Was kommt am 15.12.2022 im TV-Programm?

Info-Sendung

05:30

210min
ZDF-Morgenmagazin
ZDF-Morgenmagazin

So startet man gut in den Tag. Mit dem Magazin kann man sich gleich zum Frühstück über die neuesten Nachrichten aus den Bereichen Politik, Wirtschaft, Gesellschaft, Kultur und Sport informieren.


Info-Sendung

05:30

210min
ZDF-Morgenmagazin
ZDF-Morgenmagazin

Das ''ZDF-Morgenmagazin'' - der Blick in den Tag mit aktuellen, hintergründigen Berichten und Gesprächen aus Politik, Wirtschaft, Sport und Kultur. Live aus dem ZDF-Hauptstadtstudio. Halbstündlich informiert die ''heute Xpress'' aus Mainz. Hinzu kommen Service-Beiträge mit Verbrauchertipps. Im ''Moma-Café'' treten Musiker live vor Publikum auf.


Serie

06:20

50min
Sturm der Liebe
Sturm der Liebe

Schauplatz der Telenovela ist das Hotel ''Fürstenhof'' der Familie Saalfeld im fiktiven oberbayerischen Ort Bichlheim. Dort gibt es zwischen den Mitgliedern der Familie, den Angestellten, aber auch den Hotelgästen innige und ernsthafte Liebesbeziehungen, überraschende Seitensprünge und rachsüchtige Intrigen. Außerdem kommt es zu so manchen schmerzhaften Abschieden und erfreulichen Wiedersehen. Deutsche Telenovela, die bereits in 17 Ländern ausgestrahlt wird. Erzählt werden romantische, traurige und aufregende Geschichten von Liebe und Freundschaft rund um das Fünf-Sterne-Hotel Fürstenhof und deren Betreiberfamilie Saalfeld sowie deren zahlreiche Angestellte.


Info-Sendung

07:00

60min
Punkt 7


Info-Sendung

05:30

270min
SAT.1-Frühstücksfernsehen
SAT.1-Frühstücksfernsehen

Das Magazin will den Zuschauer auf die Schnelle mit den wichtigsten Themen des Tages versorgen. Nachrichten, Wettervorhersage, Ratgeberbeiträge und natürlich das Neueste aus der Welt der Schönen und Reichen gehören ebenso dazu wie gelegentliche Live-Acts. Die 2012 für den deutschen Fernsehpreis nominierte Sendung wird live in Berlin produziert.


Serie

06:55

25min
The Big Bang Theory
The Big Bang Theory

Amy und Sheldon bekommen sich andauernd in die Haare, wie sie ihre Hochzeit genau planen sollen. Selbst eine mathematische Formel löst dieses Problem nicht. Deshalb entscheiden sie, ganz ohne Brimborium zu heiraten. Raj hat derweil ein Vorstellungsgespräch für einen Job im Planetarium, den er sehr gerne hätte. Doch er blamiert sich bis auf die Knochen. Sein Vater meint, es liege daran, dass Howard sich immer über ihn lustig macht. Deshalb geht er auf Abstand zu seinem eigentlich besten Kumpel. Leonard und Sheldon sind brillante Physiker, die meist zusammen mit ihren Kumpels Howard und Rajesh in ihrem gemeinsamen Apartment abhängen und - natürlich nach einem festgelegten Plan - ihre Videogames pflegen. Einzig und allein Penny, die neue Nachbarin, schafft es hin und wieder, für Abwechslung zu sorgen. Sie hat zwar keine Ahnung von Physik, doch kennt sie die Welt da draußen - etwas, was den Physikern vollkommen fremd zu sein scheint...


Serie

06:30

50min
CSI: NY
CSI: NY

Details gibt es im entsprechenden Pluspaketsender.


Serie

06:55

60min
Der Trödeltrupp - Das Geld liegt im Keller
Der Trödeltrupp - Das Geld liegt im Keller

In vielen deutschen Kellern, Dachböden und Garagen lagern wahre Schätze: sie müssen nur entdeckt und gehoben werden. Dies haben sich Mauro, Otto und Sükrü vom Trödeltrupp zur Aufgabe gemacht. Sie beraten Messies bei der Entrümpelung, verkaufen kostbare Fundstücke und helfen beim Flohmarktverkauf.


