Wann kommt Sendung "buergeranwalt" auf Deinen TV - Sendern (einstellbar unter Einstellung) als nächstes?

Bürgeranwalt auf ORF2 am 17.04. um 18:00 Uhr im aktuellen TV-Programm

Magazin, Österreich 2021 Moderation: Peter Resetarits

Eine Restaurantfachfrau möchte Lkw-Fahrerin werden - warum wird die Umschulung nicht bezahlt? Beschwerden von Hochrisikopatienten - warum haben sie noch keinen Corona-Impftermin? 140 Wohnungen wurden illegal vermietet. Müssen die getäuschten Mieter ausziehen? Beschwerden von Hochrisikopatienten - warum haben sie noch keinen Corona-Impftermin?: Viele Hochrisiko-Patientinnen und -Patienten fühlen sich übergangen. Es mangle an Impfterminen, die Technik auf den Internetseiten sei unzulänglich, die Mitarbeiter/innen in den Servicestellen wären überlastet oder nicht in der Lage, die benötigten Informationen zu geben. Der Wiener Gesundheitsstadtrat Peter Hacker stellt sich der Kritik von Volksanwalt Mag. Bernhard Achitz. Eine Restaurantfachfrau möchte Lkw-Fahrerin werden - warum wird die Umschulung nicht bezahlt?: Weil sie in der Gastronomie wenig Chancen für sich sieht, hat Frau H. beschlossen, einen anderen Beruf zu erlernen. Sie möchte Berufskraftfahrerin werden. Warum weigert sich das Arbeitsmarktservice, die Umschulung zu finanzieren? Bernhard Achitz diskutiert mit einem Vertreter des AMS. 140 Wohnungen wurden illegal vermietet. Müssen die getäuschten Mieter ausziehen?: Herr B. war in zahlreichen Wohnungen Untermieter, hat aber diese Liegenschaften weitervermietet. Zumeist an Familien, die dringenden Wohnungsbedarf hatten. Diese hatten Tausende Euro Miete im Voraus bezahlt, zudem hohe Beträge an Provision und Kaution. Mittlerweile ist Herr B. mit dem Geld, das er kassiert hat, untergetaucht. Müssen die vermeintlichen ''Mieter/innen'' ausziehen?


Weitere 3 kommende Sendungen "buergeranwalt" im TV

20.04. um 11:05 Uhr
TV-Sender: ORF2


24.04. um 18:00 Uhr
TV-Sender: ORF2


27.04. um 11:05 Uhr
TV-Sender: ORF2


Viele weitere Serien im TV Programm als Überblick.