TV-Programm KIKA 24.08.

   
   Was läuft beim TV Sender KIKA

Was läuft im TV-Programm von KIKA am 24.08.?

Das KIKA Tagesprogramm bei uns immer aktuell von der HÖRZU-Redaktion.

Vormittag
 
06:40 Kleine Prinzessin
Serie ~35 Min
Ich mag keinen Salat: Die kleine Prinzessin mag keinen Salat, vor allem nicht die Tomaten, bis ihr der Gärtner zeigt, wie aus den kleinen Tomatensamen große Pflanzen wachsen, die diese roten Früchte tragen. Die Prinzessin sät ''ihre'' Tomate in einen Blumentopf und als endlich ein Schössling aus der Erde ragt, fährt sie den Blumentopf im Puppenwagen spazieren, liest der Pflanze vor, nimmt sie mit ins Bett, erklärt sie zum besten Freund und bekommt einen Schock, als sie reife Tomaten von der Staude fallen sieht. Ihr Tommy bekommt ein Kissen untergelegt und wird später mit Genuss verzehrt werden. Ich will zaubern: Die kleine Prinzessin möchte als Zauberer die Schlossbewohner unterhalten, kennt aber keine Tricks. Der Gärtner lehrt sie einen Zauberspruch und ''zaubert'' ihren Teddy erst weg, dann wieder herbei. Die Prinzessin will den Trick sofort den Eltern zeigen, was natürlich nicht funktioniert. Die Königin ruft zum Spaziergang. Die Prinzessin will sich nicht unterbrechen lassen und wünscht die Mutter per Zauberspruch weg. Jetzt scheint der Spruch gewirkt zu haben! Aber wie zaubert man die Mutter wieder herbei? Ich will nicht aufräumen: Die kleine Prinzessin spielt in der Küche, im Wohnzimmer, im Garten. Überall muss sie hinterher aufräumen. Sie baut ein riesiges Schloss aus Bauklötzen und soll es vor dem Schlafengehen wegräumen. Der König gestattet ihr ausnahmsweise Unordnung im eigenen Zimmer. Das nützt sie aus und gestaltet ihr Zimmer zu einem gigantischen ''Gisbertland'' für ihren Teddy. Doch wo ist nun der Teddy? Das kleine englische Mädchen Sarah lebt mit ihrem Vater Captain Drewe im bunten, aufregenden Indien. Eines Tages wird sie auf ein Internat nach London geschickt. Dort muss sie nicht nur ihre Sehnsucht nach dem Leben im fernen Indien aushalten, sondern auch die Attacken der strengen Lehrerin Miss Minchin.
16:9
10:45 Tigerenten Club
Kinderprogramm ~60 Min
Thema: Plastik - Fluch der Meere: Alle Menschen in Deutschland benutzen Plastik und zwar viel zu oft. Das ist ein Riesenproblem für die Meere. Wasser, Meeresboden und Strände sind voll von Plastikmüll. Es ist eine menschengemachte Umweltkatastrophe. Alles wird in Plastik verpackt und dadurch viel zu viel Verpackungsmüll erzeugt - mehr, als ordentlich entsorgt werden kann. In einigen Ländern gibt es keine geregelte Müllentsorgung, die Menschen dort werfen ihren Müll einfach an Flüsse und Strände. Aber auch die gigantische Menge Plastikmüll in Deutschland ist Teil des Problems. Experten schätzen, dass etwa 150 Millionen Tonnen Plastikmüll in den Weltmeeren schwimmen und am Meeresgrund liegen. Plastik verrottet aber nicht, es hält sich hunderte Jahre und zersetzt sich in kleinere Stücke. Tiere verwechseln Plastik mit Nahrung, fressen es und sterben daran. Höchste Zeit, etwas gegen diese Plastikplage zu tun! Was? Das erklärt die Umweltaktivistin und Meeresbiologin Dr. Sandra Schöttner, die sich weltweit stark macht für ein Leben ohne Plastik. Die Tigerenten von der Peter-Dewes-Gemeinschaftsschule in Losheim am See (Saarland) treffen auf die Frösche von der Dr. Johannes Faust-Schule in Knittlingen (Baden-Württemberg). Die Teams müssen sich in actionreichen Spielen mächtig ins Zeug legen, um möglichst viele Notbremsen für das Finale auf der wilden Rodeo-Ente zu ergattern. Sie wetteifern mit Geschick, Schnelligkeit und Köpfchen um den goldenen Tigerenten-Pokal und um Spendengelder für ein Hilfsprojekt. Tigerenten Club im Internet: www.tigerentenclub.de Info: Der Tigerenten Club ist eine Produktion des Südwestrundfunks für ''Das Erste'' und ''KiKA''. Seit 20 Jahren steht das Format für Action, Spaß und kunterbunte Themen. Zwei Schulklassen treten in spannenden Spielen gegeneinander an, bis sich am Ende entscheidet, wer die kultige Rodeoente bezwingt und wer seinen Lehrer baden schicken darf.
Untertitel16:9