Info-Sendung

06:50

30min
Lokalzeit aus Duisburg
Lokalzeit aus Duisburg

Das Magazin bietet Nachrichten, Berichte und Informationen aus der Region Duisburg, zwischen Niederrhein und Ruhrgebiet. Ob es um politische Entscheidungen, kulturelle Events oder sportliche Highlights geht, ob in Walsum, Ruhrort, Meiderich, Duisburg Süd oder Rheinhausen - in der Informationssendung werden Bürgerinnen und Bürger und alle Interessierten fündig.


Info-Sendung

07:00

30min
nano
nano

Wissenschaftliche Themen werden für jedermann verständlich aufgearbeitet und in dieser Sendung präsentiert. Schon seit Dezember 1999 erfreut sich das Magazin großer Beliebtheit. In den Bereichen Technik, Medizin, Wissenschaft und Forschung gibt es immer wieder neue Erkenntnisse, Durchbrüche und innovative Ideen. Vieles davon bewirkt spürbare Veränderungen in unser aller Alltagsleben.


Serie

06:30

50min
Sturm der Liebe
Sturm der Liebe

Alexandra ist tief verzweifelt wegen Eleni. Josie kommt auf eine Idee. Max will um Vanessa kämpfen. Alexandra macht Christoph für Elenis Sturz mitverantwortlich und lehnt seine Hilfe daher ab. Von den Folgen des Unfalls schwer mitgenommen, bricht sie wenig später verzweifelt zusammen. Als ausgerechnet Christoph sie findet, möchte er die verzweifelte Alexandra trösten, aber wird sie es zulassen? An ihrem Vater-Tochter-Tag genießen Josie und Erik die Zeit zusammen, doch Josie spürt Eriks Sorge, dass die beiden sich aus den Augen verlieren könnten. Und so kommt sie auf eine ungewöhnliche Idee ... Max ist fassungslos über Vanessas Entscheidung und zutiefst verletzt. Nach einer Nacht in der Hütte beschließt er jedoch, Vanessas Entscheidung nicht einfach hinzunehmen und um sie zu kämpfen. Er bittet sie, ihrer Liebe noch eine Chance zu geben ... Direkt nach der linearen Ausstrahlung einer Folge der Serie gibt es die nächste schon online first und danach für drei Monate in der ARD Mediathek. Deutsche Telenovela, die bereits in 17 Ländern ausgestrahlt wird. Erzählt werden romantische, traurige und aufregende Geschichten von Liebe und Freundschaft rund um das Fünf-Sterne-Hotel Fürstenhof und deren Betreiberfamilie Saalfeld sowie deren zahlreiche Angestellte.


Info-Sendung

06:15

55min
Die letzten Venezianer
Die letzten Venezianer

Venedig ist ein Ort der Begegnung und des geselligen Lebens. Betrachtet durch den Blickwinkel derer, die als ''die letzten Venezianer'' bezeichnet werden, zeigt der Film ein Venedig jenseits von Tourismus und Klischees. Es sind Handwerksleute und Alteingesessene der Lagune, die die Stadt mit ihrem Können und Wissen, mit ihrer Leidenschaft, Kultur und Erinnerungen bereichern.


