Was kommt am 13.12.2022 im TV-Programm?

Film

01:55

110min
Trautmann
Trautmann

Nach Ende des Zweiten Weltkriegs wird der deutsche Soldat Bert Trautmann in einem Kriegsgefangenlager von Jack Friar, Manager eines kleinen Fußballteams, entdeckt und als Torwart angeheuert. Bald wechselt Trautmann zum Club Manchester City. Trotz der Ressentiments seiner Mitspieler und der Fans macht Trautmann Karriere, während sich parallel eine Beziehung zu Friars Tochter Margaret entwickelt.


Serie

01:40

130min
Bodyguard
Bodyguard

Nach dem Anschlag auf die Innenministerin begibt sich David auf Spurensuche. Er kommt einem Komplott auf die Schliche, das bis hin zum Premierminister reicht. Er entdeckt, dass Julia im Besitz von kompromittierenden Informationen war, die sie zur Zielscheibe machten. Um die Wahrheit herauszufinden, begibt er sich selbst in große Gefahr. Noch dazu hält ihn die Polizei für einen Verdächtigen. Die Behörden vermuten, dass Julias (Keeley Hawes) Presse-Mitarbeiter Tahir Mahmood (Shubham Saraf) die tödliche Bombe ausgelöst hat. Der Sprengsatz selbst ist schon vorher dort deponiert worden. Es muss also ein einflussreicher Insider beteiligt sein. David (Richard Madden) verfolgt weiter die Spur des geheimnisvollen Richard Longcross (Michael Schaeffer), der Julia heimlich Informationen auf einem Tablet zugespielt hat. David findet heraus, dass es sich dabei um kompromittierendes Material über den Premierminister handelt. Nicht nur David ist auf der Suche nach diesem Tablet, denn einige Karrieren stehen auf dem Spiel, wenn die Informationen in die falschen Hände geraten. Um den Insider aus den eigenen Reihen zu enttarnen, lässt sich David auf ein gefährliches Spiel ein, in dem er auf einmal selbst zum Sündenbock zu werden scheint. Letzte Wiederholungsfolge ''Bodyguard'' David Budd hat im Krieg Loyalität und Kampfgeist bewiesen. Als dekorierter Veteran arbeitet er als Personenschützer für die wichtigsten Personen Großbritanniens. Budd erhält den Auftrag die Innenministerin Julia Montague zu beschützen. Die ehrgeizige Frau handelt jedoch gegen seine Überzeugungen und als der Personenschützer Einblicke in ihre fragwürdige Agenda erhält, gerät dieser in einen Loyalitätskonflikt.


Film

01:00

100min
Vor der Morgenröte
Vor der Morgenröte

Der seit Jahren im Exil lebende, weltweit bekannte Schriftsteller Stefan Zweig (Josef Hader) ist im Jahr 1936 Teilnehmer des 14. Kongresses der Autorenvereinigung PEN in Buenos Aires. Man erwartet von ihm ein eindeutiges Statement gegen den europäischen Faschismus und gegen die Rassenpolitik der Nationalsozialisten in Deutschland. In Gesprächen scheut Zweig das klare Urteil und ringt mit sich um die ''richtige Haltung''. Er besucht mit seiner Frau Lotte (Aenne Schwarz) seine erste Frau Friederike (Barbara Sukowa) in New York. In ihrer Wohnung treffen sie auf Bekannte, Freunde und Verwandte. Er sieht sich von den vielen, die ihn um Hilfe vor Verfolgung bitten, überfordert - und zugleich erdrückt ihn die Verantwortung, nur einigen wenigen helfen zu können. Schon lange hat er nicht mehr unbeschwert schreiben können, und längst hat sich eine bleierne Traurigkeit in seiner Seele ausgebreitet, die immer deutlicher Oberhand über ihn gewinnt. Die BR-Kino-Koproduktion ''Vor der Morgenröte '' ist beim Europäischen Filmpreis im Dezember 2017 in Berlin mit dem Publikumspreis (''People''s Choice Award 2017 for Best European Film'') ausgezeichnet worden. Schon zuvor erhielt der


Info-Sendung

01:15

55min
Ohne Filter - So sieht mein Leben aus!


