Was kommt am 11.12.2022 im TV-Programm?

Film

15:30

90min
Weihnachten ... ohne mich, mein Schatz!
Weihnachten ... ohne mich, mein Schatz!

Nach fast 30 Ehejahren, die Johanna Welser als brave Hausfrau, Mutter und Gattin an der Seite ihres Mannes Ruprecht verbrachte, ist das Maß voll: Nicht nur vergisst der erfolgreiche Hamburger Architekt seine Frau einfach am Taxistand des Flughafens, als sie von einer gemeinsamen Urlaubsreise zurückkehren, er zeigt auch keinerlei Reue und ist nur daran interessiert, rechtzeitig zur Vergabe eines wichtigen Bauprojektes zu kommen. Johanna jedoch weigert sich, ihn zu der prestigeträchtigen Veranstaltung zu begleiten, bleibt stattdessen im Taxi sitzen und lässt sich von der verblüfften jungen Fahrerin Ellie Pietschek auf eigenes Geheiß in die Nacht entführen. Es wird für Johanna die Reise in eine andere Welt: Denn die chaotische Ellie begreift schnell, dass diese Dame aus der gehobenen Gesellschaft ein wenig emotionale Unterstützung bitter nötig hat. So bietet sie Johanna vorübergehend Asyl an. Während der wütende Ruprecht daheim die Kreditkarten seiner Frau sperren lässt, erwacht diese in Ellies Wohnung: Teil eines Hafenhauses in einem ehemaligen Arbeiterviertel, wo die Taxifahrerin als alleinerziehende Mutter mit zwei heranwachsenden Kindern lebt. Johanna ist fasziniert von Ellies unkonventionellem Lebensstil und bietet spontan ihre Hilfe an, als sie erfährt, dass die Bewohner das alte Haus aufgrund einer zwielichtigen Räumungsklage noch vor den anstehenden Weihnachtsfeiertagen verlassen sollen. Mit einem Trick gelingt es den beiden neuen Freundinnen, den geplanten Abriss zu verhindern. Doch sie haben nicht mit der durchtriebenen Immobilienspekulantin Ramona Heyer gerechnet, die alles daransetzt, auf dem Hafengelände einen modernen Gebäudekomplex zu errichten. Und bevor Johanna richtig klar wird, wer als Architekt für die Umsetzung dieser Pläne verantwortlich ist, steht man sich auch schon gegenüber: ihr Ruprecht und sie - auf gegnerischen Seiten. Na dann ... fröhliche Weihnachten! Friede, Freude und Christstollen spielen in dieser Weihnachtskomödie von Regisseur Dennis Satin eine eher untergeordnete Rolle, wenn sich ein altes Ehepaar auf seine späten Tage noch einmal so richtig in die Wolle kriegt und unterschiedliche Lebenseinstellungen aufeinanderprallen. Mit viel Wonne am kratzbürstigen Spiel gehen die beiden beliebten Schauspieler Jutta Speidel und Henry Hübchen aufeinander los und beweisen ihre Klasse.


Sport

10:15

360min
sportstudio live
sportstudio live

Egal ob Wintersport, Tennis, Leichtathletik oder andere Sportarten, in dieser Sendung werden alle Arten von Sportevents live übertragen und dabei von fachkundigen Kommentatoren ausführlich analysiert.


