Wann kommt Sendung "die schluempfe" auf Deinen TV - Sendern (einstellbar unter Einstellung) als nächstes?

zum TV Programm von KIKA heute Die Schluempfe auf KIKA am 28.05. um 12:55 Uhr im aktuellen TV-Programm   Untertitel   16:9   HDTV

(Smurfs 3D) Schlumpf für einen Tag / Wo ist mein Schlumpfway? Animationsserie, Belgien 2020 Regie: William Renaud Autor: Peter H. Saisselin - Amy Serafin Musik: Brad Breeck - Justin Bates

Schlumpf für einen Tag: Gargamel fängt Papa Schlumpf, tauscht mit Hilfe eines Zaubertranks mit ihm die Körper und sperrt ihn in einen Käfig. Die Schlümpfe nehmen den falschen Papa Schlumpf mit ins Dorf, doch bevor Gargamel sich zurückverwandeln kann, zerbricht die Flasche mit dem Gegenmittel. Muss Gargamel nun für immer ein Schlumpf bleiben und Papa Schlumpf für immer Gargamel? Wo ist mein Schlumpfway?: Blüte schafft es nur mit allergrößter Mühe, Schlaubi zu überreden, ihr sein über alles geliebtes Schlumpfway zu leihen, damit sie für die Halbmondparade ein paar schlumpfige Rosen besorgen kann. Hoch und heilig verspricht sie, ihm das Schlumpfway heil zurückzubringen. Natürlich kommt es anders. Nach dem Rosensammeln vergisst Blüte das wertvolle Gefährt einfach im Wald. Zusammen mit Sturm und Lily macht sie sich auf die verzweifelte Suche. Internationale, CGI-animierte Neuauflage der Schlümpfe, an der auch der deutsche KiKA beteiligt ist. Es gibt ein Wiedersehen mit altbekannten Charakteren wie Papa Schlumpf, Schlaubi, Hefty, Handy, Jokey, Torti, Clumsy, Beauty, Toulousi, Harmony und Schlumpfine. Auch der gefürchtete Erzfeind Gargamel ist wieder mit von der Partie und versucht, die Schlümpfe zu fangen. Erzählt werden komplett neue Geschichten, die nicht auf früheren Vorlagen basieren. Größte Veränderung: Schlumpfine erhält weibliche Verstärkung. Als neue Figur taucht Willow auf, eine tapfere und weise Matriarchin eines neuen Stammes von weiblichen Schlümpfen.

Mitwirkende Schauspieler in der Sendung:
Jean-Loup Horwitz ("Papa Schlumpf") - Anna Ramade ("Schlumpfine") - Emmanuel Curtil ("Gargamel") - Antoine Schoumsky ("Schlaubi") - Marc Arnaud ("Hefty") - Kaycie Chase ("Jokey") - Xavier Fangon ("Handy") - Olivia Luccioni ("Blüte") - Kelly Marot ("Sturmi") - Magali Rosenzweig ("Fürchti")


Weitere kommende Sendungen "die schluempfe" im TV

29.05. um 12:55 Uhr
TV-Sender: KIKA
       Untertitel   16:9   HDTV

Ein Dieb unter uns: Die Schlümpfe sind geschockt, ein Dieb schleicht nachts im Dorf herum und stiehlt wertvolle Dinge. Schlaubi versucht, ihm eine Falle zu stellen. Dummerweise schläft er dabei ein, sodass der Dieb unerkannt entkommen kann. Schließlich stellt sich heraus, dass es Fürchti ist, der schlafwandelt und nicht weiß, was er tut. Als Fürchti im Schlaf zu Gargamels Hütte wandelt, stürmen die Schlümpfe sofort los, um ihn vor einem Unglück zu bewahren. Schlumpfige Manieren: Papa Schlumpf weist alle Schlümpfe im Dorf an aufzuräumen, denn Blättchen, die neu ernannte Naturfee, ist im Anmarsch. Damit nicht wieder ein einmonatiger Strafschnee auf das Dorf niedergeht, verlangt er von allen, sich gut zu benehmen und einen guten Eindruck auf Blättchen zu machen. Da das von allein nicht klappt, engagiert er Blüte und Sturm als Benimmlehrerinnen. Doch auch das fruchtet nicht. Papa Schlumpf befürchtet das Schlimmste. Internationale, CGI-animierte Neuauflage der Schlümpfe, an der auch der deutsche KiKA beteiligt ist. Es gibt ein Wiedersehen mit altbekannten Charakteren wie Papa Schlumpf, Schlaubi, Hefty, Handy, Jokey, Torti, Clumsy, Beauty, Toulousi, Harmony und Schlumpfine. Auch der gefürchtete Erzfeind Gargamel ist wieder mit von der Partie und versucht, die Schlümpfe zu fangen. Erzählt werden komplett neue Geschichten, die nicht auf früheren Vorlagen basieren. Größte Veränderung: Schlumpfine erhält weibliche Verstärkung. Als neue Figur taucht Willow auf, eine tapfere und weise Matriarchin eines neuen Stammes von weiblichen Schlümpfen.



