Was kommt am 07.06.2020 Abends im TV-Programm?

Folgesendung
Film
20:15
90min
Tatort: Lass den Mond am Himmel stehen
Tatort: Lass den Mond am Himmel stehen
Sender: ARD
Krimi, Deutschland 2020 Regie: Christopher Schier Autor: Thomas Weingartner - Stefan Hafner Musik: Markus Kienzl - Sebastian Pille Kamera: Florian Emmerich - Thomas W. Kiennast

Die beiden Familien Kovacic und Schellenberg sind eng befreundet. Als ihr Sohn Emil tot aufgefunden wird, zerbricht die Welt der Kovacics. Emils Handyspur endet an einem Parkplatz, der als Treffpunkt für anonymen Sex bekannt ist. Seine Leiche wird etwa zwanzig Kilometer entfernt in der Isar gefunden. Wie kam der Junge dorthin und warum wurde er getötet? Da sein Handy verschwunden ist, vermutet die Polizei, dass er auf dem Parkplatz etwas Kompromittierendes gefilmt hat. So sehr in diesem verstörenden Fall ein Motiv auf der Hand zu liegen scheint, so tief ist die Wahrheit verborgen. Die Hauptkommissare Batic und Leitmayr schlagen sich bei ihren Ermittlungen durch ein Dickicht aus Lügen und Täuschung. Buch: Stefan Hafner, Thomas Weingartner ca.90 Die Königsklasse der deutschsprachigen Krimilandschaft. Jede Sendeanstalt der ARD (plus ORF und SF) schickt mindestens ein Ermittlerteam ins Rennen. Die Filme leben vor allem vom Lokalkolorit der jeweiligen Region oder Stadt und den starken Persönlichkeiten der Kommissare. Für Schauspieler ist die Übernahme einer Rolle als Tatort-Kommissar wie ein Ritterschlag. Figuren wie Trimmel, Schimanski und Odenthal geniessen mittlerweile Kultstatus.

Udo Wachtveitl ("Kriminalhauptkommissar Franz Leitmayr") - Miroslav Nemec ("Kriminalhauptkommissar Ivo Batic") - Victoria Mayer ("Antonia Schellenberg") - Hans Löw ("Martin Schellenberg") - Laura Tonke ("Judith Kovacic") - Lenn Kudrjawizki ("David Kovacic") - Tim Offerhaus ("Basti Schellenberg") - Lea Zoe Voss ("Hannah Schellenberg") - Ferdinand Hofer ("Kriminalkommissar Kalli Hammermann") - Ben Lehmann ("Emil Kovacic")
Film
20:05
95min
Tatort: Lass den Mond am Himmel stehen
Tatort: Lass den Mond am Himmel stehen
Sender: SRF1
live Krimi, Deutschland 2020 Regie: Christopher Schier Autor: Thomas Weingartner - Stefan Hafner Musik: Markus Kienzl - Sebastian Pille Kamera: Florian Emmerich - Thomas W. Kiennast

Die beiden Familien Kovacic und Schellenberg sind eng befreundet. Als ihr Sohn Emil tot aufgefunden wird, zerbricht die Welt der Kovacics. Emils Handyspur endet an einem Parkplatz, der als Treffpunkt für anonymen Sex bekannt ist. Seine Leiche wird etwa zwanzig Kilometer entfernt in der Isar gefunden. Wie kam der Junge dorthin und warum wurde er getötet? Da sein Handy verschwunden ist, vermutet die Polizei, dass er auf dem Parkplatz etwas Kompromittierendes gefilmt hat. So sehr in diesem verstörenden Fall ein Motiv auf der Hand zu liegen scheint, so tief ist die Wahrheit verborgen. Die Hauptkommissare Batic und Leitmayr schlagen sich bei ihren Ermittlungen durch ein Dickicht aus Lügen und Täuschung. Buch: Stefan Hafner, Thomas Weingartner ca.90 Die Königsklasse der deutschsprachigen Krimilandschaft. Jede Sendeanstalt der ARD (plus ORF und SF) schickt mindestens ein Ermittlerteam ins Rennen. Die Filme leben vor allem vom Lokalkolorit der jeweiligen Region oder Stadt und den starken Persönlichkeiten der Kommissare. Für Schauspieler ist die Übernahme einer Rolle als Tatort-Kommissar wie ein Ritterschlag. Figuren wie Trimmel, Schimanski und Odenthal geniessen mittlerweile Kultstatus.

