Folgesendung
08:20
30min
Einfach und köstlich - Kochen mit Björn Freitag
Mein klassisches Weihnachtsmenü Magazin, Deutschland 2018

Autorin Andrea Hürdler - Mein klassisches Weihnachtsmenü Björn Freitag stimmt uns auf die Festtage ein und hilft auch in diesem Jahr, den richtigen Geschmacksnerv zu treffen! Heute steht ein sehr klassisches Menü auf der Speisekarte. Lecker soll es sein, einfach zu kochen und gut vorzubereiten. Dann bleibt Weihnachten auch Zeit für die Familie und das Fest! In Björns Kindertagen gab es meistens Lachstoast mit Meerrettich, das konnte seine Mutter schnell zu bereiten, ohne viel Schnickschnack! Heute ist der Spitzenkoch aus Dorsten gerne über die Weihnachtstage an der Nordsee und auch dort bleibt er der Familien-Tradition treu: Mamas lecker Lachstoast ist als Vorspeise immer am Start, und auch der Tannenbaum wird feierlich geschmückt! Für die zweite Weihnachtsausgabe von 'einfach und köstlich' hat er sich ein Menü aus-gedacht, mit sehr klassischen Zutaten, aber kreativ zubereitet! Als Vorspeise wird Waldorfsalat zubereitet und Pumpernickel serviert. Danach gibt es eine winterliche Kürbissuppe mit Mango und Kokos. Der Höhepunkt des Menüs: knusprige Ente Orange mit Wirsing-Semmelknödel. Und zum süßen Abschluss wird Lebkuchen-Pannacotta mit Rotwein-Pflaumen gereicht. Björn Freitag verrät so manches Geheimnis seiner Kochkunst und hat immer wieder praktische Tipps, die das 'Koch-Leben' einfacher machen. Grundlage seiner Rezepte ist eine Liste mit gängigen Nahrungsmitteln, die praktisch jeder zu Hause hat. Doch er wäre nicht Björn Freitag, wenn er nicht noch ein paar raffinierte Zutaten in die Küchen bringt.

07:20
50min
Rote Rosen
Folge 2793 Telenovela, Deutschland 2018 Regie: Patrick Caputo - Sabine Landgraeber Autor: Chris Schwotzer Musik: Tunepool Kamera: Till Sündermann - Ulli Köhler

Sibylles Schlaganfall lässt die Geschwister wieder etwas enger zusammenrücken, wenngleich das noch schwer fällt. In dieser schwierigen Situation bietet Gregor an, Eva in der Firma zu unterstützen. Eva gerät kurz in Versuchung, lehnt dann aber ab. Doch dann merkt sie, dass ihr in der Firma ein katastrophaler Fehler unterlaufen ist - Leonie und Eliane konkurrieren um Merles Laden. Leonie realisiert schnell, dass sie wegen mangelnder Sicherheiten schlechte Karten hat - ein guter Businessplan muss endlich her und dafür bittet sie ausgerechnet Eliane um Hilfe. Das große Stoppelfeldrennen steht an. Während Heizer versucht, Ben Britta als Copilotin auszuspannen, begreift Erika, was Pete bereit ist, für sie aufzugeben. Sie fordert Pete auf, das Rennen sausen zu lassen, und sich um die Stelle als Leuchtturmwärter zu bemühen. Simone Falkenstein hat dafür gesorgt, dass Merle das städtische Erntedankfest nicht mit 'Schief & Krumm' Gemüse ausstatten darf. Also beschließt Merle kurzerhand, ein eigenes, alternatives Erntedankfest zu stemmen. Deutsche Telenovela mit Liebesgeschichten rund um das Fünf-Sterne-Hotel 'Drei Könige', das Gut Flickenschild von Gunter Flickenschild und das Rosenhaus von Petra Jansen. Die verliebt sich in ihren Jugendfreund Nick, nachdem ihr Mann sie betrogen hat.