Info-Sendung

06:35

45min
Die Wildnis der Wikinger
Die Wildnis der Wikinger

Der Nordatlantik zwischen Skandinavien und Kanada ist eine wilde und ursprüngliche Welt. Hier liegen schroffe vulkanische Inseln, im Winter sporadisch erhellt vom magischen Nordlicht. Vor rund 1000 Jahren war das die Welt der Wikinger, der kundigsten Seefahrer ihrer Zeit. Entlang ihrer Reisen begegneten ihnen Tiere wie Seevögel, riesige Walrosskolonien und sogar Buckelwale, die Riesen der Meere, denen die Wikinger schließlich bis an die Küsten Nordamerikas gefolgt sind. In eindrucksvollen Luftaufnahmen werden die cleveren Strategien sichtbar, die Schwertwalfamilien bei der Jagd auf Seehunde so erfolgreich machen. Superzeitlupenbilder eines weißen Gerfalken machen nachvollziehbar, warum die größte aller Falkenarten im Mittelalter an den Fürstenhöfen ein begehrter Jagdfalke wurde. Behutsam nachgestellte Szenen vermitteln eine Ahnung, wie sich die Wikinger auf den Etappen ihrer rund 200 Jahre dauernden Entdeckungsreise in die wilde Inselwelt des Nordatlantiks eingefügt haben könnten. Eine Sturmschwalbe, die sich an Bord eines Schiffes niederließ, galt bei Seefahrern früher als böses Omen: Vorbote eines Sturms, vor dem sich sogar dieser seetaugliche kleine Luftakrobat in Sicherheit zu bringen versucht. Reste steinerner Bauten aus der Eisenzeit stehen vereinzelt heute noch auf den Shetlandinseln. In diese Mauern, die bereits 1000 Jahre alt waren, als die Wikinger hier um 810 n. Chr. erstmals anlegten, ziehen sich Sturmschwalben zum Brüten zurück. Die nur spatzengroßen Seevögel kommen sicherheitshalber nur bei völliger Dunkelheit an Land, um den Partner am Nest abzulösen. Fast gespenstisch hallen ihre nächtlichen Rufe im alten Gemäuer wider. Für Fischotter ist die verschlungene Küstenlandschaft der Shetlandinseln ein Paradies: Bis zu drei Junge kann ein Weibchen hier auf einmal großziehen. Mitte des 9. Jahrhunderts hatten die Wikinger die Färöer erreicht. In den zerklüfteten Felsen der vulkanischen Inseln liegen auch heute noch riesige Brutkolonien von Seevögeln wie dem Papageientaucher oder dem Basstölpel. Damals müssen die Bestände zig Millionen gezählt haben. Tölpel gehören, ihrem Namen zum Trotz, zu den wendigsten und geschicktesten Stoßtauchern überhaupt. Haben sie einen Fischschwarm entdeckt, nutzen sie im Sturzflug Fallhöhe und Gravitation, um wie ein Geschoss tief in den Schwarm einzutauchen. Lange vor den Wikingern haben die Polarfüchse Island erreicht, als die Inseln in den Eiszeiten des Pleistozäns von der Polregion aus ''zu Fuß'' erreichbar waren. Polarfüchse haben oft mehr als ein Dutzend Welpen, denn der Wurf fällt in die Zeit, wenn in den Brutkolonien der Seevögel die Küken schlüpfen. Dichte Unterwolle in ihrem Fell lässt die Polarfüchse auch Temperaturen von minus 70 Grad Celsius gut verkraften. Noch besser isolieren nur die Daunen der Eiderente. Auch das wussten schon die Wikinger. In einem unbeobachteten Moment im Entennest durch Heu ersetzt, wurden die Eiderentendaunen als wertvolles Tauschgut geschätzt oder auch für die eigenen Betten verwendet. Tierfilmreihe von und mit Heinz Sielmann, die durch Nahaufnahmen exotischer Tiere in ihrem natürlichen Lebensumfeld glänzt. Der Tierfilmer und Zoologe Sielmann filmt kleine, große und seltene Tiere und reist dafür in abgelegene, abgelegenere und abgelegenste Winkel der Erde. Wie niemand vor ihm zeigt Sielmann den Alltag der Tiere: ihr Leben, ihre Nahrungsbeschaffung, ihr Paarungsverhalten, ihre Interaktion mit anderen Tierarten.


Serie

06:55

10min
Leo da Vinci
Leo da Vinci

Leo und der Karnevalsumzug Staffel 2: Episode 17 Animationsserie, Italien, Deutschland, 2021

Die Studenten der Kunstwerkstatt dürfen einen Festwagen für den diesjährigen Karnevalsumzug gestalten. Sein Mitschüler Vanni reagiert eifersüchtig, als Leos Entwurf für ein riesiges Pferd ausgewählt wird. Nachts versucht er, den Festwagen zu sabotieren. Doch nicht nur Vanni tummelt sich bei Dunkelheit in der Werkstatt. Auch die gestrandeten Piraten sind auf der Suche nach einem Festwagen, um sich darin zu verstecken und so in den Palast einzudringen. Der 15-jährige Leonardo da Vinci geht nach Florenz, um bei dem Meister Verrocchio in die Lehre zu gehen. Während seiner Ausbildung als Künster, erfindet er unzählige nützliche und weniger nützliche Dinge. Unterdessen lernt er Lorenzo de’Medici kennen und freundet sich mit ihm an. Lorenzos Familie wurde kürzlich zum Opfer einer Verschwörung und so geraten die beiden Jungs in ein Abenteuer.


