TV-Programm tag24 heute

   
   Was läuft beim TV Sender tag24

Was läuft heute aktuell im TV Tagesprogramm von tag24?

Sehen Sie hier das gesamte Tagesprogramm vom TV Sender tag24 - aufgeteilt nach Programm vom Vormittag, Nachmittag und Abend. Der Sender tagesschau24 legt seinen Schwerpunkt auf Informations- und Nachrichtensendungen, Reportagen, Dokumentationen und Gesprächssendungen.

Vormittag
 


Nachmittag
 
13:15 Wie geht es besser? - Arbeit
Infosendung ~45 Min
Was soll ich nur werden? Welcher Beruf hat Zukunft? Wie bekomme ich Familie und Arbeit unter einen Hut? Die Story macht sich auf Jobsuche mit Menschen, die sich jetzt genau diese Fragen stellen: Die Realschülerin, die in einen Pflegeberuf will, aber noch keine Ahnung hat von den Robotern, die sie bald ersetzen könnten. Der Gymnasiast, der es mal besser haben will als seine alleinerziehende Mutter. Die Studentin, die mit 27 Jahren immer noch keinen Plan für ihre Zukunft hat - aber bereits ein Kind, um das sie sich kümmern muss. Und gibt es noch eine Chance für den 50-jährigen Filialleiter eines Lebensmittel-Discounters, der davon träumt, jetzt Lokführer zu werden? Die gibt es - aber wie lange noch? Längst gibt es Pläne, dass Züge von Algorithmen gesteuert werden. Und: Künstliche Intelligenz und Robotik werden zahlreiche Berufe entweder komplett überflüssig machen oder zumindest grundlegend verändern. Die Story-Autoren treffen Experten, die wissen, welche Rolle künstliche Intelligenz und Roboter tatsächlich in der Arbeitswelt spielen werden und wie sich Berufsanfänger am besten aufstellen. Die Story macht sich auch auf die Suche nach Berufen, die zukunftssicher sind, und besucht Betriebe, die um die besten Bewerber buhlen: Mit Freizeitangeboten während der Arbeitszeit oder mit der 25-Stunden-Woche bei vollem Lohnausgleich. Ist das die Lösung für eine bessere Arbeitswelt? ''Wie geht es besser?'' Das fragt ''Die Story'' nicht nur beim Thema Arbeit. Denn die Menschen in NRW wollen nicht nur eine sicheren Job, sondern auch eine bezahlbare Bleibe, einen kompetenten Hausarzt und eine Schule, die alle Kinder fördert. In vier Dokus zeigt ''Die Story'' in diesem Herbst, wie das gelingen kann - mit Positivbeispielen, die Mut machen und zeigen, dass Veränderung auch unter schwierigen Rahmenbedingungen möglich ist. Weitere Sendetermine: Die story: Wie geht es besser? - Wohnen - Sendedatum 04.09.2019, 22:10 Uhr Die story: Wie geht es besser? - Hausarzt - Sendedatum 06.11.2019, 22:10 Uhr Die story: Wie geht es besser? - Schule - Sendedatum 13.11.2019, 22:10 Uhr Ab Sendedatum in der Mediathek und auf YouTube bei ''WDR Doku''


Abend
 
19:30 7 Tage... am Filmset
Infosendung ~30 Min
am Filmset Zwei Schüsse hallen durch den Rostocker Hafen, die Frontscheibe des Wagens ist zersprungen, der Fahrer möglicherweise getroffen. Mit gezogenen Waffen rennen die Kommissare Bukow und König zum Fahrzeug. ''Danke, aus!'', ruft der Regisseur. Das Team aus Rostock vom ''Polizeiruf 110'' schaut sich die Stuntszene nochmal gemeinsam auf dem Bildschirm an, dann dreht die Crew noch eine Einstellung. Die beiden Schauspieler Charly Hübner und Anneke Kim Sarnau kennt wohl jeder Krimifan. Aber wer arbeitet bei einem Filmdreh eigentlich sonst noch mit? Sieben Tage lang haben die beiden NDR Autoren Johanna Leuschen und Felix Meschede für die Dokureihe ''7 Tage'' ein Filmteam bei den Dreharbeiten zum ''Polizeiruf 110'' aus Rostock begleitet. Und sie haben mit denen gesprochen, die im Abspann weiter hinten auftauchen: Beleuchter, Maskenbildner und Setrunner. Der Job schlaucht. Die Tage am Set sind lang, 14 Stunden Arbeit sind keine Seltenheit, hinzu kommen ständige Ortswechsel. Und immer wieder: warten. ''Im Prinzip sind wir in unserem Job ständig auf Stand-by'', erklärt die Maskenbildnerin Alex, ''und dann müssen wir im nächsten Moment blitzschnell zur Stelle sein und anpacken.'' Dreharbeiten, das zeigt die Dokumentation, sind wenig glanzvoll, Plastiktoilette statt roter Teppich. Und trotzdem macht der Job süchtig. Adrenalin, Abwechslung und ein gutes Catering, dafür lohnt sich der vierwöchige Ausnahmezustand. Aber jeder Dreh ist irgendwann zu Ende. Was kommt dann?
21:32 Fürst-Pückler-Park Bad Muskau / Park Muzakowski
Infosendung ~53 Min
Fürst-Pückler-Park Bad Muskau - Park Muzakowski Beiderseits der Neiße breitet sich der Fürst-Pückler-Park Bad Muskau in der Lausitzer Landschaft aus. Ein einzigartiges Stück künstlerisch gestalteter Natur, benannt nach seinem Schöpfer. Hermann Fürst von Pückler-Muskau gilt als genialster Gartenarchitekt seiner Zeit und noch heute als einer der bedeutendsten europäischen Landschaftsgestalter. 1815 legt er einen außergewöhnlich modernen und kunstsinnigen Landschaftsgarten an. Seine Arbeit beschreibt er als ''Naturmalerei''. Dafür nutzt er statt Farben Wälder, Berge, Wiesen und Flüsse.Besonders berühmt ist der Park für seine zahlreichen Blickachsen, die Pückler mit Sorgfalt anlegen lässt. Herrmann von Pückler-Muskau gilt als genialster Gartenarchitekt seiner Zeit und noch heute als einer der bedeutendsten europäischen Landschaftsgestalter.Im 200. Jahr der Entstehung des Muskauer Parks begab sich Wladimir Kaminer auf die Spuren des genialen Gartenarchitekten. Heute ist der Pückler-Park eine der wenigen staatenübergreifenden Weltkulturerbestätten der UNESCO und mit seiner Gesamtfläche von rund 830 Hektar einer der größten europäischen Landschaftsparks im englischen Stil.Mit ihren Bildern aus Natur ist die Gartenanlage ganz im Osten Deutschlands und ganz im Westen Polens für Wladimir Kaminer ein Fest für die Sinne. Das Neue Schloss, seit dem Ende des 2.Weltkrieges eine Ruine, wurde neu erbaut und strahlt seit 2012 in der Neorenaissance-Hülle, mit der es 1865 geschmückt wurde. Heute ist es eine Pilgerstätte für Hochzeitspaare aus Polen und Deutschland. Auf der polnischen Seite sind Wege, Blickachsen und Gartenbilder wieder hergestellt. Die neu erbaute ''Doppelbrücke'' macht es möglich, von einem Parkteil in den anderen zu gelangen, ohne zu bemerken, dass man eine Ländergrenze überschreitet.