Madeleine Niesche ("Sonja") - Björn Bugri ("Tilmann") - Andrea Lüdke ("Eva") - Wolfram Grandezka ("Gregor") - Gerry Hungbauer ("Thomas") - Hermann Toelcke ("Gunter") - Anja Franke ("Merle") - Hakim-Michael Meziani ("Ben") - Jelena Mitschke ("Britta") - Maria Fuchs ("Carla")
08:45
50min
Elefant, Tiger & Co.
Geschichten aus dem Leipziger Zoo - Auf Stroh gebaut Staffel 8: Episode 374 Zoo-Doku, Deutschland 2014

Die Jagd hat begonnen Die Strohpuppe Gerangel bei den Gorillas Jörg Gräser übertrifft sich heute selbst. Er hat sich gleich für drei Tierarten eine Beschäftigung einfallen lassen und eröffnet so einen Wettstreit zwischen den Mähnenwölfen, den Nasenbären und seinen geliebten Erdmännchen. Für alle hat er eine Strohkonstruktion gebaut und versteckt Futter darin. Welche Tierart sich am schnellsten an das Strohungetüm traut, hat gewonnen. Na dann, die Spiele sind eröffnet. Sie sind ein immerwährendes Problem im Zoo: die nächtlichen Raubzüge des wilden Fuchses. Nicht nur, dass dabei Tiere gerissen werden, auch kann der Fuchs gefährliche Krankheiten übertragen. Jens Hirmer, Cheftierpfleger im Bereich Afrika, weiß: So ganz wird man diesen Spuk niemals beenden können. Aber Jens will den Fuchs zumindest halbwegs unter Kontrolle halten und zunächst herausfinden, wie genau sich das Raubtier in der Nacht verhält. Zu diesem Zweck füttert der Tierpfleger den Fuchs mit fetten Fleischbrocken an. Was paradox klingt, ist Teil eines ausgeklügelten Plans. Doch wer ist schlauer? Fuchs oder Jens? Kumili hat jüngst Nachwuchs bekommen, er wurde bereits Vater Abeeku und Mitbewohnerin Kibara mit Sohn Jengo vorgestellt. Doch nun kommt die Feuerprobe: Das Neugeborene soll die streitlustige Viringika kennenlernen. Frank Schellhardt geht lieber auf Nummer sicher, hat Kollegen mit Wasserschläuchen um das Gehege postiert. Denn Viringika, Chefin der Gorillaweibchen und eigentlich Abeekus Lieblingsdame, hat nun als einzige aus Abeekus Harem kein eigenes Baby. Außerdem ist sie nicht dafür bekannt, dass sie sich so einfach in ihr Schicksal fügt. Wird Kumili ihr Neugeborenes vor ihr schützen können? Nach fast acht Jahren auf Sendung ist diese Zoo-Doku aus dem Zoologischen Garten in Leipzig eine der langlebigsten und erfolgreichsten. Das liegt wohl daran, dass man den Tieren wie dem Angola-Löwen Malik, dem Lama Horst und dem Alpaka Harry als Zuschauer sehr nahe kommt und auch sehr viel erfährt über die alltägliche Arbeit der Tierpfleger.

08:05
45min
In aller Freundschaft
Gefühlte Ewigkeit Arztserie, Deutschland 2018 Regie: Christine Kabisch Autor: Klaus Jochmann Musik: Oliver Kranz - Anselm Kreuzer - Carsten Rocker Kamera: Bernhard Wagner - Markus Rößler

Lisa und Nils wollen ihre erste romantische Nacht verbringen, als Lisas Vater, Dr. Roland Heilmann, plötzlich in der Tür steht: Es gibt ein Spenderherz. Das Schäferstündchen erfährt ein abruptes Ende. Nils wird sofort untersucht und auf die Transplantation vorbereitet. In einer mehrstündigen Operation kämpfen Roland, Dr. Martin Stein und Dr. Maria Weber um das Leben des jungen Mannes. Da kommt es zu einer kritischen Situation. Während die Ärzte um das Leben von Nils bangen, kommt es zu einem tragischen Autounfall, bei dem Jenne Derbeck, der Lebensgefährte von Dr. Lea Peters, mit Brandwunden lebensgefährlich verletzt wird. Da Jenne stark entstellt ist, begreift Lea erst im Schockraum anhand einer markanten Narbe, dass es sich bei dem Unfallopfer um ihren Freund handelt. Unter Schock begibt sich Lea gemeinsam mit Kris auf die Suche nach ihrem Sohn Tim, der zum Unfallzeitpunkt ebenfalls im Auto saß.

Patrick Kalupa ("Jenne Derbeck") - Paul Stiehler ("Nils Winter") - Barbara Prakopenka ("Sandra Muthold") - Johannes Heinrichs ("Julian Kessler") - Ella Zirzow ("Lisa Schroth") - Anthony Petrifke ("Jonas Heilmann") - Karsten Kühn ("Jakob Heilmann") - Thomas Rühmann ("Dr. Roland Heilmann") - Andrea Kathrin Loewig ("Dr. Kathrin Globisch") - Bernhard Bettermann ("Dr. Martin Stein")