Info-Sendung

06:55

25min
Die Sendung mit dem Elefanten
Die Sendung mit dem Elefanten

Was kann man alles aus einem Flugzeug sehen?: Die Welt ist elefantastisch, Augen auf und mitgemacht! Der kleine blaue Elefant und seine Freunde präsentieren Geschichten zum Entdecken, Staunen und Mitlachen, extra für kleine Kinder. Heute gibt''s in den Lach- und Sachgeschichten viel zum Mitraten und Mitmachen. Julia will wissen, ob sie vom Flugzeug aus ihre Mama im Park sehen kann. Pilot Ansgar nimmt sie deshalb mit auf einen Rundflug. Andre und Wolfram singen ein lustiges Lied und alle können mitmachen. Eine Maus, ein Hahn und eine Kuh sind musikalisch auf Rollschuhen unterwegs. In einem Bilderrätsel sind viele Fahrzeuge durcheinandergeraten und werden wieder geordnet. Außerdem ist ein Gegenstand unter der Farbdusche zu erraten. Und Anke hat ganz viel zu erzählen, mit wem sie wohl telefoniert?


Serie

06:30

45min
Shakespeare & Hathaway - Private Investigators
Shakespeare & Hathaway - Private Investigators

Dolly und Major Terence beauftragen Frank und Lu, den neuen Gutsverwalter Fitzallen zu beschatten. Dieser möchte sie und die anderen Dorfbewohner auf dem Gut von Lady Mortimer loswerden. Frank und Lu erfahren, dass Lady Mortimer nichts gegen Gerald Fitzallen unternimmt. Als dieser vergiftet hinter dem Steuer eines Traktors aufgefunden wird, scheint es zunächst so, als wäre der Auftrag der beiden Privatdetektive beendet. Doch als schließlich die Kleingartenbesitzerin Dolly verdächtigt wird, den Mord an Fitzallen begangen zu haben und von der Polizei verhaftet wird, ermitteln Frank und Lu weiter. Sie erfahren von der wahren Identität des Toten. Die junge Friseurin Luella Shakespeare fällt auf einen Heiratsschwindler herein. Kurz nachdem der Schwindler entlarvt wird, wird er jedoch ermordet. Luella wird natürlich als erste verdächtigt, ihren Ehemann umgebracht zu haben. Der Privatdetektiv und ehemalige Polizist Frank Hathaway hilft der Friseurin, den Mord aufzuklären. Nachdem der wahre Täter gefunden ist, ist Luella jedoch auf den Geschmack gekommen und beschließt ihren Job als Friseurin an den Nagel zu hängen.


Serie

06:40

55min
Hilf mir doch!
Hilf mir doch!

In Hanna Wilhelmsen hat der 28-jährige Lennard Martens seine absolute Traumfrau gefunden. Doch leider hat er da die Rechnung ohne seinen Schwiegervater in Spe gemacht. Denn Erik Wilhelmsen mischt sich in alle Belange des firsch verliebten Paares ein und führt Lennard tagtäglich vor Augen, dass er nicht gut genug ist für seine einzige Tochter. Doch Hanna will nicht wahrhaben, dass das Verhalten ihres Vaters krankhaft ist und riskiert damit mehr als nur ihre Beziehung. Fachleute beraten verschiedene Kranke, die unter unterschiedlichen Dingen leiden. Manche trinken zu viel, andere verlieren Geld beim Spielen, essen zu viel oder zu wenig. Aber auch dramatische familiäre Sorgen wie Mobbing oder Liebeskummer werden thematisiert.


Show

06:00

180min
MediaShop
MediaShop

Details gibt es im entsprechenden Pluspaketsender.


Info-Sendung

01:30

360min
Sendepause
Sendepause


Serie

06:55

10min
Bluey
Bluey

Mum hilft Bluey und Bingo, sich auf einer langen Autofahrt zu beschäftigen, während Dad versucht, vor dem Wohnwagenkonvoi zu bleiben oder zu riskieren, in der Nähe der Toiletten zu campen. Der sechsjährige Welpe Bluey und seine Schwester Bingo entdecken, zusammen mit ihren Eltern Bandit und Chilli, spielerisch die Welt und erleben jeden Tag neue Abenteuer.


Info-Sendung

07:00

10min
ZIB
ZIB

In den Nachrichten wird täglich vom aktuellen Geschehen in Österreich und rund um den Globus berichtet. Mit den wichtigsten Neuigkeiten aus Wirtschaft, Politik, Gesellschaft und Sport bleibt das Publikum stets auf dem Laufenden, was welt- oder lokalpolitische Vorgänge, die Finanzmärkte, Unglücke, Katastrophen, Jubiläen oder Neuigkeiten aus der vielfältigen Welt des Sports betrifft.