Show

00:35

110min
Geh aufs Ganze!
Geh aufs Ganze!

Die Kult-Spielshow aus den 90ern ist zurück! Das Format bleibt seiner Linie treu und lässt das mit allen Wassern gewaschene Moderations-Urgestein Jörg Draeger erneut auf die Kandidaten los. Unterstützt wird das Gesicht der Show von seinem jungen Kollegen Daniel Boschmann. Zufällig ausgewählte Zuschauer im Studio werden zu Zockern und müssen trotz Draegers Wortsalven kühlen Kopf bewahren und auf ihren Instinkt vertrauen. Im Idealfall können stattliche Preis eingesackt werden, bei der falschen Wahl wartet mit dem Zonk ebenfalls ein alter Bekannter.


Serie

01:40

25min
The Big Bang Theory
The Big Bang Theory

Das Thanksgivingfest steht vor der Tür und die Freunde gehen unterschiedlichen Interessen nach. Während Sheldon und Amy an einer Veranstaltung im Aquarium teilnehmen, hat sich Howard überreden lassen, bei einer Veranstaltung für sozial Benachteiligte auszuhelfen, was er schon sehr schnell wieder bereut. Leonard und Penny feiern nur für sich, doch dabei muss Penny feststellen, dass er weitaus mehr über sie weiß als anders rum. Leonard und Sheldon sind brillante Physiker, die meist zusammen mit ihren Kumpels Howard und Rajesh in ihrem gemeinsamen Apartment abhängen und - natürlich nach einem festgelegten Plan - ihre Videogames pflegen. Einzig und allein Penny, die neue Nachbarin, schafft es hin und wieder, für Abwechslung zu sorgen. Sie hat zwar keine Ahnung von Physik, doch kennt sie die Welt da draußen - etwas, was den Physikern vollkommen fremd zu sein scheint...


Info-Sendung

01:30

50min
Medical Detectives - Geheimnisse der Gerichtsmedizin
Medical Detectives - Geheimnisse der Gerichtsmedizin

In jeder Folge werden außergewöhnliche Verbrechen vorgestellt und beleuchtet. Im Fokus steht die Arbeit der Rechtsmediziner, die einen wichtigen Beitrag zur Aufklärung von kriminellen Taten leisten. Die Fälle sind in den USA geschehen und werden hier nachvollzogen. Medical Detectives zeigt Berichte über spektakuläre, tatsächlich vorgefallene Kriminalfälle aus den USA. Erhalte faszinierende Einblicke, wie diese Fälle mit Hilfe der wissenschaftlichen Spurensuche und der forensischen Medizin gelöst wurden - auch wenn das Verbrechen schon Jahrzehnte zurück liegt. Neben Ballistikern und Medizinern finden sich auch Kollegen aus anderen Disziplinen am Tatort. Auch deutsche Experten melden sich zu Wort. Sie alle benutzen die ''Waffen der Wissenschaft'', um mysteriöse Mordfälle aufzudecken.


Info-Sendung

01:55

90min
Armes Deutschland - Stempeln oder abrackern?
Armes Deutschland - Stempeln oder abrackern?

In der Doku-Reihe wird der Frage nachgegangen, ob sich Arbeit in Deutschland überhaupt noch lohnt, oder ob man besser auf Kosten der Agentur für Arbeit leben kann. Menschen, die von Sozialleistungen abhängig sind, oder sie womöglich bald in Anspruch nehmen müssen, werden mit der Kamera begleitet. Dabei zeigt sich, dass die Leute ganz unterschiedliche Einstellungen und Philosophien zum Thema Gelderwerb haben, auch wenn sie an der Armutsgrenze leben ...


