21 Jahre TVgenial - bis 3. Januar über 350 Sender kostenlos nutzbar mehr Infos


tag24 Programm von übermorgen

   
   Was läuft beim TV Sender tag24

Was läuft von übermorgen im TV-Programm von tag24?

Das tag24 Fernsehprogramm bei uns immer aktuell von der HÖRZU-Redaktion.

am Vormittag    am Nachmittag    am Abend

Programm - Vormittag

 
09:30 Die Bauern und die Umwelt
Infosendung ~30 Min
(Die Nordreportage) Regionalreportage, Deutschland 2021
Konventionelle Landwirtschaft und Naturschutz: passt das zusammen? Die industrielle Landwirtschaft brachte seit den 1950er-Jahren entscheidende Fortschritte: stabile Versorgung mit Lebensmitteln, die Arbeitsbedingungen der Bauern wurden besser, die Armut auf dem Land verschwand. Gleichzeitig wird sie aber auch für ein massives Artensterben mit verantwortlich gemacht. Umweltverschmutzer, Tierquäler, Bienenmörder: Landwirte müssen sich eine ganze Menge anhören. Es gibt konventionelle Landwirte, die ihre Art des Ackerbaus anders denken. ''Landwirtschaft und Naturschutz dürfen sich nicht ausschließen'', sagt Ties Möckelmann. Er bewirtschaftet 2500 Hektar Land in der Nähe von Wismar. Auf seinem Land rotieren in Fruchtfolge sieben Feldfruchtarten im Anbau. Durch die Felderwirtschaft braucht er weniger Chemie und schont damit den Boden. Schädlingsbefall wird analysiert, bevor die Spritze zum Einsatz kommt. Und auch das Anlegen von Schutzstreifen und die Renaturierung von Söllen gehören für ihn zur konventionellen Landwirtschaft. Landwirt Mathias Zeitke bewirtschaftet seine Felder in Lüssow bei Stralsund in Direktsaat. Pflug und Egge braucht er nur selten. Er drillt die Saat direkt in die Stoppeln ein. So bleiben die Bodenlebewesen in den Schichten, wo sie hingehören. Seine Böden speichern deutlich mehr Wasser und verhindern, dass bei Starkregen die oberen wertvollen Humusschichten einfach weggespült werden. Und seine Erträge sind so hoch wie die von anderen konventionellen Bauern in der Nachbarschaft. Doch wo sind die Grenzen?




Programm - Abend

 
22:15 Markt
Infosendung ~45 Min
Verbrauchermagazin, Deutschland 2021 Moderation: Anna Planken
Wasserstoff als nachhaltiger Energielieferant Stress mit dem Weihnachtsmenü Geld sparen im Werksverkauf Stress mit dem Weihnachtsmenü: Jede Familie hat Traditionen und viele bringen zu Weihnachten immer das Gleiche auf den Tisch. Aber die Welt ändert sich halt: Viele junge Menschen wollen kein Fleisch mehr essen, viele haben Allergien gegen Lebensmittel und so stellt sich immer mehr die Frage: Wie bekommt man alle in der Familie unter einen Hut? Was um Himmels Willen kocht man, wenn alle Aspekte berücksichtigt werden müssen? Wir fragen Profis, wie der Weihnachtssegen trotz all dieser individuellen Vorlieben doch nicht schief hängt und wie man ein gemütliches Weihnachten feiern kann. Geld sparen im Werksverkauf: Einkaufen gleich neben der Produktionshalle - ist das wirklich billiger? Und kriegt man da nur B-Ware wie Keksbruch? Oder auch Überschuss in Top-Qualität? Etwa 70 Fabrik- und Werksverkäufe gibt es in NRW. Wir nehmen deren Angebot vor Weihnachten mal unter die Lupe. Wasserstoff als nachhaltiger Energielieferant: Wasserstoff hat das Potenzial, eine nachhaltigere Wirtschaft und damit nachhaltigere Welt zu schaffen, statt auf fossile Energieträger zu setzen. Gerade angesichts des Klimawandels wird das für die Industrie immer wichtiger. Aber wie wird aus der Vision Realität? Und können wir zur Zeit überhaupt wirklich nachhaltigen Wasserstoff produzieren? Wo gibt es Konzerne, die sich mit Wasserstoff bereits auf den Weg gemacht haben? Markt verschafft sich einen Überblick.