Udo Wachtveitl ("Kriminalhauptkommissar Franz Leitmayr") - Miroslav Nemec ("Kriminalhauptkommissar Ivo Batic") - Victoria Mayer ("Antonia Schellenberg") - Hans Löw ("Martin Schellenberg") - Laura Tonke ("Judith Kovacic") - Lenn Kudrjawizki ("David Kovacic") - Tim Offerhaus ("Basti Schellenberg") - Lea Zoe Voss ("Hannah Schellenberg") - Ferdinand Hofer ("Kriminalkommissar Kalli Hammermann") - Ben Lehmann ("Emil Kovacic")
Show
21:05
45min
Abdelkarim: Staatsfreund Nr. 1
Abdelkarim: Staatsfreund Nr. 1
Sender: 3sat
3satFestival Mainz Kabarett, Deutschland 2019 Regie: Volker Weicker

Abdelkarim tritt beim ''3satFestival 2019'' mit Auszügen aus seinem aktuellen Soloprogramm ''Staatsfreund Nr. 1'' auf. Die Ambivalenz der Integration ist ein Thema, das ihm am Herzen liegt. Abdelkarim plaudert spaßig von seiner Sozialisation in der ''Bielefelder Bronx''. Er rückt das Dilemma eines jeden Menschen mit Migrationshintergrund in den Mittelpunkt: dass die deutsche Mehrheitsgesellschaft Integration einfordert und gleichzeitig ausgrenzt. Eigentlich dürfte Abdelkarim gar nicht so witzig sein. Er ist es dennoch. Ist das nun Comedy oder Kabarett? Es ist vor allem eins: saukomisch. Abdelkarim kann selbst nicht sagen, ob er ein deutscher Marokkaner oder ein marokkanischer Deutscher ist. Deshalb antwortet er mit dem zynischen Hinweis, er sei wahrscheinlich ''ein Deutscher, gefangen im Körper eines Grabschers''. Abdelkarim ist ein aus zwei zusammengesetzten arabischen Wörtern gebildeter Vorname. Dabei steht Abdel für Knecht und Karim für edel, großzügig oder vornehm. Der in Deutschland geborene Sohn marokkanischer Eltern spricht in seiner Show über alles, was er erlebt. So erzählt er Geschichten aus dem Alltag, greift aber auch tagesaktuelle und gesellschaftliche Themen auf. Da berichtet er aus seiner Kindheit, Jugend und Familie, lässt immer wieder seinen Kumpel Ali als Figur auftauchen, vergnügt das Publikum mit gängigen Klischees zu Geflüchteten und Migranten, macht aber auch keinen Bogen um politisch heikle Themen wie Personenkontrollen nach dem Racial-Profiling-Muster. Der Mann, der in Bielefeld geboren wurde und dort auch aufgewachsen ist, aber immer noch keinen deutschen Pass hat, präsentiert in seinem Programm auch Geschichten aus dem Alltag einer marokkanischen Einwandererfamilie. Abdelkarim staunt auch über die Besonderheiten deutscher Kultur und Sprache. So habe er lange geglaubt, der Schrebergarten hieße ''Strebergarten''. Dieses Spiel mit Vorurteilen und Einschätzungen macht seinen Auftritt so spannend und entlarvend für den Umgang miteinander.

Film
20:15
90min
Auch ein Sheriff braucht mal Hilfe
Auch ein Sheriff braucht mal Hilfe
Sender: arte
(Support Your Local Sheriff!) Western, USA 1969 Regie: Burt Kennedy Autor: William Bowers Musik: Jeff Alexander Kamera: Harry Stradling Jr.

Der Gauner McCullough will sein Glück in Australien versuchen. Doch er kommt nur bis ins Westernstädtchen Calendar und heuert dort aus Geldnot als Sheriff an. Keine leichte Aufgabe, denn sein Stellvertreter ist nicht ganz helle und die Zellen haben keine Gitter. Trotzdem setzt McCullough sich durch.

