TV-Programm WDR 13.12.

   
   Was läuft beim TV Sender WDR

Was läuft im TV-Programm von WDR am 13.12.?

Das WDR Fernsehprogramm bei uns immer aktuell von der HÖRZU-Redaktion.

Vormittag
 
07:20 David and Red in England (Folgen 6-12)
Infosendung ~45 Min
Das ungleiche Duo David und Red begibt sich auf eine spannende Sprach-Reise nach England: Die beiden wohnen bei Freunden, besuchen die Schule und erleben englischen Alltag mit vielen kleinen und großen Abenteuern. Dabei geht es meistens turbulent zu, denn Red ist eine rote, sprechende Socke und sehr dickköpfig. Gemeinsam mit David lernt Red nicht nur die Welt, sondern auch die englische Sprache kennen. Damit Red nicht verloren geht, das richtige Haustier findet oder rechtzeitig zur Schule kommt, muss David ihm alles ganz genau erklären und sehr viel Geduld haben. Die Reihe ''David and Red in England'' kann ab der 1. Klasse eingesetzt werden. Die kurzen Episoden drehen sich jeweils um ein Thema und vermitteln einfache Satzstrukturen und Wortfelder in landestypischen Situationen. Dabei gibt es dank Reds Einfällen viel zum Lachen und der Spaß an der Sprache Englisch steht im Vordergrund. Und Red zeigt, dass es viele verschiedene Wege gibt, sich verständlich zu machen! Folge 6: ''What''s for dinner, Red?'' Heute müssen David and Red eine ganz besondere Herausforderung meistern: Sie wollen für die ganze Familie Essen kochen. Beim gemeinsamen Einkaufen besorgt David alles für Fisch mit Gemüse. Red darf die Zutaten für die Sauce aussuchen. Als er Schokolade, Erdbeeren und Banane auspackt, ist sich David nicht mehr so sicher, ob das eine gute Idee war. Folge 7: ''What do you want, Red?'' Red will unbedingt ein Haustier haben, schließlich haben Holly und Charly auch zwei Meerschweinchen. David kann ihn nur mühsam von Elefanten, Pferden, Schwänen, Frettchen und Schlangen abbringen. Gibt es nicht vielleicht ein kleines, rotes Tier, das zu Red passt? Folge 8: ''Run, Red, run!'' David findet, dass Red nach dem vielen Essen dringend Sport machen muss. Doch es ist gar nicht so leicht, die richtige Sportart für Red zu finden. Dann entdeckt er seinen neuen Lieblingssport! Zu Davids großer Bestürzung will Red unbedingt mit Rugby spielen. Er und das ganze Team sind überrascht, wie gut sich der kleine Red auf dem Platz behauptet. Folge 9: ''Surprise, surprise, Red!'' Red ist zu einer Geburtstagsparty eingeladen. Kein Problem, denkt sich David, wir haben ja die Wegbeschreibung. Bis zur Kirche klappt auch alles gut, aber wo ist bloß School Lane? Sind sie etwa falsch abgebogen? Zum Glück bekommen die beiden Hilfe und treffen noch rechtzeitig zur Feier ein. Folge 10: ''What''s the matter, Red?'' David ist krank. Gemeinsam mit Red schleppt er sich zum Arzt. Nach gründlicher Untersuchung von Augen, Armen und Mund steht fest: David hat eine Grippe. Als Red Davids Tabletten sieht und für Bonbons hält, wird er auch schon ganz schwach und muss untersucht werden. Zum Glück hat der Arzt eine ganz spezielle ''Medizin'' für den schnell wieder genesenen Red. Folge 11: ''Don''t be scared, Red!'' Red hat Angst. Überall im Haus laufen Hexen und Monster herum. Zum Glück kann David ihn beruhigen und erklärt Red, dass Halloween ist. Natürlich will