Film

15:20

70min
Das singende, klingende Bäumchen
Das singende, klingende Bäumchen

Der schöne Prinz kommt in das Schloss des greisen Königs, um dessen Tochter zu freien.Doch die hochmütige Prinzessin verschmäht sein Geschenk, eine Truhe voll kostbarer Perlen. Stattdessen fordert sie von ihm das singende, klingende Bäumchen. Nach langer erfolgloser Suche trifft der Prinz schließlich auf einen Zwerg, der ihm helfen will. Er gibt dem Prinzen das Bäumchen, das allerdings erst singen wird, wenn die Prinzessin diesen wahrhaft liebt. Bleibt das Bäumchen stumm, so muss der Prinz fortan im Reich des Zwerges leben. Als die Prinzessin das klanglose Gewächs sieht, weist sie den Prinzen erneut ab. Traurig kehrt dieser mit dem Bäumchen zum Zwerg zurück, der sich als böse Kreatur entpuppt und ihn in einen Bären verwandelt. Die Prinzessin indes will das Bäumchen unbedingt singen hören und schickt den Vater es holen. Der König erhält es auch vom Bären und verspricht ihm dafür das erste, was ihm bei seiner Heimkehr im Schloss begegnet. Bedauerlicherweise ist es seine ungeduldige Tochter, die ihn zuerst begrüßt. Trotz strenger Bewachung dringt der Bär in das Schloss ein und entführt die Prinzessin in das Reich des Zwerges, wo der ihr ein hässliches Gesicht entsprechend ihres Wesens verpasst. Durch gute Taten wird aus der trotzigen, verwöhnten Königstochter ein warmherziger Mensch, der mit seiner Hilfsbereitschaft und Liebe die Zauber des bösen Zwerges brechen kann und schließlich auch das Bäumchen zum Singen und Klingen bringt. Die hochmütige Prinzessin: Christel Bodenstein Der greise König: Charles Hans Vogt Der schöne Prinz: Eckart Dux Der böse Zwerg: Richard KrügerAmme: Dorothea Thiesing Minister: Fredy Barten Hauptmann/Zeremonienmeister: Egon Vogel Kräuterweib: Maria Besendahl Schlosshauptmann: Günther Polensen Gärtner: Friedrich Teitge Bauer: Paul Pfingst Wächter: Paul Knopf


Film

15:10

105min
Der König und die Eisprinzessin

Details gibt es im entsprechenden Pluspaketsender.


Film

16:00

115min
40 Tage und 40 Nächte
40 Tage und 40 Nächte

Matts Liebesleben ist aus dem Takt gekommen, seit seine Partnerin ihn verließ. Darüber können ihn auch seine wahllosen Affären nicht hinwegtrösten. Sein Bruder John gibt ihm als Kirchenmann den Tipp, sich mit einem vermeintlich einfachen Trick wieder zu besinnen: Matt soll 40 Tage und Nächte ohne Sex auskommen. Das bleibt nicht lange ein Geheimnis.


Info-Sendung

16:20

85min
taff weekend
taff weekend

Das Boulevardmagazin zeigt die neuesten Trends in Mode und Musik, gibt Ernährungs- oder Wellnesstipps und berichtet über schicke Reiseziele. Für den nötigen Glamour sorgen die News über reiche Leute, Hollywoodstars, deutsche Filmschaffende und die internationalen Größen im Kunstbusiness. Ein bisschen Klatsch und Tratsch darf dabei natürlich auch nicht fehlen.


Info-Sendung

15:50

65min
Stadt, Land, Flucht - Wir ziehen raus


Serie

15:10

65min
Die Schnäppchenhäuser - Der Traum vom Eigenheim
Die Schnäppchenhäuser - Der Traum vom Eigenheim

Oft ist der Bau, die Renovierung oder der Kauf eines Eigenheims das Abenteuers eines Lebens. Die Reportageserie begleitet die neuen Immobilienbesitzer auf ihrem Weg vom Planen und Finanzieren bis zum Einzug in die eigenen vier Wände und zeigt, ob der Enthusiasmus und das viele Herzblut sich auch gelohnt haben, oder ob das Traumhaus vielleicht sogar zum Alptraumhaus wird.


Film

14:55

95min
Wir sind doch Schwestern
Wir sind doch Schwestern

Auf dem niederrheinischen Gutshof Verhoeven kommen im Jahr 1994 die drei Janssen-Schwestern zusammen, um den 100. Geburtstag der Ältesten zu feiern. Die Jubilarin Hiltrud (Hildegard Schmahl) ist jedoch alles andere als freiwillig angereist. Ihre zwei Jahre jüngere Schwester Martha (Gertrud Roll) möchte erzwingen, dass sie nach Jahrzehnten der Funkstelle wieder mit dem inzwischen 84-jährigen ''Nesthäkchen'' Betty (Jutta Speidel) spricht. Obwohl es vielleicht die letzte Gelegenheit sein könnte, zeigt die strenge Hiltrud wenig Bereitschaft, sich mit Betty auszusöhnen, deren Lebensstil als Haushälterin und heimliche Frau des verstorbenen Gutsherrn Heinrich Verhoeven (Benjamin Sadler) sie zutiefst verabscheut. Ihn macht die zeitlebens unverheiratete Hiltrud dafür verantwortlich, dass ihr Verlobter, Heinrichs jüngerer Bruder Franz (Anton Rubtsov), im Ersten Weltkrieg gefallen ist. Ihrer Schwester Betty kann die ehemalige Schulleiterin nicht verzeihen, dass sie bei einem Prozess in den 1950er Jahren eine folgenschwere Falschaussage machen musste, um das Ansehen der Familie zu verteidigen. Hiltruds eisige Härte belastet auch das Verhältnis zu Martha, die sich von ihr in wichtigen Situationen alleingelassen fühlte. Als die Studentinnen Annekatrin (Anke Retzlaff) und Ira (Victoria Schulz) das Trio für einen Kurzfilm vor der Kamera interviewen, brechen alten Wunden wieder auf. Über alle Streitereien hinweg verbindet die Frauen eine jahrzehntelang totgeschwiegene Schuld, der sie sich nun stellen müssen.


