Was kommt am 15.07.2020 im TV-Programm?

Folgesendung
Info-Sendung
06:00
25min
Reporter Sélection
Reporter Sélection
Sender: SRF1
Wunderkinder - Thierry malt Reportagereihe, Schweiz 2019

Wunderkinder (4/4) - Wenn sie erwachsen werden Wunderkinder (3/4) - Thierry malt Thierry Bouvard aus dem zürcherischen Dietlikon ist 20-jährig. Als Thierry ein Jahr alt war, verstummte er. Zwei lange Jahre später erhielten seine Eltern die niederschmetternde Diagnose: frühkindlicher Autismus. ''Das hat uns wie ein Blitz getroffen'', sagen Thierrys Eltern, André und Joan Bouvard. Sie nahmen seine Therapie selbst in die Hand, vernetzten sich mit anderen Betroffenen und halfen Thierry, sich in die Gesellschaft zu integrieren. Damals hatten sie noch die Hoffnung, ihr Sohn könne seinen Entwicklungsrückstand aufholen und eine ''normale'' Schulkarriere absolvieren. Diese Hoffnung hat sich aber zerschlagen. Trotzdem hat Thierry enorme Fortschritte gemacht: In jüngeren Jahren warf er sich auf den Boden und schrie lauthals, wenn er im Einkaufscenter von einem Bodenbelag auf einen anderen treten musste. ''Er war total unflexibel, kleinste Veränderungen im Alltagstrott warfen ihn völlig aus der Bahn'', erinnert sich André Bouvard. Trotz all dem - Joan und André versteckten ihren Sohn nicht. Thierry malt, wann immer sich die Gelegenheit bietet. Als Vorlage dienen ihm Fotos, Postkarten und Bilder aus dem Internet. Diese interpretiert er auf seine ganz eigene Art: Er malt nicht, sondern setzt einzelne Striche zu Flächen zusammen und interpretiert Farben. An der Vernissage seiner zweiten Ausstellung traf Reporterin Helen Arnet den Künstler und ehemaligen Kunstdozenten Emil Müller, alias mülleremil, der Thierrys Werke als genial bezeichnet: ''Seine Zeichnungen haben etwas, das sehr tief geht.''

Info
06:40
25min
Xenius
Xenius
Sender: arte
Fehlhaltungen: Wie wir sie erkennen und korrigieren Magazin, Deutschland, Frankreich 2019 Moderation: Emilie Langlade - Adrian Pflug

Wir leben im Zeitalter des Smartphone-Starrens und Im-Bürostuhl-Sitzens. Kein Wunder, dass Rückenschmerzen und Verspannungen inzwischen Volkskrankheiten sind. Ob angeboren oder angewöhnt: Hängende Köpfe, krumme Rücken und verdrehte Becken sind Fehlhaltungen, die unsere Wirbelsäule und Muskeln unnötig belasten. ''Xenius'' fragt nach, was uns zu Fehlhaltungen verführt und wie wir sie loswerden. Die ''Xenius''-Moderatoren Adrian Pflug und Emilie Langlade unterziehen sich einem Haltungs-Check. Bei Ganganalyse und Stabilitätstests zeigen sich die feinen Ungleichgewichte, die sich in ihrem Körper verstecken. Was müssen sie tun, um eine bessere Haltung zurückzugewinnen und Schmerzen zu vermeiden? Eine Kita in Rheinland-Pfalz hat sich zum Ziel genommen, etwas gegen die Fehlhaltungen ihrer Erzieher zu unternehmen. In einer Kinderwelt zu arbeiten, ist für die Erwachsenen auch eine körperliche Herausforderung. Viel zu niedrige Stühle und Tische, das Spielen auf dem Boden - das belastet Rücken und Knie extrem. Mit Hilfe eines Sensorenanzugs wurden die Fehlhaltungen der Erzieher im Auftrag der Unfallkasse Rheinland-Pfalz untersucht und Lösungen erarbeitet - und die sind überraschend einfach. Im Gegensatz zu Fehlhaltungen sind angeborene Fehlstellungen viel schwieriger zu korrigieren - zum Beispiel die Skoliose, eine seitliche Verkrümmung der Wirbelsäule. In schweren Fällen musste der Rücken bislang versteift werden. Vincent Cunin will das ändern. Der orthopädische Chirurg des Kinderkrankenhauses der Uniklinik Lyon praktiziert eine neue Therapie aus den USA, welche die Wirbelsäule mit einem Kunststoffseil zu begradigen versucht - ohne die Beweglichkeit der Wirbel einzuschränken! ''Xenius'' begleitet einen von Cunins jungen Patienten bei seiner Operation und entdeckt, welches Potenzial die neue Therapie verspricht.

Serie
06:00
45min
Sea Patrol
Sea Patrol
Sender: AXN
Der große Fang Staffel 4: Episode 6 Actionserie, Australien 2010 Regie: Steve Mann - Geoff Bennett Autor: John Ridley Musik: Anthony Ammar - Adam Gock - Les Gock - Dinesh Wicks

Die Hammersley findet auf offener See die Überreste eines Kleinflugzeuges. Sie können den schwer verletzten Piloten in letzter Sekunde retten. Es stellt sich heraus, dass er ein entflohener Sträfling ist. Da es an Board an der benötigten Medizin fehlt, steuern sie eine nahe Insel an, auf der sich eine Klinik des Roten Kreuzes befindet. Dort angekommen, finden sie den ermordeten Arzt der Station. Australische Actionserie über die Arbeit der Crew der ''HMAS Hammersley''. Das Patrouillenboot der Royal Australian Navy (RAN) ist mit 24 Offizieren an Bord rund um das Great Barrier Reef im Einsatz. Kapitän Mike Flynn navigiert seine Besatzung und das Schiff durch den Alltag, zu dem die Jagd auf Schmuggler, Korallenräuber und Umweltsünder gehört.

John Batchelor ("Chief Petty Officer Andy 'Charge' Thorpe") - Matthew Holmes ("Chief Petty Officer Chris 'Swain' Blake") - Lisa McCune ("Lieutenant Kate McGregor") - Kristian Schmid ("Able Seaman Robert J. 'RO' Dixon") - Ian Stenlake ("Lieutenant Commander Mike Flynn") - Kirsty Lee Allan ("Chef Rebecca 'Bomber' Brown") - Nikolai Nikolaeff ("Leo '2 Dads' Kosov-Meyer") - Saskia Burmeister ("Lieutenant Nikki Caetano") - Jay Ryan ("Able Seaman Billy 'Spider' Webb") - Jeremy Lindsay Taylor ("Petty Officer Pete 'Buffer' Tomaszewski")