Was kommt heute im Fernsehprogramm?

Folgesendung
Spielfilm
12:35
83min
Immer Wirbel um Marie
Drama, Deutschland 2008 Regie: Ariane Zeller Autor: Katharina Hajos - Constanze Fischer Musik: Wolf Wolff Kamera: Till Maier

Mit Idealismus betreibt Marie in Torgau einen Buchladen. Da das Geschäft alles andere als gut läuft, hat sie einen zusätzlichen Job als Näherin in einer Spielzeugmanufaktur angenommen. Bald stellt sich heraus, dass man das Werk in Wirklichkeit zu schließen beabsichtigt. Nun schmiedet Marie einen Plan, um den Betrieb zu retten. Marie Meyer (Marianne Sägebrecht) ist unermüdlich: Noch immer betreibt die herzensgute und temperamentvolle Frau ihren kleinen Buchladen in der malerischen sächsischen Kleinstadt Torgau. Allerdings laufen die Geschäfte trotz tatkräftiger Unterstützung ihres alten Freundes, des Antiquitätenhändlers Hermann (Hans Peter Korff), nicht sonderlich gut. Daher hat Marie notgedrungen einen Job als Näherin in einer kleinen Spielzeugmanufaktur angenommen, um ihren geliebten Laden über Wasser zu halten. Allerdings ist es auch um die Zukunft dieser Firma nicht gut bestellt. Nach dem Tod des alten Besitzers hat der mächtige Spielzeughersteller Trojan (Gunter Berger) den Traditionsbetrieb gekauft. Zwar verspricht der von ihm eingesetzte Geschäftsführer, der ebenso dynamische wie schlitzohrige Klaus Sandmann (Christoph M. Ohrt), die Firma weiterführen zu wollen, doch durch einen Zufall erfahren Marie und ihre Kolleginnen, dass Sandmann die Mini-Fabrik schließen und die Produktion nach Asien verlegen will. So leicht lässt sich eine Frau wie Marie allerdings nicht abservieren. Um die Schließung zu verhindern, bittet sie den sympathischen Lokaljournalisten Nico (Christian Oliver) um Hilfe. Der zeigt erst Interesse an dem Fall, als Marie ihm vorgaukelt, sie und ihre Kolleginnen würden derzeit eine große Revue zum 100-jährigen Betriebsjubiläum einstudieren. Nunmehr müssen die Frauen nicht nur in den Arbeitskampf ziehen, sondern auch Sing- und Tanznummern einstudieren. Prompt landet die Story über die geplante Firmenschließung auf der Titelseite der Lokalzeitung, aber mit einer großzügigen ''Spende'' an das Blatt gelingt es Sandmann, weitere Negativ-Schlagzeilen zu unterbinden. Trotz dieses Rückschlags geben Marie und ihre Kolleginnen nicht auf. Mit dem Familienfilm ''Immer Wirbel um Marie'' hat Regisseurin Ariane Zeller eine temporeiche Fortsetzung des Erfolgsfilms ''Bezaubernde Marie'' (2007) inszeniert. Abermals verkörpert Marianne Sägebrecht die ebenso gutmütige wie willensstarke Buchhändlerin Marie Meyer, die es mit Witz und List mit einem übermächtigen Gegner aufnimmt. Marie Meyer: Marianne Sägebrecht Klaus Sandmann: Christoph M. Ohrt Hermann Raabe: Hans Peter Korff Babs: Eva Hassmann Petra: Tatjana Alexander Elfriede Lemke: Marie Gruber Jeanette: Sarah Alles Ulrike: Julia Schmidt Lena Schuster: Oona Malinowski Viktor Sandmann: Andi Wittmann Dr. Peter Trojan: Gunter Berger

Marianne Sägebrecht ("Marie Meyer") - Christoph M. Ohrt ("Klaus Sandmann") - Hans-Peter Korff ("Hermann Raabe") - Eva Hassmann ("Babs") - Tatjana Alexander ("Petra") - Marie Gruber ("Elfriede Lemke") - Sarah Alles ("Jeanette") - Julia Schmidt ("Ulrike") - Oona Malinowski ("Lena Schuster") - Andi Wittmann ("Viktor Sandmann")
Serie
12:00
25min
Der kleine Nick
(Le Petit Nicolas) Schlaflos im Zeltlager / Streitereien und Pralinen Staffel 3: Episode 74 Zeichentrickserie, Frankreich, Indien, Deutschland, Luxemburg 2008 Regie: Arnaud Bouron Autor: Hervé Benedetti - Delphine Dubos - Hervé Pérouze - Olivier Pérouze