James Garner ("Jason McCullough") - Joan Hackett ("Prudy Perkins") - Walter Brennan ("Papa Danby") - Harry Morgan ("Bürgermeister Olly Perkins") - Kathleen Freeman ("Mrs. Danvers") - Bruce Dern ("Joe Danby") - Chubby Johnson ("Brady") - Dick Haynes ("Bartender") - Richard Alden ("Mann in Kate's Speiselokal") - Robert Anderson ("Schläger bei Emma's") - John Daheim ("Revolervmann, von Danby angeheuert") - Willis Bouchey ("Thomas Devery") - Marilyn Jones ("Revolermann, der von McCullough mit einem Felsen beworfen wird") - William Tannen ("Mann im Saloon") - Gene Evans ("Tom Danby") - Dick Peabody ("Luke Danby") - John Milford ("Straßenschläger") - Boyd 'Red' Morgan ("Revolermann, der von McCullough im Gefängnis erschossen wird") - Tom Reese ("Barmädchen") - Paul Sorensen ("Mann im Saloon") - Walter Burke ("Fred Johnson") - Jack Elam ("Jake") - Henry Jones ("Prediger Henry Jackson")
Serie
20:15
25min
Golden Girls
Golden Girls
Sender: Disney Channel
(The Golden Girls) Das große Abenteuer Staffel 3: Episode 22 Sitcom, USA 1988 Regie: Terry Hughes Autor: Susan Harris - Jeff Abugov Musik: George Aliceson Tipton

Gute Handwerker sind schwer zu finden, meint Ernie, der Mann, der die Garage der ''Golden Girls'' umbauen soll, und lässt sich entsprechend viel Zeit mit der Erfüllung seiner Aufgaben. Dorothy, Blanche und Sophia erwägen ernsthaft, Ernie zu feuern und in den Gelben Seiten nach einem anderen ''guten Handwerker'' zu suchen. Sophia nimmt die Sache schließlich in die Hand und stellt einen neuen Handwerker ein - den neunzigjährigen Vincenzo, der kein Wort Englisch spricht. Roses neuer Freund Al nimmt unterdessen das Wort ''Ruhestand'' etwas zu wörtlich und bewegt sich kaum noch von der Couch weg. Rose bemüht sich, Al nahe zu bringen, dass er jetzt die Zeit und das Geld habe, das zu tun, was er schon immer tun wollte. Prompt stürzt Al sich in ein großes Abenteuer und verkündet Rose, dass er sich ein Segelboot kaufen und eine Weltreise machen werde. Und Rose soll ihn begleiten! Die Sitcom stellt vier rüstige Rentnerinnen in den Mittelpunkt, die in einer WG in Miami ihren Lebensabend verbringen. Die amüsanten Geschichten um die naive Witwe Rose (Betty White), die männerbesessene Blanche (Rue McClanahan), die sarkastische Dorothy (Beatrice Arthur) und deren rabiate Mutter Sophia (Estelle Getty), eine mit reichlich Ironie, Zynismus und Lebenserfahrung gesegnete gebürtige Sizilianerin, wurden ein weltweiter Erfolg.

Bea Arthur ("Dorothy Petrillo Zbornak") - Betty White ("Rose Nylund") - Rue McClanahan ("Blanche Devereaux") - Estelle Getty ("Sophia Petrillo") - George Coe ("Al") - Vito Scotti ("Vincenzo") - Don Woodard ("Ernie")
Spielfilm
21:55
100min
Irgendwann in Mexico
Irgendwann in Mexico
Sender: AXN
(Once Upon a Time in Mexico) Actionthriller, USA, 2003 Kamera: Robert Rodriguez

El Mariachi hat nie vergessen, dass der General Marquez seine geliebte Frau Carolina auf dem Gewissen hat. Seine Rachegelüste machen ihn zum perfekten Instrument von CIA-Mann Sands. Der will verhindern, dass Marquez sich im allgemeinen Trubel am Tag der Toten an die Macht putscht. Mariachi soll den General ausschalten, allerdings erst, nachdem Marquez den amtierenden Präsidenten getötet hat. Zwei alte Freunde sollen Mariachi dabei unterstützen.