Film

15:00

90min
Auch ein Sheriff braucht mal Hilfe
Auch ein Sheriff braucht mal Hilfe

Der Gauner McCullough will sein Glück in Australien versuchen. Doch er kommt nur bis ins Westernstädtchen Calendar und heuert dort aus Geldnot als Sheriff an. Keine leichte Aufgabe, denn sein Stellvertreter ist nicht ganz helle und die Zellen haben keine Gitter. Trotzdem setzt McCullough sich durch.


Info-Sendung

16:00

15min
BR24
BR24

Mehrmals täglich meldet sich die BR24-Redaktion mit den aktuellen Ereignissen und Entwicklungen und informiert die Zuschauerinnen und Zuschauer über alle Neuigkeiten aus dem Freistaat Bayern.


Film

14:10

115min
Des Königs Admiral
Des Königs Admiral

In geheimer Mission segelt Kapitän Hornblower mit seiner Mannschaft nach Zentralamerika, um sich mit dem abtrünnigen Don Julian Alvarado gegen Spanien zu verbünden. Kurz nach den Verhandlungen trifft ein spanisches Schiff ein, welches sie als Zeichen ihrer neuen Freundschaft für Don Julian erobern wollen. Nachdem sie das Schiff gekapert haben, nehmen sie die spanische Mannschaft fest und der Rest der Ladung geht an Don Julian. Hornblower weiß zu diesem Zeitpunkt jedoch nicht, dass England und Spanien mittlerweile Verbündete sind gegen Frankreich! Hornblower ist gezwungen, seine Fehler zu revidieren. Zusammen mit den Spaniern liefert er sich ein Gefecht mit Don Julian, bei welchem dieser den Kürzeren zieht und mit seinem Schiff untergeht. Dies ist jedoch erst der Anfang, denn der Kampf gegen die Franzosen steht noch bevor. Zu allem Überfluss verliebt Hornblower sich in Lady Barbara, welche vor dem grassierenden Gelbfieber auf der Flucht ist. Hornblower nimmt sie anfangs notgedrungen auf seinem Schiff auf, da sie auf schnellstem Wege nach England zurück möchte. Als sie schwer krank wird, pflegt Hornblower sie liebevoll wieder gesund. Auch sie beginnt, Gefühle für ihn zu hegen. Jedoch scheint ihre frische Liebe aussichtslos, da beide bereits vergeben sind.


Show

16:00

30min
Kochen mit Martina und Moritz
Kochen mit Martina und Moritz

Die dienstältesten Köche im deutschen Fernsehen sind seit fast 30 Jahren verheiratet. Sie leben und kochen zusammen am heimischen Herd im Schwarzwald.


Info-Sendung

15:30

45min
alles wissen
alles wissen

Wälder aus der Luft Riesige Waldflächen müssen aufgeforstet werden - und bisher ist das äußerst aufwendig und sehr teuer. In Zukunft könnten Drohnen diese Arbeit übernehmen. Sie werfen zielgenau die passende Mischung an Samen ab, um neue Mischwälder wachsen zu lassen. Die Methode hat viele Vorteile: zum Beispiel wären nur schwer zugängliche Bereiche erreichbar und sie könnte an einem Tag bis zu 15 Hektar Fläche besäen.


Musiksendung

16:00

160min
Junior Eurovision Song Contest 2022
Junior Eurovision Song Contest 2022

Drei junge Talente im Alter von zehn bis 13 Jahren präsentieren jeweils zwei Songs in der Live-Casting-Show. Das Publikum entscheidet, welches Talent Deutschland mit welchem Song beim Junior Eurovision Song Contest in Paris vertreten wird.