Show

23:40

180min
Jürgen von der Lippe XXL
Jürgen von der Lippe XXL

Mit dieser Sendung zeigt der WDR eine bunte Werkschau des Showmasters und TV-Stars Jürgen von der Lippe. 1980 begann die Fernsehkarriere des Multitalents mit dem legendären ''WWF-Club'' im WDR Fernsehen, der endgültigen Durchbruch gelang dem Showmaster mit den bunten Hemden mit der Live-Sendung ''So isses'' 1984. Seither gehört von der Lippe zur deutschen Fernseh-Unterhaltungslandschaft.


Musiksendung

01:55

85min
Rockpalast Crossroads

Entstanden als Ableger des legendären Rockpalastes, widmet sich diese Konzertreihe Musikgenres, die ein wenig abseits des allgemeinen Massengeschmack sind und gibt zudem jungen Musiker*innen ein Forum.


Serie

01:40

30min
Dahoam is Dahoam
Dahoam is Dahoam

Pfarrer Burmans Video macht im Dorf die Runde. Geht seine Mission, der Kirche über soziale Medien frischen Wind zu verleihen, nach hinten los? Die Serie spielt im fiktiven Ort Lansing und handelt von Familien- und Alltagsgeschichten der Dorfbewohner.


Film

00:55

120min
Wenn das Fest beginnt...
Wenn das Fest beginnt...

Frankreich im Jahre 1719: Vier Jahre nach dem Tod Ludwigs XIV. regiert Philippe II., Herzog von Orléans, für den minderjährigen Ludwig XV. Der Regent kennt keine Tabus, sein Leben ist ganz auf die leiblichen Sinnenfreuden ausgerichtet. Dabei ist er ein luzider Geist, liberal und reformbereit. Das verachtenswerte höfische System der gegenseitigen Vorteilsnahme und Bereicherung durchschaut er perfekt - ändert aber nichts. Stattdessen überlässt er das Regieren dem machtgierigen Abbé Dubois, der sich in den Kopf gesetzt hat, das Amt des Erzbischofs zu übernehmen. Die beiden Zyniker verbindet eine tiefe Hassliebe, ihre Wortgefechte sind an Treffsicherheit und Sarkasmus kaum zu überbieten. Während man am Hof mit sich selbst beschäftigt ist - mit dem nächsten amourösen Stelldichein, dem nächsten Maskenfest, der nächsten Orgie - und alles beim Alten belässt, gerät die Außenwelt langsam aus den Fugen: Amerika formiert sich zur neuen politischen Macht. Und ein Grüppchen bretonischer Adliger, allen voran der kauzige Marquis de Pontcallec, probt den Aufstand gegen die Krone ...


Info-Sendung

01:45

30min
Oh Baby! Sowas von schwanger
Oh Baby! Sowas von schwanger

Was bringt eine Dammmassage? PDA (Periduralanästhesie) oder doch ohne Betäubung? Und ist es eigentlich verwerflich, eine Geburt per Kaiserschnitt anzustreben? In der dritten und letzten Folge der Dokuserie dreht sich alles um die letzten drei Monate einer Schwangerschaft. Und die sind nichts für schwache Nerven. Hosting Evelyn Weigert fühlt sich zu schwer, zu kurzatmig und hat keinen Bock mehr auf zu enge Klamotten. Ob die Natur das letzte Trimester absichtlich so hart gestaltet, damit frau sich auf die Geburt freut? Gemeinsam mit ihrer schwangeren Freundin Julia Knörnschild und Jule Wasabi, die schon entbunden hat, spricht Evelyn Tabuthemen an. Julia berichtet offen vom Trauma ihrer ersten Geburt. Und Journalistin Jule erzählt, warum sie sich seit ihrem sechsten Lebensjahr nur einen Wunschkaiserschnitt vorstellen konnte und deshalb auch ihr erstes Kind so auf die Welt gebracht hat. Für die Freundinnen steht fest: Diese Themen müssen dringend enttabuisiert werden. Sie einigen sich darauf, dass jede Geburt eben anders sei und jede Frau selbst entscheiden müsse, was gut für sie ist. Evelyn redet in der Dokuserie aber nicht nur mit ihren schwangeren Mitstreiterinnen Klartext, sondern löchert auch ihre Gynäkologin Dr. Sandra Frischmann. Die Frage, ob man eigentlich Stuhlgang während der Presswehen verhindern kann, treibt garantiert nicht nur Evelyn um. Aber die bald zweifache Mama besitzt die Eier, das im Wartezimmer offen anzusprechen. Evelyn und ihr Mann Alex sind nun im Endspurt. Ihr Baby kann jeden Moment kommen. Wie wird die Geburt verlaufen? Wird sich Evelyn für eine PDA entscheiden? Und das Wichtigste: Ob Mama und Baby wohlauf sind, das ist in dieser Folge zu sehen.