Antonio Banderas ("El Mariachi") - Salma Hayek ("Carolina") - Johnny Depp ("Sands") - Mickey Rourke ("Billy Chambers") - Eva Mendes ("Ajedrez") - Rubén Blades ("Jorge Ramirez") - Danny Trejo ("Cucuy") - Enrique Iglesias ("Lorenzo") - Cheech Marin ("Belini") - Willem Dafoe ("Armando Barillo") - Dagoberto Gama ("Que Pasa") - Julio Oscar Mechoso ("Berater") - Marco Leonardi ("Fideo") - Miguel Couturier ("Dr. Guevera") - Pedro Armendáriz ("El Presidente") - Tito Larriva ("Taxifahrer") - Troy Robinson ("Romero") - Rodolfo de Alexandre ("Omar") - José Luis Avendaño ("Alvaro") - Jorge Becerril ("Taco") - Gerardo Vigil ("Marquez") - Bernard Hacker ("Blascoe") - Ermahn Ospina ("Qui-Que") - Rogelio Gonzalez Grau ("Manny") - Carola Vázquez ("Krankenhausverwalter") - Cecilia Tijerina ("Kellnerin") - Ignacio Torres ("Lehrer") - Juan Pablo Llaguno ("Stierkämpfer") - Luz María Rojas ("Pistolera") - Mario Simon ("Koch") - Natalia Torres ("Mariachis Mädchen") - René Gatica ("Chef der Bundespolizei") - Silvia Santoyo ("Junggesellin") - Steve Constancio ("die rechte Hand") - Tony Valdes ("Junge")
Film
20:15
95min
Tatort: Lass den Mond am Himmel stehen
Tatort: Lass den Mond am Himmel stehen
Sender: ORF2
Krimi, Deutschland 2020 Regie: Christopher Schier Autor: Thomas Weingartner - Stefan Hafner Musik: Markus Kienzl - Sebastian Pille Kamera: Florian Emmerich - Thomas W. Kiennast

Die beiden Familien Kovacic und Schellenberg sind eng befreundet. Als ihr Sohn Emil tot aufgefunden wird, zerbricht die Welt der Kovacics. Emils Handyspur endet an einem Parkplatz, der als Treffpunkt für anonymen Sex bekannt ist. Seine Leiche wird etwa zwanzig Kilometer entfernt in der Isar gefunden. Wie kam der Junge dorthin und warum wurde er getötet? Da sein Handy verschwunden ist, vermutet die Polizei, dass er auf dem Parkplatz etwas Kompromittierendes gefilmt hat. So sehr in diesem verstörenden Fall ein Motiv auf der Hand zu liegen scheint, so tief ist die Wahrheit verborgen. Die Hauptkommissare Batic und Leitmayr schlagen sich bei ihren Ermittlungen durch ein Dickicht aus Lügen und Täuschung. Buch: Stefan Hafner, Thomas Weingartner ca.90 Die Königsklasse der deutschsprachigen Krimilandschaft. Jede Sendeanstalt der ARD (plus ORF und SF) schickt mindestens ein Ermittlerteam ins Rennen. Die Filme leben vor allem vom Lokalkolorit der jeweiligen Region oder Stadt und den starken Persönlichkeiten der Kommissare. Für Schauspieler ist die Übernahme einer Rolle als Tatort-Kommissar wie ein Ritterschlag. Figuren wie Trimmel, Schimanski und Odenthal geniessen mittlerweile Kultstatus.

Udo Wachtveitl ("Kriminalhauptkommissar Franz Leitmayr") - Miroslav Nemec ("Kriminalhauptkommissar Ivo Batic") - Victoria Mayer ("Antonia Schellenberg") - Hans Löw ("Martin Schellenberg") - Laura Tonke ("Judith Kovacic") - Lenn Kudrjawizki ("David Kovacic") - Tim Offerhaus ("Basti Schellenberg") - Lea Zoe Voss ("Hannah Schellenberg") - Ferdinand Hofer ("Kriminalkommissar Kalli Hammermann") - Ben Lehmann ("Emil Kovacic")