Schlaflos im Zeltlager: Nick und seine Klassenkameraden sind mit ihrer Lehrerin und Herrn Hühnerfeld zelten. Jeweils zwei Jungs sollen in einem Zelt schlafen. Beim Aufbau ihres Zeltes zanken sich Franz und Nick. Zur Strafe muss Nick allein im Zelt schlafen und Franz zusammen mit Adalbert. Da Nick aber so allein Angst hat, schlägt er seinen Freunden vor, die Nacht durchzumachen. Sie treffen sich in Georgs Zelt und schleichen dann zusammen zum Kirschbaum, um Kirschen zu naschen. Dort entdeckt sie Adalbert. Ob er sie bei Herrn Hühnerfeld verrät? Streitereien und Pralinen: Otto kickt versehentlich eine alte Konservenbüchse in Bleders Garten. Daraufhin gibt es richtig heftigen Streit zwischen Nick und Otto sowie Nicks Papa und dem Nachbarn Herrn Bleder. Während Otto beleidigt abzischt möchte Nick zwischen den beiden erwachsenen Streithähnen vermitteln und lädt Herrn und Frau Bleder im Namen seines Papas zu Kaffee und Kuchen ein. Herr Bleder bringt zur Versöhnung eine Schachtel Pralinen mit. Auch Nick und Otto haben sich wieder versöhnt und als die beiden die Pralinen entdecken, futtert Otto sie heimlich in Windeseile auf. Nun ist Nick wieder sauer auf Otto und hat alle Hände voll zu tun, damit sein Papa nicht die leere Pralinenschachtel entdeckt. Am nächsten Tag in der Schule bringt Otto Geld für neue Pralinen mit. Doch das Geld reicht nicht. Aber da hat Otto eine glänzende Idee, wie sie die restlichen Pralinen ersetzen können. Zeichentrickserie nach der Idee der Zeichner Sempé und Goscinny (Asterix, Lucky Luke): Der kleine Nick lebt in einer Kleinstadt und nervt sein Umfeld mit seinen Streichen. Mit dabei ist immer auch sein dicker Freund Otto.

Serie
11:15
55min
Hustle - Unehrlich währt am längsten
(Hustle) Her mit den Kröten! Staffel 5: Episode 5 Krimiserie, England 2009 Regie: James Strong Autor: Marston Bloom Musik: Beatguru - Simon Rogers Kamera: Keiran McGuigan

5. Staffel, Episode 5: Mickey und das Team werden durch einen Zufall für Anwälte gehalten. Daher wendet sich Lennie, der Leiter eines Jugendzentrums, hilfesuchend an sie, da das Zentrum vom Abriss bedroht ist. Da ist es natürlich Ehrensache, dass sich Mickey und die anderen dem Fall annehmen, um den Platz zu erhalten. Die actiongeladene britische BBC-Serie dreht sich um eine Bande ehrenwerter Ganoven, die mit spektakulären Tricks und Betrügereien die Verbrecher der Londoner Unterwelt an der Nase herumführen und um beträchtliche Geld- und Sachwerte erleichtern. Mit Charme, Witz und ohne jegliche Gewalt gelingt es den fünf Trickbetrügern um Anführer Michael „Mickey Bricks“ Stone (Adrian Lester), ihre Opfer reinzulegen und auch die Zuschauer immer wieder zu verblüffen. Interessantes und ungewöhnliches Stilmittel der Serie ist, dass in bestimmten Schlüsselszenen das Bild eingefroren wird, um den Protagonisten Zeit zu geben, den gerade gezeigten Trick oder Bluff für die Zuschauer zu erklären.