Info-Sendung

01:30

45min
Die Gesundmacher
Die Gesundmacher

Die Handchirurgen der Berufsgenossenschaftlichen Unfallklinik in Frankfurt sind Spezialisten für Erkrankungen, Verletzungen und Verbrennungen der Hand. Sie operieren, wenn beim Karpaltunnelsyndrom Schienen nicht mehr helfen und setzen Daumengelenksprothesen ein, wenn die Arthrose zu sehr schmerzt. Sie machen per Transplantation aus einer Zehe einen neuen Daumen und führen bei Unfallpatienten Notoperationen durch.


Info-Sendung

21:00

360min
Sendepause
Sendepause


Film

00:40

95min
Prinzessin Fantaghirò
Prinzessin Fantaghirò

Das Land wird von einer Hungersnot geplagt. Das Volk gibt drei körperlosen Dämonen die Schuld. Prinz Parsel fordert sie zum Kampf auf, doch die drei Teufel überwältigen ihn. Die Dämonen lachen Parsel aus und hängen ihn an einem Baum auf. So findet ihn Prinzessin Fantaghirò. Als sie hört, was geschehen ist, will sie mit Parsel gemeinsam in den Kampf gegen die Dämonen ziehen. Doch dabei wird Fantaghirò getötet. Prinzessin Fantaghiró ist die dritte Tochter des alten Königs. Der hätte lieber einen männlichen Thronfolger als Kind gehabt, denn er ist amtsmüde und würde gerne abdanken. Fantaghiró übernimmt diese Rolle und stellt sich dem Kampf gegen die feindseligen Nachbarn, einem Konflikt, der schon Jahrhunderte andauert. Doch beim Duell verliebt sie sich in Romualdo, und die beiden heiraten.


Show

01:30

180min
Teleshopping


Film

01:35

120min
Rambo II - Der Auftrag
Rambo II - Der Auftrag

Details gibt es im entsprechenden Pluspaketsender.


Info-Sendung

01:30

360min
Sendepause
Sendepause


Show

01:00

120min
Teleshopping

Um einzukaufen, muss man nicht das Haus verlassen. Auch nach Ladenschluss sind mit dieser Sendung Einkäufe ganz bequem vom Sofa aus zu erledigen. Beim Teleshopping werden von den kompetenten Moderatoren innovative und exklusive Produkte aus den verschiedensten Bereichen wie Haushalt, Freizeit, Fitness oder Kosmetik präsentiert und können dann per Telefon oder Internet bestellt werden.


Film

01:00

90min
Der Unfisch
Der Unfisch

Nach der gleichnamigen Novelle von Michal Köhlmeier Sophie Moor, die Nichte eines verstorbenen Schaustellers erbt einen präparierten Wal, in dessen Bauch jedem Mann, der sich mit ihr einlässt, ein Wunsch erfüllt wird. Egoismus und Maßlosigkeit steigern zunächst den Reichtum im Ort, zerstören aber schließlich die Dorfgemeinschaft. Hergestellt in Zusammenarbeit mit dem ORF Film/Fernseh-Abkommen 91:27