weitere Fernsehsender