sich Red auch verkleiden. Die Überraschung ist groß, als Red im Hexenkostüm auftaucht. Denn wer ist dann das kleine Gespenst, das durchs Wohnzimmer fliegt? Folge 12: ''Let''s go on holiday, Red!'' David und Red machen einen aufregenden Ausflug: Sie besuchen London. David ist begeistert und kann kaum noch aufhören zu fotografieren. Big Ben, die Themse und Buckingham Palace. Red hat derweil ein ganz anderes Problem. Er braucht dringend eine Toilette und wird auch fündig in königlicher Gesellschaft.
Untertitel
08:25 Wunderschön! Weihnachten im Sauerland
Infosendung ~45 Min
Moderatorin Anne Willmes zeigt ''ihr'' Attendorn Winterberg: Weihnachtsfeier mit Pannenkoeken Weihnachtlicher Mittelalter-Markt in Soest Weihnachten im Sauerland Glühwein im Winterwald, festliche Musik tief unter der Erde und Tannenbäume in Bio-Qualität: In der Weihnachtszeit gibt es viel zu entdecken im Sauerland. Tamina Kallert macht sich auf ins Land der tausend Berge und lässt sich von der fröhlichen Stimmung vor historischen Kulissen verzaubern: beim Willinger Wintermärchen, beim Adventsingen vor dem Soester Dom und bei den Turmbläsern in Arnsberg. Sie trifft den Nikolaus, lernt typische Bräuche wie das ''Sauerlän-der Wurstsingen'' kennen, begegnet niederländischen Weihnachtsfreuden in Winterberg und erklimmt die 338 Stufen der ''Himmelstreppe'' in Meschede. In der Dechenhöhle macht Tamina Kallert zusammen mit Reiner Hänsch, dem Leadsänger der legendären Rockgruppe ''Zoff'', von der das berühmte ''Sauerlandlied'' stammt, einen musikalischen Rundgang durch die unterirdi-schen Konzerthallen. Und in Eversberg begleitet sie auf ihrer Geige die Gruppe ''Twersbraken'' bei ihrem Weihnachtsprogramm. Unterstützung bekommt sie in Attendorn: WDR-Moderatorin Anne Willmes stellt ihren Heimatort samt Bratapfelkuchen und Adventssingen vor. Winterberg: Weihnachtsfeier mit Pannenkoeken Zum Leidwesen aller Skifreunde ist das Land der tausend Berge im Dezember meist noch grün. Also behilft man sich mit Kunstschnee - auf dem 837 Meter hohen Ettelsberg in Willingen ebenso wie in Winterberg, dem Lieblings-Wintersportort der Niederländer. Hier trifft Tamina Kal-lert Feriengäste aus dem Nachbarland, die im tiefsten Sauerland typisch niederländische Weih-nachten feiern - Pannenkoeken (Pfannkuchen) inklusive. Weihnachtlicher Mittelalter-Markt in Soest Im Mittelalter gehörte Soest zu den bedeutendsten Handelsstädten Europas, heute schmückt sich die alte Handelsstadt am Hellweg mit einem der größten Weihnachtsmärkte in NRW. Tami-na Kallert taucht ein in das bunte Treiben rund um den Dom, probiert ''Soester Sandstein'', be-staunt die ''Westfälsche Krippe'' und besucht die ''Kleiderschneiderei Mittelalter'', wo Gewandun-gen für den Mittelaltermarkt und die Historienaufführung ''Soester Fehde'' genäht werden. Moderatorin Anne Willmes zeigt ''ihr'' Attendorn WDR-Moderatorin Anne Willmes bummelt durch ihre Heimatstadt Attendorn, besucht eine Senfmühle, kostet den Bratapfelkuchen in ihrem Lieblingscafé und hört beim Adventssingen vor der Erlöserkirche zu. In Drolshagen lauscht sie gemeinsam mit Tamina Kallert 20 Chören aus der Umgebung, die sich spontan zu einem Weihnachtskonzert zusammengefunden haben.
Untertitel