Adrian Lester ("Mickey Stone") - Robert Glenister ("Ash Morgan") - Matt Di Angelo ("Sean Kennedy") - Kelly Adams ("Emma Kennedy") - Robert Vaughn ("Albert Stroller") - Rob Jarvis ("Eddie") - Kate Fleetwood ("MP Rhona Christie") - Roger Griffiths ("Lennie") - Steven Robertson ("Troy") - Jane Lowe ("Miriam")
Serie
12:10
60min
Hustle - Unehrlich währt am längsten
(Hustle) Rache ist süß... Staffel 2: Episode 6 Krimiserie, England 2009 Regie: James Strong Autor: Fintan Ryan - Marston Bloom Musik: Beatguru - Simon Rogers Kamera: Kieran McGuigan

5. Staffel, Episode 6: Carlton Wood, den Mickey und die Truppe seinerzeit mit einem genialen Trick um eine halbe Millionen Pfund erleichtert haben, sinnt auf Rache. Dafür hat er sich mit anderen ''Opfern'' der Gauner zusammen getan. Gemeinsam wollen sie Mickey und dem Team ein für allemal eins auswischen. Die actiongeladene britische BBC-Serie dreht sich um eine Bande ehrenwerter Ganoven, die mit spektakulären Tricks und Betrügereien die Verbrecher der Londoner Unterwelt an der Nase herumführen und um beträchtliche Geld- und Sachwerte erleichtern. Mit Charme, Witz und ohne jegliche Gewalt gelingt es den fünf Trickbetrügern um Anführer Michael „Mickey Bricks“ Stone (Adrian Lester), ihre Opfer reinzulegen und auch die Zuschauer immer wieder zu verblüffen. Interessantes und ungewöhnliches Stilmittel der Serie ist, dass in bestimmten Schlüsselszenen das Bild eingefroren wird, um den Protagonisten Zeit zu geben, den gerade gezeigten Trick oder Bluff für die Zuschauer zu erklären.

Adrian Lester ("Mickey Stone") - Robert Glenister ("Ash Morgan") - Matt Di Angelo ("Sean Kennedy") - Kelly Adams ("Emma Kennedy") - Robert Vaughn ("Albert Stroller") - Rob Jarvis ("Eddie") - Adam James ("Carlton Wood") - Tom Goodman Hill ("Alfie Baron") - John MacMillan ("Harry Fielding") - Simon Burke ("Nick")


Das TV Programm jetzt auf TVgenial.Online - powered by HÖRZU

Unser digitale Online TV-Programm ist powered by HÖRZU - mit täglich aktualisierten TV-Daten aus der HÖRZU-Redaktion.

Hier erwartet Sie ein Überblick über alle Sendungen, Serien, Spielfilme und Reportagen, die gerade im Fernsehen zu sehen sind. Ob TV-Klassiker "Tatort", Publikumsfavoriten wie "Big Bang Theory" oder die Handball-WM: Alle aktuellen Sendungen werden angezeigt. Mit einem Klick auf die Sendung werden die Detaildaten wie Beschreibung, Schauspielern etc. angezeigt. Ein weiterer Klick schließt es wieder.

Sie schauen gern Serien? Hier mit Staffel und Episodendaten

Bei TVgenial finden Sie alle Serien mit Detaildaten wie Staffel, Episode, Schauspielern und weiteren Detail Beschreibung.

Ihre gewünschten Sender auf einen Blick

Durch die praktische Übersicht der von Ihnen eingestellten Sender, sehen Sie schnell, was gerade läuft – und was Ihnen gefallen könnte. Mit dem kostenlosen Login können Sie zudem Ihre Wunschsendungen auch als Favorit eintragen und sich per Email optional erinnern lassen.

Lohnt es sich noch, die Sendung einzuschalten?

Der Laufzeitbalken links neben dem Titel der jeweiligen Sendung verrät, wie lange sie schon läuft, beziehungsweise wie viel Sendezeit noch übrig ist. So können Sie schnell entscheiden, ob sich das Einschalten noch lohnt. Außerdem sehen Sie, was direkt im Anschluss bei diesem Sender gezeigt wird.

Ihr Fernsehprogramm zu Ihrer Wunschzeit

Das TV - Programm jetzt bietet nicht das, worauf Sie momentan Lust haben? Über Uhrzeit wählen können Sie oben mit wenigen Klicks Ihre Wunsch - Uhrzeit einstellen und schauen, ob Ihnen eine Sendung zu einer späteren Zeit zusagt. Natürlich können Sie sich auch das beliebte Abend-oder Nachtprogramm anzeigen lassen.

Sendung suchen?

Sie suchen eine Sendung? Kein Problem - nutzen Sie einfach die Suchfunktion oder tragen Sie auch eine neue "Comeback" Suche ein - sobald die Sendung wieder in den Daten auftaucht, erhalten Sie Bescheid.