Serie

14:30

95min
Prinzessin Fantaghirö
Prinzessin Fantaghirö

Mit der Schwarzen Hexe und ihren Gehilfen Blitz und Donner macht sich Prinzessin Fantaghirò auf den Weg in das versteckte Reich des mächtigen Zauberers Tarabas. Er soll ihr den magischen Kuss schenken, mit dem sie ihren versteinerten Geliebten Romualdo zurück ins Leben holen kann. Doch Prinzessin Fantaghirò muss feststellen, dass auf die Schwarze Königin kein Verlass ist. Die Schwarze Hexe denkt nicht im Traum daran, Romualdo zum Leben zu erwecken, sondern genießt es, ihrer Bosheit freien Lauf zu lassen. Fantaghirò nimmt der Schwarzen Hexe die Kristallkugel mit dem langsam verglühenden Kuss ab und eilt zu Romualdo. Aber die Wirkung ist zu schwach geworden, der Geliebte bleibt versteinert. Traurig kehrt Fantaghirò zu Tarabas zurück, um ihn noch einmal zu küssen. Der aber küsst die kleine Prinzessin Smeralda, womit die alte Prophezeiung in Erfüllung geht: Durch den Kuss eines Königskindes wird Tarabas endgültig vom Bösen erlöst. Die Unschuld Smeraldas zaubert einen zweiten rotglühenden Kuss hervor, mit dessen Hilfe es Fantaghirò endlich gelingt, Romualdo ins Leben zurückzuholen. Prinzessin Fantaghiró ist die dritte Tochter des alten Königs. Der hätte lieber einen männlichen Thronfolger als Kind gehabt, denn er ist amtsmüde und würde gerne abdanken. Fantaghiró übernimmt diese Rolle und stellt sich dem Kampf gegen die feindseligen Nachbarn, einem Konflikt, der schon Jahrhunderte andauert. Doch beim Duell verliebt sie sich in Romualdo, und die beiden heiraten.


Serie

15:40

35min
Schneller als die Polizei erlaubt
Schneller als die Polizei erlaubt

Immer auf der linken Spur, mit ''Bleifuß'' auf dem Gaspedal und den Blinker nonstop im Einsatz - Autobahnraser sind auf Deutschlands Straßen alltäglich geworden. Die Polizei geht auf die Jagd nach diesen Verkehrsrowdys. Mit Videoaufzeichnungen und elektronischen Geschwindigkeitsmessgeräten macht eine Spezialeinheit der Autobahnpolizei Jagd auf gefährliche Drängler und Raser, die mit ihrem Verhalten anderen Verkehrsteilnehmer massiv gefährden. In dieser Scripted Reality-Serie werden sie buchstäblich aus dem Verkehr gezogen und per Video mit ihrem Verhalten konfrontiert.


Info-Sendung

15:40

35min
Border Patrol Canada - Einsatz an der Grenze
Border Patrol Canada - Einsatz an der Grenze

Details gibt es im entsprechenden Pluspaketsender.


Sport

15:30

120min
Skispringen: Weltcup Titisee-Neustadt

Übertragung eines Einzelspringens im Skisprung-Weltcup der Herren. Von der Hochfirstschanze (HS 142) in der Gemeinde Titisee-Neustadt.


Serie

15:45

30min
Das Disney Channel Wunschprogramm

Du bestimmst, was läuft! Mach mit beim Disney Channel Wunsch Programm! Miraculous, Taffy oder Big City Greens? Um die Wartezeit bis Weihnachten noch spannender zu machen, kannst du jetzt abstimmen, welche Serien an den vier Adventssonntagen im Disney Channel laufen werden! 5 Stunden am Stück!


Info-Sendung

16:00

30min
Magische Weihnachten
Magische Weihnachten

Weihnachten, die süßeste Zeit des Jahres. Wir schauen Schokolade-Produzenten in Tirol und Vorarlberg über die Schulter und tauchen ein in die Welt der Pralinen, der Krönung der Chocolatierskunst. In Landeck bei Hansjörg Haag werden zwei Dinge veredelt, die fair gehandelten Kakaobohnen aus Ghana und Milch und Schlagobers vom regionalen Tiroler Grauvieh. Im Tiroler Oberland wird Pralinenkünstlerin Anita Freudewald in Zams ein Besuch abgestattet. In Hall lernen wir Lisa Haas kennen, die innovative Pralinen-Wege geht. Und der Abstecher nach Vorarlberg geht nach Hohenems zu ebenfalls eingesessenen Schokolade- und Pralinenspezialisten.