Nachmittag
 
13:05 Elefant, Tiger & Co.
Serie ~50 Min
Smart im Rückwärtsgang Hör mal, wer da ruft Hier steppt der Bär Aufregender Ausflug Hier steppt der Bär - Aufregender Ausflug Lippenbärin Lina ist vor einigen Monaten zum ersten Mal Mutter geworden. Bisher hat sie mit ihren Zwillingen die Mutterstube nicht verlassen. Jetzt sollen die quirligen Bärenkinder endlich die große weite Welt kennenlernen. Katrin Fährmann hat alles für den ersten Ausflug vorbereitet: Auf der Anlage ist Honig verteilt und ein Baumstamm vor der Tür soll den Kleinen helfen, leichter rein- und rauszuklettern. So die Tierpflegertheorie. Bärenmutter Lina hat jedoch einen eigenen Plan. - Smart im Rückwärtsgang Bei der Zwergplumplori-Familie steht ein Abschied an, denn einer von Dreien ist zu viel. Smart, Zögling von Mercedes und Benz, ist inzwischen ein großer Kerl geworden. Die Zeit für ihn ist nun reif, Leipzig zu verlassen. Ein Zoo in Frankreich, erwartet ihn bereits. Damit der Transfer planmäßig und stressfrei für alle Beteiligten starten kann, soll der Junior bereits am Vortag von seinen Eltern getrennt werden. Allerdings legt Smart schon vor der Abreise den Rückwärtsgang ein. - Hör mal, wer da ruft Bei den Pinguinen läuft die Brutsaison derzeit auf Hochtouren. Alle Gelege sind mit Eiern gefüllt. Und der erste Nachwuchs ist auch schon da. Zarte Ruflaute wurden bereits von den Pflegern vernommen. Um auf Nummer sicher zu gehen, will Christoph Urban die Nester mit einer kleinen Kamera kontrollieren. Ob er dabei noch weitere frisch geschlüpfte Frackträger entdeckt? Nach fast acht Jahren auf Sendung ist diese Zoo-Doku aus dem Zoologischen Garten in Leipzig eine der langlebigsten und erfolgreichsten. Das liegt wohl daran, dass man den Tieren wie dem Angola-Löwen Malik, dem Lama Horst und dem Alpaka Harry als Zuschauer sehr nahe kommt und auch sehr viel erfährt über die alltägliche Arbeit der Tierpfleger.
Untertitel
15:10 Um Himmels Willen - Goldrausch
Serie ~50 Min
Hilfesuchend kommt Maria Oeller ins Kloster. Vor kurzem hat sie eine neue Stelle in der Metzgerei Henning angetreten, doch nun soll sie ihre Arbeit verlieren, weil sie schwanger ist. Schwester Hanna nimmt sich der Sache an, aber da Herr Henning alles andere als kooperativ ist, bleibt nur ein Ausweg: Die Mitarbeiter gehen für Frau Oeller in den Streik. Schwester Felicitas hat ihren ersten Termin bei den Anonymen Alkoholikern. Gemeinsam geht sie mit der jungen Ausreißerin Franzi, die wegen familiärer Probleme zur Flasche greift, zu ihrer ersten Sitzung. Als Felicitas sich vorstellen soll, ist ihr das alles plötzlich sehr peinlich. Ihre Ausrede, dass sie eigentlich nur wegen Franzi da sei, ist zu viel für die 13-Jährige. Das Mädchen ergreift die Flucht, gefolgt von Felicitas. Das anberaumte TV-Duell zwischen Bürgermeister Wöller und seinem Herausforderer Dr. Allgeier endet für Wöller in einem Fiasko. Vor der öffentlichen Debatte hat sich Wöller gegen das Lampenfieber Tabletten besorgt und zur Sicherheit vor seinem Auftritt eine doppelte Dosis geschluckt. Als Allgeier ihn dann auch noch vor laufender Kamera mit einem Gutachten konfrontiert, das ein Goldvorkommen im Klosterbach mit Sicherheit ausschließt, ist Wöllers Blamage nicht mehr zu verhindern. Die Mutter Oberin plagen andere Sorgen. Bischof Rossbauer bittet sie dringend, das ''Wort zum Sonntag'' zu übernehmen. Doch Elisabeth Reuter ziert und windet sich - sie hält sich nicht für geeignet. Wolfgang Wöller, Oberbürgermeister der fiktiven niederbayerischen Mittelstadt Kaltenthal, will das örtliche Kloster immer wieder nach seinen Plänen umbauen. Doch Schwester Hanna, die Leiterin des Klosters, lässt nichts unversucht, um seine Pläne zu durchkreuzen
Untertitel


Abend