Nachmittag
 
12:00 H2O - Abenteuer Meerjungfrau
Serie ~95 Min
Das Geheimnis der Insel Mako: Cleo möchte unbedingt ehrenamtlich im Meereszentrum arbeiten. Doch das Vorstellungsgespräch verläuft gar nicht gut, weil Cleo zu aufgeregt ist. Aber Lewis verschafft ihr eine neue Chance. Um ihr Selbstvertrauen zu stärken unternimmt er mit Cleo und ihren Freundinnen Emma und Rikki einen Tauchausflug. Dabei gelangen die Freundinnen in einen unterirdischen See auf der Insel Mako - und verwandeln sich auf wundersame Weise in Meerjungfrauen. Im Fischernetz gefangen: Im Meereszentrum erhält Cleo den Auftrag sich um eine Praktikantin zu kümmern: die eingebildete Miriam. Cleo ist so abgelenkt durch sie, dass eine verletzte Schildkröte ins Meer gelangt. Cleo bittet ihre Freundinnen Emma und Rikki um Hilfe, die sich unter Wasser auf die Suche machen. Und sie überredet den Direktor des Zentrums, mit ihr aufs Meer zu fahren. Dabei verfängt sich Rikki im Fangnetz des Bootes und droht als Meerjungfrau entdeckt zu werden. Die Galionsfigur: In der Bucht herrscht Aufregung. Die Meeresbewohner haben die Skulptur einer Meerjungfrau entdeckt und informieren sofort Cleo, Emma und Rikki über den besonderen Fund. Lewis findet heraus, dass dies die Galionsfigur des legendären Piratenschiffes ''Weiße Meerjungfrau'' ist. Sicher ist auch das Schiff in der Nähe und vielleicht sogar der sagenhafte Schatz des Piratenkapitäns. Die Freunde sind nicht die einzigen auf Schatzsuche. Eine stürmische Party: Byron lädt zu seinem Geburtstag alle seine Freunde auf eine Yacht ein. Auch Emma, Cleo und Rikki. Zunächst sagen alle drei ab, aber Emma kann der Einladung letztlich nicht widerstehen. Schließlich sind die drei Freundinnen doch alle an Bord. Eigentlich hätten sie schon genug damit zu tun, aufzupassen, dass sie sich nicht vor allen Gästen in Meerjungfrauen verwandeln. Aber dann bringt auch noch ein gewaltiger Sturm die Partygäste in Gefahr. Drei Teenager verwandeln sich innerhalb weniger Sekunden in Meerjungfrauen, wenn sie mit Wasser in Berührung kommen. Die reiche und farbenfrohe Unterwasserwelt bietet dabei einen eigenen Kosmos, in dem Cleo, Rikki und Emma als Meerjungfrauen mit den Meeresbewohnern kommunizieren können und Teil einer eigenen Gemeinschaft sind.
Untertitel16:9
15:05 Geronimo Stilton
Serie ~45 Min
Barry der Schnäuzer: Eigentlich sind Geronimo und Kevin Klatschmaul erbitterte Konkurrenten, wenn es darum geht, das nächste Exklusivinterview zu ergattern. Doch dieses Mal bittet Kevin Geronimo um Hilfe. Seine Chefin Sally Rattmausen ist spurlos verschwunden. Kevin glaubt, dass der berüchtigte Ganove Barry, der Schnäuzer etwas damit zu tun haben könnte. Dieser wurde erst gestern aus dem Gefängnis entlassen. Als Geronimo den Namen hört, bekommt er große Angst. Denn er selbst war es, der für Barrys Verhaftung verantwortlich war. Der Ganove hatte damals geschworen, sich an Geronimo zu rächen. Obwohl er sich dadurch selbst in Gefahr begibt, beschließt Geronimo, Kevin zu helfen. Pfoten weg, Du Käsegesicht!: Der Sternekoch Ricardo Ricotta wird in den Kreis der Käsegroßmeister aufgenommen. Sein alter Freund Geronimo beschuldigt ihn aber öffentlich, mit altem Käse zu kochen und beleidigt ihn vor seinen Gästen. Thea traut ihren Augen kaum, als sie ihren sonst so höflichen Bruder derart unverschämt und angriffslustig sieht. Und tatsächlich häufen sich Ereignisse, bei denen Geronimo unangenehm auffällt. Er stielt einer kleinen Maus das Eis und nimmt einer alten Maus den Platz im Bus weg. Geronimo ist verwirrt, als er davon erfährt. Er kann sich an die Vorgänge nicht erinnern. Benimmt sich jemand in seinem Namen unverschämt, um Geronimos Ruf in den Schmutz zu ziehen? Ein Doppelgänger? Geronimo Stiltons ist ein Reporter mit detektivischem Geschick. Auf der Suche nach der nächsten Schlagzeile, packt die ganze Mäusefamilie mit an. Sein Neffe Benjamin hilft mit seinem Wissen über Computer, seine Freundin Pandora hat immer die besten Einfälle, die mutige Schwester Thea kann richtig anpacken und der Cousin Farfalle sorgt immer für einen Lacher.
16:9


Abend