30.05. um 12:55 Uhr
TV-Sender: KIKA
       Untertitel   16:9   HDTV

Talent gesucht: Blättchen ist mal wieder zu Besuch in Schlumpfhausen. Dort begegnet sie einem Schlumpf, der traurig wirkt. Es stellt sich heraus, dass er seine Berufung noch nicht gefunden hat und von sich glaubt, dass er in nichts wirklich gut ist. Blättchen ermutigt ihn, auf die Suche zu gehen, denn für jeden müsse es etwas geben, dass er besonders gut kann. Trotz einiger Rückschläge gelingt es ihm schließlich, sein verborgenes Talent zu entdecken. Der Gast, der nicht gehen wollte: Beim Eicheln sammeln im Wald verletzt sich Wild den Knöchel. Damit dieser heilen kann, soll er sich eine Weile in das Bett von Papa Schlumpf legen, der sich auf dem Magierkongress befindet. Anfangs sträubt sich Wild heftig dagegen. Doch schon bald erkennt er die Vorzüge des Gepflegtwerdens und will das Bett nicht mehr verlassen. Nun haben Schlaubi und seine Freunde das Problem, ihn wieder loswerden zu müssen, bevor Papa Schlumpf zurückkehrt. Internationale, CGI-animierte Neuauflage der Schlümpfe, an der auch der deutsche KiKA beteiligt ist. Es gibt ein Wiedersehen mit altbekannten Charakteren wie Papa Schlumpf, Schlaubi, Hefty, Handy, Jokey, Torti, Clumsy, Beauty, Toulousi, Harmony und Schlumpfine. Auch der gefürchtete Erzfeind Gargamel ist wieder mit von der Partie und versucht, die Schlümpfe zu fangen. Erzählt werden komplett neue Geschichten, die nicht auf früheren Vorlagen basieren. Größte Veränderung: Schlumpfine erhält weibliche Verstärkung. Als neue Figur taucht Willow auf, eine tapfere und weise Matriarchin eines neuen Stammes von weiblichen Schlümpfen.



05.06. um 12:55 Uhr
TV-Sender: KIKA
       Untertitel   16:9   HDTV

Gargaschneck: Gargamel verwandelt sich in eine Schnecke, damit Farmi ihn mit mit ins Dorf nimmt. Doch weil Gargamel als Schnecke nicht mit den Fingern schnippen kann, kann er sich nicht mehr zurückverwandeln. Als er von Dummi dann auch noch als Rennschnecke geritten wird, ist Gargamel am Rande seiner Geduld. Er befiehlt Dummi, ein Gegenmittel zuzubereiten. Doch Dummi verwechselt die Flaschenkolben und Gargamel fliegt wie ein mit Helium gefüllter Luftballon. Blüte zieht aus: Blüte hat Lily und Lilys Waffelwagen aus Versehen fast in den Fluss gefahren. Lily verlangt eine Entschuldigung, doch Blüte schmollt und zieht zu Wild in den Wald. Doch Wild ist wenig begeistert und möchte seine neue Mitbewohnerin schleunigst wieder loswerden. Als Blüte schließlich ungefragt eine rauschende Party in Wilds Baumstumpf veranstaltet, hat Wild eine Idee, wie er sein Zuhause ein für alle Mal zurückerobern kann. Internationale, CGI-animierte Neuauflage der Schlümpfe, an der auch der deutsche KiKA beteiligt ist. Es gibt ein Wiedersehen mit altbekannten Charakteren wie Papa Schlumpf, Schlaubi, Hefty, Handy, Jokey, Torti, Clumsy, Beauty, Toulousi, Harmony und Schlumpfine. Auch der gefürchtete Erzfeind Gargamel ist wieder mit von der Partie und versucht, die Schlümpfe zu fangen. Erzählt werden komplett neue Geschichten, die nicht auf früheren Vorlagen basieren. Größte Veränderung: Schlumpfine erhält weibliche Verstärkung. Als neue Figur taucht Willow auf, eine tapfere und weise Matriarchin eines neuen Stammes von weiblichen Schlümpfen.



06.06. um 12:55 Uhr
TV-Sender: KIKA
       Untertitel   16:9   HDTV

Doktor Schlaubi und Mister Dummi: Als Schlaubi von Schlumpfine kritisiert wird, baut er eine Gehirnwaage, um zu beweisen, dass er der schlauste Schlumpf mit dem schwersten Gehirn im Dorf ist. Doch die Waage verwandelt Schlaubis Intelligenz ins Gegenteil, was ihn zum besten Freund von Dummi qualifiziert. Doch zum Glück kann Papa Schlumpf einen Trank brauen, der Schlaubi wieder zurückverwandelt. Ehrensache: Die Schlümpfe feiern ihr Frühlingsfest. Koch hat zu diesem Anlass ein gigantisches Soufflé gebacken, kann es aber selbst nicht zum Fest bringen, da er sich den Knöchel verschlumpft hat. Torti verspricht, Koch und das Soufflé unbeschadet zum Fest zu bringen, doch unterwegs kreuzt sich ihr Weg mit Gargamel, den die beiden abhängen können. Internationale, CGI-animierte Neuauflage der Schlümpfe, an der auch der deutsche KiKA beteiligt ist. Es gibt ein Wiedersehen mit altbekannten Charakteren wie Papa Schlumpf, Schlaubi, Hefty, Handy, Jokey, Torti, Clumsy, Beauty, Toulousi, Harmony und Schlumpfine. Auch der gefürchtete Erzfeind Gargamel ist wieder mit von der Partie und versucht, die Schlümpfe zu fangen. Erzählt werden komplett neue Geschichten, die nicht auf früheren Vorlagen basieren. Größte Veränderung: Schlumpfine erhält weibliche Verstärkung. Als neue Figur taucht Willow auf, eine tapfere und weise Matriarchin eines neuen Stammes von weiblichen Schlümpfen.



Sie suchen neben die schluempfe weitere Serien im TV Programm?

Tipps fürs aktuelle TV-Programm

Weitere Fernsehsender